Sie sind nicht angemeldet.

Cpt.Tahoe

Brooklands

Beiträge: 641

: 8701

: 8.43

: 15

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

9 661

Montag, 9. Januar 2017, 16:08


Auf jeden Fall eine Ansage.

Finde das Design schön, aber ganz schön busy. Hier noch ein Winkel, da noch eine Hutze, dort noch mehr Chrom... Weniger ist manchmal mehr. Bin mal gespannt auf "echte" Bilder.

https://www.youtube.com/watch?v=2FPCawYSfXw

Here you are :)
Jesus hatte nur Anhänger. Ich hab dafür die Laster

Beiträge: 2 794

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 3036

  • Nachricht senden

9 662

Montag, 9. Januar 2017, 16:27

Derweil bei Audi: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…pe-8812927.html
Da wird wohl demnächst ein Run auf die Elektro-Prämie einsetzen. :210: :120:

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 895

  • Nachricht senden

9 663

Montag, 9. Januar 2017, 16:50

http://www.autobild.de/artikel/kia-sting…rt-4499583.html

Kia wird mir immer sympathischer :)

Das Heck hat was vom alten Maserati 3200GT

Hätte man mir nur das Heck gezeigt ohne Markensymbol hätte ich felsenfest Maserati gesagt.

Insgesamt finde ich dem Wagem sehr schick, auch wenn mir die Front direkt von vorne angeschaut nicht ganz so gut gefällt. Aber sobald man wieder etwas schräger drauf schaut, gefällt es mir wieder. Naja, wenn er mal in echt vor einem steht, sieht das dann vielleicht ganz anders aus.

Was ich hingegen etwas komisch und schade finde, warum man bei den Heckleuchten zumindest den Blinker nicht in LED-Technologie gebaut hat, wo dies vorne ja der Fall ist. Aber naja.

Das Interieur scheint mir eine etwas hübschere und edlere Version des Optima, aber auch dieses gefällt mir schon sehr gut (hoffentlich steht bei EC mal ein Optima rum, wenn ich miete).

Der genannte Preis von 35.000€ erscheint mir recht fair, A5 Sportback (252PS TFSI) und 430i GC gehen bei 45.000€ los und ich bin mir sicher, dass die Basis des Stingers mehr Ausstattung bietet als die anderen beiden.

Freue mich schon sehr ihn live zu sehen und hoffentlich auch zu fahren. :)

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cpt.Tahoe (09.01.2017), Dauerpendler (11.01.2017), Geigerzähler (11.01.2017), Goofi (15.01.2017)

Beiträge: 2 794

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 3036

  • Nachricht senden

9 664

Mittwoch, 11. Januar 2017, 06:57

Die neue Saison kann kommen, der F-Type ist bereit. :thumbup:
http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…en-1032769.html

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (11.01.2017), Chill&Travel (11.01.2017)

Beiträge: 1 153

Registrierungsdatum: 10. März 2013

Aktuelle Miete: Mercedes-Benz C220d AUT

Wohnort: Wien

Beruf: Kindergärtner für Erwachsene....

: 124192

: 7.28

: 568

Danksagungen: 2615

  • Nachricht senden

9 665

Mittwoch, 11. Januar 2017, 07:01

Derweil bei Audi: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…pe-8812927.html
Da wird wohl demnächst ein Run auf die Elektro-Prämie einsetzen.

warum das denn? Ich finde die gesamte aktuelle und neue Audi-Modellpalette grauenvoll. Aber Mercedes macht sich gut, das neue E-Klasse Coupé ist ein Traum :love:
Highlights 2017: BMW i3 94Ah REx (3x), BMW X4 20dA xDrive XLine, BMW 530dA xDrive touring, Mercedes-Benz E220d, BMW 730dA xDrive (G11), Abarth 124 Spider Automatik (2x), Alfa Romeo Stelvio 2.2 DI AUT (210 PS), BMW 420dA Cabrio M-Sport (2x), BMW 520dA xDrive M-Sport (G30), BMW 530dA xDrive touring M-Sport (G30)
:203:

Beiträge: 2 794

Registrierungsdatum: 12. Mai 2016

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 12484

: 11.03

: 81

Danksagungen: 3036

  • Nachricht senden

9 666

Mittwoch, 11. Januar 2017, 09:08

Derweil bei Audi: http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…pe-8812927.html
Da wird wohl demnächst ein Run auf die Elektro-Prämie einsetzen.

warum das denn? Ich finde die gesamte aktuelle und neue Audi-Modellpalette grauenvoll. Aber Mercedes macht sich gut, das neue E-Klasse Coupé ist ein Traum :love:
Das war Ironie. :whistling:

mimo

Meister

Beiträge: 2 730

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6629

  • Nachricht senden

9 667

Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:29

Oh Audi... Und das bei einem S-Modell.
*Bild entfernt* Bitte beachte die Urheberrechte. @mimo:

Weitere Fakten zum neuen Audi SQ5 (TFSI): Audi SQ5

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Scimidar (11.01.2017), Sundose (11.01.2017), 12nine (11.01.2017), Geigerzähler (11.01.2017), Twingo (11.01.2017)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 38 630

Danksagungen: 33600

  • Nachricht senden

9 668

Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:53

die verkaufen die SQ5 Benziner jetzt auch in Europa???
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (13.01.2017)

12nine

Rotstiftschwinger und Ex-Finanzkrisenauslöser

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Aktuelle Miete: 118i & S1000R

Wohnort: München

: 9061

: 6.38

: 38

Danksagungen: 1188

  • Nachricht senden

9 669

Mittwoch, 11. Januar 2017, 12:59

Und auch noch solche schlechte Blenden wie beim Passat, dass man sofort erkennt, dass es sich um eine Plastikabdeckung handelt!? ?(

ofeglil~

Schüler

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 13. Februar 2015

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

9 670

Mittwoch, 11. Januar 2017, 13:14

Audi wird immer mehr zum zweiten VW und kommt dabei immer weiter weg vom Premiumsegment. Wenn man sich die aktuelle Entwicklung ansieht bei solchen Sachen oder auch mit dem uralten A8 frag ich mich wielange es noch dauert bis der erste Audi Passat oder Audi Touareg vom Band rollt.

koelsch

Meister

Beiträge: 2 301

Danksagungen: 5807

  • Nachricht senden

9 671

Mittwoch, 11. Januar 2017, 13:30

die verkaufen die SQ5 Benziner jetzt auch in Europa???


Ist sogar bereits konfigurierbar. Soll der vlt. dem Macan Konkurrenz machen und Kunden ansprechen, die nicht unbedingt den fetten Porsche vor der Haustüre stehen haben wollen? :huh:


Audi wird immer mehr zum zweiten VW und kommt dabei immer weiter weg vom Premiumsegment. Wenn man sich die aktuelle Entwicklung ansieht bei solchen Sachen oder auch mit dem uralten A8 frag ich mich wielange es noch dauert bis der erste Audi Passat oder Audi Touareg vom Band rollt.


Bist du mal in einem der aktuellen Audi gesessen? Deine Aussage möchte ich mal mit mehr Argumenten als ner blinden Auspuffblende oder einem Auslaufmodell untermauert sehen.

Und PS: es gibt bereits nen Audi Touareg - der heißt Q7, und ist eigentlich ein ganz hübsches Gefährt wie ich finde.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dresdner (11.01.2017), x-conditioner (11.01.2017), SaCalobra (13.01.2017), Disorder (13.01.2017), J.S. (14.01.2017), Pieeet (14.01.2017), Juuch (17.01.2017)

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 23. Juni 2015

Wohnort: Dresden

: 30350

: 7.41

: 147

Danksagungen: 3525

  • Nachricht senden

9 672

Mittwoch, 11. Januar 2017, 13:35

Ach das ist doch Blödsinn. Den aktuellen A8 gibts seit 2010 und 2013 gabs ein Facelift, das Modell ist jetzt also im 8. Jahr angelangt, was ein völlig normaler und legitimer und gebräuchlicher Produktionszeitraum im Luxussegment ist. Weiterhin durfte ich vor kurzem den aktuellen und neuen A4 über eine längere Strecke bewegen und war begeistert von eigentlich fast allem an diesem Auto, was durchaus die Bezeichnung Premium verdient. Ebenso hatte ich letztes Jahr mehrere Facelift A3 Sportback - ebenfalls hervorragende Autos.

Solche hässlichen Blenden sind absolut peinlich und gerade bei einem S-Modell völlig fehl am Platze, aber hier den Untergang von Audi und dessen Abkehr von Premium zu verkünden ist aus meiner Sicht Käse.
Wer ander'n eine Bratwurst brät, hat ein Bratwurstbratgerät.

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gwk9091 (11.01.2017), Chill&Travel (11.01.2017), Mietwagenkunde (11.01.2017), mattetl (13.01.2017), Disorder (13.01.2017), J.S. (14.01.2017), Juuch (17.01.2017)

Cpt.Tahoe

Brooklands

Beiträge: 641

: 8701

: 8.43

: 15

Danksagungen: 1411

  • Nachricht senden

9 673

Freitag, 13. Januar 2017, 10:26

Der neue GMC Terrain ist vorgestellt worden, ein Auto das uns hier eigentlich nicht interessiert, da nicht in Europa verfügbar.
Was ich jedoch interessant finde, ist die Wahl der Motoren :

Zitat

Basismotor ist in Zukunft der 1,5-Liter Direkteinspritzer mit 170 PS und
275 Newtonmeter. Darüber angesiedelt ist der Zweiliter-Turbobenziner
mit 252 PS und 353 Newtonmeter Drehmoment. Beide Ottomotoren werden mit
der neunstufigen Hydra-Matic 9T45-Automatik verheiratet.
und ein Diesel!!

Zitat

Völlig neu und damit prinzipiell auch für den europäischen Markt
interessant ist der neue Turbodiesel im GMC Terrain. Der Vierzylinder
tritt mit 1,6 Liter Hubraum an und erreicht eine Maximalleistung von
137 PS. Sein maximales Drehmoment beträgt 325 Newtonmeter. Im Gegensatz
zu den Benzinern muss ihm jedoch eine sechsstufige Wandlerautomatik
genügen.
Das einzige was ich echt bekloppt finde, ist die Art und Weise die Automatik zu bedienen

http://www.gmc.com/suvs/2018-terrain-sma…html#TECHNOLOGY

Im Aston Martin ist die Knopfdrückerei ja schon bescheuert, aber anscheinend stehen da manche drauf.
Jesus hatte nur Anhänger. Ich hab dafür die Laster

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

chm80 (13.01.2017), lieblingsbesuch (14.01.2017), Party-Palme (14.01.2017), Dr@gonm@ster (14.01.2017)

koelsch

Meister

Beiträge: 2 301

Danksagungen: 5807

  • Nachricht senden

9 674

Freitag, 13. Januar 2017, 22:51

Das langweiligste Auto der Welt Der Golf ist jetzt auch in den angeschärften Varianten konfigurierbar: GTE, GTI, GTD und R.

Eine davon gab es schon länger, hab aber vergessen welche.

Auffällig: das Sport & Sound-Paket ist (noch?) nicht dabei, aber das ist auch nicht der einzige Fehler. So laufen die 7 Gang-DSG noch als Handschalter, das Top-Paket / Panodach ist nicht mit dem Assistenzpaket Plus kombinierbar uvm. Da wird wohl noch geschraubt werden müssen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (14.01.2017)

Beiträge: 681

Registrierungsdatum: 31. August 2015

Danksagungen: 895

  • Nachricht senden

9 675

Freitag, 13. Januar 2017, 23:06

Kategorie: nett, aber eigentlich unnötig:

http://www.auto-motor-und-sport.de/news/…ps-1033517.html

Ehrlich gesagt der einzige Yaris, den ich mal freiwillig fahren würde. Vom 2009er Yaris meiner Mutter bin ich ja alles andere als begeistert. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Twingo (14.01.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.