Sie sind nicht angemeldet.

Googlefreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 292

Registrierungsdatum: 23. Februar 2013

Wohnort: Bremen/Köln

Danksagungen: 458

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 30. Juni 2015, 14:57

Es gibt hierzu keine Einschränkungen von Seiten der Versicherung, die wir an den Endkunden weitergeben müssten. Die Klausel "Selbstfahrervermeitfahrzeug" bedeutet meines Erachtens nach, dass eine Versicherung für einen uneingeschränkten Fahrerkreis abgeschlossen wir. Es bleibt den Vermietern überlassen solche Einschränkungen bezüglich des Alters vorzunehmen um potenzielle Unfallgefahren zu minimieren.
Eine Versicherung für einen Audi R8 als Selbstfahrervermietfahrzeug, dass von einem 18-jährigen angemietet wird, muss doch mehr kosten als der Mietpreis einbringt.

Tut mir Leid, aber auf den ersten Blick wirkt das alles sehr mysteriös auf mich.

creepin

Fortgeschrittener

Beiträge: 346

Registrierungsdatum: 29. Mai 2013

Danksagungen: 411

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 30. Juni 2015, 14:59

Alles ja ganz hübsch, aber bei dem Preis für den E200 bleib ich bei den Orangenen Günstiger, mehr Kilometer, weniger Kaution/SB

Für den selben Preis bekommst du aber auch einen C63 ;)
2017: E200 | E220d | A6 3.0 | Mondeo | Astra | Renault Logan | Hyundai i10 | Kia Sportage | A3 SB | A6 3.0 | Fiesta ST | Kuga | XC90

Aspe

Profi

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 30. Juni 2015, 15:04

Alles ja ganz hübsch, aber bei dem Preis für den E200 bleib ich bei den Orangenen :63: Günstiger, mehr Kilometer, weniger Kaution/SB


Fahr doch für's gleiche Geld Audi R8. ;)

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. Juni 2015

Aktuelle Miete: Audi R8 V8 Coupe & Spyder / Bentley Continental GT / BMW M6 Cabrio / Ferrari F430 Spider / Ferrari 458 Italia Coupe / Mercedes-Benz C63 AMG / Mercedes-Benz E 200 Cabrio / Mercedes-Benz SL 63 AMG / Mercedes-Benz SLS AMG / Porsche 911/997 Turbo / Porsche 911/997 GT2 RS

Wohnort: Bünde

Beruf: Betriebswirtin

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 30. Juni 2015, 15:09

Es gibt hierzu keine Einschränkungen von Seiten der Versicherung, die wir an den Endkunden weitergeben müssten. Die Klausel "Selbstfahrervermeitfahrzeug" bedeutet meines Erachtens nach, dass eine Versicherung für einen uneingeschränkten Fahrerkreis abgeschlossen wir. Es bleibt den Vermietern überlassen solche Einschränkungen bezüglich des Alters vorzunehmen um potenzielle Unfallgefahren zu minimieren.
Eine Versicherung für einen Audi R8 als Selbstfahrervermietfahrzeug, dass von einem 18-jährigen angemietet wird, muss doch mehr kosten als der Mietpreis einbringt.

Tut mir Leid, aber auf den ersten Blick wirkt das alles sehr mysteriös auf mich.
Der Einwand ist schon verständlich. Dennoch ist unser Angebot real und kaufmännisch einwandfrei durchkalkuliert, auch der Versicherer ist keine "Noname" Unternehmung.
LUXUS LÖWEN - Ihre First Class Autovermietung

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 10 431

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 9906

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 30. Juni 2015, 16:58

Warum muss hier eigentlich gleich alles schlecht geredet werden?
Statt, dass man sich freut, dass ein Anbieter sich direkt mal hier meldet und offen für sachliche Kritik ist, wird nur draufgeknüppelt. Ja, da ist noch einiges an Verbesserungspotenzial vorhanden, aber das ist doch normal.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es haben sich bereits 30 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

LZM (30.06.2015), NeverEver (30.06.2015), Tobi2302 (30.06.2015), Howert (30.06.2015), Geigerzähler (30.06.2015), FLFL (30.06.2015), TLLmeister (30.06.2015), Niko (30.06.2015), dmx (30.06.2015), Luis (30.06.2015), bahn (30.06.2015), Animals (30.06.2015), olmedolme (30.06.2015), Zackero (30.06.2015), PulsarDoom (30.06.2015), MDRIVER-BRA (30.06.2015), TheMechanist (01.07.2015), zally (01.07.2015), kropka1 (01.07.2015), Cpt.Tahoe (01.07.2015), Pieeet (01.07.2015), Icke! (01.07.2015), Sniggers (02.07.2015), Brabus89 (04.07.2015), LUXUS LÖWEN (06.07.2015), Crz (06.07.2015), NightSoul (06.07.2015), erdgeist (06.07.2015), Keevin (03.09.2015), Carroll Shelby (29.03.2017)

Steffan

Schüler

Beiträge: 88

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 30. Juni 2015, 17:33

Es sollte doch auch erlaubt sein, da etwas kritisch zu hinterfragen. Wer unter anderem, einen GT2 RS für 2899€ Anbietet. 1000€ kaution/ SB halte ich erhlich nicht für glaubwürdig. Ich habe ihn eine PN gesichkt, und ebenfalls ihn angeboten sich bei mir zu melden. Bis jetzt noch keine Antwort. Mein Angebot war ernst gemient. Für 2899€ nehme ich den Porsche gerne für 6 Monate.
Lamborghini Huracan :love: Ferrari 458 Italia 2x :love: Audi R8 V10 525PS Audi R8 V10 Coupe 550 PS CLS 63(S) 585PS MB C63 AMG Coupe 487PS E63 557PS BMW M5 560PS(10X) BMW M4 431PS Audi RS3 367PS Audi RS6 605PS Performance Audi R8 V10 Plus 610PS

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Googlefreak (30.06.2015), etth (30.06.2015)

Dieselwunsch

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Registrierungsdatum: 1. Mai 2013

Wohnort: Erfurt

Beruf: Schokoladenverkäufer

: 24825

: 7.21

: 102

Danksagungen: 994

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 30. Juni 2015, 22:44

Was diesen Kommentar angeht bin ich dankbar für jede Hilfestellung - wie mein Status es beschreibt "Anfänger"
Okay, dann gar nicht böse oder hämisch gemeint - achte ein bisschen auf eventuelle Urheberrechte der Bilder, auf der Website oder auf Facebook. Da die Darstellung zu Werbezwecken geschieht (also mit kommerziellem Hintergrund), kann da unangenehme Post kommen. ;)

Zu den AVB, insb. Punkt 5.7 (Punkt 5 müsste übrigens "Weitere Vereinbarungen" heißen) - kompletter Mietpreis bei Storno ist bei den Preisen natürlich... sportlich. Vielleicht formuliert man das auch in Richtung "... verbindliche Buchung ..." um.
Zumindest über die Einführung einer Frist (nicht 5 Minuten, aber vielleicht 14 Tage) könnte man betriebswirtschaftlich & kundenorientiert nachdenken. Außerdem wäre die Angabe der Geschäftsform vertrauensbildend.

+ Zusatzvorschlag: "Wir punkten mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis und sind unserer Konkurrenz immer einen Schritt voraus." kostet drei Euro fünfzig ins Phrasenschwein. Den Satz hat man 500mal gehört und der passt wahrlich eher zu einem Baumaschinenverleih, von dem ich für 2 Mark die Woche einen abgenubbelten Spaten bekomme, mit dem ich mein Moos umtopfen kann.
Alleine der Firmenname "Luxus Löwen" passt ja mal gar nicht zu dem Satz. Nach Deinem Konzept (ich erlaube mir das Du, sorry) strebst Du definitiv keine billigen Preise an, sondern Luxus. Guck' Dir zu dem Thema eventuell nochmal ein Lehrbuch in Richtung Organisation / Management an (Vahs wirst Du als Betriebswirtin kennen), Stichwort: Wettbewerbsmatrix. Trau' Dich ruhig, die zu generischen Sätze und Bilder 'rauszunehmen und auch ein bisschen mutiger zu sein.

Ich sehe mich definitiv nicht als die Zielgruppe für Dein Angebot (außer zum Bilder gucken :P ) und habe großen Respekt vor Startups.
Die erfolgreicheren unter denen haben aber meistens eines gemeinsam: Ein hundertprozentiges Konzept in Sachen Social Media & Kommunikation. Natürlich kann das jeder machen & jeder konsumieren, aber gute Werbeagenturen haben wirklich eine Daseinsberechtigung. Lieber am Anfang ein wenig mehr in solche Sachen investieren und sich leiten oder coachen lassen, wenn man selber noch unsicher ist.


Beste Grüße!
Berichte (u.A.) -> Jaguar XE | Audi TT | E 350 | Sprinter
-> Danke! <-

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

ambee (30.06.2015), Pappelapp (30.06.2015), Kami1 (30.06.2015), Animals (01.07.2015), msommerk (01.07.2015), Geigerzähler (01.07.2015), LUXUS LÖWEN (06.07.2015)

Sojo

Schüler

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 13. Juni 2010

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 1. Juli 2015, 07:07

Okay, dann gar nicht böse oder hämisch gemeint - achte ein bisschen auf eventuelle Urheberrechte der Bilder, auf der Website oder auf Facebook. Da die Darstellung zu Werbezwecken geschieht (also mit kommerziellem Hintergrund), kann da unangenehme Post kommen.
Die kann nicht nur kommen, die wird kommen! Sofern keine Rechte bestehen, schnellstmöglich die Bilder tauschen.

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 1. Juli 2015, 13:35

@Dieselwunsch

Dieses Geld was Du für eine Werbeagentur ausgeben möchtest am Anfang, dass muss man auch erst einmal verdienen. Ich habe selbst zwei Start Ups ohne fremdes Kapital mit aufgebaut. Wir haben immer sehr genau überlegt, ob und wieviel Geld in diverse Projekte investiert werden kann. Häufig haben wir auch mit dritt- oder viertbesten Lösungen leben müssen, weil schlichtweg am Anfang das Geld fehlte.

So einfach ist es leider dann doch nicht. Sollte man natürlich über Fremdkapital verfügen welches quasi kostenlos zur Verfügung steht, dann ist es sicher ein Aspekt auch in dieser Richtung zu investieren.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (01.07.2015), Dieselwunsch (01.07.2015), LUXUS LÖWEN (06.07.2015)

baumeister21

Fortgeschrittener

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:28

Sollte die auf der Homepage gezeigte Flotte tatsächlich existieren, dann sollten die Kosten für eine Werbeagentur doch auch zu stemmen sein.
Selbst wenn das alles über Leasing läuft, muss doch immer eine gewisse Sicherheit nachgewiesen werden.

Babinho

Auf der Suche nach dem perfekten "Plopp"!

Beiträge: 3 402

Registrierungsdatum: 19. Juni 2009

Aktuelle Miete: VDSL Router

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2497

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 1. Juli 2015, 16:46

Sollte die auf der Homepage gezeigte Flotte tatsächlich existieren, dann sollten die Kosten für eine Werbeagentur doch auch zu stemmen sein.
Selbst wenn das alles über Leasing läuft, muss doch immer eine gewisse Sicherheit nachgewiesen werden.


... und trotzdem können es genau die 1000-5000 Euro sein, die eben nicht zur Verfügung stehen, weil andere Dinge vorrang haben oder das Geld einfach schlichtweg nicht da ist. Man sieht ja schon, dass es "noch" keine Büroräumen mit Telefon etc. gibt.

Diese Kosten können zu Beginn eben genau die 10.000 Euro im Monat sein, die eben nicht vorhanden sind.
"unterwegs mit guten Vorsätzen, im Namen des Herren, einem halben Päckchen Zigaretten und Sonnenbrillen"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (01.07.2015)

Beiträge: 2 830

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3938

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 2. Juli 2015, 10:52

Meine Mietanfrage wurde leider ebenfalls nicht wirklich beantwortet.
Auch die AGB die mir per E-Mail zugeschickt werden sollten, habe ich bislang nicht erhalten.

Die Produktionsummer des GT2 wurde nicht genannt. Auf Nachfrage ob es sich wirklich um einen der 500 weltweit gebauten GT2 handelt wurde mir folgendes geschrieben:

Zitat

Es handelt sich bei unserem Porsche GT2 um einen äußerst seltenen originalgetreuen Umbau.

Diese Aussage lässt die Deutung zu, dass es sich eben nicht um einen Originalen GT2 handelt.


Viele Grüße

Es haben sich bereits 14 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

timber (02.07.2015), h3po4 (02.07.2015), x-conditioner (02.07.2015), Scimidar (02.07.2015), baumeister21 (02.07.2015), occasionalbrogue (02.07.2015), Sundose (02.07.2015), paddmo (02.07.2015), Geigerzähler (02.07.2015), TALENTfrei (02.07.2015), Sportii (06.07.2015), Crz (06.07.2015), Animals (06.07.2015), Pieeet (06.07.2015)

ringfool

Dem Aktionär ist nichts zu schwer...

Beiträge: 1 344

Registrierungsdatum: 21. März 2011

: 211725

: 8.54

: 910

Danksagungen: 4007

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 2. Juli 2015, 11:24

Originalgetreuer Umbau?
Auf Basis Toyota Celica oder wie? :D

Für mich ist das Ganze eine Lachnummer - fraglich nur welche Absichten die Betreiber verfolgen...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (02.07.2015), Googlefreak (02.07.2015), hardugo (02.07.2015), lieblingsbesuch (03.09.2015)

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 29. Juni 2015

Aktuelle Miete: Audi R8 V8 Coupe & Spyder / Bentley Continental GT / BMW M6 Cabrio / Ferrari F430 Spider / Ferrari 458 Italia Coupe / Mercedes-Benz C63 AMG / Mercedes-Benz E 200 Cabrio / Mercedes-Benz SL 63 AMG / Mercedes-Benz SLS AMG / Porsche 911/997 Turbo / Porsche 911/997 GT2 RS

Wohnort: Bünde

Beruf: Betriebswirtin

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

59

Montag, 6. Juli 2015, 11:17

Porsche 997 GT2 RS

Bitte nun einmal im Postfach nachsehen. Es handelt sich bei unserem Porsche GT2 RS um eine Umbauversion vom Porsche 996 auf Porsche 997 GT2 RS. (Wie im Artikelstamm beschrieben "Umbaufahrzeug")

Es ist optisch kein Unterschied zum Originalen Porsche 997 GT2 RS festzustellen (deshalb "originalgetreu").

Ich stehe gerne für weitere Fragen zu diesem Fahrzeug zur Verfügung, dennoch bitte ich um etwas mehr Sachlichkeit -> im Bezug auf den nächsten Beitrag "Lachnummer"!

MfG
Meine Mietanfrage wurde leider ebenfalls nicht wirklich beantwortet.
Auch die AGB die mir per E-Mail zugeschickt werden sollten, habe ich bislang nicht erhalten.

Die Produktionsummer des GT2 wurde nicht genannt. Auf Nachfrage ob es sich wirklich um einen der 500 weltweit gebauten GT2 handelt wurde mir folgendes geschrieben:

Zitat

Es handelt sich bei unserem Porsche GT2 um einen äußerst seltenen originalgetreuen Umbau.

Diese Aussage lässt die Deutung zu, dass es sich eben nicht um einen Originalen GT2 handelt.


Viele Grüße
LUXUS LÖWEN - Ihre First Class Autovermietung

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mickey90 (06.07.2015)

Aspe

Profi

Beiträge: 861

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 884

  • Nachricht senden

60

Montag, 6. Juli 2015, 11:31

Orginalgetreu wenn nicht mal die Basis gleich ist?
Mutige Aussage. Relativiert aber auch den, an sich, günstigen Monatspreis für einen "GT2"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (06.07.2015), Carroll Shelby (29.03.2017)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.