Sie sind nicht angemeldet.

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

766

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:40

Wow.. der Touareg sieht ja mal richtig nett aus.
Wer über die Front überrascht ist, hat nicht aufgepasst. Siehe VW Amarok.
Ausser dem VW Logo sehe ich zum Glück keine Ähnlichkeiten zum Tiguan.
Der Arsch sieht schon echt gut aus. Innenraum auch interessant.

Für Designeskapaden sind halt andere Hersteller verantwortlich.
VW ist nunmal dafür Autos zu bauen, die einer großen Menge gefallen.
Was bringt es, Autos zu bauen, die Du nur an Vermieter und als Vorführwagen zu gebrauchen sind.

Mein Urteil:

Touareg :thumbsup:

gubbler

Kernkompetenz

Beiträge: 3 080

: 8251

: 11.60

: 22

Danksagungen: 3450

  • Nachricht senden

767

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:52

Also ich finde ihn hässlich :110:

Von vorne irgendiwe Golf Plus²
Gott hat die Erde nur einmal geküsst. Genau an der Stelle, wo jetzt Affalterbach ist!

Wenn ich schneller fahre, ist auch die Umweltverschmutzung schneller wieder vorbei.


Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

768

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:55

Also ich finde ihn hässlich :110:

Von vorne irgendiwe Golf Plus²


Hast recht, ist kein Stern drauf... :wacko:

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

769

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:57

Das Lichtkonzept passt irgendwie nicht zu einem Volkswagen, aber ist sicherlich gewöhjnungssache.
Ich find den alten gut, den neuen jedoch auch - würd ihn fahren.

Vom Innenraum gefällt mir der neue aber wesentlich besser
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

AlexBln

BMW-Dealer

  • »AlexBln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

770

Donnerstag, 11. Februar 2010, 14:03

gubbler hat gar nicht so unrecht, könnt ein hochgelegter Golf sein aber das ist bei VW ja nix neues.
:203:

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

771

Donnerstag, 11. Februar 2010, 16:15

gubbler hat gar nicht so unrecht, könnt ein hochgelegter Golf sein aber das ist bei VW ja nix neues.


Zu dem Thema hole ich auch gerne nochmal meinen alten Beitrag hervor, wo es ums Thema Fahrzeugdesign geht.
Aus aktuellem Anlass sei aber gesagt, auch bei BMW sehen die Autos erstmal alle gleich aus.

Ich durfte eben durch den "Übergaberaum" bei BMW Berlin schlendern...
Die Autos dort sind mit einem Seidentuch abgedeckt, was irgendwo nur die Konturen vom Auto darstellt.

Einzig den M3 konnte man herauserkennen.
7er, 5er GT und X1 sahen von vorne alle gleich aus (Verhältnis mal außen vorgelassen, aber das wird ja generell ausgebledet bei solchen Vergleichen).

Unter das Tuch vom M3 hätte ich gerne mal geguckt.
Das einzige, was von den erkennbaren Linien interessant aussah. :)
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

772

Donnerstag, 11. Februar 2010, 16:22

Na BMW steht ja schon für Designexperimente, während VW mit recht konservativem Design mit Markengesicht quer durch die Palette recht erfolgreich ist.
Trotzdem schon interessant, wie die Autos wirken, wenn man sie nur unter nem Tuch sieht.

Kalkan

Car Dealer

Beiträge: 254

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

773

Donnerstag, 11. Februar 2010, 18:53

Ich finde den neuen Touareg sehr gelungen :love:

AlexBln

BMW-Dealer

  • »AlexBln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

774

Donnerstag, 11. Februar 2010, 21:44

gubbler hat gar nicht so unrecht, könnt ein hochgelegter Golf sein aber das ist bei VW ja nix neues.


Zu dem Thema hole ich auch gerne nochmal meinen alten Beitrag hervor, wo es ums Thema Fahrzeugdesign geht.
Aus aktuellem Anlass sei aber gesagt, auch bei BMW sehen die Autos erstmal alle gleich aus.

Ich durfte eben durch den "Übergaberaum" bei BMW Berlin schlendern...
Die Autos dort sind mit einem Seidentuch abgedeckt, was irgendwo nur die Konturen vom Auto darstellt.

Einzig den M3 konnte man herauserkennen.
7er, 5er GT und X1 sahen von vorne alle gleich aus (Verhältnis mal außen vorgelassen, aber das wird ja generell ausgebledet bei solchen Vergleichen).

Unter das Tuch vom M3 hätte ich gerne mal geguckt.
Das einzige, was von den erkennbaren Linien interessant aussah. :)


Darum gehts gar nicht, sondern eher das VAG schon immer für konservatives Design und Evolution statt Revolution bekannt ist. Nehmen wir den Audi A8, seit 1994 hat sich nicht viel am ganzen Design getan, wenn man sich Schulterlinie, Front und Heck anschaut. Nun nimm den 7er BMW von 1994 bis heute, erst der E38, dann der sehr polarisierende E65 und nun der F01, der wieder ein ganz anderes Design hat.

Beim Touareg wirkt das neue Modell aber nun fast schon zu zaghaft designed. Dass BMW in die selbe Richtung abdriftet zeigt doch der neue Z4.
:203:

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 968

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8921

  • Nachricht senden

775

Freitag, 12. Februar 2010, 20:30

der A1 is jetzt auch ganz offiziell auf der Audi Homepage gelandet:

Klick

also: für mich ein typisch "deutsches" Auto. Im Prinzip total unhübsch gezeichnet, total spießig, aber auf Möchtegern cool und designt machen. Damit können dann wieder einige Käufer auf jugendlich machen...und verkaufen wird sich die Karre auch wie geschnitten Brot.

Mich erinnert er irgendwie an nen Citröen Pluriel von vor ein paar Jahren. Dann lieber MiTo oder Mini!
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Ari235

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 17. Februar 2009

Wohnort: Münster

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

776

Freitag, 12. Februar 2010, 22:04

Ist aber sicher ne nette Qualität, wenn Audi einen Kleinwagen baut :) Und mit einem Vernünftigen Motor..

Aber Designtechnisch hätten sie echt mal einen raushaunkönnen. Aber Krisentechnisch sicher ein gutes produkt und ich glaube auch,

dass der sich sehr sehr gut verkaufen wird.
2010: Opel Astra Caravan, MB C 220 CDI T , Audi A5 2.0T (EC), Audi A4 1.8T (EC), Seat Leon (EC), VW Golf VI (EC), BMW 318i (EC), MB C 220 CDI (EC), Tiguan 1.4FSI (EC)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 881

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11938

  • Nachricht senden

777

Freitag, 12. Februar 2010, 22:09

Ist aber sicher ne nette Qualität, wenn Audi einen Kleinwagen baut :)


Ist halt ein VW Polo.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

Ari235

Fortgeschrittener

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 17. Februar 2009

Wohnort: Münster

Danksagungen: 115

  • Nachricht senden

778

Freitag, 12. Februar 2010, 22:11

Ist aber sicher ne nette Qualität, wenn Audi einen Kleinwagen baut :)


Ist halt ein VW Polo.
Die Basis vielleicht, aber ich denke das Interieur wird, wie immer bei Audi, sehr schoen und hochwertig. Und besitmmt nicht wie im Polo :) (Wobei das ja nicht schlecht ist)
2010: Opel Astra Caravan, MB C 220 CDI T , Audi A5 2.0T (EC), Audi A4 1.8T (EC), Seat Leon (EC), VW Golf VI (EC), BMW 318i (EC), MB C 220 CDI (EC), Tiguan 1.4FSI (EC)

AlexBln

BMW-Dealer

  • »AlexBln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

779

Freitag, 12. Februar 2010, 22:14

Ist aber sicher ne nette Qualität, wenn Audi einen Kleinwagen baut :)


Ist halt ein VW Polo.
Die Basis vielleicht, aber ich denke das Interieur wird, wie immer bei Audi, sehr schoen und hochwertig. Und besitmmt nicht wie im Polo :) (Wobei das ja nicht schlecht ist)


Die Pressebilder sehen ja nicht schlecht asu was das Interieur betrifft. Aber we rbestellt einen A1 mit solch einer Ausstattung? Die Basis-A1 werden im Interieur sicher Polo ähnlich sein. Der A3 ohne Extras sieht innen auch nicht besser aus als ein Golf.
:203:

AlexBln

BMW-Dealer

  • »AlexBln« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 190

: 25294

: 12.13

: 113

Danksagungen: 4512

  • Nachricht senden

780

Dienstag, 16. Februar 2010, 23:11

Das 3er Coupé LCI ist jetzt im Konfigurator. Die ehemalige Performance Felge gibt es jetzt ohne Performance Schriftzug auch in Verbindung mit dem M-Paket ab Werk und der 320d hat jetzt 184PS.

edit: In der Sonderausstattung findet sich auch ein Punkt: "LED Lichtelemente"
Beschreibung: "LED-Technologie - die jüngste Generation des Lichtdesigns. Leuchtringe, Blinker, Akzentleuchten und Seitenmarkierungslicht in LED-Technik für die Scheinwerfer vorn sorgen für einen markanten Auftritt"

Also gibt es LEDs vorn wohl nur gegen Aufpreis von 300€. Wie das Coupé wohl ohne aussieht und ob es dann das normale Halogen Tagfahrlicht hat?
:203:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AlexBln« (16. Februar 2010, 23:17)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.