Sie sind nicht angemeldet.

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

316

Mittwoch, 28. Juli 2010, 16:45

Handling geht halt nur über den MP3-Player/Laptop oder was man auch immer dort anschließen möchte und nicht über das Navi selbst steuerbar.


das ist ja ärgerlich...dann muss ich mich immer von der Straße ablenken lassen um eben auf mein Iphone oder so zu schauen :( Schade! Aber danke für die Info !
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 816

  • Nachricht senden

317

Mittwoch, 28. Juli 2010, 22:22

Mit der 3,5er Klinke ist ja klar, ist serienmäßig. Ich frage ja gezielt nach dem USB Aux-Eingang. Finde schon, dass die Tonqualität bei USB etwas besser ist, von der Bedienung und ohne Kabelsalat, Stromversorgung ganz zu schweigen. USB ist 10 Mal besser als Klinke. Habe das mittlerweile in vielen Autos schätzen gelernt.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 655

Danksagungen: 33663

  • Nachricht senden

318

Donnerstag, 29. Juli 2010, 00:03

hääää????
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Theo. (29.07.2010)

cram

Erleuchteter

Beiträge: 3 142

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Aktuelle Miete: BMW 540d xDrive SportLine

Wohnort: Frenkendorf, Kanton Basel Landschaft

Beruf: Customs Clearance

: 25724

: 7.14

: 133

Danksagungen: 736

  • Nachricht senden

319

Donnerstag, 29. Juli 2010, 00:12

USB-AUX gibt es nicht. Entweder USB oder AUX. AUX = Klinke, USB = selbstredend

...
Grün oder Orange. Hauptsache 0 SB. :206: :117:

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 655

Danksagungen: 33663

  • Nachricht senden

320

Donnerstag, 29. Juli 2010, 00:17

und beim iphone kommt Musik trotzdem über Klinke. über USB erfolgt nur die Steuerung der Musik.
insofern frag ich mich wie bei DIESELBULL die Quali besser sein konnte
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 816

  • Nachricht senden

321

Freitag, 30. Juli 2010, 09:54

und beim iphone kommt Musik trotzdem über Klinke. über USB erfolgt nur die Steuerung der Musik.
insofern frag ich mich wie bei DIESELBULL die Quali besser sein konnte
Is net wahr? Da braucht man beim iPhone Klinke für Ton und USB für Steuerung? Was soll das den bitte? Aber ich nutze auch nicht mein Phone (Black Berry Bold) für die Musik, sondern einen USB-Stick, wenn USB Aux-In verfügbar. Günstiger und einfacher kann man viel und gute Musik nicht abspielen.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

322

Freitag, 30. Juli 2010, 10:10

und beim iphone kommt Musik trotzdem über Klinke. über USB erfolgt nur die Steuerung der Musik.
insofern frag ich mich wie bei DIESELBULL die Quali besser sein konnte


Halt, den Ipod kann man auch über den USB-Anschluß mit dem Fahrzeug verbinden. Dazu brauch man dann nur so ein "Y-Kabel", oder wie es auch genannt wird, und dann kannst du auch die Musik per iDrive steuern.

Kuckst du hier:

Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

DMman

Erleuchteter

Beiträge: 38 655

Danksagungen: 33663

  • Nachricht senden

323

Freitag, 30. Juli 2010, 11:10

die Diskussion hatten wir neulich schonmal. das geht nicht mit allen apple-Geräten, vP.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

vonPreußen

Vornehm geht die Welt zugrunde

Beiträge: 17 740

Registrierungsdatum: 7. Juli 2008

Beruf: Conveying unreal estate

Danksagungen: 3646

  • Nachricht senden

324

Freitag, 30. Juli 2010, 11:14

Ahhh, sorry, mein Fehler, da steht ja iPhone und kein iPod....total übersehen. :(
Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

325

Freitag, 30. Juli 2010, 16:17

@ Diesel-Bull wie findet man denn den USB stick im menü ? Ich gehe immer auf CD / AUX und der sagt, kein usb erkannt, zwei vershciedene getestet, beides das gleiche, normale USBs jeweils 1 gb und 8 gb

Bitte um Hilfe, da ich gleich ca 700 km fahre :rolleyes:
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Beiträge: 1 191

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 816

  • Nachricht senden

326

Freitag, 30. Juli 2010, 17:24

@ Diesel-Bull wie findet man denn den USB stick im menü ? Ich gehe immer auf CD / AUX und der sagt, kein usb erkannt, zwei vershciedene getestet, beides das gleiche, normale USBs jeweils 1 gb und 8 gb
Also normalerweise einfach im i-Drive Menü in den Audio-Einstellungen den USB-Stick auswählen. Hat bei mir immer problemlos funktioniert. Benutze für die Musik seit einiger Zeit einen 2GB SanDisk Cruzer Crossfire ohne Probleme. Es kann sein, dass keine Ordner im Ordner erkannt werden können, bich ich mir jetzt aber garade nicht sicher, weil ich eigentlich immer so 4 oder 5 einfache Ordner habe, wo ich die Musikdateien dann sortiert drin habe, je nach Musikrichtung, Aktualität oder verschiedenes.
Leuchtet der USB-Stick?

Was hast du für eine Auto, 318d von DeTeFleet mit Navigationssystem "Business"?
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (31.07.2010)

Jesbo

Meister

Beiträge: 1 942

Registrierungsdatum: 20. Januar 2010

: 10328

: 7.42

: 37

Danksagungen: 2046

  • Nachricht senden

327

Freitag, 30. Juli 2010, 17:36

Probier mal, dass du den Usb Stick auf FAT32 umstellst. Meistens sind die Usb Sticks auf NTFS eingestellt, damit größere Dateien draufpassen.
Dear People of the World,

I don't mean to sound slutty, but please use me whenever you want.

Sincerely, Grammar

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mr. C (31.07.2010)

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

328

Samstag, 31. Juli 2010, 10:14

@ Diesel-Bull wie findet man denn den USB stick im menü ? Ich gehe immer auf CD / AUX und der sagt, kein usb erkannt, zwei vershciedene getestet, beides das gleiche, normale USBs jeweils 1 gb und 8 gb
Also normalerweise einfach im i-Drive Menü in den Audio-Einstellungen den USB-Stick auswählen. Hat bei mir immer problemlos funktioniert. Benutze für die Musik seit einiger Zeit einen 2GB SanDisk Cruzer Crossfire ohne Probleme. Es kann sein, dass keine Ordner im Ordner erkannt werden können, bich ich mir jetzt aber garade nicht sicher, weil ich eigentlich immer so 4 oder 5 einfache Ordner habe, wo ich die Musikdateien dann sortiert drin habe, je nach Musikrichtung, Aktualität oder verschiedenes.
Leuchtet der USB-Stick?

Was hast du für eine Auto, 318d von DeTeFleet mit Navigationssystem "Business"?


Danke für die Info, ich habe den Insignia und immer wenn ich auf CD / AUC gehe, kein USB erkannt :( nein leuchtet nicht...

@ jesbo: wie mache ich das denn ? Dieser stick hat in jedem Auto funktioniert im insignia nicht
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

  • »**Blauauge**« wurde gesperrt

Beiträge: 2 604

Registrierungsdatum: 29. Juni 2010

Danksagungen: 531

  • Nachricht senden

329

Samstag, 31. Juli 2010, 11:11

Und jetzt mal wieder BTT! :60:

Mr. C

Love the Road

Beiträge: 1 012

Danksagungen: 630

  • Nachricht senden

330

Mittwoch, 1. September 2010, 09:22

Soooo detefleets zieht nach mit km Begrenzung :( nur noch 300 km am Tag also 900 am we
330d,330d,330d Kombi, 335i Coupe, 335i Coupe, 335d, 335d, 330d, 335i

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Beeblebrox (01.09.2010)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

DeTeFleetServices

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.