Sie sind nicht angemeldet.

cruis

Profi

  • »cruis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 630

Registrierungsdatum: 26. August 2014

Wohnort: München

Danksagungen: 2355

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. August 2015, 19:59

Wo kauft man günstig ein Auto?

In unserem Haushalt steht ein Autokauf an. Wie hier schon an anderer Stelle berichtet, ging es bis vor kurzem um Skoda Fabia III oder den neuen Seat Ibiza Modell 2015. Da es der Zufall ja so wollte, ging es zum Autohaus mit einem Sixt-Polo, der es daher in die Auswahlrunde geschafft hat. Fast ein bisschen reingemogelt hat er sich - wenn da nicht die längere Marktverfügbarkeit wäre und er damit mehr Angebote bei Tageszulassungen und jungen Gebrauchten hat.

Also im Focus der Suche stehen
1. Skoda Fabia
2. VW Polo

Beide ab 66 kW, egal ob Benziner oder Diesel. Wenn das Dieselangebot stimmt, sehr gerne. Wir reden hierbei von 17.000 bis 20.000 km pro Jahr.

Gekauft werden muss er bis Ende Oktober, aber lieber sofort. Ich suchte bisher bei:

- Autohaus24, bei den sofort verfügbaren
- MeinAuto, hat keine sofort verfügbaren Fahrzeuge
- Netcar, hat keine sofort verfügbaren Fahrzeuge
- Skoda-Händler, die alle drei bisher ein Reinfall waren
- demnächst noch andere Händler, auch mit EU Fahrzeugen
- Mobile
- Autoscout24

Leasing käme auch in Frage, aber die bisher aufgetanen Preise waren mir zu hoch.

Nun meine Frage/Bitte/RQ als Unterstützung beim ersten Autokauf: wo kann/sollte ich noch suchen? Gibt es noch andere Tipps für kurzfristige und günstige Quellen? Gerne auch alles rausposaunen, was euch bei meinem Vorhaben in den Sinn kommt und mir weiterhelfen könnte.

Keine "Angst", das Auto ist nicht für mich - oder nur ganz selten - Mietwagen4ever! :D

8mal8

Fortgeschrittener

Beiträge: 336

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2014

Wohnort: Hamburg

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. August 2015, 20:13

Schau doch mal bei Sixt nach Leasing, ist manchmal recht interessant :)

kent ucky

aka kent ucky

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 19. März 2012

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 1019

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. August 2015, 20:57

Bei VW kann auch immer die Leasingbörse (über die VW-Website zu finden) einen Blick wert sein, da gibt es gelegentlich echt brauchbare Angebote.
Highlights 2016 von :203: : BMW 435xdA Gran Coupé, BMW 530xdA touring, BMW Z4 20i, VW Golf GTI

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. August 2015, 21:02

So komisch es klingt ,aber auchzu Onlinezeiten gibt es sehr gute Angebote in Wochenzeitungen, die kostenlos an Haushalte verteilt werden und auch in einigen Zeitungen die nicht unbedingt digital vertrieben werden. Es lohnt sich ab und zu in einige Zeitungen rein zuschauen die einen Anzeigeteil haben und regional sind.
Freund von mir hat so von privat sehr gut einen 3 Jahre alten Polo mit Garantieverlängerungen bezahlt für insgesamt 5 Jahre bekommen. Der Preis war 3000 Euro günstiger wie bei Mobile und Co. und dadurch das der Wagen noch 2 Jahre echte Garantie hat genauso gut wie vom Händler.

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. August 2015, 21:40

Skoda-Händler, die alle drei bisher ein Reinfall waren


wenn alle Händler der Umgebung einer Marke Reinfälle sind, dann würde ich allerdings auch die Markenwahl mal in Frage stellen. Mindestens zum Erhalt der Mobilitätsgarantie wird man in den ersten Jahren das Auto ja auch für Inspektion in eine Vertragswerkstatt bringen und wenn alle potentiellen Anlaufpunkte dieser Marke dann kein Vertrauen erwecken... dann könnte man sich später noch richtig ärgern...

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 119

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1892

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. August 2015, 21:51

apl24
-> z.B. Skoda Fabia Combi, aktuell knappe 32% Rabatt.
Günstiger kaufst Du fast nirgends einen Neuwagen in DE.
http://apl.de/neuwagen/skoda/fabia_combi2/preisliste.php?i=1

Lieferung bis Oktober wird allerdings knapp, aber dafür gibt es ja u.a. :203:

cruis

Profi

  • »cruis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 630

Registrierungsdatum: 26. August 2014

Wohnort: München

Danksagungen: 2355

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. August 2015, 23:32

Sixt Leasing hab ich (weiterhin) im Blick, wird aber relativ sicher teurer als eigenes Fahrzeug.

VW Leasingbörse - check! Werde ich anschauen - schon mal gemacht, jetzt wo es drauf ankommt, nicht dran gedacht.

Zeitung - oldscool, aber cooler Tipp! Wird morgen beim Frühstück direkt gecheckt.

apl24 - und mit Mietwagen überbrücken, auch eine gute Idee!

Also Männers, vielen Dank schonmal!

@otternase: Noch halte ich an Skoda fest. Ein Autohaus hat es innerhalb einer Woche nicht geschafft mir einen Termin zu bestätigen/geben, das andere hatte einfach mal am Samstag zu (aufn Dorf, aber reiner Skodahändler) weil krank und das dritte hatte einen unmotivierten Verkäufer, dem jede Frage eine zu viel war. Kann also im Idealfall unter Einzelversagen gebucht werden. Hinzu kommt, dass ich direkt in München noch nicht getestet habe, wo ich am liebsten kaufen wollen würde. Also, noch ist Skoda im Rennen ;)


Noch eine Frage: Gibt es eine zentrale Anlaufstelle für Mietwagen-Verkäufer, so wie @SaCalobra: seinen seit soeben sein Eigen nennt (Glückwunsch an der Stelle!)? Klick

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 119

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1892

  • Nachricht senden

8

Samstag, 29. August 2015, 00:47

Noch eine Frage: Gibt es eine zentrale Anlaufstelle für Mietwagen-Verkäufer, so wie @SaCalobra: seinen seit soeben sein Eigen nennt (Glückwunsch an der Stelle!)? Klick

z.B. http://www.hertzgebrauchtwagen.de

Beiträge: 2 074

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2415

  • Nachricht senden

9

Samstag, 29. August 2015, 07:33

@cruis: jeder größere VW Händler hat ex Mietwagen auf dem Hof. Meinen hab ich auch direkt von VW, bei ihm in der Unternehmens Gruppe standen auch ein paar polo 2x von Sixt, 1x von Europcar mit den von dir gewünschtem 90ps 1.4 TDI
Gehen hier für rund 15.250 - 15.750 an einen neuen Besitzer über. Fand ich zu teuer und hab mich daher doch für die Variant(e) entschieden

Werf einfach mal mobile.de an. Alles um die 25.000 mit einem Jahr sind Mietwagen. Wenn es keine deutschen sind, dann oft sogar welche aus Mallorca oder sogar Italien hatte ich gefunden.

Edit:Fahrzeugangebot: Volkswagen Polo 1.4 TDI Comfortline Fresh BMT ConnectPaket für 14580 EUR
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=213780148
Ist doch im grunde kein schlechtes Angebot
Auf der Suche nach des Dudens :|

Beiträge: 937

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

10

Samstag, 29. August 2015, 10:33

VW Polo

http://suchen.mobile.de/neu/auto/volkswa…5&pox=66&rws=20

Skoda Fabia

http://suchen.mobile.de/neu/auto/skoda-f…5&pox=66&rws=20


Ich hatte im Golf VII bei etwas mehr als 20.000 km den 1.2 TSI mit 85 PS. Der war super laufruhig, für die Leistung echt erstaunlich flott und sparsam.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

OpaHilde

Schüler

Beiträge: 97

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

Danksagungen: 49

  • Nachricht senden

11

Samstag, 29. August 2015, 10:48

Den 86 PS 1.2 TSI kenne ich aus dem Golf 6, zunächst ist es tatsächlich ein top Motor: Sparsam und flott, das stimmt. Der Rest ist allerdings unter aller Sau. Der besagte Golf hat bei 30.000 km die 2. und bei 55.000 km die 3. Steuerkette bekommen... Weitere Mängel: Beide Scheinwerfer müssen getauscht werden (blind), Türscharnier an der Fahrertür defekt und einmal Fensterheber Beifahrertür getauscht. Außerdem Unmengen billigstes, unglaublich kratzempfindliches Plastik. Zum Glück ist es ein Leasingfahrzeug und bald weg, VW-Qualität vom feinsten.
Kann man nur hoffen, dass die neue Motorengeneration mit Zahnriemen sowie die Fahrzeuge generell qualitativ etwas besser sind.

Beiträge: 937

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

12

Samstag, 29. August 2015, 12:48

Der 1.2 TSI im Golf 7, Skoda Fabia, aktuellem VW Polo etc. ist die neue Generation der EA211 Motorenfamilie mit vielen Änderungen zum EA111 z. B. im Golf 6. Dieser Motor hat einen Zahnriemen (ohne Wechselintervall).

Ich war mit meinem G7 (Leasing) sehr zufrieden und begeistert vom Komfort. Hatte einen der ersten.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 3 987

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3819

  • Nachricht senden

13

Samstag, 29. August 2015, 13:33

Ein Zahnriemen ohne geplanten Wechsel, ist aber auch sehr ungewöhnlich.

Vor den kaputtgesparten Steuerketten (bei so manchen Großserienhersteller) wurden diese ja immer als wartungsfrei angepriesen (was sie ja normalerweise auch ist), während der Zahnriemen bauartbedingt immer nach einer gewissen Zeit gewechselt werden muss.

Scimidar

Erstbesteller vom 206 CC in Deutschland

Beiträge: 936

Registrierungsdatum: 12. Juni 2013

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. August 2015, 13:39

Es heißt offiziell kein Wechselinterval, weil der ein sogenanntes Autoleben halten soll. Der Wechsel ist bei 240000 km dann , aber für den Ottonormalverbraucher der nicht mehr wie 15000 km im Jahr fährt halt vor der Schrottpresse nicht zu erreichen der Wechsel vom Zahnriemen. Also sagt VW in der Werbung der Zahnriemen ohne Wechselintervall.

JohnDoe

...fährt ohne Windschott...

Beiträge: 3 987

Registrierungsdatum: 27. Januar 2008

Wohnort: Detmold

Danksagungen: 3819

  • Nachricht senden

15

Samstag, 29. August 2015, 13:50

Na, wenn so ein erfahrenen Hersteller wie VW das sagt, dann wird das wohl schon stimmen. :rolleyes:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mojoo (30.08.2015), FlorianGee (23.02.2016)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.