Sie sind nicht angemeldet.

Kaulbarsch

Anfänger

  • »Kaulbarsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. April 2014

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. April 2014, 12:45

Mindestführerscheinbesitz

Hallo,

habe kurz eine Frage.

Habe für mich und einen Freund einen Mietwagen in Phoenix Arizona gebucht.

Als ich damals gebucht habe Stand dort bei der Buchung:
Mindestalter des Fahrers: 21
Mindestführerscheinbesitz: 1 Jahr

Nun guck ich gerade, steht dort (siehe Bild) :
Mindestalter des Fahrers: Keine Einschränkung
Mindestführerscheinbesitz: Keine Einschränkung

##mod @Kaulbarsch: Bild entfernt! Keine externen Hoster benutzen! ##

Was ist nun gültig ?
Ich frage aus dem Hintergrund, da es bei meinem Kumpel wegen einer Führerscheinneuaustellung zu Problemen kommen würde mit dem Mindestführerscheinbesitz.
Er hat zwar seit 2010 den Führerschein, da er ihn aber abgeben musste und nun wieder hat, steht dort bei Austellungsdatum xx.xx.2014.

Wenn nun auf einmal die Dauer des Mindestführerscheinbesitzes entfallen würde, wäre dies natürlich klasse.

In meinem Mietvertrag steht nirgedswo etwas von Mindestführerscheinbesitz

Könnt ihr mir helfen ?

Danke :thumbsup:

denbah

Fortgeschrittener

Beiträge: 340

Registrierungsdatum: 4. Mai 2013

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. April 2014, 12:47

Es gelten die Altersbestimmungen der aktuellen AGB. Dort steht:

Zitat

Each Authorized Driver must be at least age 21 and have a valid driver‘s license.

http://www.sixt.com/php/terms/view?liso=…_US&style=typo3

Zitat

Driver has to be in possession of a valid driving licence for at least 1 year.

Zur Führerscheinfrage gibt es einen aktuellen Thread, der u.a. darauf eingeht: Sixt Führerschein

Kaulbarsch

Anfänger

  • »Kaulbarsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. April 2014

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 9. April 2014, 12:55

Ok wenn die AGB's gelten, dann ist das hier auch bindend

Driver has to be in possession of a valid driving licence for at least 1 year.

Howert

Profi

Beiträge: 1 742

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1830

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 9. April 2014, 13:35

Wa steht beim Prüfungsdatum auf der Rückseite?
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Kaulbarsch

Anfänger

  • »Kaulbarsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 9. April 2014

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 9. April 2014, 15:07

Leider auch wie vorne ein 2014er Datum ...

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. April 2014, 11:06

Wa steht beim Prüfungsdatum auf der Rückseite?
Wenn der Führerschein über eine bestimmte Zeit eingezogen wird, wird ein neuer erstellt und dann steht auch auf der Rückseite bei den einzelnen Fahrzeugklassen das neue Datum. Entweder wurde das ohne Hintergedanken gemacht oder das ist Absicht und soll eine zusätzliche Bestrafung sein, weil ja dann auch die Fahrzeugklassen zum neuen Ausstelldatum gelten. Daß man davon Nachteile beim Automieten hat, ist wohl nur ein Nebeneffekt.

In diesem Fall (Ausland) dürfte auch eine Karteikartenabschrift oder eine Bescheinigung über den früheren Führerscheinbesitz nicht viel nutzen. Wenn man es mit einem solchen Dokument trotzdem versuchen will, sollte man das mit der Vermietung im jeweiligen Land vorab klären. Haben die Autovermieter zur Akzeptanz dieser Bescheinigungen eine Regelung oder entscheiden das die Mitarbeiter am Schalter willkürlich?

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.