Sie sind nicht angemeldet.

nico123

Fortgeschrittener

  • »nico123« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 333

: 856

: 1,000.00

: 3

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 10. September 2013, 18:10

Probleme bei der Gutschreibung von Punkten/Meilen bei AVIS

Nachdem ich online 3 Mieten nachgetragen hatte, um die zugehörigen Punkte auf meinem Bahncard Konto gutgeschrieben zu bekommen und daraufhin einige Wochen ereignislos vergingen habe ich es per eMail probiert.

Daraufhin kam folgende Antwort :

Sehr geehrter Herr XXX,



herzlichen Dank für Ihre Nachricht.



Ich habe Ihren Mietvertrag nun überprüft und festgestellt, dass Ihnen keine Meilen gutgeschrieben werden können.



Das Avis-Mietfahrzeug wurde für Sie zu einer ermäßigten Rate berechnet.



Laut der Vereinbarung zwischen Avis und den Luftfahrtgesellschaften schließen solche Buchungen eine Meilen-Gutschrift leider aus. Vielen Dank für Ihr Verständnis!



Mit freundlichen Grüssen/ Best regards



XXX XXX

Customer Service


Ich meiner Mail schrieb ich von 3 Anmietungen wo die Punkte fehlen. Eine der Anmietungen war ein Wochenendgutschein, eventuell sind diese vom Meilenprogramm ausgeschlossen ?! (und sie hat in ihrer Antwort die MV-Nummern versehentlich vertauscht)

Auf die anderen beiden Mietvertragsnummern wurde augenscheinlich kein Bezug genommen.

Hinzu kommt nun folgende Meldung wenn ich versuche, die Mieten nochmals online nachzutragen:
"Die von Ihnen angegebene Mietvertragsnummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben. Vielen Dank." (Bei allen drei MV-Nummern)

Auf meine Rückantwort, siehe unten, von vor einer Woche, kam noch nichts zurück:


Sehr geehrte Frau xxx,

Sie schreiben, bezugnehmend auf die Miete mit laufender Mietvertragsnummer, xxx :

"Das Avis-Mietfahrzeug wurde für Sie zu einer ermäßigten Rate berechnet. "

Und weiter, aus diesem Grund können mir keine Bahnprämienpunkte gutgeschrieben werden.

Bei der Miete handelt es sich um eine Buchung über den Avis-Club.

Die Miete unterscheidet sich in keiner Weise von meinen bisherigen Mieten, zu denen mir allesamt Punkte

auf meinem Prämienpunktekonto bei der Bahn gutgeschrieben wurden.

Bitte erklären Sie mir, warum in diesem Fall eine Ausnahme gemacht wird.

Des Weiteren schrieb ich in meiner Mail zur Anfrage nach Punkten von insgesamt drei Anmietungen,

bei denen die Punkte nicht eingetragen wurden.

Sie nehmen in Ihrer Antwort auf die anderen beiden Anmietungen keinen Bezug.

Die zugehörigen Mietvertragsnummern lauten: xxx und xxx (Wochenendgutschein)

Ich freue mich auf eine baldige Antwort.

Mit freundlichen Grüßen

xxx xxx


PS: Bahncardnummer: xxx



Hat jemand schon mal änhliche Probleme bei diesem Thema gehabt, bzw. kann mir erklären was da los ist ?

danke,
beste Grüße

Nico
Wrong Side Up?

Beiträge: 1 241

Registrierungsdatum: 4. Mai 2012

Wohnort: An der Schlei

Beruf: Planungsingenieur

: 66353

: 7.14

: 293

Danksagungen: 1452

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 10. September 2013, 18:15

Hatte ich bislang nicht nicht, und der WE Gutschein ist ja verständlicherweise nicht Meilen Fähig. Genauso wenig wie HappyDay Mieten. Macht ja auch ein kleines bisschen Sinn.

Ich würd dir aber empfehlen, wenn es dir so wichtig ist, dich an das Avis FB Team zu wenden. Da wird das schnell geregelt, oder du bekommst eine Antwort, warum das nicht so ist. ABER: Das Facebook Team ist seit gestern für 2 Wochen im Urlaub ;)
Wer lang hat, lässt lang hängen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Spaßfunktionsmieter (10.09.2013)

tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 458

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. September 2013, 19:36

Ich buche auch (noch) über den Avis Club. Soweit ich weiss habe ich noch nie Punkte bei Hotelprogrammen (die ich statt Fluglinien nehme) bekommen. Wobei ich das nicht soo tragisch finde, das von mir bevorzugte Partnerprogramm gibt es eh nur bei Hertz...

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.