Sie sind nicht angemeldet.

jürgen

Administrator

  • »jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Januar 2008, 01:55

Enterprise

Enterprise rent a car in Deutschland unter www.enterprise.de
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

autobahnraser

unregistriert

2

Donnerstag, 3. Januar 2008, 12:56

Hallo,

holen die einen wirklich kostenlos ab oder ist das nur Marketing, wer hat da Erfahrungen?

Gruß,
autobahn

24stunden

Fortgeschrittener

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 27. November 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. Januar 2008, 00:42

guter Service

hallo autobahn :) , mit der konkreten Einlösung des Werbeversprechens habe ich leider auch keine Erfahrung. Allerdings kann ich nach meinen Erfahrungen bestätigen dass Enterprise zumindest sehr stark um guten Service bemüht ist. Ich hatte den konkreten Fall daß das gewünschte Fz. nicht da war. Anderes, kleineres Fz. mitbekommen, Nachmittags stand ein Enterprise Mitarbeiter mit dem korrekten Fz. vor der Tür. 118

Anderer Fall, Navi CD fehlte. Erst bemerkt als ich mit dem Fz. daheim war. 3 Std. später stand der E.prisemitarbeiter vor der Tür und lieferte die CD frei Haus. Das ist nicht bei allen Autovermietungen üblich.

Nach meiner Erfahrung grosser Nachteil bei E.prise, sehr wenig Fahrzeugauswahl. Selten ist die gewünschte Fz. Gruppe tatsächlich zu bekommen. Ich mußte mehrfach auf kleinere Fz. ausweichen :thumbdown: .

Ich glaube man wird sich bemühen das Werbeversprechen einzulösen, kann mir aber beim besten Willen nicht vorstellen daß das wirklich funktioniert. Wird wohl öfter mal auf ein Taxi hinauslaufen.

Gruß
24stunden

insider

testuser

Beiträge: 368

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

4

Samstag, 5. Januar 2008, 12:14

Die halten was Sie verspechen !

Ich selbst habe dort noch nicht gemietet , jedoch habe ich von Freunden gehört das das mit dem Abholservice wirklich funktioniert . Die Mitarbeiter sind sehr zu vorkommend und machen möglich was möglich zu machen ist. Der Service stimmt auf jeden Fall. Das kommt übrigens dadurch das alle Mitarbeiter in den USA ausgebildet werden wo Service über allem steht. Und wie sagt ein Beaknnter immer : " Wenn wir nichts können, freundlichen sein können wir " :thumbsup:
Neid muss man sich sehr hart erarbeiten.

Edzard Reuter




sHidosHi

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. Februar 2008

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Februar 2008, 22:34

Kleiner Erfahrungsbericht

Habe zum ersten Mal bei Enterprise gemietet, da ich einen Mietwagen für ein Wochenende und den Montag drauf brauchte, und Enterprise schon um einiges günstiger war als die anderen Firmen.
Hier meine Eindrücke zu Enterprise in Bonn in kurzform:

>> Positiv:
- Abholservice funktioniert
- Mitarbeiter normal freundlich
- Mietpreis war nochmal etwas geringer als im Internet berechnet
- Das Auto (Opel Vectra Kombi) war OK (Standardwagen gebucht)
- Rückgabe verlief OK

>> Negativ (Warum ich nie wieder dort mieten werde):
- Ich wurde mit dem Mietwagen selbst abgeholt (Tank zu 7/8 voll, wie soll man den Tank wieder zu 7/8 abgeben?!)
- Auf dem Parkplatz standen nur Opel-Modelle
- Das ganze Büro wirkte sehr billig (Alte Röhrenmonitore, Nadeldrucker, Führerschein & Ausweis wurden mit normalem Kopierer kopiert, Mietpreis wurde per Hand in so ein Gerät wie sie an Supermarktkassen vorhanden sind abgebucht)
- Beim Rundgang ums Auto hatte ich das Gefühl, dass Schäden nicht irgendwo in einer Datenbank stehen sondern immer wieder von neuem entdeckt werden müssen, wenn man nicht aufpasst darf man zahlen... Hatte auch gleich einen Katscher endeckt
- Auf die Nachfrage wie mit Steinschlag umgegangen wird, wurde mir gesagt, dass jeder Schaden voll angerechnet werden würde (War z.B. bei Avis nicht so)
- Es wurde der komplette Mietpreis + Kaution abgebucht, nicht nur geblockt. (Obwohl man mir in der Filiale etwas anderes erzählte und das in meinen Augen absolut unüblich ist) Ich warte noch auf die Gutschrift der Kaution...

Speziell den letzten Punkt finde ich unmöglich. Nun ist Enterprise, zwar auch nur für (hoffentlich) ein paar Tage im Besitz von mehr Geld als ihnen eigentlich zusteht.
Ich werde jedenfalls nicht mehr bei Enterprise mieten, sondern eher die anderen (Avis, Sixt, Europcar) bevorzugen... Dort kann man sicherlich auch mal pech haben, aber man verlässt den Parkplatz wenigstens nicht mit einem schlechten Gefühl...

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Mai 2008, 12:12

bin mit Enterprise sehr zufrieden

Ich habe seit Anfang März 2008 schon neunmal bei Enterprise gemietet und bin bisher sehr zufrieden:

Der Abholservice funktioniert wirklich! Ich habe mich bisher immer zu Hause abholen und auch wieder zurückbringen lassen. Da die Autovermietung (genauso wie die meisten anderen) ziemlich am Rand der Stadt ist, ist das ein wesentlicher Vorteil: Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln 30-40 Minuten, bei Abholung nur ca. 10 Minuten.

Auch bei kurzfristigen Reservierungen (d.h. auch manchmal nur zwei Stunden vorher) habe ich immer ein Auto bekommen. Wenn die Größe nicht verfügbar war, dann eben mit kostenfreien Upgrade.

Einmal benötigte ich eine Einwegmiete. Diese ist online nicht buchbar, aber ein kurzer Anruf bei der Station klärte dies und die Einwegmiete war sogar aufschlagsfrei.

Die Preise sind natürlich auch sehr günstig, da bin ich bis jetzt immer günstiger gewesen als bei Sixt & Co.

Bei Enterprise fühle ich mich einfach wohler als bei Sixt. Auch bei Sixt habe ich schon gemietet, da kriegt man einfach die Schlüssel in die Hand gedrückt und das wars. Rückgabe ähnlich. Bei Enterprise schaut der Mitarbeiter mit ums Auto, auch bei der Rückgabe. Damit sind nachträgliche Schadenersatzansprüche nicht begründbar.

Der bisher einzige Nachteil, den ich bei Enterprise entdeckt habe, sind die etwas restriktiven Mietbedingungen. Mieter müssen generell mindestens 21 Jahre alt sein, bei Sixt kann man gewisse Klassen schon ab 18 Jahren mieten. Außerdem sind Fahrten nach Osteuropa generell nicht möglich. Hier muss jeder selbst wissen, wie wichtig diese Punkte für ihn sind. Wenn ich mal eine dieser beiden Optionen benötige, dann suche ich mir einen anderen Anbieter.

Kürzlich habe ich z.B. einen Kompaktkombi (z.B. Ford Focus, Golf Kombi, Opel Astra) von Mittwoch nachmittag bis Montag früh für 123€ gemietet. Wer kann das schon annähernd in dieser Größenordnung UND mit diesem Service?
:205: President's Circle

Tomm86

passives Mitglied

Beiträge: 490

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Student

Danksagungen: 354

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. Mai 2008, 20:56

RE: bin mit Enterprise sehr zufrieden

Hallo Tabster,

Deinen Bericht finde ich sehr interessant. Werd ich vielleicht auch mal probieren, dort ein Fahrzeug zu mieten ;)


Ich habe seit Anfang März 2008 schon neunmal bei Enterprise gemietet und bin bisher sehr zufrieden:
Und welche Fahrzeuge hast du da immer so gehabt ? Wie ist es da mit der Bezahlung? EC- oder Kreditkarte, oder beides möglich?

tabster

Hertzilein

Beiträge: 1 305

Registrierungsdatum: 26. Mai 2008

Aktuelle Miete: rower

Danksagungen: 322

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. Mai 2008, 21:14

RE: RE: bin mit Enterprise sehr zufrieden

Und welche Fahrzeuge hast du da immer so gehabt ? Wie ist es da mit der Bezahlung? EC- oder Kreditkarte, oder beides möglich?
Ich hatte meistens Kompaktkombis, manchmal auch Kleinstwagen, andere Kategorien sind für mich nicht interessant (außer vielleicht mal ein Standardkombi, aber der Kompaktkombi reichte bisher aus und der Preissprung zum Kompaktkombi ist doch recht groß).

Ergänzung: Die ersten beiden Male habe ich per EC-Karte gezahlt, was in der Tat etwas ungünstig ist. Denn die Kaution wird meist erst nach einer knappen Woche zurücküberwiesen. Seitdem zahle ich immer mit Kreditkarte und da wird die Kaution direkt bei der Rückgabe zurückgebucht.
:205: President's Circle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tabster« (26. Mai 2008, 21:31)


fpreis

Schüler

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. September 2008, 10:57

Außerdem sind Fahrten nach Osteuropa generell nicht möglich.


I've just sent them an email asking about cross borders restrictions. I hope they get more flexible.

I don't know why Enterprise doesn't show them in the internet site.

Aldo

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 30. Oktober 2008

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 13:30

- Beim Rundgang ums Auto hatte ich das Gefühl, dass Schäden nicht irgendwo in einer Datenbank stehen sondern immer wieder von neuem entdeckt werden müssen, wenn man nicht aufpasst darf man zahlen... Hatte auch gleich einen Katscher endeckt


Bei der Rückgabe in strömendem Regen ging die Dame von enterprise zielsicher vor dem Auto in die Knie, um ein paar Kratzer unter der Stoßstange zu entdecken. Sehr merkwürdig und bereits der zweite Fall dieser Art. Allerdings zeigte sich beim ersten Mal ihr Chef kulant. Dieses Mal wollte sie gleich die 1.000€ Selbsbeteiligung von der Kreditkarte abbuchen und die Stoßstange komplett tauschen lassen. Übrigens eine sehr aggressive Person, die ganz sicher NICHT in den USA ausgebildet wurde.

Naja, wir werden jetzt die 350€ für die Entfernung der paar nicht zu erkennenden Kratzer zahlen müssen und nie wieder dort buchen, obwohl das mit dem Abholen und wieder heimfahren echt toll war. Aber am Ende fühlt man sich abgekocht. X(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aldo« (30. Oktober 2008, 13:39)


jimmy

Meister

Beiträge: 2 316

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1088

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 15:13

als ob alle RA´s von enterprise in den usa ausgebildet werden...haha, die zahlen doch nicht erstmal den flug, unterkunft etc und damit so um die 5000€ um personal auszubilden, wofür Sixt u.a. hier ne gute woche brauchen und nicht mal nen schulungszentrum haben....

jürgen

Administrator

  • »jürgen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 272

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 22:31

ne gute woche brauchen und nicht mal nen schulungszentrum haben....
Das stellst du dir aber deutlich zu einfach vor :120: . Nach drei Monaten gehts grad so, nach sechs Monaten akzeptabel und ein guter Rental Sales ist ein Jahr dabei. Tja und ne Berufsausbildung geht in der Autovermietung auch nicht schneller als anderswo. Ein Kaufmann in der AV lernt auch drei Jahre.
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 4. November 2008, 23:29

Hallo,

jetzt will ich auch mal meine Erfahrungen mit Enterprise posten. Bisher habe ich 7 mal CWMR übers Wochenende gebucht.

Pro:
-günstiger Preis
-in meiner Filiale bekomme ich nach 5 Anmietungen ein Wochende mit der kleinsten Fahrzeugklasse kostenlos, kann man sich aber auf höhere Klassen anrechnen lassen (hatte daher letztens einen Opel Astra Kombi für 18 Euro das WE :111: )
-Abhol-Service
-Fahrzeug wird direkt bei Übernahme und Rückgabe kontrolliert
-sehr freundlich

Kontra:
-hohe Selbstbeteiligung von 1000 Euro, gegen Aufpreis auf 100 Euro senkbar
-Abholen des Fahrzeugs dauert etwas (Führerschein usw. werden kopiert)
-Wenn Diesel UND Benziner verfügbar sind und man definitiv mit einem Diesel vom Hof fahren will kostet der 5 Euro pro Tag Aufpreis

Grüße,

Plastefuchs
Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

Info79

Profi

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 15. September 2008

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 12. März 2009, 14:15

Hat hier jemand in letzter Zeit zufällig mal bei Enterprise gemietet? Was für Autos kann man in der Compact Klasse bei denen erwarten? Haben die schon den neuen Golf?

Zur zeit haben die nämlich ein ziemlich gutes Weekendspezial für 78€ all in.
Incl. Abhol und Bring Service. Wochenende von 9 Uhr bis 9 Uhr.


Angebot auf der Enterprise Seite:

Weekend Special
Discount applies to standard daily rates. Rental must include Friday through Monday (you can book up to two additional days at the standard rate). Daily rate includes free mileage within Germany, VAT, third-party insurance and damage waiver with a deductible of €1000. This deductible can be reduced upon payment of a fee. Vehicle categories and availability may differ depending on the branch rented from, and cannot be guaranteed. Enterprise's general Terms and Conditions of Rental as printed on the rental contract apply, subject to change.

Bin immer auf der Suche nach dem günstigsten Tarif....Du hast Ihn? Meld Dich :)

Beiträge: 669

Registrierungsdatum: 16. September 2008

Aktuelle Miete: nüscht

Wohnort: Köln

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 12. März 2009, 14:27

Golf 6 habe ich schon gesehen. Das Special gibt es schon ewig. Für welche Klasse sind die 78€? Ich komme auf 77,22 für einen Golf-Klasse Kombi aber das passt nicht zu deiner Frage nach dem Golf 6.
Ab sofort Stammkunde bei :205:. Dort bisher gefahren: Hyundai i30 SW 1.4 109PS :108: , Avensis 2.0D 177PS, Focus SW 1.6D 109PS, XC60 2.4D AWD, C220CDI SW, 320D SW, Focus SW 1.6, Golf+ 2.0D 110PS, Peugeot Partner 1.6D, XC60 2.4D AWD, Avensis 1.8 SW, Golf 2.0D 110PS, C-Max 1.6D 109PS, 407 2.0D SW 140PS, Passat 2.0D SW 140PS, Avensis 1.8 SW, Touran 1.9D 105PS, C180K SW, A4 2.0D SW 143PS, Vectra 1.9D SW 150PS, Golf 1.9D SW 105PS.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.