Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7379

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Dezember 2012, 16:27

Erste Elektro-Smarts für car2go Berlin

Elektrisch mobil im Quartier Potsdamer Platz: car2go bringt erste Elektrofahrzeuge nach Berlin
- Erste E-Carsharing-Straße Europas im Quartier Potsdamer Platz: Acht Ladesäulen in der Rudolf-von-Gneist-Gasse
- Erste smart fortwo electric drive in Berlin, zunächst mit festen Mietstationen
- Lokal emissionsfreies Fahren durch 100% Ökostromprodukt

Berlin, 17.12.2012 – car2go und die Potsdamer Platz Management GmbH (PPMG) haben heute im Quartier Potsdamer Platz gemeinsam mit weiteren Partnern Europas erste E-Carsharing-Straße eröffnet. Insgesamt acht Ladesäulen stehen in der Rudolf-von-Gneist-Gasse den ersten 16 car2go smart fortwo electric drive zur Verfügung, die ab sofort von den car2go Kunden genutzt werden können.

Thomas Schmalfuß, Geschäftsführer der PPMG, erklärt: „Mit Europas erster E-Carsharing-Straße möchten wir neue Maßstäbe setzen. Unsere Motivation: Täglich sind bis zu 100.000 Menschen im Quartier unterwegs. Ob Wohnen, Arbeiten oder zum Entertainment, jeder ist hier in Bewegung. Elektromobilität ist ein Meilenstein der urbanen Mobilität. Wir freuen uns, einen so renommierten Partner wie car2go an unserer Seite zu haben, um Berlin nachhaltig bewegen zu können. Mit der ersten E-Smart-Flotte Berlins ist unser Quartier um ein attraktives Angebot reicher.“

Stefan Müller, Geschäftsführer der car2go Europe GmbH, sagt: „Wir hatten es beim Start im Frühjahr angekündigt: Jetzt machen wir unserer Versprechen schon in diesem Jahr wahr und integrieren die ersten Elektrofahrzeuge in unsere Berliner Flotte. Dies ist eine fantastische Gelegenheit für unsere Kunden, sich von der Alltagstauglichkeit batterieelektrischer Antriebe zu überzeugen.“

Gernot Lobenberg, Leiter der Berliner Agentur für Elektromobilität eMO, sieht mit der Erweiterung der car2go-Flotte um Elektrofahrzeuge nicht nur den Standort Berlin als Hot Spot des Carsharings gestärkt, sondern auch einen weiteren Schritt auf dem Weg Berlin-Brandenburgs zur europäischen Leitmetropole der Elektromobilität. "Das Thema Carsharing spielt in zahlreichen Projekten des Internationalen Schaufensters Elektromobilität Berlin-Brandenburg eine wichtige Rolle. Gerade aufgrund des Trends ´Nutzen statt Besitzen´ und den vergleichsweise kurzen Strecken, die mit Carsharing-Fahrzeugen zurückgelegt werden, ist Berlin ein idealer Markt für E-Carsharing", so Lobenberg.
Vorerst kann die Miete der vollelektrischen car2go Fahrzeuge nur am exklusiv reservierten Standort am Potsdamer Platz begonnen und beendet werden.

Die 1.200 konventionell angetriebenen Berliner car2go können dagegen weiterhin flexibel auf jedem freien öffentlichen Parkplatz innerhalb des rund 280 km² großen Geschäftsgebiet abgestellt werden. Der Mietpreis für elektrisches Fahren mit car2go ist derselbe wie bei den Fahrzeugen mit Benzinmotoren und beträgt 29 Cent je Minute. Die von Vattenfall belieferten Ladesäulen verwenden ausschließlich „Ökostrom“ aus erneuerbaren Energiequellen. Deshalb sind die batterieelektrisch angetriebenen car2go auch in Berlin lokal emissionsfrei unterwegs.

Berlin ist nach Ulm und Stuttgart bereits der dritte deutsche Standort, an dem auch vollelektrische car2go Fahrzeuge unterwegs sind. Seit dem Start im Frühjahr 2012 entwickelt sich das Geschäft von car2go an Spree und Havel sehr erfolgreich. Rund 34.000 Kunden haben sich bereits registriert; insgesamt wurden die 1.200 smart fortwo Fahrzeuge in der deutschen Hauptstadt mehr als 500.000mal angemietet. Weltweit wird car2go aktuell in 17 Städten und sechs Ländern angeboten. Der Service wird von mehr als einer Viertelmillion Kunden genutzt. Alle vier Sekunden beginnt eine neue car2go Miete.





Fotos: car2go Berlin

Pressemitteilung car2go vom 17.12.12
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak_me (17.12.2012), Mietkunde (19.12.2012)

H5N1

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 11. August 2012

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Januar 2013, 01:39

Habe mir neulich mal die Zeit genommen, im eSmart eine Runde zu drehen.
Das Fazit ist ernüchternd.

Abgesehen davon, dass Car2Go mit seinen zwei Privatstraßen wertvolle Parkfläche um den Potsdamer Platz blockiert, kann man die eSmarts auch nur wieder an den dortigen Ladestationen abstellen.
(Den Unmut der Anwohner dort hat Car2Go schon zu spüren bekommen, neulich lief ich vorbei und bei ALLEN Fahrzeugen war min. 1 Reifen zerstochen.)

Zwischenparken kann man natürlich überall, aber das Beenden der Miete funktioniert nur dort.

Ich habe das Fahrzeug übernommen mit vollem Akku, eine Reichweite von knapp 100km wurde mir angezeigt.
Für die normalen Strecken in Berlin also mehr als ausreichend.

Vom Fahrgefühl im eSmart hätte ich mir allerdings mehr erhofft - der Motor wirkt nicht spritzig wie ich es von einem Motor, der permanent sein volles Drehmoment zur Verfügung hat erwartet hätte, sondern eher überfordert, wie der 90PS Diesel im voll beladenen Sprinter auf der Autobahnauffahrt...

Dazu kommt ein nerviges Fiepen beim Beschleunigen.

Außerdem ist man zu Beginn und am Ende der Miete erstmal damit beschäftigt, das Ladekabel abzuschließen und in der Kofferraumklappe zu verstauen bzw umgekehrt - bei Sonne kein Thema (obwohl die Mietzeit natürlich schon läuft), bei Regen allerdings eine Qual!


Ich bin nicht überzeugt - allein schon wegen der eingeschränkten Mobilität werden die eSmarts dort im Moment wahrscheinlich hauptsächlich Probefahrer anlocken, die mal eSmart fahren möchten.



H5N1
Meine Lieblinge bis jetzt:
Caddy 1.9 TDI | Golf 2.0 TDI 4x4 | BMW 530d Touring | BMW 325d Cabrio
Vito 113 CDI
VW T5 Caravelle Business 2.0 TDI Langversion
Don't be gentle - it's a rental! :whistling:


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (31.01.2013), Poffertje (31.01.2013), peak_me (31.01.2013)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.