Sie sind nicht angemeldet.

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 312

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20122

  • Nachricht senden

2 326

Mittwoch, 19. Januar 2011, 10:50

Endlich führt BMW den 4-Zylinder Turbo ein. Damit wird dann den lahmen und spritfressenden 316i und 318i hoffentlich der Garaus gemacht.
Wenn, dann werden 316i und 318i durch 3-Zylinder-Turbos ersetzt! Der R4-Turbo ersetzt 320i, 325i :cursing:
Naja, so langsam sind die Zeiten der grandiosen R6-Sauger nunmal gänzlich vorbei.... ;(
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

PeterderMeter

unregistriert

2 327

Mittwoch, 19. Januar 2011, 10:53

Das ist natürlich nicht der Burner.

Aber Du hast Recht, ich hab gelesen, dass im 1er jetzt 3-Zylinder Motoren verbaut werden und dann werden die für den 3er wohl nicht extra einen 4-Zylinder 316/318i entwickeln.

Sprich für einen R6 muss man jetzt mindestens einen 330i kaufen?

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 312

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20122

  • Nachricht senden

2 328

Mittwoch, 19. Januar 2011, 11:47

Sprich für einen R6 muss man jetzt mindestens einen 330i kaufen?
So wird es dann wohl laufen! Der vorgestellte R4-Turbo soll in seiner Endausbaustufe wohl ~270PS leisten und könnte so knapp am aktuellen 330i liegen. Dieser wird wohl beim nächsten 3er auch ein Turbo mit ~290PS und darüber dann 335i und M3 mit aufgeladenen R6 Triebwerken.
Im 5er und 7er wird man dann auch kaum noch V8 antreffen, sondern viel mehr R6-Turbos hochaufgeladen. Somit ersetzt der V8 den V12.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

(19.01.2011)

Beiträge: 751

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Danksagungen: 232

  • Nachricht senden

2 329

Mittwoch, 19. Januar 2011, 12:10

911er Erlkönig, ein Grund mehr für die IAA 2011

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

spewdonk (19.01.2011)

PeterderMeter

unregistriert

2 330

Mittwoch, 19. Januar 2011, 12:35

Im 5er und 7er wird man dann auch kaum noch V8 antreffen, sondern viel mehr R6-Turbos hochaufgeladen. Somit ersetzt der V8 den V12.

Wobei ich davon ausgehe, dass BMW doch bestimmt für den asiatischen Markt schon aus Prestigegründen einen V12 anbieten wird.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 882

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11938

  • Nachricht senden

2 331

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:06

350Nm Drehmoment aus einem Vierzylinder-Turbo Ottomotor. :thumbsup: Mal sehn, ob die Verbräuche halten können, was sie versprechen.

Danke, BMW, wo ihr seid, ist vorn. :101:

Endlich wieder schaltfaules Fahren!
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 36 745

Danksagungen: 29563

  • Nachricht senden

2 332

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:07

als ob du so einen Wagen mieten würdest und nicht innerhalb von 20km an der nächsten Station gegen einen Golf Diesel eintauschen würdest...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 882

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11938

  • Nachricht senden

2 333

Mittwoch, 19. Januar 2011, 13:09

Nun werd mal nicht komisch hier. Wenn, dann lehne ich so einen X1 gleich an der Station ab, an der ich ihn erhalten habe ;)

Aber ganz ehrlich: Die Sauger fahre ich ja auch ab und an mal. Da wäre der Vergleich schon schön.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

PeterderMeter

unregistriert

2 334

Mittwoch, 19. Januar 2011, 17:46

Hier die Antwort aus IN wegen der Hubraumbezeichnung:

Zitat

Sehr geehrter Herr Meter,

Gern gehen wir auf Ihre Anfrage naeher ein.

Zum Modelljahreswechsel 2011, der im Mai 2010 erfolgte, wurde die Philosophie der Heckkennzeichnung der Audi Modelle geaendert.

Die Typenbezeichnung blieb bestehen aber die Angabe des Hubraums entfiel. Der somit gewonnene Platz wird durch die
Neuausrichtung der Angabe der Motorentechnologie genutzt. Bei aktuellen Modellen wird somit der Technologieschriftzug wie TDI,
TFSI und FSI angegeben, bei Fahrzeugen mit quattro Antrieb zusaetzlich zum Technologieschriftzug der quattro Schriftzug.

Ausnahmen davon bilden die S-, und RS- Modelle, der Audi R8 sowie 12-Zylinder Modelle.

Sehr geehrter Herr Meter, wir hoffen Ihnen mit dieser Antwort weiterhelfen zu koennen und sind bei weiteren Fragen gern wieder
fuer Sie da.

Freundliche Gruesse aus Ingolstadt

Es haben sich bereits 10 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (19.01.2011), Steven.Scaletta (19.01.2011), spewdonk (19.01.2011), Zwangs-Pendler (19.01.2011), spooky (19.01.2011), gwk9091 (19.01.2011), Kaffeemännchen (19.01.2011), nobod (19.01.2011), Drivator (19.01.2011), M.J. (20.01.2011)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

2 335

Mittwoch, 19. Januar 2011, 17:49

Philosophie der Heckkennzeichnung


Das könnte mein persönliches Wort des Jahres werden :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

-Christian-

Erleuchteter

Beiträge: 4 119

Registrierungsdatum: 15. November 2009

: 9443

: 9.87

: 68

Danksagungen: 1892

  • Nachricht senden

2 336

Mittwoch, 19. Januar 2011, 17:53

leider nur ein Konzept...


FabianS

Meister

Beiträge: 2 200

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

2 337

Mittwoch, 19. Januar 2011, 17:54

Da hat sich das Marketing aber schön überlegt wie man kaschieren kann dass nur die kleinen und kleinsten Motorisierungen gekauft werden weil die Preispolitik jenseits von gut und böse ist. :106:

Beiträge: 723

Registrierungsdatum: 19. Juni 2010

Aktuelle Miete: nix :(

Wohnort: Braunschweig

Beruf: Ing.

Danksagungen: 579

  • Nachricht senden

2 338

Mittwoch, 19. Januar 2011, 17:55

Hier die Antwort aus IN wegen der Hubraumbezeichnung:

Zitat

Sehr geehrter Herr Meter,

Gern gehen wir auf Ihre Anfrage naeher ein.

Zum Modelljahreswechsel 2011, der im Mai 2010 erfolgte, wurde die Philosophie der Heckkennzeichnung der Audi Modelle geaendert.

Die Typenbezeichnung blieb bestehen aber die Angabe des Hubraums entfiel. Der somit gewonnene Platz wird durch die
Neuausrichtung der Angabe der Motorentechnologie genutzt. Bei aktuellen Modellen wird somit der Technologieschriftzug wie TDI,
TFSI und FSI angegeben, bei Fahrzeugen mit quattro Antrieb zusaetzlich zum Technologieschriftzug der quattro Schriftzug.

Ausnahmen davon bilden die S-, und RS- Modelle, der Audi R8 sowie 12-Zylinder Modelle.

Sehr geehrter Herr Meter, wir hoffen Ihnen mit dieser Antwort weiterhelfen zu koennen und sind bei weiteren Fragen gern wieder
fuer Sie da.

Freundliche Gruesse aus Ingolstadt

Toll Audi, nix gelernt. das WARUM will ich nicht wissen nicht was passiert ist. Das habe ich auchs elebr gesehen :209:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (19.01.2011)

PeterderMeter

unregistriert

2 339

Mittwoch, 19. Januar 2011, 18:32

Damit sich die 2.0TDI Fahrer wie die großen fühlen ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jimmy Breuer (20.01.2011)

M.J.

Fortgeschrittener

Beiträge: 260

Registrierungsdatum: 26. August 2010

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

Danksagungen: 102

  • Nachricht senden

2 340

Donnerstag, 20. Januar 2011, 00:48

Bei Mercedes auf der Homepage lässt sich nun der neue SLK konfigurieren! :)

Boah, 66.000€ für nen SLK 250 CGI, allerdings mit so ziemlich allem was man reinkriegen kann. In schwarz mit diesem geilen roten Leder :love:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Steven.Scaletta (20.01.2011)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.