Sie sind nicht angemeldet.

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 041

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 4478

  • Nachricht senden

7 051

Dienstag, 14. Januar 2014, 18:49

Glückwunsch, der Preis für den hässlichsten Automatik-Wählhebel die hässlichste Neuerscheinung 2014 geht an MINI!

Und dabei hat Fiat nach der Chrysler-Übernahme noch nicht mal los gelegt.
Pieeet
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Malagant (14.01.2014), LZM (14.01.2014), Kaffeemännchen (14.01.2014)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

7 052

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:57

Neuauflage des Fiat Multipla. Mit V8! :118:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Johnny (14.01.2014), PeterMWT (14.01.2014), Grün07 (14.01.2014), IceJann (15.01.2014)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

7 053

Mittwoch, 15. Januar 2014, 11:42

AMG-Chef bestätigt: Neuer C63 AMG bekommt 4-Liter-V8 mit Biturbo-Aufladung.
Um die 460 PS soll das neue Triebwerk leisten, das Performance-Paket hebt den C63 dann wohl über 500 PS...

Der ganze Artikel auf Mercedes-Fans.de
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (15.01.2014), Scimidar (16.01.2014)

Ben

Fortgeschrittener

Beiträge: 456

Registrierungsdatum: 2. März 2013

Danksagungen: 683

  • Nachricht senden

7 054

Mittwoch, 15. Januar 2014, 12:57

Wenn wir schon von Mercedes sprechen. Übrigens im Artikel falsch beschrieben benutzt Mercedes für die 63 Modelle einen 6,2 Liter Motor. In den aktuellen Modellen ist es dann meistens ein 6,0 Liter für 65 Modelle bzw. 5,5 Liter für 63 Modelle. Schade, denn meines Wissens war der C63 das einzige AMG Modell ohne Turbolader, ausgenommen natürlich der SLS.

Mercedes bietet mit der Einführung des S600 im März, bei allen Modellen nun ein Head-Up Display, Touchpad und eine überarbeitete Version des Collision Preventation Asssist an.

http://www.seriouswheels.com/cars/2014/t…Benz-S-600.html

ein paar Bilder von den neuen Extras. Gibt es dann vielleicht mit Neueinflottung so auch bei den AV. Mal schauen wann endlich die neue Automatik eingebaut wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (15.01.2014)

IceJann

darf sich jetzt Journalist nennen.

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Schreiberling

: 24869

: 7.26

: 76

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

7 055

Mittwoch, 15. Januar 2014, 13:08

Erlkönig S1 - das wär doch neben dem Cooper S mal ne Alternative für CDMR :D

Verstehe nicht, wieso die es schaffen, die 9G-Tronic in den E350 BlueTec zu kriegen, aber noch nicht in die S-Klasse. Woran scheitert das denn? Weiß das jmd?
Freude am Fahren ist noch schöner als die bakanntliche Vorfreude.

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 450

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17320

  • Nachricht senden

7 056

Mittwoch, 15. Januar 2014, 13:09

Deutsche Bahn setzt Tesla unter Strom
"Die Deutsche Bahn arbeit mit dem amerikanischen Elektroauto-Pionier Tesla Chart zeigen beim Aufbau eines Netzes von Ladestationen in Deutschland zusammen. Am 21. Januar werde die erste Station in Süddeutschland am Autohof Bad Rappenau an der A6 offiziell in Betrieb genommen, teilte die Bahn am Dienstag mit."

Dann kann Flinkster doch gleich ein paar Model S bekommen 8)

Kaveo

Junger Stern

Beiträge: 1 972

: 23942

: 7.61

: 94

Danksagungen: 1551

  • Nachricht senden

7 057

Mittwoch, 15. Januar 2014, 16:59

Erlkönig S1 - das wär doch neben dem Cooper S mal ne Alternative für CDMR :D

Verstehe nicht, wieso die es schaffen, die 9G-Tronic in den E350 BlueTec zu kriegen, aber noch nicht in die S-Klasse. Woran scheitert das denn? Weiß das jmd?


@IceJann:
Es wurde noch keine einzige E-Klasse mit 9G-Tronic ausgeliefert. Das Getriebe verzögert sich, weil die Ausfallquote in der Produktion zu hoch ist und die Prozesse optimiert werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

IceJann (15.01.2014)

IceJann

darf sich jetzt Journalist nennen.

Beiträge: 574

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: Berlin

Beruf: Schreiberling

: 24869

: 7.26

: 76

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

7 058

Mittwoch, 15. Januar 2014, 17:05

Ah, Danke!
Das meinte ich nämlich auch als letztes gehört zu haben, hatte dann aber vorhin die 9G-Tronic im Konfig beim E350 bt gesehen und nicht weiter nachgeforscht.
Freude am Fahren ist noch schöner als die bakanntliche Vorfreude.

gubbler

Kernkompetenz

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3450

  • Nachricht senden

7 059

Mittwoch, 15. Januar 2014, 21:04

Schade, denn meines Wissens war der C63 das einzige AMG Modell ohne Turbolader, ausgenommen natürlich der SLS.


SLK 55 AMG ist auch noch ein Sauger.

Erlkönig S1 - das wär doch neben dem Cooper S mal ne Alternative für CDMR :D

Verstehe nicht, wieso die es schaffen, die 9G-Tronic in den E350 BlueTec zu kriegen, aber noch nicht in die S-Klasse. Woran scheitert das denn? Weiß das jmd?


@IceJann:
Es wurde noch keine einzige E-Klasse mit 9G-Tronic ausgeliefert. Das Getriebe verzögert sich, weil die Ausfallquote in der Produktion zu hoch ist und die Prozesse optimiert werden.


Nope, seit Anfang Dezember werden die schon ausgeliefert.

Problem ist aktuell, dass die Produktionskapazität bei 24 Einheiten/Tag liegt. Die Applikation ist aber auch noch nicht für alle Motorisierungen fertig.
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jesbo (15.01.2014)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

7 060

Mittwoch, 15. Januar 2014, 22:20

Lancia: Fiat-Chef Marchionne will kompletten Rückzug nach Italien


Neues von Fiat: Die Traditionsmarke Lancia soll offenbar komplett aufgegeben werden - auch Adaptionen von Chrysler-Modellen sind demnach nicht mehr geplant. Derweil bangen die Italiener auch, ob Fiat nach der Fusion mit Chrysler zu einem amerikanischen Unternehmen wird.
"Liquor up front, Poker in the rear"

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

7 061

Donnerstag, 16. Januar 2014, 09:18

Beim i3 ist das Navi Prof nicht mehr serienmäßig. Radio Prof ist nun drin, Navi Business kostet 990€ und Navi Prof 1.990€.

http://www.bimmertoday.de/2014/01/16/bmw…derausstattung/

Aspe

Profi

Beiträge: 827

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 836

  • Nachricht senden

7 062

Donnerstag, 16. Januar 2014, 09:44

Beim i3 ist das Navi Prof nicht mehr serienmäßig. Radio Prof ist nun drin, Navi Business kostet 990€ und Navi Prof 1.990€.

http://www.bimmertoday.de/2014/01/16/bmw…derausstattung/


Dass das Navi Business kommen wird, wusste ich.
Das aber selbst das Aufpreis kosten wird, finde ich schon ein bisschen frech.
Ein E-Auto mit einer Reichweite von 160km braucht m.E. zwingend ein Navi zur Tankstellensuche.

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

7 063

Donnerstag, 16. Januar 2014, 10:04

Ich wusste nicht, dass E-Tankstellen nur vorhanden sind, wenn sie das Navi Prof als POI gespeichert hat. Ich dachte, wenn diese in anderen Navis oder /dev/brain verzeichnet sind, genügt das. :huh:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

tom.231 (16.01.2014)

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 384

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 4742

  • Nachricht senden

7 064

Donnerstag, 16. Januar 2014, 10:05

Beim i3 ist das Navi Prof nicht mehr serienmäßig. Radio Prof ist nun drin, Navi Business kostet 990€ und Navi Prof 1.990€.

http://www.bimmertoday.de/2014/01/16/bmw…derausstattung/


Dass das Navi Business kommen wird, wusste ich.
Das aber selbst das Aufpreis kosten wird, finde ich schon ein bisschen frech.
Ein E-Auto mit einer Reichweite von 160km braucht m.E. zwingend ein Navi zur Tankstellensuche.

Nicht nur dafür...ein Auto, das von der Vernetzung lebt, braucht mMn zwingend auch die Möglichkeit dazu.

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 578

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1362

  • Nachricht senden

7 065

Donnerstag, 16. Januar 2014, 10:08

Beim i3 ist das Navi Prof nicht mehr serienmäßig. Radio Prof ist nun drin, Navi Business kostet 990€ und Navi Prof 1.990€.

http://www.bimmertoday.de/2014/01/16/bmw…derausstattung/


Dass das Navi Business kommen wird, wusste ich.
Das aber selbst das Aufpreis kosten wird, finde ich schon ein bisschen frech.
Ein E-Auto mit einer Reichweite von 160km braucht m.E. zwingend ein Navi zur Tankstellensuche.

Nicht nur dafür...ein Auto, das von der Vernetzung lebt, braucht mMn zwingend auch die Möglichkeit dazu.


seh ich komplett anders.

Ein Auto, dass einen so geringen Aktionsradius hat, braucht eben dieses Navi nicht.
Denn es sollte doch möglich sein, sich im üblichen eigenen Aktionsradius soweit selbst zu informieren wo es Strom gibt. Ansonsten gibts Apps, Internet etc.
Ich bin aber generell in 99% aller Lebenslagen kein Fan von Navi's.
Gone West

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.