Sie sind nicht angemeldet.

BorisV6

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 21. November 2015

Wohnort: Auf'm Dorf bei Kiel

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

466

Freitag, 7. Oktober 2016, 09:21

Also hab ich heute morgen den Gedanken gehabt, ein Winterauto zu kaufen. Bis maximal 1.000€, das wird dann im Frühjahr direkt wieder verkauft. Was haltet ihr davon? Und: habt ihr Tipps?
Gute Idee! Mein Vorschlag: Audi 80 oder Audi 100 bis Bj. 95. Gepflegte Fahrzeuge unter 200.000 km findest du im Bereich um 1000 Euro. Das sind Dauerläufer und sehr dankbare Autos. Ich spreche aus Erfahrung: Meinen '93er Audi 100 2.6 V6 habe ich mit 313.000 km verkauft und mein Audi Cabrio 2.8 V6 mit 341.000 km fahre ich immer noch, der Motor schnurrt wie am ersten Tag. Die Autos haben eine top Verarbeitung und sind im Innenraum hochwertiger als viele Neuwagen. Audi war damals bestrebt Premium zu werden, daher wurde sehr viel Geld in die Qualität des Fahrzeugs gesteckt. Mit Glück bekommst du für das Geld auch einen Quattro!
Wichtig: Zahnriemen- und Ölwechsel beachten und das gute Stück nicht kalt treten, dann laufen die Dinger ewig!

Grüße,
Boris

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (07.10.2016), chm80 (07.10.2016), Jan S. (07.10.2016), Geigerzähler (07.10.2016), Il Bimbo de Oro (07.10.2016), Torsten (07.10.2016), giftmischer (08.10.2016), Chill&Travel (08.10.2016)

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

467

Freitag, 7. Oktober 2016, 09:55

Sehr guter Tipp für ein Winterauto, es muss aber nicht unbedingt einer der durstigen 6 Zylinder sein. Der 2 Liter mit 115 PS macht im Audi 80 B4 eine sehr gute Figur und ist ähnlich robust.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (07.10.2016), PeterMWT (08.10.2016), Chill&Travel (08.10.2016)

BorisV6

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 21. November 2015

Wohnort: Auf'm Dorf bei Kiel

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

468

Freitag, 7. Oktober 2016, 10:03

Sehr guter Tipp für ein Winterauto, es muss aber nicht unbedingt einer der durstigen 6 Zylinder sein. Der 2 Liter mit 115 PS macht im Audi 80 B4 eine sehr gute Figur und ist ähnlich robust.
Das stimmt natürlich. Da speziell der B4 nicht viel wiegt ist für den Winter auch der Vierzylinder ok. Im größeren Audi 100 C4 finde ich den aber zu schwach. So durstig sind die V6-Motoren aber nicht, ich fahre mein Cabrio mit um die 10 Liter/100 km. Der kleinere Vierzylinder nimmt vielleicht 7,5 oder so.

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

469

Freitag, 7. Oktober 2016, 10:43

Für das Budget bekommst du vielleicht sogar einen A4 B5, dort reicht als Winterauto sogar der 1,6 Liter. Lass nur die Finger vom 1,8T.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (07.10.2016), Il Bimbo de Oro (07.10.2016)

BorisV6

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 21. November 2015

Wohnort: Auf'm Dorf bei Kiel

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

470

Freitag, 7. Oktober 2016, 10:55

Es gibt für das Budget sogar schon einen A6 C5, aber meistens runtergeritten und ungepflegt. Klar, auch der A4 B5 passt ins Budget, allerdings finde ich die beiden Vorgänger B4 und C4 deutlich hochwertiger verarbeitet. Ich hatte auch mal einen B5 2.6 V6, bei dem war doch schon arg viel billiges Plastik verbaut, kein Vergleich zum B4 mit seinem Vollschaum-Armaturenbrett :)

Klar, auch B5 und C5 sind keine schlechten Autos, bei B4 und C4 wurde aber qualitätsmäßig noch richtig aus dem Vollen geschnitzt ;)

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

471

Freitag, 7. Oktober 2016, 11:11

Grundsätzlich ist das richtig was du schreibst, bedenke aber das es hier nur darum geht einen Winter zu überbrücken.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

BorisV6

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 21. November 2015

Wohnort: Auf'm Dorf bei Kiel

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

472

Freitag, 7. Oktober 2016, 11:16

Grundsätzlich ist das richtig was du schreibst, bedenke aber das es hier nur darum geht einen Winter zu überbrücken.
Klar, das stimmt natürlich. Wenn es um die reine Mobilität geht ist es natürlich egal, Hauptsache zuverlässig im Winter. Aber wir Autoverrückten ticken da ja ein wenig anders. Ich zumindest möchte auch im Winter nicht irgendeine Gurke fahren sondern was Schönes 8)

Gruß,
Boris

chm80

Again what learned.

Beiträge: 1 164

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

: 5260

: 10.15

: 39

Danksagungen: 1085

  • Nachricht senden

473

Freitag, 7. Oktober 2016, 11:21

Am besten mit Standheizung. :)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 966

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8919

  • Nachricht senden

474

Freitag, 7. Oktober 2016, 15:25

So alte Audis hab ich mir auch schon überlegt.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=232677268


Der wirkt recht interessant. TÜV bis zum Frühjahr, vom Händler, 8-Fach bereift. Nur der Preis ist etwas hoch, aber das ist vermutlich der Händler-Garantie geschuldet.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

475

Freitag, 7. Oktober 2016, 15:32

Wenn der halbwegs so gut da steht wie auf den Bilder und du damit leben kannst keine Klima zu haben(Stichwort Feuchtigkeit im Innenraum -> beschlagene Fenster) greif zu.
Ich würde an deiner Stelle die Chance nutzen relativ risikofrei etwas ausgefallenes zu fahren.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Il Bimbo de Oro (07.10.2016), PeterMWT (08.10.2016)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 966

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8919

  • Nachricht senden

476

Freitag, 7. Oktober 2016, 15:38

Hat was. Aber erst mal muss der andere weg. Immerhin hab ich jetzt mal einen seriösen Interessenten.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

BorisV6

Schüler

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 21. November 2015

Wohnort: Auf'm Dorf bei Kiel

Beruf: Automobilkaufmann

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

477

Freitag, 7. Oktober 2016, 15:44

So alte Audis hab ich mir auch schon überlegt.

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=232677268


Der wirkt recht interessant. TÜV bis zum Frühjahr, vom Händler, 8-Fach bereift. Nur der Preis ist etwas hoch, aber das ist vermutlich der Händler-Garantie geschuldet.
Gutes Auto, ich würde aber speziell beim Winterauto darauf achten, dass er Nebelscheinwerfer hat. Das macht morgens schon einen Unterschied wenn du bei schlechter Sicht unterwegs bist, zumal erfahrungsgemäß die H4-Teelichter im Audi 80 nicht der Bringer sind.... :D

DaPablo

Schüler

Beiträge: 99

Registrierungsdatum: 1. April 2015

Danksagungen: 96

  • Nachricht senden

478

Freitag, 7. Oktober 2016, 15:47

Passat W8 aber geht erst ab 3000,- los

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail…25&pageNumber=1

PrognoseBumm

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 15. März 2016

Danksagungen: 511

  • Nachricht senden

479

Freitag, 7. Oktober 2016, 17:27

Ich werfe jetzt hier mal einen Mazda 626 ab Bj '98 in die Runde. Der hat innen richtig viel Platz und sehr solide Benzinmotoren - und der Aufpreis für den deutschen Hersteller fällt weg. Das große Problem bei den Mazdas um die Jahrtausendwende war/ist Rost, was aber in deinem speziellen Fall wohl keine große Rolle spielt. Kleinkram wie die elektrischen Türschlösser fällt auch gerne aus, aber die Grundmechanik ist sehr zuverlässig. Psychedelische Sitzmusterung gibt es als Bonus.

Der 323 F ist ähnlich und soll sogar spaßig zu fahren sein, hab damit aber keine Erfahrungen. Die sind sehr billig, hatten aber oft viele Vorbesitzer. In der eigenen Familie gibt es noch einen 15 Jahre alten Premacy. Der fing auch früh an zu rosten, aber der Motor läuft wie am ersten Tag.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Torsten (07.10.2016), Geigerzähler (07.10.2016)

baumeister21

Fortgeschrittener

Beiträge: 393

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2012

Danksagungen: 271

  • Nachricht senden

480

Freitag, 7. Oktober 2016, 19:05

Passat W8 aber geht erst ab 3000,- los

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detail…25&pageNumber=1


Zitat

Motorkontrollleuchte ist an ( Ursache unbekannt )

Das wäre mir zu heikel, gerade bei so einem Motor. Da verschlingt eine Reparatur vermutlich Unsummen...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

hunterjoe (07.10.2016), PeterMWT (08.10.2016)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.