Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7379

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Oktober 2011, 10:53

Polizei darf Personen abgleichen

Polizei darf Personen abgleichen

Fotos aus dem Internet dürfen zum Personenabgleich durch die Polizei eingesetzt werden. Allerdings dürfen die Beamten nur öffentlich zugängliche Fotos zur Identifizierung von Verkehrssündern heranziehen, wie der ADAC berichtet.

Vor allem soziale Netzwerke wie Facebook oder StudiVZ sind eine ausgiebige Quelle für die Identifizierung beispielsweise von Blitzerfotos.

[...]

Der ganze Artikel bei n-tv.de
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (17.10.2011), peak_me (17.10.2011), schauschun (17.10.2011), cameo (18.10.2011)

peak_me

Ich hab Polizei!

Beiträge: 8 460

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17330

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Oktober 2011, 11:48

Wobei in dem "Artikel" ja keine Quelle auftaucht, die besagt, dass sie es auch wirklich dürfen.

Ich persönlich finde das aber legitim; die Fotos sind öffentlich zugänglich und jeder kann sie sich anschaun und seine Schlüsse daraus ziehen.
Gewalt ist immer ein Ausdruck vom Schwäche.

seaman

Profi

Beiträge: 1 154

Registrierungsdatum: 5. Juli 2009

Beruf: 2-Takter

Danksagungen: 414

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Oktober 2011, 12:03

Ich persönlich finde das aber legitim; die Fotos sind öffentlich zugänglich und jeder kann sie sich anschaun und seine Schlüsse daraus ziehen.


:59:

Es müssen halt nur noch einige lernen, dass das Internet heute ganz normal ist und genauso öffentlich wie ein Marktplatz...
„Der Deutsche fährt nicht wie andere Menschen. Er fährt, um recht zu haben.”
Kurt Tucholsky (1890-1935)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 714

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Oktober 2011, 20:37

Und genau darum sollte man nicht seinen ganzen Namen bzw. Wohnort bei Facebook / StudiVZ oder sonstwo eingeben.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mfc215c (17.10.2011)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5413

  • Nachricht senden

5

Montag, 17. Oktober 2011, 21:06

http://www.lawblog.de/index.php/archives…-polizeiarbeit/


Übrigens helfen auch lustige Namenskürzel nicht viel. Man braucht schon ein richtiges Pseudonym um da einigermaßen vorzubeugen.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak_me (17.10.2011), Beeblebrox (19.10.2011)

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 714

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3636

  • Nachricht senden

6

Montag, 17. Oktober 2011, 21:11

Die Stasi lebt also wieder.
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

schauschun (17.10.2011)

mfc215c

Fortgeschrittener

Beiträge: 517

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2009

Danksagungen: 839

  • Nachricht senden

7

Montag, 17. Oktober 2011, 21:38

Sehr gut! Hätte es Facebook vor 25 Jahren gegeben, wäre
Mielke vor Freude ein zweites Ar....loch gewachsen...Und dieses degenerierte Dummvolk gibt
heute seine Daten und Bilder freiwillig raus... "Meine Bilder können aber nur meine Freunde sehen"...Wer's glaubt....
Aber was erwartet man von einer Gesellschaft, in der die Bild auflagenstärkstes Printmedium ist...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (17.10.2011), bentheman (18.10.2011)

Beiträge: 791

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2010

: 8176

: 7.34

: 13

Danksagungen: 430

  • Nachricht senden

8

Montag, 17. Oktober 2011, 21:57

manche gehen so weit das die ihre Komplette Anschrift bei Facebook preisgeben^^ wohnort name usw usw selber Schuld wenn Die Polizei denen auf die Fährte kommt.

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

9

Montag, 17. Oktober 2011, 22:52

Sehr gut! Hätte es Facebook vor 25 Jahren gegeben, wäre
Mielke vor Freude ein zweites Ar....loch gewachsen...Und dieses degenerierte Dummvolk gibt
heute seine Daten und Bilder freiwillig raus... "Meine Bilder können aber nur meine Freunde sehen"...Wer's glaubt....
Aber was erwartet man von einer Gesellschaft, in der die Bild auflagenstärkstes Printmedium ist...

Und deswegen war die BILD auch schon vor 30 Jahren die auflagenstärkste Tageszeitung...
:203: only

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5413

  • Nachricht senden

10

Montag, 17. Oktober 2011, 23:02

Die Stasi lebt also wieder.

Das ist ja wohl der Gipfel der Geschmacklosigkeit gegenüber den Opfern der Staatssicherheit.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

seaman (18.10.2011), Dauermieter-Das Original (19.10.2011), RapidResponse (19.10.2011)

olmedolme

Fortgeschrittener

Beiträge: 361

Registrierungsdatum: 25. Mai 2009

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 18. Oktober 2011, 08:13

manche gehen so weit das die ihre Komplette Anschrift bei Facebook preisgeben^^ wohnort name usw usw selber Schuld wenn Die Polizei denen auf die Fährte kommt.


Na wenns nur die Polizei ist...
Mieten 2016:
EC: BMW 320dTA, VW Golf Variant 2.0TDI, Audi A6 3.0TDI, VW Passat Variant 1.4TSI
BoD: M4

Consi

man kann es ja doch nicht lassen.

Beiträge: 1 900

Danksagungen: 1415

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 18. Oktober 2011, 11:07

manche gehen so weit das die ihre Komplette Anschrift bei Facebook preisgeben^^ wohnort name usw usw selber Schuld wenn Die Polizei denen auf die Fährte kommt.

Dass es naiv ist dort seine Anschrift anzugeben, ist keine Frage.

Dennoch gibt es sicher auch Menschen, die sich nicht ständig Gedanken machen müssen, wie sie der bösen Staatsgewalt von der Schippe springen könnten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

svaeni (19.10.2011)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 14:19

Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (19.10.2011), Der Pate (19.10.2011), Dauermieter-Das Original (19.10.2011)

schauschun

Erleuchteter

Beiträge: 4 870

Registrierungsdatum: 9. März 2009

Wohnort: gelsenkirchen

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 3759

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 21:16

Die Stasi lebt also wieder.

Das ist ja wohl der Gipfel der Geschmacklosigkeit gegenüber den Opfern der Staatssicherheit.


der poese, poese vp man wieder
:103: :103:
- zum glueck haben die ordnungshueter hier alles unter kontrolle !
Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann !
Als ich jung war, hieß Twix noch Raider und Komasaufen hieß Vorglühen!

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 440

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11480

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 22:31

Und wenn die Polizei kein Bild bei Facebook findet, dann klingelt sie eben bei den Nachbarn und fragt, ob derjenige auf dem Foto bekannt ist, die Zahl an Fällen, in denen eine Identifizierung verhindert wird, weil man kein Bild bei Facebook hat, halte ich für äußerst überschaubar. Ich denke, dass die Gefahr von preisgegebenen Informationen eher darin liegt, dass etwa ein potentieller Arbeitgeber o.ä. Informationen bekommt, welche eigentlich nicht für ihn bestimmt sind. Wer was bei Facebook veröffentlicht, sollte jedem selbst überlassen sein. Wer sich nicht der möglichen Konsequenzen bewusst ist, ist selber schuld.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Blaublueter (19.10.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.