Sie sind nicht angemeldet.

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 074

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2415

  • Nachricht senden

8 551

Donnerstag, 26. Februar 2015, 11:46

jetzt auch mal ein paar Heckansichten & Interieuransichten des neuen R8:

http://www.evo.co.uk/audi/r8/15380/audi-…nd-new-supercar
Auf der Suche nach des Dudens :|

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (26.02.2015)

Efingdmi

Fortgeschrittener

Beiträge: 261

Registrierungsdatum: 22. Mai 2014

Wohnort: Bayern

Beruf: IT'ler

Danksagungen: 380

  • Nachricht senden

8 552

Donnerstag, 26. Februar 2015, 11:54

Ich bin und bleibe kein Fan von Flugzeug-Schubhebeln... Weder als Automatik-Wählhebel noch als Handbremse...
Top 5 Mieten:
:122: BMW Z4 35is, Dodge Charger 3,6l V6, BMW 328iAT xDrive, VW Golf GTI (Performance), VW Golf GTD

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 968

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8921

  • Nachricht senden

8 553

Donnerstag, 26. Februar 2015, 12:25

Aston Martin, Maserati, Ferrari, Lamborghini, Nissan, ...
In der Liga gibt es so viele Autos die ich geiler finde, nee nee. Aber für mich eh nicht relevant :120:
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hardi (26.02.2015)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 312

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20122

  • Nachricht senden

8 554

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:40

Audi hat die Preise auch schon gut nach oben geschraubt für das neue Modell
R8 V10 Basis => ab 167.000€ (+5.800€)
R8 V10 Plus => ab 187.400€ (+9.900€)

Optisch ist da ja kaum was passiert und im Interieur setzt der R8 eigentlich auch keine Maßstäbe für seine Klasse. Eher einfach in die Neuzeit gebracht den R8 und fertig.
Gut, Motor und Fahrwerk werden sicherlich top sein, aber sonst ist da offensichtlich nicht so viel passiert.
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 074

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2415

  • Nachricht senden

8 555

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:46

Die Karrosserie ist nun erstmals kein reiner Alu-Spaceframe mehr, sondern wurde durch CFK-Komponenten aufgewertet (B-Säule, Rückwand Fahrgastzelle, Tunnel, ...). Das allein rechtfertig in meinen Augen schon den Aufpreis, zumal es in der Fahrzeugklasse "Peanuts" sind.
Auf der Suche nach des Dudens :|

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 312

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20122

  • Nachricht senden

8 556

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:53

Ja, CFK ist sicherlich teuer, wobei ich nicht glaube, dass es wirklich soviel Kohle ausgemacht hat.
Aber du hast schon recht, die Aufpreise sind Kleinigkeiten in dieser Klasse. Trotzdem sehr viel Geld für ein immer noch recht serienähnliches Fahrzeug.
Der i8 (andere Klasse) ist halt optisch was völlig anderes als der R8, der schon sofort erkennbar viele Gleichteile aus dem Audi TT hat. Aber trotzdem würde ich den V10 unheimlich gerne testen. :118:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Tuscany

..::..

Beiträge: 2 074

Registrierungsdatum: 10. August 2012

Danksagungen: 2415

  • Nachricht senden

8 557

Donnerstag, 26. Februar 2015, 13:59

Ja, CFK ist sicherlich teuer, wobei ich nicht glaube, dass es wirklich soviel Kohle ausgemacht hat.

Glaub mir, der Aufwand zur Fertigung der CFK-Teile (Material-, Herstellung- und Personalkosten) ist über dem Aufpreis zum vorherigen Modell. Die Herstellung von CFK ist so intensiv, dass auch BMW mit den i-Modellen denke ich keinen großen Gewinn machen kann. Zumindest kann ich mir das nicht so recht vorstellen. Die Energiekosten, Standzeiten der Werkzeuge, hoher manueller Aufwand, hohe Materialkosten, kaum Möglichkeiten Verschnitt / Abfall zu recyclen, ... da ist noch viel Arbeit vorhanden, um faserverbundkunststoffe wie sie derzeit eingesetzt werden wirklich in Großserie wirtschaftlich fertigen zu können. Beispiel Alfa 4C - Die Nachfrage ist so hoch und Alfa könnte von denen Stückzahlen verkaufen das die Marke wieder glänzt - kommen aber einfach nicht mit der Fertigung hinterher

Der "alte" ASF wurde ja komplett per Hand geschweißt. Nun fehlen ein paar Alu-Träger und werden durch CFK ersetzt. Die Herstellung der CFK-Komponenten ist deutlich kostenintensiver als die vorherigen Alu-Komponenten und es ist kein reiner Schweißvorgang mehr zur Fertigung des ASF. Nun kommem noch weitere Fügetechnologien zum Einsatz um die CFK-Komponenten mit dem ASF zu verbinden.

Der i8 (andere Klasse) ist halt optisch was völlig anderes als der R8,
Der i8 ist auch optisch völlig was anderes, hatte aber auch noch keinen Vorgänger. Als der R8 rauskam war das optisch für Audi auch erstmal was anderes ;-)
Auf der Suche nach des Dudens :|

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 312

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20122

  • Nachricht senden

8 558

Donnerstag, 26. Februar 2015, 14:44

Wie gesagt, gebe ich dir vollkommen recht. CFK ist teuer und aufwendig in der Produktion und Verarbeitung. BMW verdient keinen cent an den i-Modellen. Das ist kein Geheimnis. Trotzdem, wenn du einen i8 ins Verhältnis zum R8 setzt im Bezug auf die Fertigungskosten, so liegt der R8 sicherlich merklich unter dem i8. Also Audi wird da schon etwas Gewinn erwirtschaften am R8 ;)
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 299

Danksagungen: 2851

  • Nachricht senden

8 559

Freitag, 27. Februar 2015, 14:13

Jetzt nicht nur ein Teaser-Bild, sondern auch Interieur und ganzheitliche Exterieur Bilder.

Mercedes AMG GT3 auf dem Genfer Autosalon: GT3-Version setzt auf V8-Sauger

Exil-Brazil

BMW-Joinville

Beiträge: 836

Registrierungsdatum: 6. September 2014

Danksagungen: 1163

  • Nachricht senden

8 560

Freitag, 27. Februar 2015, 20:24

Audi R8

Der Audi R8 ist nun auch offiziell auf der HP von Audi zusehen inklusive einer üppigen Bildergalerie.
Zudem werden weitere Details aus die der 2 verfügbaren Motoren genannt.
M Performance BMW do Brasil

Beiträge: 3 736

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10347

  • Nachricht senden

8 561

Samstag, 28. Februar 2015, 10:36

Nein, es ist weiterhin keine Designrevolution, wie vollmundig angekündigt wurde, aber verdammt schickes Teil.
Audi Prologue Avant

Da in den wichtigen Märkten China und den USA ein Interesse für Kombis kaum existiert, fürchte ich, dass das wohl auch wieder nur eine Studie bleiben wird.
Schade, nach der Studie Avantissimo, die damals das MMI einführte (und auch schon ein ausfüllendes Farbdisplay mit Navi Informationen zwischen den Tacho-Uhren, wie beim aktuellen A6 hatte), wird das wohl die zweite Oberklasse-Kombi (Bzw. jetzt Shooting-Brake genannt) Studie sein, die nicht realisiert wird. Besonders bedauerlich, da die schönsten Audis eigentlich die Kombis sind.

Das sind noch echt Lücken im Portfolio: Kombis auf Basis der 7er, S-Klasse, und A8/bzw A9, und nicht die dritte und vierte Crossover SUV-Coupé Reihe, die kaum zu differenzieren ist. Das Problem ist: Außer in Deutschland kauft kaum ein Land gerne Kombis.
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Crz (03.03.2015)

Howert

Profi

Beiträge: 1 726

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1770

  • Nachricht senden

8 562

Samstag, 28. Februar 2015, 10:51

So eine S-Klasse als Kombi wäre schon geil. Endlich Platz für Gepäck und ewig Luxus- Der Ideale Begleiter fur lange Reisen. Aber leider werden sie das wohl aufgrund deines genannten Grundes nie machen.
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

mimo

Meister

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6043

  • Nachricht senden

8 563

Sonntag, 1. März 2015, 14:49




Und das ganze ohne Aufkleber sieht dann so aus:

index.php?page=Attachment&attachmentID=50604

Sollte es Wünsche von der Messe aus Genf geben, versuche ich das einzurichten.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MDRIVER-BRA (01.03.2015), Kurt. (02.03.2015), PeterMWT (02.03.2015), Scimidar (02.03.2015)

Artur

Some say...

Beiträge: 930

: 22329

: 7.49

: 79

Danksagungen: 940

  • Nachricht senden

8 564

Sonntag, 1. März 2015, 15:00

Der feuchte Traum der meisten Männer?
Brabus Rocket 900
http://www.autobild.de/artikel/brabus-ro…15-5631852.html
Beer is not the answer.
Beer is the question.
"Yes" is the answer.


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

cabby (01.03.2015)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

8 565

Montag, 2. März 2015, 11:24

Da werden echt eine große Anzahl an hoch- bis höchstpreisigen Sportwagen dieses Jahr in Genf vorgestellt! :8o:
http://www.gtspirit.com/2015/02/28/gtspi…w-2015-preview/
:203: only

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.