Sie sind nicht angemeldet.

  • »PassatR36« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1058

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:36

Leasingangebot VW Golf GTI

Hallo,

ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem VW Golf GTI. Eigentlich wollte ich einen aus 2011-2012 als Gebrauchtwagen kaufen.
Soeben bin ich aber auf ein Angebot eines großen Audi Händlers gestoßen - folgendes hat er auf seiner Facebook Seite veröffentlicht :

VW Golf GTI - noch nie so günstig wie heute!
So günstig war ‪#‎VW‬ ‪#‎GOLF‬ ‪#‎GTI‬
fahren noch NIE und das sogar mit 0,00 € Anzahlung! - Jetzt schnell
sein! Bis 31.05.2016 gültig! Leasingrate im Monat Privat: 159,00 €*
inkl. MwSt. Leasingrate im Monat Gewerblich: 129,00 €* zzgl. MwSt. Nur
solange der Vorrat reicht.
Golf GTI "Performance" BlueMotion Technology 2,0 l TSI
mit 230 PS für eine monatliche Leasing Rate von 129,00 €
Lackierung: Pure White

Ausstattung: Schwarz/Titanschwarz/Schwarz/Perlgrau Top-Sportsitze vorn,
Vordersitze beheizbar, Bremssättel rot lackiert, Klimaanlage "Air Care
Climatronic", Sportfahrwerk, Tagfahrlicht und vieles mehr...

*Leasing-Angebot Gewerblich: Jährliche Fahrleistung: 10.000 km,
Vertragsdauer: 24 Monate, ohne Gebrauchtwagenabrechnung. monatliche
Leasing-Rate: 129,00 € zzgl. MwSt. ohne Anzahlung.
Angebot gültig bis 31.05.2016. *Leasing-Angebot Privat: Fahrzeugpreis ab Werk: 30.800 € inkl. MwSt.

Nettodarlehensbetrag (Anschaffungspreis) 22.599,63 € Jährliche
Fahrleistung: 10.000 km, Vertragsdauer: 24 Monate, ohne
Gebrauchtwagenabrechnung. Angebot gilt bei gleichzeitiger Inzahlungnahme
Ihres Gebrauchtwagens (ausgenommen Porsche, Audi, Seat, Skoda).

Angebot am Beispiel eines Gebrauchtwagens der Marken Volkswagen und
Volkswagen Nutzfahrzeuge. Fremdmarken weichen ab. monatliche
Leasing-Rate: 159,00 € Sollzinssatz (gebunden) p. a. 0,39 % Effektiver
Jahreszins 0,39 % Gesamtbetrag: 3816,00 €
Bei weiteren
Informationen und Probefahrt Terminen steht Ihnen unser Verkaufsberater gerne zur Verfügung.
Leider habe ich vom Leasing überhaupt gar keine Ahnung.
Nehmen die tatsächlich meinen 2007er VW Passat in Zahlung und ich kann den Golf für 159€ leasen ?
Vielleicht kann mir da jemand auf die Sprünge helfen. :107:

Danke
:209:


Mace

Erleuchteter

Beiträge: 4 189

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:38

VW Frankfurt?
Das war doch nur bis heute 12 Uhr gültig, oder?

Benny85BO

Erleuchteter

Beiträge: 3 040

Registrierungsdatum: 19. Mai 2008

Wohnort: Bochum

Beruf: Manager

: 288026

: 4.20

: 1565

Danksagungen: 4720

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:46

Das Angebot ließt sich soweit ganz gut, interessant wäre noch zu wissen wie hoch die Kosten für die Mehr-KM sind.

Da es sich um Bestandsfahrzeuge handelt, welche Sonderausstattung diese noch zusätzlich zum Angebot haben, welche die Leasingrate dann in die Höhe treiben würden.

Ansonsten, wie sieht es mit Zulassungs- und Überführungskosten aus?
Winterreifen?
Versicherung?
GAP- Deckung ( In Leasingrate enthalten (?), sonst über externe Versicherung mitversichern)
....

Das sollten aber die wesentlichsten Punkte sein.
Beim KM-Leasing kann man generell nicht viel falsch machen, da der Leasingnehmer nicht auf dem ( kalkulierten) Restwert sitzen bleibt.
Vom Restwert-Leasing würde ich generell immer abraten, da man dort vieles "schön rechnen" kann. Aber hier handelt es sich ja schon um ein KM-Leasing.
Mietwagen 2013:

MB S 500 L, MB S 350 L, BMW (M) 135i, Audi RS 5 Cabrio, BMW M6 Cabrio, MB S 500 (n.M.), Audi A7, BMW 760LI, BMW M6 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, BMW M3 Cabrio, Aston Martin DB 9 Volante, MB S 500 L, BMW M3 Coupe, BMW Z4 35is, Aston Martin Vanquish, BMW 550d Lim., BMW M3 Coupe, Aston Martin Rapide ,BMW M5

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

HolyMoly (20.05.2016)

Dauerpendler

Erleuchteter

Beiträge: 3 088

Registrierungsdatum: 19. März 2015

Wohnort: Stuttgart

: 36637

: 6.95

: 245

Danksagungen: 2904

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:50


Bilidix

Schüler

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 25. Januar 2016

Wohnort: München

Beruf: Angestellter

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:55

Angebot kommt wohl von Auto Weber aus Ahlen bzw. Beckum.

JoshiDino

Fortgeschrittener

Beiträge: 593

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:58

Zulassungs-und Überführungskosten sind bei den Leasing Angeboten von VW/Audi immer noch extra zu tragen. Sollten knapp unter 1000€ nochmal sein.

Winterreifen kosten halt mehr, weil sie ja Sonderausstattung sind. Oder sie sind inkludiert.

GAP? Das läuft doch eh über die Kaskoversicherung (die hier nicht enthalten ist).

Die Angebote gibts i.d.R. auch mit mehr Km im Jahr falls dir 10.000 nicht reichen.



Teilweise gibt es sogar noch mehr Rabatt, wenn du ein Fremdfabrikat in Zahlung gibst. Bei den Aktionen die ich kenne musste das Auto was du in Zahlung gibst einen Restwert von mind. 1.000€ haben und mindestens 9(-12) Monate auf dich rückwirkend zugelassen sein.

  • »PassatR36« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1058

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 19. Mai 2016, 12:58

Angebot kommt wohl von Auto Weber aus Ahlen bzw. Beckum.

Korrekt.
:209:


Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10346

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 19. Mai 2016, 13:00

Es gibt viele Händler mit dem Angebot, schaut aber genau auf die Ausstattung, es fehlt zb ein Tempomat und auch (verkraftbar) ein Navi.

Dazu kommen natürlich noch Überführung und Zulassungsgebühren, und natürlich ist es nur für Gewerbekunden und daher ohne Steuern. Für echte 129€ im Monat bekommt man den GTI natürlich nicht.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

  • »PassatR36« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 681

: 33364

: 9.60

: 169

Danksagungen: 1058

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 19. Mai 2016, 13:13

Es gibt viele Händler mit dem Angebot, schaut aber genau auf die Ausstattung, es fehlt zb ein Tempomat und auch (verkraftbar) ein Navi.

Dazu kommen natürlich noch Überführung und Zulassungsgebühren, und natürlich ist es nur für Gewerbekunden und daher ohne Steuern. Für echte 129€ im Monat bekommt man den GTI natürlich nicht.
159€ wären es für Privatkunden laut Angebot.
:209:


captain88

Fortgeschrittener

Beiträge: 216

Registrierungsdatum: 8. April 2012

: 42541

: 6.83

: 197

Danksagungen: 821

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 19. Mai 2016, 13:19

Interessant sind hier die 24 Monate Laufzeit. 8|

JoshiDino

Fortgeschrittener

Beiträge: 593

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 19. Mai 2016, 13:21

Man darf sich aber auch nicht blenden lassen von den 159€.

Rechnet man noch die ~1000€ Überführungs- und Zulassungskosten ein, ist man schon bei 41+159=200€/Monat über 2 Jahre.

Dann noch das Altfahrzeug, dass man sonst hätte für mindestens 1000€ verkaufen können. Macht nochmal 41€ mehr. Bist du also schon bei 241€/Monat. Wenn dein Altfahrzeug jetzt noch mehr als 1000€ wert ist sieht es nochmal anders aus.

Aber die Angebote sind möglich, man muss nur alle Kosten sinnvoll berücksichtigen.

Ich warte aktuell auf mein A5 Cabrio, auch aus so einer Aktion. Das kostet mich Leasing-seitig (+Überführungskosten) 320€/Monat mit 20.000km/Jahr über 2 Jahre (ohne Altfahrzeug) mit Wartung und Service inklusive. Bei einem Neupreis von über 55.000€ sicherlich trotz Neuwagen noch ein gutes Angebot. :117:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauerpendler (19.05.2016), captain88 (19.05.2016), Zwangs-Pendler (19.05.2016), (19.05.2016), Geigerzähler (19.05.2016), mattetl (19.05.2016), Dresdner (21.05.2016)

McGarrett

Fortgeschrittener

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 401

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 19. Mai 2016, 14:07

Aber bekommt man den Wert seines alten Wagens nicht angerechnet oder gar ausgezahlt? Sonst wäre das doch komplett daneben. Was mich interessieren würde, ob und zu welchen Konditionen es das Angebot, wenn man kein altes Auto zur Inzahlungnahme hat? Hatte bei Rosier letzt diese Frage zu einem Privat Leasingangebot für 159€ gestellt, aber da kam nur eine Antwort zum Geschäftsleasing und außerdem war mein Name falsch geschrieben. War mir dann zu blöd noch mal nachzufragen. :D

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 968

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8921

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 19. Mai 2016, 14:24

Das Angebot war doch letzte Woche oder so bei den Krokos.
Ich meine, dass der Gebrauchte ins Leasing reingererechnet wird und die Rate dann kleiner wird.
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 745

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 19. Mai 2016, 14:47

überlegt mal warum der nur 24monate Laufzeit hat... :)

weil natürlich die 2500 sonderprovision von vw für die inzahlungsnahme eines fremdfabrikats eingerechnet wird.

deshalb fliegt einem die Kalkulation natürlich komplett um die ohren ohne Inzahlungsnahme und auch bei Verlängerung der leasingzeit

genau dasselbe mit dem Gewerbekunden. da gibt's extra Provision von VW die in die Leasingrate eingerechnet wird.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

JoshiDino

Fortgeschrittener

Beiträge: 593

Registrierungsdatum: 2. Februar 2016

Wohnort: Köln

Beruf: Ingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 514

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 19. Mai 2016, 15:17

Bzgl. Inzahlungnahme bin ich nicht sicher, ob der Preis ausgezahlt wird.

Aber es gab mal ein Angebot für einen A5 SB für 99€/Monat mit Inzahlungnahme Fremdfabrikat >1000€/9 Monate Besitz. Ohne die Inzahlungnahme hätte der A5 dann 199€/Monat gekostet.

Würde dann zu den angesprochenen 2500€ Provision passen.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.