Sie sind nicht angemeldet.

markus_ri

Fortgeschrittener

Beiträge: 491

Registrierungsdatum: 8. Januar 2011

Danksagungen: 2518

  • Nachricht senden

91

Freitag, 14. Oktober 2011, 00:50

Auch bei meiner Anmietung am vergangenen Wochenende gab es ohne zusätzliche Berechnung einen Diesel, obwohl die Dieseloption nicht gebucht war. Der Dieselzuschlag (sprich: berechnet, obwohl NICHT gebucht) war also scheinbar doch nur ein Alleingang einzelner Stationen.

:204:

Tob

Profi

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 14. Januar 2014, 20:46

Hallo,

ich möchte den Thread nochmals aufwärmen. Hat sich bezüglich Dieselgarantie bei Avis, speziell in Gruppe G und F, etwas geändert, z.B. duch verstärkte Einflottung von Dieselmodellen? Oder stellt die Diesel"garantie" keine "Garantie" mehr dar, sondern hat sie vielmehr nur noch einen Wunschcharakter?

Gruß

Tobias

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 14. Januar 2014, 22:35

Hallo,

ich möchte den Thread nochmals aufwärmen. Hat sich bezüglich Dieselgarantie bei Avis, speziell in Gruppe G und F, etwas geändert, z.B. duch verstärkte Einflottung von Dieselmodellen? Oder stellt die Diesel"garantie" keine "Garantie" mehr dar, sondern hat sie vielmehr nur noch einen Wunschcharakter?

Gruß

Tobias
Ich buche immer E, F oder G. Ist verbindlich, funktioniert bei mir zu 100%. Die haben leider keine großen Diesel in E und G hatte aber nicht einmal was kleineres als C 220 oder BMW 320d. Aber natürlich haben die auch C 200 cdi und so Möhren.

Tob

Profi

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 14. Januar 2014, 22:45

Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist es bei Avis wohl (extrem) selten, dass man in Gruppe F dann einen 6-Zylinder-(Diesel) bekommt?

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 14. Januar 2014, 23:16

Wenn ich dich richtig verstanden habe, ist es bei Avis wohl (extrem) selten, dass man in Gruppe F dann einen 6-Zylinder-(Diesel) bekommt?
Dieser Tendenz würde ich zustimmen.

virtualgeorgi

Fortgeschrittener

Beiträge: 197

Registrierungsdatum: 10. Juli 2009

Danksagungen: 129

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 14. Januar 2014, 23:58

Das hängt vielleicht auch von der Station ab. Ich bin im Rhein-Main-Gebiet unterwegs und bin mir gar nicht sicher, ob ich schon mal F ohne Diesel hatte. Der Jaguar war gut ;-)

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

97

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:10

Das hängt vielleicht auch von der Station ab. Ich bin im Rhein-Main-Gebiet unterwegs und bin mir gar nicht sicher, ob ich schon mal F ohne Diesel hatte. Der Jaguar war gut ;-)
Nur hat dieser Bericht nichts mit den Fragen zutun.

FloHa

Schüler

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 7. Juni 2013

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

98

Dienstag, 11. März 2014, 06:37

Ich habe zuletzt im Juli 2013 einen Focus Turnier als Diesel bekommen. Ich hatte einen Diesel-Wunsch angegeben und die RSA hat mir dann einen Aufschlag für das Diesel-Fahrzeug berechnet. :-(

Weiß nicht, wie es jetzt 2014 aussieht....

koks

Fortgeschrittener

  • »koks« wurde gesperrt

Beiträge: 286

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2012

Danksagungen: 185

  • Nachricht senden

99

Dienstag, 11. März 2014, 10:53

Ich habe zuletzt im Juli 2013 einen Focus Turnier als Diesel bekommen. Ich hatte einen Diesel-Wunsch angegeben und die RSA hat mir dann einen Aufschlag für das Diesel-Fahrzeug berechnet. :-(

Weiß nicht, wie es jetzt 2014 aussieht....


Habe ich nicht einmal bei Avis erlebt.

StanLee

Fortgeschrittener

Beiträge: 241

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2013

Wohnort: Freising

: 57984

: 6.68

: 190

Danksagungen: 174

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 11. März 2014, 18:12

November 2013 habe an MUC Gruppe B mit Dieselwunsch gebucht und bezahlt (ca. 2 Wochen vor Abreise). Ich habe einen Clio 1,2 Benziner bekommen. Und meinen 8,33 EUR Dieselauflschlag zurück. Es hat mir ca. 40 euro extra gekostet, dass Avis keine Dieselkarre mir geben konnte. Ah, und ein Upgrade auf Diesel-Golf nur für 15 euro pro/Tag wäre möglich gewesen. Ich bin doch nicht doof...

Ich habe in den letzten 3 Monaten ohne Dieselwunsch gebucht, und habe nur zweimal einen Benziner, ansonsten 6mal Diesel ohne Aufpreis bekommen. Und musste nichts extra zahlen.
Avis - Take it or leave it. Unlimited mileage. | Hertz. A Ford Motor Company.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 27. März 2014, 03:10

aus gegebenem Anlass nochmal die Frage, wie rechtlich verbindlich der Punkt "Diesel" bei einer Prepaid-Buchung ist... Ich meine ja, gebucht und bestaetigt ist dann fuer den Anbieter verpflichtend, ansonsten macht er sich schadenersatzpflichtig - und der Schaden laesst sich ja genau in Euro Mehrverbrauch berechnen. - da sind 40 Euro noch gut, ich hatte letztens ueber 100 Euro Mehrverbrauch (extrem groesseres Fahrzeug plus BE) :(
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 187

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 5072

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 27. März 2014, 09:07

Und ein Kumpel von dir ist mit dem gleichen Fahrzeug nur als Diesel hinter dir gefahren und hat 100€ weniger verbraucht? Das extrem große Fahrzeug gab's auch gegen Buchung einer extrem großen Kategorie oder war's ein Upgrade? Nichts desto trotz: Mich würde der Ablauf einer solchen Inrechnungstellung eines Fremdwagens bei der eigentlichen Autovermietung auch mal interessieren. Gibt's sowas?
PeterMWT
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


kiter77

Profi

Beiträge: 672

Registrierungsdatum: 6. November 2008

Wohnort: Stralsund/Lübeck/Hamburg

Beruf: IT Schlampe

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 27. März 2014, 10:12

Naja es geht hier ja nicht um den genauen Mehrpreis von Benzinmotor und Dieselmotor, sondern das es Fakt ist, dass man mit einem Benziner je nach Fahrleistung ordentlich drauf zahlt. Aus Post 22 würde ich eine Verbindliche Diesel-Garantie bei Buchung von Avis ableiten, aber wie bei solchen Sachen öfter mal, sieht es in der Praxis halt anders aus.

Mir konnten/wollten sie letztes Wochenende auch keinen Diesel anbieten, Upgrade mit Diesel war angeblich auch nicht verfügbar und einen Tankgutschein hätte es wahrscheinlich auch nicht gegeben. Und selbst wenn, ist halt fraglich, ob der die tatsächlichen Mehrkosten dann überhaupt halbwegs deckelt. Wahrscheinlich darf man sich dann im Nachgang mit dem Kundenservice auseinander setzen und da fehlt vielen die Lust und die Zeit wegen der paar Euro.

Von der Station kamen dann Argumente wie:
Sie kriegen ja ihre Dieselgebühr erstattet bzw. wurde diese ja noch gar nicht von ihrer Kreditkarte abgebucht, von daher haben Sie ja auch nicht verbindlich gebucht und keinen Schaden und wenn halt kein Diesel da ist, ist halt Pech für den Mieter.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Pieeet (27.03.2014), Zwangs-Pendler (27.03.2014), NorthLight (27.03.2014)

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1014

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 27. März 2014, 22:14

superdicken Dank fuer den Hinweis auf #22 - den sollte man sich ausdrucken und mitnehmen... S-KLasse haette ich ja auch genommen als DI :)
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Tob

Profi

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 5. Januar 2014

Danksagungen: 780

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 27. März 2014, 22:55

superdicken Dank fuer den Hinweis auf #22 - den sollte man sich ausdrucken und mitnehmen...
"Sehr geehrtes Mietwagen-Talk-Team,
wählt der Avis Kunde bei der Reservierung die Dieseloption, dann garantieren wir ihm, dass er bei Abholung ein Dieselfahrzeug bekommt - die Buchung ist also verbindlich."

Klingt ja fast so, als wäre die Dieseloption sogar bei Postpaid verbindlich!?

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.