Sie sind nicht angemeldet.

Pabsi

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Aktuelle Miete: VW Golf 7 GTI Performance

Wohnort: Frankfurt

: 17884

: 8.25

: 50

Danksagungen: 216

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 22. November 2011, 14:58

Soweit ich weiß: Der Zweitfahrer muss die Altersbestimmungen genauso erfüllen wie der Hauptmieter. Und was die Versicherung angeht bin ich mir nicht zu 100% sicher, meine aber das er nicht Versichert ist wenn die Altersbestimmungen nicht erfüllt werden.
:202: Frankfurt Nieder-Eschbach
:203: Frankfurt Eschborn

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 22. November 2011, 15:01

Soweit ich weiß: Der Zweitfahrer muss die Altersbestimmungen genauso erfüllen wie der Hauptmieter. Und was die Versicherung angeht bin ich mir nicht zu 100% sicher, meine aber das er nicht Versichert ist wenn die Altersbestimmungen nicht erfüllt werden.


So sehe ich das auch, jedoch dachte ich, das wenn der Zweitfahrer im Mietvertrag steht, die Welt ganz anders aussieht?! Schließlich hat die Station das "go" dann erteilt bzw. die Daten geprüft und eingetragen...
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 22. November 2011, 15:06

er wird es warscheinlich nicht überleben, noch ein paar Monate warten zu müssen.
deshalb: riskiere alles, dass er es in den Mietvertrag schafft.

wenn sich hinterher rausstellt, dass er nicht versichert ist und einen Unfall gebaut hat.
naja, mein gott, dann muss er ja nicht zahlen, weil er ja nicht der Mieter ist.

trifft ja nur dich.
würd ich mir keinen Kopp drum machen.
die 100.000€ waren es auf jeden Fall wert.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011), isah_rs (22.11.2011), Pabsi (22.11.2011), Kaffeemännchen (22.11.2011), Blaublueter (22.11.2011), Poffertje (22.11.2011), Spassmieter (22.11.2011), Zwangs-Pendler (22.11.2011), Geigerzähler (22.11.2011), Brabus89 (23.11.2011)

Pabsi

Fortgeschrittener

Beiträge: 255

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Aktuelle Miete: VW Golf 7 GTI Performance

Wohnort: Frankfurt

: 17884

: 8.25

: 50

Danksagungen: 216

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. November 2011, 15:08

Das kann ich dir auch nicht sagen. Kann sein das es dann unter "Ermessen der Station" fällt oder sonst was.

Wenn dir ein Firmentarif zur Verfügung steht dann benutz ihn. Da biste auf der sicheren Seite, aber das weißt du bestimmt selbst :P


Kannst auch dreist sein und anonym an irgendeiner Station nachfragen wie das genau aussieht wenn die Station den Zweitfahrer trotz nichterfüllung des Mindestalters einträgt.
:202: Frankfurt Nieder-Eschbach
:203: Frankfurt Eschborn

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

LDARXDAR

Nur das Beste....

Beiträge: 1 117

Danksagungen: 373

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. November 2011, 15:09

er wird es warscheinlich nicht überleben, noch ein paar Monate warten zu müssen.
deshalb: riskiere alles, dass er es in den Mietvertrag schafft.

wenn sich hinterher rausstellt, dass er nicht versichert ist und einen Unfall gebaut hat.
naja, mein gott, dann muss er ja nicht zahlen, weil er ja nicht der Mieter ist.

trifft ja nur dich.
würd ich mir keinen Kopp drum machen.
die 100.000€ waren es auf jeden Fall wert.


Danke für deinen Post EuroFrau, vielleicht wäre ein bißchen weniger Ironie ganz angebracht. Ich frage doch nur nach euren Erfahrungen... Das man unter normalen Umständen nicht versichert ist--> KLAR! Aber wir verhält es sich, wenn der Zweitfahrer wirklich eingetragen ist. Dann hat die Station doch die Prüfung vollzogen und somit zugestimmt,oder?!
LDAR und XDAR--> 100% Spassmiete!

:202: :119: :203:

isah_rs

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 22. November 2011, 15:11

Naja ich denke das wird nur die konsequenz haben, dass die Station bzw der entsprechende Mitarbeiter zusätzlich eins auf den Deckel bekommt.
Aber versichert war der Zweitfahrer dann wohl trotzdem noch nicht. Und somit sollte er/du i.d.R. für den gesamten Schaden aufkommen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

Cowboy Joe

Meister

Beiträge: 2 552

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 22. November 2011, 15:30

er wird es warscheinlich nicht überleben, noch ein paar Monate warten zu müssen.

Wenn 36 Monate ein "paar" sind. ;)
Ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass die Altersbestimmungen einfach so umgangen werden, vor allem wenn zwischen Zweitfahreralter und Altersbestimmungen mal eben 3 Jahre liegen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

EUROwoman

Erleuchteter

Beiträge: 38 381

Danksagungen: 33055

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 22. November 2011, 16:04

ah, wir sind ja hier im Europcar thread, sorry. da gilt ja 27
schön, dann wäre trotzdem die Alternative mit 25 zu Sixt zu gehen.

und nein, weniger Ironie ist nicht angebracht :D
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

Youngster

mietet gerne bei Europcar

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 21. Januar 2010

Wohnort: Rems-Murr-Kreis

: 18148

: 6.94

: 36

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 22. November 2011, 16:58

Naja ich denke das wird nur die konsequenz haben, dass die Station bzw der entsprechende Mitarbeiter zusätzlich eins auf den Deckel bekommt.
Aber versichert war der Zweitfahrer dann wohl trotzdem noch nicht. Und somit sollte er/du i.d.R. für den gesamten Schaden aufkommen


Was ist das fuer ein gelaber?! Wenn die Station das durchlaesst, ist er versichert!
Schliesslich prueft die Station die Daten und traegt die Person in den Mietvertrag ein.

Wenn das so waere wie du es sagst, dann waeren Upgrades im Prinzip auch nicht moeglich (wenn das Mindestalter nicht erreicht wurde)!
Mieten 2012 :202:
Audi A4 Avant 2.0 TDI
Opel Insignia Sports Tourer CDTI
Citroen C3 HDI

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011), schauschun (22.11.2011)

isah_rs

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 22. November 2011, 17:02

1. Ist es kein GELABER. Den Ton den du da anschlägst gefällt mir überhaupt nicht.
2. Sollte es nicht vorkommen, dass ein Upgrade rausgegeben wird, wenn das Mindestalter nicht erfüllt wird.
3. Wird es die Versicherung nicht interessieren, ob die Station da ne "Ausnahme" gemacht hat, oder nicht.

:63: für dein Posting

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 250

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7311

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 22. November 2011, 17:06

wollen wir mal wieder darauf zurück kommen, das die Europcar und Co keine Versichung als solches hat, sondern reduzieren quasi nur die Haftungsgrenze für den Kunden.

Es gibt also keine "Versichungern" die sich den Fall anschaut, es bleibt wohl einfach intern bei EC.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

isah_rs (22.11.2011), LDARXDAR (22.11.2011), karlchen (22.11.2011), schauschun (22.11.2011), roz (23.11.2011)

Youngster

mietet gerne bei Europcar

Beiträge: 409

Registrierungsdatum: 21. Januar 2010

Wohnort: Rems-Murr-Kreis

: 18148

: 6.94

: 36

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 22. November 2011, 17:09

1. Ist es kein GELABER. Den Ton den du da anschlägst gefällt mir überhaupt nicht.
2. Sollte es nicht vorkommen, dass ein Upgrade rausgegeben wird, wenn das Mindestalter nicht erfüllt wird.
3. Wird es die Versicherung nicht interessieren, ob die Station da ne "Ausnahme" gemacht hat, oder nicht.

:63: für dein Posting


Ich verstehe deine Theorie nicht?!
Kannst du das mit einem Beispiel zeigen?

Du willst mir nicht allen ernstes sagen, dass alle die ein Upgrade bekommen haben ohne Versicherunggschutz fahren (nicht das Mindestalter erreicht)?
Ich hab selber von Sixt ein Upgrade bekommen, dass ich nicht fahren durfte, obwohl ich CLMR gebucht habe.
Soll ich da ablehnen, wenn ich einen wichtigen Termin habe?

Also ich kann dich bei der Sache ohne Beispiel, Beweise nicht verstehen.
Mieten 2012 :202:
Audi A4 Avant 2.0 TDI
Opel Insignia Sports Tourer CDTI
Citroen C3 HDI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

isah_rs

Profi

Beiträge: 707

Registrierungsdatum: 19. Juli 2011

Wohnort: Aalen

: 22695

: 8.14

: 130

Danksagungen: 1467

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 22. November 2011, 17:09

Sehr schön, dann wurde ich jetzt SACHLICH darauf hingewiesen und weiß Bescheid, dass mein Posting ein Irrtum war.

So isses doch viel schöner?! :) Und ich kann allemal damit leben.

Danke Flowmaster

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LDARXDAR (22.11.2011)

bonvivant

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 22. November 2011, 19:21

Kann vielleicht mal jemand mit Erfahrung etwas zum Thema sagen?

Fährt Mieter XY der 24 Jahre alt ist, ohne Versicherungsschutz, wenn die Station gegen die Altersbestimmungen verstößt und ihm statt der gebuchten Klasse PDMR ein Fahrzeug der Kategorie XDAR o.ä. zur Verfügung stellt?

Cowboy Joe

Meister

Beiträge: 2 552

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 3611

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 22. November 2011, 19:50

Die Station verstößt schon gegen die Altersbestimmung, wenn sie PDMR herausgibt. Ist schließlich ab 25 und nicht ab 24. ;)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.