Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 217

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

106

Montag, 26. Januar 2015, 14:06

Der Wagen soll über 54 Monate finanziert werden. Was haltet ihr davon? Angebot ist in etwa wie es vom Konfigurator ausgespuckt wird.


Bei so einem kleinen Betrag würde ich Bar zahlen und das nicht finanzieren lassen, das kostet nur unnötig Geld.


Wird schwierig. Stehen ja noch am Anfang unserer Karriere ;)
Wer lang hat, lässt lang hängen.

scdhn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

107

Montag, 26. Januar 2015, 14:06

bei 50tsd KM im Jahr kann man sicher sagen, dass es kein Kurzstreckenfahrzeug war. Das sollte doch schon mal ein Pluspunkt sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (26.01.2015)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

108

Montag, 26. Januar 2015, 14:09

Bevor ich mich für ein Auto verschulde, fahre ich was älteres. Gibt auch ausreichend Kombis unter 10.000€.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tabster (27.01.2015)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 866

: 315915

: 6.59

: 1187

Danksagungen: 11918

  • Nachricht senden

109

Montag, 26. Januar 2015, 14:12


Der Wagen soll über 54 Monate finanziert werden. Was haltet ihr davon? Angebot ist in etwa wie es vom Konfigurator ausgespuckt wird.


Die Fahrleistung am Ende der Laufzeit in euren Händen von geschätzten 270.000km stellt den 1.6er TDI sicherlich nicht vor Probleme.

54 Monate finanzieren allerdings, das wäre mir zu heikel.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

Beiträge: 1 217

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

110

Montag, 26. Januar 2015, 14:25

Zugegebenermaßen finde ich 54 Monate auch relativ viel. Aber das Auto ist extra so ausgewählt, dass er die Finanzierungszeit + X machen soll.

Also wieso heikel? Wäre dann der einzige Kredit
Wer lang hat, lässt lang hängen.

scdhn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

111

Montag, 26. Januar 2015, 14:31

Also gefühlt finde ich 15k für ein Auto mit schon 150tsd KM auch zu viel, ob nun Bar oder Kredit. Diese Langläufer sind aber vorallem für "Die Mutti" interesant, da mann beim kauf viele Kilometer drauf hat, dann beim eingene nutzen eher weniger drauf macht und dann, falls man ihn abstoßen möchte eine durchschnittliche Laufleistung hat.

bei den angepeilten 25tsd km im Jahr (was ca 500km in der Woche sind) geht diese Rechnung natürlich nicht auf.

Ansonsten ist ein Kredit für ein _notwendiges_ Auto sicherlich neben dem Eigenheim der zweit sinnvollste Kredit hier in D.

Mann sollte halt sehen, dass man nach dem Abzahlen ein 8 Jahre altes Auto hat, was vielleicht noch Exportwert besitzt. D.h. man könnte sich hier für die ca. 280€ im Monatvielleicht auch leasen (Codewort VW Gebrauchtwagen leasing)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

112

Montag, 26. Januar 2015, 14:37

hast Du mal alternativ LZM dagegen gerechnet? Das Angebot ist doch eher naggisch, und liegt bei Vollamortisation bei ca 300 Euro monatlich - plus Steuer, Versicherung, Rundfunkbeitrag, Reifen, Motoroel und was sonst noch so anfaellt...

IWMR als LZM gibt's doch schon fuer (alles reingerechnet) nicht sooo viel mehr?!
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

scdhn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

113

Montag, 26. Januar 2015, 14:41

IWMR als LZM gibt's doch schon fuer (alles reingerechnet) nicht sooo viel mehr?!

Pi mal daumen sollten 450€ Brutto im Monat für den Maximierer möglich sein.

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 577

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1359

  • Nachricht senden

114

Montag, 26. Januar 2015, 14:45

ich finds auch zu teuer - sorry

Vorgeschichte schön und gut (Kotflügel getausch heisst aber auch, dass es schonmal etwas heftiger gerauscht hatte und nicht nur Lack) aber 14t€ für ne 100PS-Krücke ohne Ausstattung?
Ich würd mal schauen was eventuell gebrauchte Kompaktkombis kosten.
Vom Kofferraum her geben sich die nicht so viel - und vielleicht ist der Nachwuchs noch in einem Alter, auch bei Focus und Co auf der Rückbank sitzen zu können.
Gone West

nullstab

unregistriert

115

Montag, 26. Januar 2015, 15:07


Vorgeschichte schön und gut (Kotflügel getausch heisst aber auch, dass es schonmal etwas heftiger gerauscht hatte und nicht nur Lack)
Oder nurmal beim Parken gegen einen Poller gefahren ist, oder wer anderes ihm leicht reingefahren ist, oder oder oder... So ein kleiner Vorschaden würde mich keineswegs stören, solange das Auto nicht krumm ist. Wenn die Airbags mal ausgelöst haben oder die Spaltmaße gar nicht mehr stimmen würde ich die Finger von lassen, was hier aber ja nicht der Fall ist.

Bei so viel km kann sicher mal der Turbo kaputtgehen. Mit Austauschlader + Einbau in einer freien Werkstatt sind das denke ich um die 500€.

Finde das Angebot aber auch extrem teuer. Für etwas mehr als die Hälfte gibt es auch Insignia mit derselben Laufleistung aber deutlich besser ausgestattet:
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ope…tml?origin=PARK

(Nur als Beispiel)

Einen neuen Ford Focus Turnier ohne Ausstattung als 95PS Diesel gibt es auchschon ab 17000€

Beiträge: 17 288

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11810

  • Nachricht senden

116

Montag, 26. Januar 2015, 15:24

Bei so viel km kann sicher mal der Turbo kaputtgehen. Mit Austauschlader + Einbau in einer freien Werkstatt sind das denke ich um die 500€.


Das reicht nichtmal für den Turbo, geschweige denn Ölzulauf und Ablaufleitung und den Einbau.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 932

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 477

  • Nachricht senden

117

Montag, 26. Januar 2015, 15:30

Finde das Angebot auch nicht so toll. Dann lieber einen Neuwagen mit 2 Jahren Garantie , wo ich die Garantie noch verlängern kann.

Als Beispiel einen guten EU Wagen oder in Berlin/Brandenburg bei Ford Dinnebier da gibt es teilweise gute Ford Kombis mit richtig guten Preisnachlass.

Als Beispiel noch , jetzt wo der neue Skoda Fabia da ist , wieso nicht den alten anschauen , oder wenns größer sein muss den Skoda Oktavia auch der Superb , jeweils als Kombi.

Revolvolution

K wie kernig und Kanone.

Beiträge: 590

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1221

  • Nachricht senden

118

Montag, 26. Januar 2015, 17:13

Ich finde das Angebot zu teuer.

Zum Vergleich: Ich habe vor 10 Monaten einen Passat 2.0 TDI Comfortline gekauft, beim VW Händler, mit Garantie. Erstzulassung war im Oktober 2010 und er hatte 79.000km gelaufen. Bezahlt habe ich 13.500€. - Kein Schnäppchen, wenn es beim Passat Variant überhaupt sowas gibt - aber mMn der deutlich bessere Deal.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Papa (26.01.2015)

Beiträge: 789

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

119

Montag, 26. Januar 2015, 17:26

Nun suche ich auch was neues, da ich meinen F11 zu schrott gefahren habe (unverschuldet) was haltet ihr von dem neuen Passat mit der 240 PS maschine?

shadow.blue

Nach fest kommt ab. Nach ab kommt Arbeit.

Beiträge: 2 479

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

120

Montag, 26. Januar 2015, 17:29

Warum nicht wieder F11?
Stammtisch Dirmstein 2014 - Teaser | Film
Stammtisch Berlin 2014 - Teaser | Film
Stammtisch Harz 2015 - Ultimate Driving
Kart Cup 2016 - Teaser

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.