Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:34

VW gründet E-Auto-Marke in China

VW gründet E-Auto-Marke in China
Volkswagen erhält Lizenz für Bau eines Batteriewagens

In China ist das Rennen um die besten Plätze im vielversprechenden Markt für Elektroautos eröffnet: Nach Daimler erhielt nun auch VW in der Volksrepublik eine der begehrten Geschäftslizenzen für den Bau eines batteriebetriebenen Autos. Der Wagen werde unter dem Namen Kaili zusammen mit dem chinesischen Partner FAW gebaut, teilte der Wolfsburger Konzern am Mittwoch mit. Das Elektroauto soll nach früheren Angaben bis Ende 2013 oder Anfang 2014 auf den Markt kommen. Europas größter Autobauer sieht sich im Pkw-Geschäft vor dem US-Rivalen General Motors als Marktführer auf dem neben den Vereinigten Staaten wichtigsten Auto-Markt der Welt.

[...]

Der ganze Artikel bei Welt Online
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (12.05.2011)

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:37

unter dem Namen Kaili


Ein Kleinwagen mit gutem Sound?
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:38

Und großen Hupen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

dets

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 064

Danksagungen: 7687

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Mai 2011, 13:46

Da in China ja Nachnamen zuerst gennant werden, würde das Auto halt Jetta Volkswagen heißen, bzw. der chinesische Name

Gaili Kaili
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (12.05.2011)

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 728

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 721

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:18

Prinzipiell find ich das ne gute Idee aber in China? Das geht doch in Deutschland sicher genau so gut, wir müssen doch nicht unnötig mehr Know-How nach China tragen als die sich eh schon ergaunern.
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:22

Wenn die sich das eh schon ergaunern, dann kann man das auch gleich dort billiger entwickeln/produzieren lassen.
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Beiträge: 17 294

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:25

Erst informieren, dann meckern:
China ist der Traummarkt für Autohersteller, ausländische Hersteller werden in China aber gezwungen mit lokalen Anbietern Joint-ventures einzugehen bzw. wollen die Chinesen sogar das die Hersteller eigene Marken für den chinesischen Markt gründen. Abgesehen davon sind davon sind die Chinesen garnicht so weit hinten gerade was die Akkumulatortechnik angeht.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (12.05.2011), Flowmaster (12.05.2011), Poffertje (12.05.2011)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:29

Jan du bringst es auf den Punkt.

China verlangt eben solch ein Joint Venture, wenn man weiter vertreiben möchte.

Mercedes hat kürzlich ein solches bekannt gegeben.

Alles eine Frage der Zeit wann die anderen selbige Meldungen verkünden.

Auf einem anderen Blatt steht wieder, wie beherzt man an das JV geht...
"Liquor up front, Poker in the rear"

NetCrack

Aus Freude am Fahren.

Beiträge: 728

Registrierungsdatum: 19. Mai 2009

Wohnort: Sachsen

Beruf: So Computer-Zeugs

Danksagungen: 721

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. Mai 2011, 16:30

Ich Rede von Forschung und Entwicklung, dem derzeit noch wichtigsten Sektor für E-Mobilität, nicht von der Produktion, die kann gerne in China stattfinden.
Allerdings ist für F&E China wohl alles andere als der "Traummarkt für Autohersteller" da nicht nur innerhalb der Industrie Spionage betrieben wird sondern auch halboffiziell von staatlicher Seite. Was meinst du wozu die u.a. diese Joint-Venture Regelung haben?
"Erst informieren, dann meckern" :sleeping:
OnTheRoadAgain - "Aus Freude am Vorsprung das Beste. Oder so."

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.