Sie sind nicht angemeldet.

Tob

Profi

  • »Tob« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 683

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 776

  • Nachricht senden

1

Montag, 20. Januar 2014, 20:33

Avis Super Cover - genaue Bedingungen?

Hallo,

gibt es bei der Avis Super Cover "weiteres Kleingedrucktes", das online eingesehen werden kann oder einem offline bei der Anmietung in der Station unterbreitet wird, außer die Bedingungen, die

a) in den Mietvertragsbedingungen (Stand Juli 2013

"10. Haftungsreduzierung
Der Mieter kann – vorbehaltlich
Ziff. 11 – seine Haftung für Fahrzeugschäden oder Fahrzeugverlust nach Ziff. 9 gegen Zahlung einer Zusatzgebühr auf eine bestimmte Selbstbeteiligung pro Schadensfall reduzieren. Die Zusatzgebühr sowie etwaige Sonderregelungen ergeben
sich aus dem Beiblatt Wichtige Kundeninformation. Die Haftung des Mieters/Fahrers für Verkehrsverstöße und Straftaten kann nicht ausgeschlossen werden."

b) in den wichtigen Kundeninformationen (Stand Juli 2013)

"HAFTUNGSREDUZIERUNG II
Für alle Fahrzeuggruppen außer der Luxusklasse und Fahrzeugen der Avis Prestige Flotte (Porsche) bieten wir Ihnen
auch die Möglichkeit, unter der Bezeichnung Super Cover Ihre Selbstbeteiligung gem. obenstehenden Tabellen auf Null zu reduzieren. Die
zusätzliche tägliche Gebühr hierfür beträgt bei Kleinwagen, der Mittelklasse und Kombis € 17,00 (€ 14,29), ab der Oberen Mittelklasse € 20,00 (€ 16,81) bzw. bei kleinen und mittelgroßen LKW € 23,00 (€ 19,33) und € 28,00 (€ 23,53) bei großen LKW.

Die Super Cover deckt nicht die Beschädigung oder den Verlust mobiler Navigationsgeräte und kann nicht bei Reisen nach Osteuropa abgeschlossen werden.
Mieter unter 21 Jahren können die Super Cover nicht abschließen (Ausnahmen bei Ersatzfahrzeug-Mieten oder Anmietung im Rahmen einer mit Avis bereits abgeschlossenen Firmenkundenvereinbarung möglich)."

und im Versicherungsflyer (Stand Oktober 2013)

"Was ist versichert?

• Sämtliche Schäden am Mietwagen inklusive
Steinschlag, Glasbruch und Reifenpannen.
• Sämtliche Schäden durch Diebstahl.
• Die Selbstbeteiligung ist auf 0 EUR reduziert."

und auf der Homepage dargestellt werden?

Wenn ich das mal in eigenen Worten zusammenfassen darf, dann verspricht Avis vollmundig, dass außer bei vorsätzlichen Handlungen und bei grob fahrlässigem Handeln die SB 0 Euro beträgt.

Beim Thema Reifenschäden hatten wir ja gestern den Fall, dass die HanseMerkur bei ihrer SBAV. Selbstbehaltsausschluss-Versicherung auf ihrer Homepage die Selbstbeteiligungserstattung bei "Beschädigung oder Zerstörung der Bereifung" verspricht, im Kleingedruckten unter Punkt 2.8 (Seite 12) aber weiter differenziert wird:

"2.8 Beschädigung oder Zerstörung der Bereifung
Sie haben Versicherungsschutz für Beschädigung oder Zerstörung der Bereifung unter der Voraussetzung, dass die Beschädigung oder die Zerstörung durch ein Ereignis erfolgt, das gleichzeitig auch andere versicherungsschutzpflichtige Schäden an dem Fahrzeug verursacht hat."

Lange Rede, kurzer Sinn: Gibt es zur Avis Super Cover weitere Versicherungsbedingungen?

Gruß

Tobias

Johnie

Fortgeschrittener

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 3. Februar 2014

Aktuelle Miete: Radfahrer

Wohnort: Hannover

: 11930

: 7.82

: 28

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 8. Juni 2016, 23:20

Ich nutze einfach mal diesen Tread, weil ich keinenen neuen aufmachen möchte für diese Kleinigkeit.

Mir ist heute aufgefallen, dass Avis die Preise für die "Super Cover"(=Reduzierung Selbstbehalt auf 0€) um bis zu 20% erhöht hat.

Im Detail sieht das Ganze nun wie folgt aus:
Gruppe A, B, C, H, K, D und I ==> Von 17€ auf 19€ erhöht.
Gruppe E, G und F ==> Von 20€ auf 24€ erhöht.
Gruppe O ==>Von 23€ auf 24€ erhöht.
Gruppe L (9er-Busse) sind stabil bei 25€ geblieben.

Transporter und LKW sind auch unverändert gebeblieben.
:122: :204: & :208:

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.