Sie sind nicht angemeldet.

hardugo

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Wohnort: München

: 14822

: 8.09

: 69

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 18. Oktober 2016, 10:19

Serienmäßig kommen die Fahrzeuge ja alle mit Sommerreifen.

Okay, sorry! Dann möchte ich mich kurz selbst korrigieren, um keine Fehlinformationen im Thread stehen zu lassen: Zumindest der Peugeot 308GT wird serienmäßig mit Sommerreifen ausgeliefert. ;)

Bei diesem Fahrzeug wird also von deinauto-direkt als günstigste Lösung das "Upgrade" auf Allwetterreifen angeboten. Alternativ kann man sich selbst um Winterreifen kümmern.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (18.10.2016)

NightSoul

be gentle its a rental

Beiträge: 263

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 18. Oktober 2016, 21:17

Ich habe nun auch die Vertragsunterlagen erhalten.

Falls jemand das Kleingedruckte zur Rückgabe interessiert, hab ich mal diesen Punkt aus den Unterlagen für euch hier:

index.php?page=Attachment&attachmentID=68732


Klingt fair formuliert.
:117: Man gönnt sich ja sonst Nichts... :203:

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

koelsch (18.10.2016), hardugo (18.10.2016), JoulStar (18.10.2016), Mietkunde (18.10.2016), Tob (19.10.2016), schauschun (19.10.2016), GelegenheitsmieterKS (02.11.2016)

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 290

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17405

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 18. Oktober 2016, 22:12

Ist doch selbstverständlich dass ich das LO so behandle, dass keine mutwilligen Schäden entstehen und ich es auch wasche, putze und den Innenraum reinige. So als ob es mein Eigentum wäre.

NightSoul

be gentle its a rental

Beiträge: 263

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 18. Oktober 2016, 23:22

Was mir gerade noch eingefallen ist: Weiß jemand wie es sich da mit Ordnungswidrigkeiten etc verhält? Da das Auto ja auf die Leasingfirma zugelassen ist müssten die doch dann auch die Knöllchen bekommen oder? In den Unterlagen steht da nix explizites drin ob die das dann einfach weiterleiten oder ob die wie Sixt da ne Pauschale verlangen etc..

Und was ist wenn einen die Polizei anhält ? Wie weist man dann nach das man das Auto nicht gestohlen hat? Muss man dann immer seinen Leasingvertrag mitführen? :D Bei Mietwagen hat man ja zur Not immer seinen Mietvertrag...
:117: Man gönnt sich ja sonst Nichts... :203:

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 16 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 794

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: VW Golf R von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Opernsänger

Danksagungen: 9179

  • Nachricht senden

110

Dienstag, 18. Oktober 2016, 23:35

man hat doch den Kfz schein mit, die sog. Zulassung. reicht doch

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (19.10.2016)

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 290

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17405

  • Nachricht senden

111

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 10:20

Zur Zeit gibt's Fiat 500 Cabrio und normaler 500 bei Mein Auto Direct. 289.-/269.- pro Monat
Und Seat Leon ST FR 349.-
All inclusive Flat

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

koelsch (27.10.2016), schauschun (27.10.2016), Uberto (27.10.2016)

NightSoul

be gentle its a rental

Beiträge: 263

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 10:53

Zur Zeit gibt's Fiat 500 Cabrio und normaler 500 bei Mein Auto Direct. 289.-/269.- pro Monat
Und Seat Leon ST FR 349.-
All inclusive Flat
Wobei die Rate für den Seat anhand des dort genannten BLP von 26,7k schon teurer ist als die Peugeot Modelle zum Beispiel wo man 349 für nen BLP von 36,8k zahlt. :huh:
:117: Man gönnt sich ja sonst Nichts... :203:

Googlefreak

Fortgeschrittener

Beiträge: 263

Registrierungsdatum: 23. Februar 2013

Wohnort: Bremen/Köln

Danksagungen: 404

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:01

Außerdem zu beachten:

Mehrkilometer mit >20ct/km ziemlich teuer und die Selbstbeteiligung ist mit 750 Euro (VK) bzw. 300 Euro (TK) ebenfalls höher als üblich.

Jubelperser

Klatschpappe

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2013

Danksagungen: 497

  • Nachricht senden

114

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:14

-falscher Thread-

NightSoul

be gentle its a rental

Beiträge: 263

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

115

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:22

Außerdem zu beachten:

Mehrkilometer mit >20ct/km ziemlich teuer und die Selbstbeteiligung ist mit 750 Euro (VK) bzw. 300 Euro (TK) ebenfalls höher als üblich.
Das Thema, hatten wir bereits am Anfang geklärt... man hat 2000 Kilometer kulanz und die SB liegt daran das es eine Flottenversicherung ist. Was wiederum den Vorteil bringt das jeder über 21 aus deinem näheren Umfeld mit dem Fahrzeug fahren darf und versichert ist. :rolleyes:
:117: Man gönnt sich ja sonst Nichts... :203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (27.10.2016)

tschedde

Schüler

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 24. Juni 2016

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:39

Falls jemand den Seat anfragen sollte: mich würde mal interessieren wie der motorisiert und ausgestattet ist. Da ich selbst schon dort bestellt habe, falle ich raus. Danke! :D
2016: :202: Toyota Avensis, Audi A8 3.0 TDI, Alfa Romeo 4C Spider, Mercedes-Benz E200 Cabrio, Jaguar F-Type S Coupe AWD

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 14. März 2014

Wohnort: Berlin

: 37396

: 10.26

: 203

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

117

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:39

Hallo,


ist das wirklich ein Kilometerleasing ohne Restwertbeachtung? Ich habe mir mal den 2008 angeschaut. Der ist für den Preis echt gut ausgestatte. Auch wenn die Fahrzeuggruppe nicht so mein Fall ist würde ich ein Jahr damit aushalten. Aber mit den 249 € bekommen die aufs Jahr gerechnet gerade mal 2.988€. Davon muss auch Versicherung und Steuer bezahlt werden. Bei Mobile hat ein 12 Monate alter 2008 einen Wertverlust beim Händlerverkaufspreis von ca. 8.000 €. Ich glaube daher nicht das es sich um ein reines Kilometerleasing handelt. Warum seid ihr sicher das hier keine Restwertforderung aufgemacht wird? Alleine der Einkaufsrabatt kann ja nicht so groß sein.


Warum bekommt das Fahrzeug eine Kölner Zulassung? Wird beim Leasing nicht wie bei normaler Kreditfinanzierung durch den Kunden in seinem Wohnort zugelassen?


Ich bin hier echt skeptisch ob das am Ende alles so aufgeht.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 696

Danksagungen: 29456

  • Nachricht senden

118

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:41

weil der Preis günstig ist, kann es kein kilometerleasing sein?
komische Logik oder?

die Fahrzeuge werden auf das Autohaus in Köln zugelassen.

hast du hier schonmal ein wenig in dem thread gelesen?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

NightSoul

be gentle its a rental

Beiträge: 263

Danksagungen: 1148

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:52

Hallo,


ist das wirklich ein Kilometerleasing ohne Restwertbeachtung? Ich habe mir mal den 2008 angeschaut. Der ist für den Preis echt gut ausgestatte. Auch wenn die Fahrzeuggruppe nicht so mein Fall ist würde ich ein Jahr damit aushalten. Aber mit den 249 € bekommen die aufs Jahr gerechnet gerade mal 2.988€. Davon muss auch Versicherung und Steuer bezahlt werden. Bei Mobile hat ein 12 Monate alter 2008 einen Wertverlust beim Händlerverkaufspreis von ca. 8.000 €. Ich glaube daher nicht das es sich um ein reines Kilometerleasing handelt. Warum seid ihr sicher das hier keine Restwertforderung aufgemacht wird? Alleine der Einkaufsrabatt kann ja nicht so groß sein.


Warum bekommt das Fahrzeug eine Kölner Zulassung? Wird beim Leasing nicht wie bei normaler Kreditfinanzierung durch den Kunden in seinem Wohnort zugelassen?


Ich bin hier echt skeptisch ob das am Ende alles so aufgeht.
Wie @EUROwoman: schon sagte, bitte einfach mal den Thread lesen. Die Autos werden auf die Leasingfirma zugelassen, die haben sozusagen einen Fuhrpark und du bekommst eine Haltedauererklärung das du das Fahrzeug für 12 Monate fährst und dafür dann halt zahlst. Ist fast wie eine Langzeitmiete. Die werden da schon spezielle Konditionen mit den Herstellern haben die ihre Modelle dadurch in den Gebrauchtwagenmarkt drücken wollen. Hier haben schon einige aus dem Forum das Angebot genutzt und bestellt. Ich unter anderem auch. Und bis jetzt gibt es nix zu beanstanden was die Vertragsunterlagen und die Bedingungen angeht.
:117: Man gönnt sich ja sonst Nichts... :203:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (27.10.2016)

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 14. März 2014

Wohnort: Berlin

: 37396

: 10.26

: 203

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

120

Donnerstag, 27. Oktober 2016, 11:57

Hallo Eurowoman,

ja ich habe den thread komplett gelesen und ich bin auch in Kontakt mit Frau xxx. Nur sehe ich halt bei dem realen Wertverlust und dem was ich zahle eine riesen Lücke wo ich halt daran zweifle das es als "Promotion" oder was auch immer gedeckt ist. Wie auch immer den Leasingvertrag werde ich ja bald haben und dann kann ich mich entscheiden.


Danke NightSoul

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.