Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

7 816

Sonntag, 27. Juli 2014, 13:13

Die ersten BMW 1er als Facelift gehen auf Testfahrt...

Das Ende der Glubschi-Ära
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nsop (27.07.2014), Oberhasi (27.07.2014), nobod (27.07.2014), Jan S. (27.07.2014), Turboman (27.07.2014), tom.231 (27.07.2014), x-conditioner (27.07.2014), masterblaster123 (28.07.2014)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

7 817

Sonntag, 27. Juli 2014, 13:46

Konnte man sich ja schon denken, dass die Scheinwerfer sich vom Design denen vom Coupé annähern.
Die aktuelle Variante ist auch wirklich äußerst unschön, da fiel der Hängebauch des Vorgängers fast schon weniger auf.
:203: only

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 376

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4865

  • Nachricht senden

7 818

Montag, 28. Juli 2014, 10:45


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PeterMWT (31.07.2014)

Mercutio

Fortgeschrittener

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 22. Mai 2014

Wohnort: HAM-DUS

: 6873

: 7.11

: 42

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

7 819

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:10

V77 aus Sachsen

Falls jemand noch 177.000 Euro Kleingeld hat, werden jetzt die Bestellungen für den Wiesman-Nachfolger angenommen: http://www.handelsblatt.com/wirtschaft-h…n/10264900.html

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

7 820

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:17

Das Ding hat mit einem Wiesmann ja ungefähr so viel gemeinsam wie ein Grottenolm mit einem Koi. Die einzige Brücke die da geschlagen wird ist das der eine Bankrott ist und der andere neu Anfängt. Aber der Wagen und die Firma hat nichts mit Wiesmann zu tun.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (29.07.2014), Mechnipe (29.07.2014), Kaffeemännchen (30.07.2014)

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1380

  • Nachricht senden

7 821

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:21

120.000 Euro Adder auf die 53.000$ Corvette für Import, EU-Umbau und ein bisschen Karosserie-Arbeiten + Inneraum-Tuning finde ich ganz schön happig.
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

Mercutio

Fortgeschrittener

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 22. Mai 2014

Wohnort: HAM-DUS

: 6873

: 7.11

: 42

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

7 822

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:35

Das Ding hat mit einem Wiesmann ja ungefähr so viel gemeinsam wie ein Grottenolm mit einem Koi. Die einzige Brücke die da geschlagen wird ist das der eine Bankrott ist und der andere neu Anfängt. Aber der Wagen und die Firma hat nichts mit Wiesmann zu tun.

MfG Jan
Hatte das einfach mal so übernommen und fragte mich, ob einer von euch im Forum die gedankliche Brücke vielleicht versteht. Auf der Website (http://vspeed-automotive.com) ist auch nichts zur 'Unternehmensgeschichte' oder so zu finden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

bucks23 (29.07.2014)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

7 823

Dienstag, 29. Juli 2014, 16:52

Nein, der Vito bleibt weiterhin und wird erst im September erneuert. Ob dieser dann dem Viano ähnlich sein wird kann ich noch nicht sagen.

wird er:

www.autoexpress.co.uk/mercedes/vito/8802…vealed-pictures

aussen zumindest, innen ist er doch aehnlicher am alten Vito denn an der neuen V-Klasse...
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobod (29.07.2014)

Keevin

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2013

: 32267

: 10.55

: 125

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

7 824

Dienstag, 29. Juli 2014, 17:28

Die ersten BMW 1er als Facelift gehen auf Testfahrt...

Das Ende der Glubschi-Ära
Finde das mit dem 3-Zylinder total schlecht. Auch der bald kommende Frontantrieb passt meiner Meinung nach nicht zu BMW. Soll man wenigstens für den 120d und alles über 150 PS noch Heckantrieb reinklatschen.. :thumbdown:

bucks23

mietfrei seit 93

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 11. August 2009

: 1557

: 9.80

: 4

Danksagungen: 281

  • Nachricht senden

7 825

Dienstag, 29. Juli 2014, 17:32

Das Ding hat mit einem Wiesmann ja ungefähr so viel gemeinsam wie ein Grottenolm mit einem Koi. Die einzige Brücke die da geschlagen wird ist das der eine Bankrott ist und der andere neu Anfängt. Aber der Wagen und die Firma hat nichts mit Wiesmann zu tun.

MfG Jan
Hatte das einfach mal so übernommen und fragte mich, ob einer von euch im Forum die gedankliche Brücke vielleicht versteht. Auf der Website (http://vspeed-automotive.com) ist auch nichts zur 'Unternehmensgeschichte' oder so zu finden.

Coca-Cola baut jetzt Autos :8o: Zumindest nach der Firmenadresse, die auf der Website angegeben ist.

Sieht aber so aus, als würden die die Infrastruktur von Melkus in Dresden nutzen. Zumal sie den Weißen Hirsch (Stadtteil von Dresden, unweit des Melkus-Werks) als Logo nutzen und das Ding schon ziemliche Ähnlichkeit mit dem RS 2000 hat.

Edit: Jau!
"Wenn wir schon so sind, dann wollen wir auch so sein!"
- Heinz Erhardt -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (29.07.2014)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

7 826

Dienstag, 29. Juli 2014, 17:34

Ach, auch an 3-Zylinder gewöhnt man sich, finde zB den im Citroen C1 klasse. Guter Sound, guter Antritt, super sparsam. Der Klang wird in einer "Generation" ohnehin elektronisch erzeugt (siehe Golf GTD usw.).
Und Front- oder Heckantrieb ist (außer beim Transportern) kein Wunschkonzert, wegen der fehlenden/vorhandenen Kardanwelle muss ein Hecktriebler grundlegend anders konstruiert werden, dass kann keiner bezahlen. Es wird also bei Fronantrieb + xDrive enden.

Hauptsache die furchtbare Front wird endlich mal überarbeitet. Bei der Gelegenheit könnte man auch die klapprige Heckklappe, die nach absolutem Billig-blech klingt, wenn man sie zuschlägt, aufwerten. Jeder Golf fühlt sich inzwischen wertiger an als die aktuellen BMWs.

Mojoo

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

7 827

Dienstag, 29. Juli 2014, 17:42

Bin jedes Mal aufs Neue vom Dreizylinder im Focus begeistert. Ist ein toller Motor geworden. :118:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

JohnDoe (31.07.2014)

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

7 828

Donnerstag, 31. Juli 2014, 22:28


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mercutio (31.07.2014)

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 074

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2415

  • Nachricht senden

7 829

Donnerstag, 31. Juli 2014, 22:44

Meine Fresse ... die Seite ist ja schrecklich :-(
Auf der Suche nach des Dudens :|

Aspe

Profi

Beiträge: 827

Registrierungsdatum: 28. März 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 837

  • Nachricht senden

7 830

Donnerstag, 31. Juli 2014, 23:23

Die ersten BMW 1er als Facelift gehen auf Testfahrt...

Das Ende der Glubschi-Ära
Finde das mit dem 3-Zylinder total schlecht. Auch der bald kommende Frontantrieb passt meiner Meinung nach nicht zu BMW. Soll man wenigstens für den 120d und alles über 150 PS noch Heckantrieb reinklatschen.. :thumbdown:


Ohh ja, lass die ein Modell bauen das je nach Motorisierung Front- oder Heckantrieb hat. Wird sicher realisierbar und bezahlbar sein...
Willst beim F20NF etwas kompaktes mit Heckantrieb fahren, wird der 2er dein Auto werden.

Die Dreizylinder Motoren aus dem Motorenkausten B37/B38 sind uebrigens alles andere als schlecht. Sie klingen sogar besser der N13.

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.