Sie sind nicht angemeldet.

RosaParks

Administrator

  • »RosaParks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 466

Danksagungen: 2237

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. November 2009, 21:22

Die MWT Hate-Liste - Was sind Deine Top 3?

Die MWT Hate-Liste - Was stört Dich im alltäglichen Wahnsinn auf der Straße am meisten? Was nervt Dich so richtg, ob mit oder ohne Mietwagen? Was sind Deine Top 3?

Meine Top 3:

  • Radfahrer die im Dunklen ohne Licht unterwegs sind
  • Mr und Mrs Ichhabedasreißverschlussprinzipnach30jahrenführerscheinnochimmernichtverstanden
  • Mr und Mrs Ichschleichebeiregenmit45durchdiestadt

Bin auf Eure Top 3 gespannt :101:
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. November 2009, 21:26

Endlich ist sie da. Warte schon den ganzen Tag. :101:

Meine Top 3 der nervigsten Autofahrer:

  • Linke Spur-Blockierer (ich fahre hier jetzt meine 100... mir egal was der hinter mir will)
  • Auf dem Beschleunigungsstreifen-Bremser
  • Reißverschluss-Nichtschnaller
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 713

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. November 2009, 21:27

1. VW Touranfahrer die meinen das sie mit 180km/h schnell sind, und darum sich weigern von der linken Spur zu verschwinden
2. Leute die ohne zu gucken nach Links ziehen, und mich dadurch zum Bremsen nötigen
3. Leute die mich mit 130km/h auf der Autobahn zuparken
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

seaman

Profi

Beiträge: 1 154

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Beruf: 2-Takter

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 10. November 2009, 21:27

1. Radfaher ohne Licht
2. Autobahnüberholer die vor ihrem Überholvorgang nicht in den Spiegel schauen, geschweige denn den Blinker nutzen
3. notorische Autobahn in der Mitte-/Linksfahrer
„Der Deutsche fährt nicht wie andere Menschen. Er fährt, um recht zu haben.”
Kurt Tucholsky (1890-1935)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 178

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. November 2009, 21:28

-45 km/h Roller und alle anderen auf 2 Rädern
-erst bei grün den Gang einlegen
-ängstliche Autofahrer(innen!)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 499

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1432

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 10. November 2009, 21:29

- Mrs & Mr IchSchereOhneInDenSpiegelZuGuckenAusUndDasAmLiebstenAufDerAutobahn
- stinkende Zweitakter
- NichtAusDemKnickKommer
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

stadthahn

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Aktuelle Miete: SixtiCarClub: mart MHD und MINI One

Wohnort: noch Berlin

Beruf: Absolvent und gefunden ...

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 10. November 2009, 21:32

Ich als Radfahrer:

  • "blinde" Rechtsabbieger
  • Falschparker auf dem Radweg
  • Autofahrer, die das Rot der Ampel nicht deuten können (ich als Radfahrer halte an jeder roten Ampel)
Ich als Autofahrer:

  • Leute die bei schlechter Witterung glauben, dass die max. zul. Höchstgeschwindigkeit = Mindestgeschwindigkeit sei
  • "Permanent-Spurwechsel" die sich über jeden Meter freuen
  • Autofahrer, die das Rot der Ampel nicht deuten können
Ich habe nur leider die Befürchtung, dass dieser Thread kein gutes Ende nehmen wird ... :S Spätestens wenn über Fahrer mit bestimmten Kennzeichen hergezogen wird.

Das Wichtigste: STVO

§ 1 Grundregeln

(1) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.
(2) Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, daß kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

Marvin_0

Topview Einparker

Beiträge: 11 508

Danksagungen: 1418

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. November 2009, 21:35

  1. Ich schaue erst in den Spiegel, wenn ich schon die Spur gewechselt habe (idr. Kleinwagen, weiblich, nicht schneller als 120)
  2. Ich fahre 160-180 - ich bin schnell, da kommt eh kein schnellerer
  3. Autofahrer(INNEN) Die generell die Situation nicht peilen, unaufmerksam sind, sich zu wenig auf das wesentliche konzentrieren, und ihren eigenen Film laufen lassen. Egal ob Autobahn (siehe 1+2) oder Stadt
<-- hat'n Bandmaß wat acht Meter lang is

Checker

Profi

Beiträge: 796

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

Wohnort: Würzburg

Danksagungen: 2019

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. November 2009, 21:37

- chronische 130km/h Mittelspurschleicher (obwohl die rechts Spur komplett frei ist)
- Sonntagsfahrer (Stern mit Hut auf der Ablage und Gehstock zum Schalten)
- Übervorsichtige/Ängstliche/Dumme Fahrer(innen)

RosaParks

Administrator

  • »RosaParks« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 466

Danksagungen: 2237

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 10. November 2009, 21:38

(ich als Radfahrer halte an jeder roten Ampel)
Das ist aber ironisch gemeint oder ? Du wärst in B nämlich gefühlt der einzige :210:
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

stadthahn

Schüler

Beiträge: 87

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Aktuelle Miete: SixtiCarClub: mart MHD und MINI One

Wohnort: noch Berlin

Beruf: Absolvent und gefunden ...

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 10. November 2009, 21:39

(ich als Radfahrer halte an jeder roten Ampel)
Das ist aber ironisch gemeint oder ? Du wärst in B nämlich gefühlt der einzige :210:
Ist es mir halt nicht Wert den Führerschein abzugeben.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 713

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 10. November 2009, 21:43

Ich habe nur leider die Befürchtung, dass dieser Thread kein gutes Ende nehmen wird ... :S Spätestens wenn über Fahrer mit bestimmten Kennzeichen hergezogen wird..


Du meinst Fahrer mit den einschlägig bekannten Zulassungskreisen von den Mietwagen? :107:
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

constar

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 6. November 2008

Wohnort: Leipzig

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 10. November 2009, 21:44

Ich schließe mich im Prinzip der Mehrheit hier an
was ich richtig schlimm finde (auf den letzten 1000 gefahrenen km 2x passiert) sind lkw fahrer die Nachts in einer 80er Baustelle 105 zu fahren und mir bei 95 kmh an der stoßstange zu kleben und dann zum überholen ansetzen

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 958

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8913

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 10. November 2009, 21:45

Als Radfahrer:

1.) Autofahrer, die denken, alle Radfahrer seien die gleichen Egoisten
2.) Autofahrer, die keine Ahnung von Geschwindigkeit eines Radfahrers haben und deswegen Vorfahrten missachten
3.) Langsame Radfahrer/Fussgänger/Hunde/Kinder...

Als Autofahrer:

1.) Leute, die das Rechtsfahrgebot wohl für eine Erfindung für 2-spurige Landstraßen halten
2.) Leute, die sich nicht bedanken können, wenn man ihnen die Vorfahrt schenkt, oder so (wurde noch gar nicht genannt :P)
3.) Frauen, Leute, die ohne zu schauen (und ohne zu blinken) auf der AB die Spur wechseln und den nachfolgenden Verkehr zu wahnwitzigen Mannövern zwingen.

da könnte ich die Liste aber lang weiter führen^^
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

satha

Fortgeschrittener

Beiträge: 572

Registrierungsdatum: 29. September 2009

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 10. November 2009, 21:47

1.) Mit Abstand: Leute die das Reisverschlussverfahren nicht beherrschen - und zwar in allen Facetten:
> Ich ordne mich schon 1000m vor der Spurverjüngung ein und warte Notfalls solange, bis mich jemand rein lässt - das dabei der ganze Verkehr hinter mir blockiert wird ist egal
> Ich habe jetzt solange gewartet - den A***** vor mir lasse ich jetzt nicht rein
> Ich fädel mich ohne Rücksicht auf Verluste ein
> Wieso nutzt keiner den Standstreifen? Dann mach ich das mal!

2.) Leute die meinen den Oberlehrer spielen zu müssen - oder besonders beleidigt reagieren wenn man sie mit der Lichthupe darauf hinweist das das nach-links-ziehen leider etwas brenzlig für mich war und anfangen aggressiv Kreise um mich zu fahren

3.) Leute die meinen mich in ihren Schrottkisten an der Ampel beeindrucken zu müssen - kürzlich erst erlebt: Ein alter Golf steht neben mir, guckt mich blöd an (der Fahrer) und fängt dann an sein Fahrwerk auf und ab zu senken (ich war sehr beeindruckt ;-)- inkl. Kavaliersstart bei Grün

... ich könnte die Liste endlos weiterführen.

*EDIT* - Als Radfahrer:
Es ist komisch das Autofahrer immer den Drang verspüren jedes Rad überholen zu müssen - dies ist selbst dann der Fall wenn man mit 55 km/h in einer 30er Zone unterwegs ist.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.