Sie sind nicht angemeldet.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

  • »NorthLight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2013, 02:58

Was kleines fuer die Stadt (Kaupfempfehlungsfrage)...

MOin,

ich bin mt den Worten "Du kennst Dich doch mit Autos aus" (naja...) nach einem Tip fuer "was kleines fuer die City" gefragt worden - gerne reiche ich die Frage mal hier in die Runde weiter...

Gesucht wird ein (fast) neuer Kleinwagen, von aussen Smart und von innen Sharan, dazu Komfort und Sicherheit wie 'ne S-Klasse - ja, ich war auch erfreut...

Im Ernst: Diesel/Automat bietet nicht sooo viele Alternativen, sollte moeglichst jung sein (ggf. auch neu) und im Preisrahmen bis ca. 10k liegen (sollte was zu finden sein) - wenn's 'ne Sonderfinanzoierung gibt oder Leasing koennte das durchaus eine Idee sein, kommt auf die Konditionen an. Realistische Groessenordnung (wie schon erwaehnt) "Kleinwagen", also Polo oder sowas... Polo-Van gibt's ja keinen, denn "hoeher sitzen waere auch nett".

Wenn's dazu eine (gern auch vom Hersteller/Haendler/... gestuetzte) guenstige Versicherung fuer Versicherungseinsteiger gaebe, waer' das klasse - leider gibt's beim Skoca Citigo keinen Diesel, sonst waere der trotz der nicht sooo sehr vorhandenen 'Groesse' in die engere Auswahl gekommen.

Gespannt auf Eure Tips,

N.
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Esox

Profi

Beiträge: 1 027

Registrierungsdatum: 24. August 2012

Wohnort: FG/L

Beruf: WiMi

: 44557

: 7.28

: 177

Danksagungen: 525

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2013, 09:04

Für die Stadt braucht man ja nicht wirklich nen Diesel. Kann man das eventuell ausreden?

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Februar 2013, 09:34

"Diesel" und "Stadtwagen" klingen auch meiner Ansicht nach als Kombination etwas seltsam, darüber sollte man vielleicht nochmal nachdenken...

Abgesehen davon sei erwähnt, dass es die Kombination "Kleinwagen" und "Van" durchaus gibt, beispielsweise dürfte der Peugeot 1007 (dank Schiebetüren besonders praktisch für die Stadt, wurde bis 2010 gebaut), der Honda Jazz, der Toyota Verso-S, der Opel Agila bzw. Suzuki Splash (und vermutlich noch weitere)

Audiphil

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 2. April 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Februar 2013, 09:36

Ich kann den Ford Fiesta wärmstens empfehlen. Hab ihn grad selber als Benziner zur Miete und bin wirklich positiv überrascht von dem kleinen Stadtflitzer. Lässt sich auch mit dem kleinen Motor recht flink durch die Stadt zirkeln. Straffes Fahrwerk genug Platz und trotzdem schöne kompakte Aussenmaße.

Gibts auch als Diesel und weit unter 10.000€:
#mce_temp_url#

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 16 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 796

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: VW Golf R von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Opernsänger

Danksagungen: 9181

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Februar 2013, 11:05

Gibts auch als Diesel und weit unter 10.000€:
#mce_temp_url#

Ein Angebot aus Polen ... :(

Kami1

hat Freude am Fahren

Beiträge: 1 178

Registrierungsdatum: 1. Juli 2012

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Werkelnder Student

Danksagungen: 1250

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Februar 2013, 11:15

Es gibt diesen Cross-Polo, ich weiß aber nicht ob der größer ist als der normale Polo und wo die Unterschiede sind. Passt glaub auch nicht mehr ins Budget.

Audiphil

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 2. April 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Februar 2013, 11:16

Gibts auch als Diesel und weit unter 10.000€:
#mce_temp_url#

Ein Angebot aus Polen ... :(
Ein Beispiel von vielen auf Mobile.de 8)

Deacon Palmer

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 23. September 2010

: 8673

: 6.36

: 30

Danksagungen: 489

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Februar 2013, 11:39

Ein Cross Polo ist ein aufgebockter Polo mit billigen Hartplastikanbauteilen...

Wenn aussehen eine eher untergeordnete Rolle spielt, dann würde ich einen Renault Twingo empfehlen. Der Platz auf den Vordersitzen ist absolut in Ordnung und der große Pluspunkt ist die verschiebbare Rückbank. So können Fondpassagiere mit Beinfreiheit ohne Ende verwöhnt werden oder man hat einen, für das Klein(st)wagensegment, riesigen Kofferraum. Sicherheitstechnisch ist der der Wagen auch nicht zu verachten und Komfortextras wie Sitzheizung etc haben auch schon einige bis 10000€.
Für alles über 8 Minuten setze ich keinen Helm auf. (Walter Röhrl im Bezug auf die Nordschleife) 8)

Ziwufin

Schüler

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 18. Januar 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Februar 2013, 14:22

Ich würde auf jeden fall vom Dieselmotor abraten. Wenn man nur Stadtverkehr fährt und das Ding nicht mal richtig warm wird, setzt sich schnell so einiges zu und man hat keinen langen Spaß an dem Gerät.

Abraten kann ich nur sagen, dass mir der Spark bei Hertz eigentlich in der Stadt immer ganz gut gefallen hat. Sobald man auf die Landstraße fährt sieht das ganze wieder anders aus, sei gesagt. Mit Automatik gibts den nur glaube ich nicht, aber sicher ist er auch (4 Sterne im NCAP)

Wie siehts denn ansonsten mit nem gebrauchten Golf aus?

http://bit.ly/XvYMbb - mit sowas ist man eigentlich richtig gut beholfen. Platz ist das, Qualitativ ist das auch gut und man hat noch länger was von :)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 310

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20105

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Februar 2013, 15:43

Mein 1. Gedanke war der Skoda Fabia Combi als TDI. Hat viel Platz und ist recht günstig. Wenn es ein Neuwagen sein soll gibt es da gerade 0% Finanzierungen
Ansonsten ist die Kombination Diesel+Automatik im Kleinwagenbereich äußerst schwer dar zu stellen.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (10.02.2013)

Jesbo

Meister

Beiträge: 1 942

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

: 10328

: 7.42

: 37

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Februar 2013, 15:56

Was ist denn mit der alten A-Klasse W169?
Der Wagen spricht optisch zwar nicht jeden an, erfüllt aber die gestellen Anforderungen.

- höhere Sitzposition
- mit 3,83 m ideal für den Stadtverkehr
- komfortable Sitze

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man mit dem Auto auch mal eine längere Strecke problemlos zu 4. bewältigen kann. Und der Kofferraum bietet auch genügend Platz für die wöchentlichen Einkäufe.
Durch das Erscheinen der neuen A-Klasse gibt es die alte A-Klasse zudem auch aktuell günstig und als fast Neuwagen. Außerdem fast ausschließlich mit Automatik.
Wenns unbedingt ein Diesel sein soll, würd ich zum A 180 CDI greifen.
Dear People of the World,

I don't mean to sound slutty, but please use me whenever you want.

Sincerely, Grammar

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 373

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5408

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Februar 2013, 15:59

Musste auch an die alte A-Klasse oder halt (wenn's größer sein soll) eine B-Klasse.

Meine Großeltern haben sich kurz bevor die neue raus kam, die alte A-Klasse gekauft und der Wagen ist … nun, funktional.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

sebo1992

Fortgeschrittener

Beiträge: 308

: 3746

: 6.13

: 14

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 10. Februar 2013, 16:03

Wie wärs denn mit nem Opel Corsa Diesel? Meiner ist 2 Jahre alt, 30000km, hat ne super Ausstattung und hat 7,5 gekostet.

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 24. November 2011

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schwedenschubser

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

14

Freitag, 22. Februar 2013, 22:38

Ich frage mich auch gerade, was Priorität hat - klein für den Stadtverkehr oder Diesel? Denn wie schon angemerkt, sind a] in den kleinen Klassen Diesel eher selten, b) fahren sich Up!, C1 und Konsorten auch als Benziner sehr sparsam, und c) besteht mit etwas Pech die Möglichkeit, dass sich beim Diesel der Rußpartikelfilter zusetzt, wenn der ausschließlich in der Stadt bewegt wird...
Bei den ganz kleinen ist der C1 auf jeden Fall für die Stadt sehr nett, ev. auch neu unter oder um zehn zu bekommen und mit automatisierten Schaltgetriebe erhältlich. Nächst größer hätte ich jetzt spontan den Honda Jazz in den Raum geworfen. Ich weiß nicht, wo der neu preislich liegt, aber jung gebraucht sollte der auch im Rahmen sein. Ein ziemliches Raumwunder für seine äußere Hülle, als Schalter/Benzin mit etwas Gefühl für 5,5 l zu fahren und soweit, ich mich erinnere, laut ADAC Statistik sehr zuverlässig.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

  • »NorthLight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

15

Samstag, 23. Februar 2013, 02:06

ja, die 'neuen' Corsas sind durchaus auch tauglich :)

C1: nfw (no f*ing way), genausowenig als 107 und/oder Toyota-Derivat...

Danke fuer den Jazz-Tip, den hatte ich jetzt nicht so auf'm Schirm!

Das Diesel-Thema hat auch Abrechnungsgruende (Firma), ist aber nicht endgueltig ausschlaggebend (AUT dafuer umso mehr!)... Wenn der Citigo nicht so teuer waere.......
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.