Sie sind nicht angemeldet.

Viewty

Fortgeschrittener

  • »Viewty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:34

Ja ich werde jetzt mal verstärkt nach 206cc ausschau halten.
Ist im Vergleich zu Mini, Polo und Corsa auch der günstigste in der Versicherung.
Wobei der Mini wohl den höheren Wiederverkaufspreis hat und echt toll aussieht.

Von Fähnchenhändlern halte ich ehrlich gesagt auch nicht so viel, aber man hat ja nur drei Möglichkeiten...Privat, Fähnchenhändler und Autohaus.
Der Preis steigt leider auch in der Reihenfolge an und beim Fähnchenhändler habe ich im Gegensatz zu einem Privatkauf eine Gewährleistung.
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

diesel_im_blut (09.12.2014)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 299

Danksagungen: 2851

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:41

Ich wuerde mal sowas vorschlagen: Fiesta ST :209:

Mit etwas verhandlungsgeschick kannst du die 4500 VHB auf 4000 runterhandeln.


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viewty (09.12.2014), Niko (09.12.2014)

Racer X

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:42

Kannst ja mal Talentfrei nach seinen Erfahrungen fragen und dann genau das Gegenteil machen..
;)

EDIT: ich würde wohl den Focus Kombi von Mydealz kaufen (9000€) neu.
Der ist nach einem Jahr auch nicht viel weniger Wert und Du hast 0 Stress mit dem Auto.
Gut, der Kaufpreis ist im Gegensatz zu den 3000€ 'leicht' drüber.

Letztens gab es in Berlin neue Twingos für u5000€.
Halte doch danach Ausschau.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Animals (09.12.2014), Wilhelm (09.12.2014), baumeister21 (09.12.2014), detzi (10.12.2014)

Viewty

Fortgeschrittener

  • »Viewty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:46

Kannst ja mal Talentfrei nach seinen Erfahrungen fragen und dann genau das Gegenteil machen..
;)

EDIT: ich würde wohl den Focus Kombi von Mydealz kaufen (9000€) neu.
Der ist nach einem Jahr auch nicht viel weniger Wert und Du hast 0 Stress mit dem Auto.
Gut, der Kaufpreis ist im Gegensatz zu den 3000€ 'leicht' drüber.

Letztens gab es in Berlin neue Twingos für u5000€.
Halte doch danach Ausschau.
Was willst du mir damit wohl sagen :whistling:

Was soll ich denn deiner Meinung nach nehmen, wenn ich hier auf die Erfahrungen höre?
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

OmegaMV6

Schüler

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

: 11747

: 6.94

: 47

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:48

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/peu…s=Cabrio&noec=1

Hat zwar keine Klima, sieht ansonsten aber echt schick aus!

Viewty

Fortgeschrittener

  • »Viewty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:53

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/peu…s=Cabrio&noec=1

Hat zwar keine Klima, sieht ansonsten aber echt schick aus!

Danke dir. Zudem wäre das der kleine mit 109 PS. Vorhin wurde erwähnt man solle ihn lieber mit 136 PS nehmen.
...
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

diesel_im_blut (09.12.2014)

OmegaMV6

Schüler

Beiträge: 117

Registrierungsdatum: 29. Juni 2014

: 11747

: 6.94

: 47

Danksagungen: 274

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:58

Mein Opa fährt den 1.6er im Citroen Xsara Break seit nun 12 Jahren und knapp 160tkm.
Ich kann nichts schlechtes über den Motor (!) sagen. Gab bisher auch noch nie Probleme damit (eher Technikprobleme à la PSA)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viewty (09.12.2014)

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 938

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

53

Dienstag, 9. Dezember 2014, 21:59

Ja das war ich , Vorallem weil der 2 Liter Motor bewährte Technik ist und der kleine Motor war eine Neuentwicklung , wo es ab und zu Probleme gab. Das ist halt die Frage, relativ langsam mit dem kleinen Motor oder Spaß habe mit dem großen Motor.
Aber wie einige schon sagten wenn dann noch mal vorher z.b. bei Dekra oder ADAC überprüfen lassen, das Geld ist gut angelegt.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viewty (09.12.2014), diesel_im_blut (09.12.2014)

Revolvolution

K wie kernig und Kanone.

Beiträge: 594

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1226

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 09:50

Bei dem Budget würde ich zum Opel Astra H kaufen. Robuste Technik, in meinen Augen noch ansehnlich designed , oft ganz gut ausgestattet und dazu auch noch "relativ" frisch, was das Baujahr angeht:

Wahlweise in allen möglichen Formen und Farben und Motorisierungen:

Astra GTC

Astra Lim Di

Astra Ben Kom

Der 1.6 Liter ist aber schon mal ein guter Anfang.

Artur

Some say...

Beiträge: 930

: 22329

: 7.49

: 79

Danksagungen: 940

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 10:12

Für das Budget würd eich zu einem e46 BMW greifen.
Vor BJ '00 haben die 320i und größer Probleme mit der Hinterachse, da die ausreißt, aber mit einem 318i soltlest du keine Probleme haben. Der 118ps 318i (VFL) ist schon ausreichend stark (wirklich, für 118ps zieht der extrem gut), ich würde aber evl. zu einem FL greifen, der dann 143ps hat.
Mit etwas Sucherei könnten noch Leder, Sportsitze, Klima und Xenon bei rumkommen. Und der e46 kann nicht nur durch Motor, Haltbarkeit und Zeitloses Design punkten, nein er ist als 18i auch sehr sparsam mit knapp 7-8l.

Bevor ich anfange zu suchen: Wäre ein e46 was für dich und wenn ja, hast du vorlieben? Limo? Touring? Coupé?
Beer is not the answer.
Beer is the question.
"Yes" is the answer.


Viewty

Fortgeschrittener

  • »Viewty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 10:32

@Revolvolution: Danke für den Tipp. Werde es mir mal näher anschauen.

@Artur: Einen vernünftigen BMW in der Preisklasse zu finden wäre der Hammer.
Toll wäre wenn dann ein 318i E46, gerne auch andere aber nichts größeres. Er sollte gut da stehen.
Hab diesen hier gefunden, was hälst du davon? Worauf sollte ich bei einer Besichtigung besonders achten. Der Motor N42 soll ja viele Probleme machen.
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw…e=150000&noec=1

Danke!
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

Artur

Some say...

Beiträge: 930

: 22329

: 7.49

: 79

Danksagungen: 940

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 10:53

Also ich muss ehrlich sagen, dass ich von den e46 Compact nicht viel halte. Sportlenkrad und Sportsitze hat er zwar, aber Alcantara ist auch so ein Fall für sich, würde da allein wegen der Pflege auf Voll- oder Teilleder setzen.
Die Automatik im e46 wird dich nicht glücklich machen, außerdem ist das Schaltgetriebe schön knackig und macht echt freude. :)
Zum Motor: Mein Onkel hat ein e46 Touring FL mit dem 143PS Motor und ist auch zufrieden. Ich habe von Problemen mit der Steuerkette gehört, was ich aber absolut nicht nachvollziehen kann. Nur kann man auch daneben greifen und einen Ölfresser erwischen - da sollte man dezent und etwas vorsichtig nach dem Ölverbrauch fragen.
Ich selbst habe das Problem, dass das Gaspedal etwas schwergängig ist und in der 0 Stellung manchmal "hakt". Das liegt wohl an der verschmutzten Drosselklappe, die für ein paar Euronen gereinigt werden kann.

Wenn du eine sehr genaue Problemliste suchst, findest du diese im e46 Forum ->>>
Die Gebrauchtwagen-Checkliste ist auch zu empfehlen (wenn man dann vor Ort ist).

Ich fang dann mal ein bisschen mit der Suche an, solange kannst du dich ja etwas zum e46 belesen.
Lass dich nicht einschüchtern: Es ist ein tolles Auto - meiner hat sogar ganze 325.000km drauf. :118:

PS: http://suchen.mobile.de/auto-inserat/bmw…n=Recommend_DES
Beer is not the answer.
Beer is the question.
"Yes" is the answer.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viewty (10.12.2014)

Viewty

Fortgeschrittener

  • »Viewty« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 11:05

Super. Danke für die ganzen Tipps.
Der hier schaut gut aus, liegt aber um einiges über meinem Budget. :(
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

Artur

Some say...

Beiträge: 930

: 22329

: 7.49

: 79

Danksagungen: 940

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 11:09

Mann kann ja immernoch runterhandeln. Immerhin ist das Auto über 10 Jahre alt.
Aber ich denke von Ausstattung und Aussehen habe ich deinen Geschmack getroffen?
Beer is not the answer.
Beer is the question.
"Yes" is the answer.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Viewty (10.12.2014)

TALENTfrei

Meister

Beiträge: 1 877

Danksagungen: 2755

  • Nachricht senden

60

Mittwoch, 10. Dezember 2014, 11:17

Kannst ja mal Talentfrei nach seinen Erfahrungen fragen und dann genau das Gegenteil machen..
;)


Ich hab euch auch alle lieb :love:


Wenn du die Meinung von jemandem hören möchtest, der genau deine Suche schon 3x mit Disastern gemacht hat:
ich würde mir nie wieder einen gebrauchten PKW kaufen, erst recht nicht in dieser Preisklasse / diesem Alter.

Da gibt es einfach 10.000 noch so kleine Dinge die nicht iO. sein können und dir im späteren Verlauf nur Ärger bereiten. Klar kannst du die gröbsten Dinge alle checken, aber 100%-ige Sicherheit hast du trotzdem nicht.
Aktuelles Beispiel: Bei meinem Corsa scheint die Dichtung vom Motorsteuergerät porös zu sein, so dass von dort aus Feuchtigkeit in den Innenraum läuft. Kosten wären nicht ohne, da das Teil ziemlich verbaut ist und man es nur als "Set" kaufen kann.

Versuch so einen Mangel mal bei einer Probefahrt oder einem DEKRA Gutachten ermitteln zu lassen, viel Spaß ;)

Daher würde ich nur noch:
1. Garkein eigenes Auto mehr besitzen und nur noch bei Bedarf mieten (Kann für ländliche Bewohner schwierig werden)
2. Langzeitmiete machen (Kosten sind nicht ohne, dafür hast du 0 Stress und eine feste finanzielle Summe mit der du rechnen kannst. Außerdem nie wieder Ärger mit Defekten, Wartung, TÜV, Versicherung, Steuer usw.)
3. Leasen
4. Jahreswagen vom FACHHÄNDLER mit mindestens 36 Monaten Anschlussgarantie vom Hesteller!
5. Auto mit neuem Tüv für max. 1200€ kaufen


Alles andere würde ich mir nie wieder antun, das Forum hier kennt meine Leidensgeschichten ja zu genüge. (Defektes Getriebe beim 6 Jahre alten Fiesta, Steuerkette übersprungen und viele weitere Mängel beim BMW E46 (mit Abstand das unzuverlässigste und teuerste Fahrzeug), verrosteter Golf III (war ansonsten aber absolut top und unter Kategorie 5 zu verbuchen)

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Howert (10.12.2014), Viewty (10.12.2014), Scimidar (10.12.2014), PeterMWT (10.12.2014), rulfiibahnaxs (10.12.2014), Animals (10.12.2014), cruis (10.12.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.