Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 3 733

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2011

Wohnort: Bremen

Beruf: TV-Kritiker im Homeoffice

: 58585

: 7.48

: 205

Danksagungen: 10290

  • Nachricht senden

4 786

Montag, 23. November 2015, 22:23

Ok, dann bitte ich meine etwas harrsche Antwort zu entschuldigen @Ewok1608:

Das ganz müsste eigentlich in den Autonews Bereich.

Also: Das gab es noch nie, besonders, da VAG ja erst kürzlich den 190 PS 2.0 TDI eingeführt hat, und diesen auch in A6 und im neuen A4 anbietet, hatte ich es für unmöglich gehalten. Auch Wikipedia führt diesen Motor nicht.

Der wurde scheinbar vor 2-3 Woche still und heimlich eingeführt, jedoch nicht im normalen A6, sondern nur im A7 und im A6 allroad, also jenen Modellen, die nur mit 6-Zylinder und Quattro angeboten werden (und zudem noch den beiden Modellen, die ich mir nie anschaue im Konfigurator ;) ). Hier wollte man scheinbar die Palette nach unten noch erweitern. Wirklich erstaunlich.

Trotzdem finde ich es generell gut. In Zeiten wo BMW und Mercedes schon läääängst auf angestrengt hochdrehende 4-Zylinder Luftpumpen im 2xxPS Bereich downgesized haben (natürlich bei gleichen Preisen), ist man hier bei Audi in manchen Bereichen dem "right-sizing" verpflichtet, ich mag das.
Und alles ist besser als ein CLS 220d oder 250d mit Sprintermotor :210:
Beste Mieten seit 2011:
Audi TT 2.0 TFSI quattro, Audi A6 2.0 TDI, Audi A6 3.0 TDI quattro, BMW 330d, 335d Coupé, 335ix, 430dx (GC), 530dx, 535dx, 640d Coupé, 740dx, 760Li, BMW Z4 35is, Jaguar F-Type Cabrio, VW Golf GTI

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (24.11.2015), Sportii (24.11.2015), captain88 (27.11.2015)

Ewok1608

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

: 19915

: 7.24

: 110

Danksagungen: 342

  • Nachricht senden

4 787

Dienstag, 24. November 2015, 08:38

Ich verstehe den Sinn dahinter nur einfach nicht. Der 190 PS hat gegenüber dem 218 PS 3.0 TDI keinerlei Vorteil. Beide Motoren sind mit exakt dem gleichen Verbrauch und CO2-Ausstoß angegeben, dafür ist der 190er lediglich langsamer. Und der Preisunterschied von 1.350€ ist bei einem Fahrzeug jenseits der 50.000€ auch vernachlässigbar. Bleibt für mich also die Frage, wer den 190 PS Motor nimmt, wenn er nicht sparsamer und auch (nahezu) nicht günstiger in der Anschaffung ist. Und haltbarer wird er auch nur unwesentlich sein, hier wurde bestimmt der nur der Ladedruck minimal runtergeschraubt.

Ich wollte auch eigentlich im Bereich 'Autonews' posten, habe nur auf die schnelle keinen passenden Thread gefunden und wollte nicht extra dafür einen neuen aufmachen.
"Die elementare Antriebskraft der Politik folgt der ersten Frage: Wie erlange, wie bewahre und wie vermehre ich Macht? Und die zentrale Antwort lautet: „Mit anderer Leute Geld – und zwar mit beliebig viel davon, um die Wählermassen bestechen zu können.“(Baader, 2010)

invator

Profi

Beiträge: 1 063

Registrierungsdatum: 25. Juni 2013

Wohnort: Würzburg

Beruf: Schiffbauingenieur

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 63522

: 7.65

: 305

Danksagungen: 2377

  • Nachricht senden

4 788

Dienstag, 24. November 2015, 09:41

Kenne mich in dem Gebiet zwar nicht sonderlich gut aus, aber gibt es nicht bei Unternehmen häufig die Regel, dass ein Dienstwagen nicht mehr als 200PS haben darf?
Wäre zumindest eine plausible Erklärung, wenn der Markt dafür da ist.

Oder im Ausland eine Leistungsabhängige Steuer?

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PeterMWT (24.11.2015), x-conditioner (24.11.2015), mattetl (24.11.2015), Joe (24.11.2015), McGarrett (27.11.2015)

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 046

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 4486

  • Nachricht senden

4 789

Dienstag, 24. November 2015, 09:50

Ich kenne die Grenze von 190 PS bevor es an Zuzahlung geht.
Pieeet
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

invator (24.11.2015), x-conditioner (24.11.2015), Turboman (24.11.2015), Geigerzähler (24.11.2015), McGarrett (27.11.2015)

Beiträge: 2 679

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3635

  • Nachricht senden

4 790

Dienstag, 24. November 2015, 11:10

Ein Serien X5M wird keine 300km/h laufen.
Lässt sich auch recht einfach mathematisch beweisen.

P_Motor=(cW*A*(rho/2)*v²+mü*m*g)*v*1,25

P_Motor = Motorleistung
cW = Luftwiderstandsbeiwert (0,31)
A = Projektionsfläche der Fahrzeugfront (3,4m²)
rho = Luftdichte (1,2041 kg/m³)
v = Geschwindigkeit
m = Fahrzeuggewicht (2350 kg)
g = Erdbeschleunigung (9,81 m/s²)

Wenn man jetzt 280km/h annimmt, kommt man auf ca 280km/h.
Für 300km/h bräuchte man schon über 500kW/680PS.

Wobei ich dazu sagen muss, dass die Projektionsfläche nur sehr grob angenähert ist, da ich da auf die schnelle keinen genauen wert gefunden habe. Habe einfach Breite ohne Spiegel mit der Fahrzeughöhe multipliziert.



Nen Cayenne Turbo S hat zumindest noch Luft nach oben :)
»Testfahrer« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.jpg (241,54 kB - 109 mal heruntergeladen - zuletzt: 1. November 2016, 11:42)

Clycer

Bucht keine Dieselgarantie

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 12. August 2014

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 658

  • Nachricht senden

4 791

Dienstag, 24. November 2015, 11:27

Beide Motoren sind mit exakt dem gleichen Verbrauch und CO2-Ausstoß angegeben, dafür ist der 190er lediglich langsamer.

Diese Angaben sind bei VAG ja nicht mehr besonders viel Wert :107:

Ich finde aber, dass ist ein guter Schritt! Wie x-conditioner schon schrieb, ist ein 6-Zylinder viel angenehmer zu fahren als ein diese aufgepumpten 4-Zylinder.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

isah_rs (24.11.2015), LordBongo (24.11.2015)

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

4 792

Dienstag, 24. November 2015, 11:31

Oder im Ausland eine Leistungsabhängige Steuer?

Da wäre zum Beispiel Italien, die ab einer bestimmten kW Zahl mal so richtig zulangen. 4000€ für einen 996 Turbo ist dadurch die Regel. ;(
:203: only

Ewok1608

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2015

: 19915

: 7.24

: 110

Danksagungen: 342

  • Nachricht senden

4 793

Dienstag, 24. November 2015, 11:34

Das wäre aber doch in Deutschland egal. Es werden ja in unterschiedlichen Ländern sowieso andere Dinge angeboten. Siehe Brasilien, da gibt's nen VW Up! mit 1.0 TSI.
So könnte man z.B. für Italien einfach den 218PS-Motor mit ein bisschen weniger Ladedruck ausliefern. Darum geht es mir ja, dass ich nicht verstehe, warum es den mit 190 PS gibt wenn der mit 218 PS nahezu identisch ist. Aber das mit den Firmenwagen könnte durchaus eine Erklärung sein.
"Die elementare Antriebskraft der Politik folgt der ersten Frage: Wie erlange, wie bewahre und wie vermehre ich Macht? Und die zentrale Antwort lautet: „Mit anderer Leute Geld – und zwar mit beliebig viel davon, um die Wählermassen bestechen zu können.“(Baader, 2010)

Il Bimbo de Oro

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 963

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8917

  • Nachricht senden

4 794

Dienstag, 24. November 2015, 12:38

Aber warum dann den 6-Zylinder und nicht den 4-Zylinder, den es ja schon gibt?
Bei uns z.B. dürfen nur 4-Zylinder bestellt werden, außer... ;)
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 725

Danksagungen: 29537

  • Nachricht senden

4 795

Dienstag, 24. November 2015, 12:46

weils im A7 gar keine 4 Zylinder gibt.
das würde wohl mehr Aufwand sein, das alles neu zu planen als den 190PS 6 Zylinder reinzusetzen.

glaube mich auch dunkel an so eine PS Grenze in Belgien zu erinnern. da hatten früher die A6 auch komische PS Zahlen.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

x-conditioner (24.11.2015), PeterMWT (25.11.2015)

Mojoo

Meister

Beiträge: 1 957

Danksagungen: 2636

  • Nachricht senden

4 796

Dienstag, 24. November 2015, 13:16

Ist heute auch noch so.. dort werden viele, viele 320, 420 und 520 als ED mit 163PS genommen. In Deutschland ist der ja eher selten.

Cpt.Tahoe

Brooklands

Beiträge: 537

: 8701

: 8.43

: 15

Danksagungen: 1000

  • Nachricht senden

4 797

Freitag, 27. November 2015, 17:53

Cooles Ding in der Tiefgarage meines Zahnarztes.
Im Sommer macht das Ding bestimmt Laune, hatte auch einen Hersteller und Modellnamen, hab den aber nicht mehr im Kopf, also kein Bausatz.

Konnte auch nur kurz mit dem Handy die paar Schnappschüsse aufnehemn

index.php?page=Attachment&attachmentID=58324

index.php?page=Attachment&attachmentID=58325

index.php?page=Attachment&attachmentID=58326

index.php?page=Attachment&attachmentID=58327
Jesus hatte nur Anhänger. Ich hab dafür die Laster

käsekruste

unregistriert

4 798

Freitag, 27. November 2015, 19:47

Vom Aussehen ist es so nen Ling Long Loncin Modell aus ebay, gibt es ab 6k etwa

Niko

untagged

Beiträge: 1 220

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 1585

  • Nachricht senden

4 799

Donnerstag, 3. Dezember 2015, 22:30

Er ist das Gegenteil von schön, spuckt beim Beschleunigen aber Wasser und Dampf. :D
Ein Toyota Mirai
index.php?page=Attachment&attachmentID=58455 index.php?page=Attachment&attachmentID=58456 index.php?page=Attachment&attachmentID=58457

Es haben sich bereits 20 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sundose (03.12.2015), RainerWörs (03.12.2015), Scimidar (03.12.2015), msommerk (04.12.2015), PeterMWT (04.12.2015), Jan S. (04.12.2015), cabby (04.12.2015), Clycer (04.12.2015), koelsch (04.12.2015), markus_ri (04.12.2015), sosa (05.12.2015), nobrainer (05.12.2015), In-Ex-Berliner (06.12.2015), timber (06.12.2015), DiWeXeD (06.12.2015), Geigerzähler (06.12.2015), invator (06.12.2015), tom.231 (06.12.2015), peak_me (06.12.2015), Tob (06.12.2015)

markus_ri

Fortgeschrittener

Beiträge: 491

Registrierungsdatum: 8. Januar 2011

Danksagungen: 2518

  • Nachricht senden

4 800

Samstag, 5. Dezember 2015, 23:34


Zugegeben, noch keine richtigen Exoten - aber die Zeit arbeitet für (bzw. gegen) sie: W201, W124 und MB100 im Showroom von Mercedes Fuerteventura

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

sosa (05.12.2015), nobrainer (05.12.2015), Geigerzähler (06.12.2015), cj0815 (06.12.2015), mfc215c (06.12.2015), msommerk (06.12.2015), Tob (06.12.2015)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.