Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 937

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

1 441

Dienstag, 3. August 2010, 11:03

Mercedes S420L gepanzert von Theo Albrecht zu verkaufen:
100.000 € soll der kosten. Gespart wurde hier wohl nur bei der Materialwahl für die Sitzbezüge.

Hydraulische Fensterheber. Respekt! :D
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 714

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

1 442

Dienstag, 3. August 2010, 11:16

Mercedes S420L gepanzert von Theo Albrecht zu verkaufen:
100.000 € soll der kosten. Gespart wurde hier wohl nur bei der Materialwahl für die Sitzbezüge.


Muss ja nicht unbedingt gespart sein, vielleicht mag er ja kein Leder.

Der Vater eines Bekannten kauft sich alle 3 Jahre einen neuen 530d Touring, immer volle Hütte. Aber auch immer mit Stoffsitzen (Standardsitze) und Handschaltung, weil ihm das einfach mehr zusagt, denn Geld ist dann nicht das Problem.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

1 443

Dienstag, 3. August 2010, 11:25

Mercedes S420L gepanzert von Theo Albrecht zu verkaufen:


Zitat

Fernzündung des Motors mit Sender


Rein interessehalber...Ist das nicht in Deutschland verboten?
Meine da mal was gelesen zu haben, als Europcar den Dodge Durango bekommen hat... die hatten ansich auch ne Fernstartmöglichkeit.

Ansonsten: Stilechtes Fahrzeug. ;)
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 881

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11938

  • Nachricht senden

1 444

Dienstag, 3. August 2010, 11:43

Irgendwie habe ich starkes Mitleid mit Theo. Der Mann muss seit 1971 in ständiger Angst gelebt haben. Dann lieber auf die vielen Mrd. verzichten.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

PeterderMeter

unregistriert

1 445

Dienstag, 3. August 2010, 11:56

Wenn Du eine gefährdete Person bist, dann wird wohl auch die Fernzündung des Motors erlaubt sein ;)

Hydraulische Fensterheber haben wohl den Vorteil, dass sie auch dann funktionieren, wenn die Elektronik ausgefallen ist.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 714

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

1 446

Dienstag, 3. August 2010, 12:01

Irgendwie habe ich starkes Mitleid mit Theo. Der Mann muss seit 1971 in ständiger Angst gelebt haben. Dann lieber auf die vielen Mrd. verzichten.


Es ist nicht nur auf Geld zurück zu führen, vergesse auch nicht das in der Zeit die RAF sich einen Volkssport davon gemacht hat die Wirtschaftselite zu ermorden, was auch dazu geführt hat das viele wichtige Leute aus der Wirtschaft sich bedroht fühlten.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 060

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13307

  • Nachricht senden

1 447

Dienstag, 3. August 2010, 12:02

Hydraulische Fensterheber haben wohl den Vorteil, dass sie auch dann funktionieren, wenn die Elektronik ausgefallen ist.

Und vielleicht auch besser mit dem Gewicht der schweren Scheiben zurechtkommen, als ein E-Motor ;)

GordonShumway

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

1 448

Dienstag, 3. August 2010, 12:15

Hydraulische Fensterheber haben wohl den Vorteil, dass sie auch dann funktionieren, wenn die Elektronik ausgefallen ist.


Bedarf es da aber nicht einer Hydraulikpumpe? Die muss ja auch mit Strom versorgt werden. Oder werden die wie die Anhängmaschinen beim Unimog über Motorkraft angetrieben?
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Harald

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

1 449

Dienstag, 3. August 2010, 12:25

Der Wagen hat ja lt. Plakette ein zulässiges Gesamtgewicht von 3600kg.

Nun hat der begabte Mietwagenfahrer meistens nur den Führerschein Klasse B. Da ist bei 3,5to doch schluss, oder?

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 885

Danksagungen: 532

  • Nachricht senden

1 450

Dienstag, 3. August 2010, 12:26

Fernzündung des Motors mit Sender



Rein interessehalber...Ist das nicht in Deutschland verboten?
Über BMW Assist kannst du deinen 5er (F10), 5er GT, 7er (bei weiteren Modellen bin ich mir nicht sicher) auch "fernzünden" lassen. Ich bezweifel daher, dass das illegal ist...

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

1 451

Dienstag, 3. August 2010, 12:29

Bei 3,6 Tonnen und mehr dürfte der Fahrer einen LKW-Führerschein brauchen, um den Wagen fahren zu dürfen.
Ich meine beim BMW 7er High Security hätte ich da mal was zu gelesen.

Der Wagen wiegt auch um die 4 Tonnen, wenn er die höchste Schutzklasse hat.
Und den durfte man ausschließlich nur mit LKW-Führerschein fahren.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1102

  • Nachricht senden

1 452

Dienstag, 3. August 2010, 12:39

Fernzündung des Motors mit Sender



Rein interessehalber...Ist das nicht in Deutschland verboten?
Über BMW Assist kannst du deinen 5er (F10), 5er GT, 7er (bei weiteren Modellen bin ich mir nicht sicher) auch "fernzünden" lassen. Ich bezweifel daher, dass das illegal ist...

Nein...
Siehe ab 0:30
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (03.08.2010), Zaun (03.08.2010)

PeterderMeter

unregistriert

1 453

Dienstag, 3. August 2010, 12:49


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (03.08.2010), Der Pate (03.08.2010)

MtV

wird nicht gerne angefahren

Beiträge: 885

Danksagungen: 532

  • Nachricht senden

1 454

Dienstag, 3. August 2010, 12:57

Fernzündung des Motors mit Sender



Rein interessehalber...Ist das nicht in Deutschland verboten?
Über BMW Assist kannst du deinen 5er (F10), 5er GT, 7er (bei weiteren Modellen bin ich mir nicht sicher) auch "fernzünden" lassen. Ich bezweifel daher, dass das illegal ist...

Nein...
Siehe ab 0:30

Oha! Das hätte ich in der Tat wissen sollen; da bin ich offensichtlich nicht auf aktuellem Stand. Danke dir :)

Zwangs-Pendler

Psychedelischer Ausdruckstänzer

Beiträge: 16 881

: 317804

: 6.59

: 1194

Danksagungen: 11938

  • Nachricht senden

1 455

Dienstag, 3. August 2010, 14:57

Irgendwie habe ich starkes Mitleid mit Theo. Der Mann muss seit 1971 in ständiger Angst gelebt haben. Dann lieber auf die vielen Mrd. verzichten.


Es ist nicht nur auf Geld zurück zu führen, vergesse auch nicht das in der Zeit die RAF sich einen Volkssport davon gemacht hat die Wirtschaftselite zu ermorden, was auch dazu geführt hat das viele wichtige Leute aus der Wirtschaft sich bedroht fühlten.


Die RAF würde ich natürlich nie unterschlagen. Wobei Theo aus Habgier entführt wurde und nicht auf Grund einer kruden, linken Weltanschauung.
Kosten seit 2009: 17,8 Cent/km

20d is ok!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.