Sie sind nicht angemeldet.

  • »Absoluthamburg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. Juni 2015

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Juni 2015, 01:55

320d GT bei Gruppe F

Moin Moin

Ich bin noch relativ neu im Mietwagen geschehen und bis jetzt hatte ich ein paar mal bei Sixt gemietet.

Ich hatte jetzt für dieses WE aufgrund von Kurzfristig und Verfügbarkeit bei Avis die Gruppe F gemietet.

Nun habe ich heute den Wagen abgeholt und nur einen 320d GT erhalten. Ich hatte nachgefragt ob das so stimmt, der Avis MB meinte JAJa das ist alles so ok. Der Wagen ist in der gleichen Gruppe.

Ich finde aber ehrlich gesagt nicht, das der 320d GT in diese Kategorie passt. Es ist nunmal die Kategorie bei Avis unter der S Klasse und Co.

Besonders wenn ich vergleiche was es sonst in der Klasse gibt, auch bei anderen Vermietern.

Kann mir jemand kurz sagen ob das alles so richtig ist. Weil sonst werde ich mich entsprechend beschweren.

achja im wiki hatte ich den 320 GT nicht gefunden.

Gruß aus Hamburg :-)

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 463

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6237

  • Nachricht senden

2

Samstag, 13. Juni 2015, 08:28

Sollte als Manuell im E und mit Automatik in G laufen. Gruppe sollte auch auf dem Fahrzeugheftchen stehen

  • »Absoluthamburg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. Juni 2015

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Samstag, 13. Juni 2015, 10:20

Danke für die schnelle Rückantwort. Ist übrigens die Automatik Version.

Da steht schon überall Gruppe F (auch am Schlüssel). Da hatte ich natürlich als erstes reingeschaut.

Nur ist das ja auch alles nur Gedruckt. Ich kenne jetzt das System von Avis nicht, aber was spricht dagegen wenn man keinen anderen Wagen da hat, einfach die Klasse des Autos für die Vermietung anzupassen.

Ich hätte den Wagen in ähnliche Klassen wie du eingeteilt. Werde bei der Rückgabe mal die Station nochmal ansprechen bzw anschließend mal den Support/Zentrale.

scdhn

I think i spider

Beiträge: 6 463

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 6237

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Juni 2015, 10:38

Dann haben die den wohl umgruppiert..... Eigentlich eine frechheit! F sollte PDMR sein eklasse und co

  • »Absoluthamburg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 13. Juni 2015

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. August 2015, 18:21

SO, Habe HEUTE nach 1,5 Monaten eine Antwort erhalten.
....
Es lief alles wie folgt ab:
Nach der Miete eine Email an Avis geschickt und gut 3 Wochen später nochmal eine Nachricht über das Kontakt Formular versendet.
Von Avis habe immer nur "automatische Mails", ala ihr Anliegen ist in Bearbeitung etc erhalten.


Letzte Woche habe ich dann mal die Avis Hotline angerufen und mal nach dem aktuellen Stand gefragt. Bis zu diesem Zeitpunkt fehlte mir auch die Rechnung (war nicht abrufbar auf der Website etc!). Die Rechnung hat mir der gute Herr, welcher leider ehr gebrochen deutsch sprach, noch während des Gespräches zugeschickt.Dieser Herr meinte nun aber er könne mir bei diesen Anliegen nicht weiterhelfen, er sei nicht zuständig. Er bestätigte mir aber mündlich, dass dieses Auto nicht zu der Gruppe F passen würde. Er wollte die Anfrage nochmal in die Abteilung schicken. Denn eine Aussage zu dieser Anfrage könne er nicht treffen. Diese Abteilung, so sagte er mir, muss Anfragen dieser Art innerhalb von 10 Tagen bearbeiten. Achja ich fragte nach einer Telefonnummer dieser "Abteilung", die Nummer die ich erhalten habe war eine Zentralnummer mit einem "Durchstellroboter". Soweit so unzufrieden. Das Gespräch dauerte übrigens ca 30 min. Naja ich habe Avis jetzt mal 5 Tage Zeit gegeben, leider hatte ich immer noch keine Antwort erhalten.

Heute hatte ich echt die "Faxen DIcke" und habe noch einmal angerufen. Diesmal hatte ich eine Dame am Apparat die so leise gesprochen hatte, dass es schwer war Sie überhaupt zu verstehen. Aber naja ... Ihr trug ich mein Anliegen ruhig und sachlich vor. Ich teilte ihr die Mietvertragsnummer mit und sie schaute ins System. Sie brauchte 30 sec um mir zu sagen, das dieses Auto in Gruppe F eingetragen ist und das sei leider so. Damit müsse ich leben. Das ich eine Miete im September (gleiche KLasse) jetzt stornieren werde war ihr egal.
Angesprochen auf die lange Wartezeit, konnte Sie mir nicht sagen, warum das so lange gedauert hat.
Ich habe irgendwie das Gefühl, das Sie mir das nur gesagt hat um mich abzuwimmeln.
Ich habe um eine schriftliche Bestätigung der Aussage gebeten, mal sehen was da kommt. Ich glaube aber kaum das ich eine bekommen werde.

Ich muss sagen ich bin von Avis "Kundenservice" herbe enttäuscht! Mittlerweile regt mich der Kundenservice mehr auf als das Auto ansich!

Kann mir wer sagen, ob es eine Stelle gibt wo ich mich über den Kundenservice beschweren kann?

EDIT: Zu dem Auto nochmal! Der Wagen hatte auch nur eine BAsis Austattung ohne Leder und Fahrhilfen etc...

GRUß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

etth (07.08.2015), Tob (07.08.2015)

etth

Profi

Beiträge: 1 404

Registrierungsdatum: 19. Juli 2013

Wohnort: München

Danksagungen: 1689

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7. August 2015, 19:00

Da gibt es eigentlich nicht viel zu philosophieren, auf der Website sind zu finden:

Gruppe E: Manuell
Mercedes-Benz C-Klasse
Weitere Modelle: BMW 3er, VW Tiguan

Gruppe G: Automatik
Mercedes-Benz C-Klasse
Weitere Modelle: BMW 3er, Volvo XC60

und für Gruppe F:
Mercedes-Benz E-Klasse
Weitere Modelle: Audi A6, Volvo V70

Ich glaube, was du bekommen hast, ist ein BMW 3er. Damit würde ich versuchen, die Differenz, die dir zu viel berechnet wurde, zu ermitteln. Dann Avis (beweisbar) eine Frist zur Erstattung setzen, schriftlich an die Rechtsabteilung der Zentrale. Wenn da nichts geschieht, würde ich wohl ein Online-Mahnverfahren einleiten. Alternativ direkt zum Anwalt.

Mag nicht viel Geld sein, aber es ist nicht deine Pflicht denen ewig hinterherzurennen wenn sie einen Vertrag nicht erfüllen.
:!:

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 19 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 864

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: 540d Limo M-Paket von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Langzeit-Mieter SIXT

Danksagungen: 9904

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. August 2015, 19:07

:204: bei Avis laufen die 3er GTs aber in Gruppe F. Das ist echt so. Zur Begründung wurde mir als ich das vor 3 Monaten einmal nachgefragt hatte mitgeteilt dass Avis nur 330d GTs Luxus Line hätte. Sprich kann man nichts machen.
Manche Autovermieter stecken den Volvo V70 auch in FWMR manche in PWMR . Ist also Sache der Fachabteilungen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.