Sie sind nicht angemeldet.

Sheryl

Schüler

  • »Sheryl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. Oktober 2014, 13:31

Car2Go via Smartphone App öffnen?

Im Internet gibt es einige Berichte, dass dies jetzt möglich ist, wenn man z.B: seine Karte vergessen hat.


Ich habe es leider nicht geschafft. Auch nach einem Telefonat mit der Service Hotline nicht. Der nette Herr hat mir genau erklärt ab welchem Android und IOS Betriebssystem das öffnen funktioniert und dass man den PIN am Smartphone und danach im Auto eingeben muss, aber ich fand in der App die Funktion einfach nicht.
Noch genauer konnte er es mir auch nicht erklären, da er kein natürlich kein Smartphone mit der App vor sich hatte, was ja auch auch verständlich ist.

Hat das jemand von euch schonmal probiert oder kann mir erklären wie das genau geht? Wie bereits gesagt, in der App findet man keine Funktion dafür und wenn man auf das gewünschte Auto klickt kann man es halt reservieren, aber von öffnen steht da nichts. :?:

Mietkunde

fährt gerne Mercedes

Beiträge: 9 290

Registrierungsdatum: 22. Juni 2011

Aktuelle Miete: C 200d

Wohnort: 67246 Dirmstein

Beruf: Konzertsänger und Chordirigent

: 391532

: 6.85

: 2187

Danksagungen: 17405

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. November 2014, 09:44

Bei Car2Go ist mir das nicht bekannt. Drivenow hat die Funktion seit Neustem eingeführt. Vielleicht verwechselst Du das?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Sheryl (09.11.2014)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. November 2014, 09:51

Das Öffnen per Smartphone ist bei car2go aktuell noch nicht möglich, soll aber bis Ende des Jahres kommen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (04.11.2014), Sheryl (09.11.2014)

Sheryl

Schüler

  • »Sheryl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2014

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. November 2014, 19:44

Bei Car2Go ist mir das nicht bekannt. Drivenow hat die Funktion seit Neustem eingeführt. Vielleicht verwechselst Du das?
Ich hatte vor kurzem einen Zeitungsartikel darüber gelesen und an der Hotline haben sie mir gesagt, dass es funktioniert, deshalb hab ich verzweifelt versucht, dass Auto per App zu öffnen.

Car2Go ist irgendwie besser verbreitet als Drive Now, liegt wahrscheinlich daran, dass die Smarts praktischer für die Innenstadt sind als Minis.

Zitat

Das Öffnen per Smartphone ist bei car2go aktuell noch nicht möglich, soll aber bis Ende des Jahres kommen.
Dann weißt du schomal mehr als die Car2Go Service Hotline :-)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 696

Danksagungen: 29456

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. November 2014, 20:14

Das kommt hier häufiger vor...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (09.11.2014), lindor (09.11.2014)

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. November 2014, 20:44

Zitat

Car2Go ist irgendwie besser verbreitet als Drive Now, liegt wahrscheinlich daran, dass die Smarts praktischer für die Innenstadt sind als Minis.
Liegt wohl einfach daran das die Car2Go Flotten i.d.r. größer sind und diese häufiger auch ein größeres Geschäftsgebiet haben als DriveNow, außerdem auch günstiger und in mehr Städten als DN... ^^
Wenn ich DN und C2G vergleichen müsste-> ich würde DN nehmen, die Smarts sind ein graus ohne Servo...

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. November 2014, 20:46

die Smarts sind ein graus ohne Servo...
Gibt's den Smart jetzt auch in der S-Klassen-Version oder warum braucht man die bei einem Kleinstwagen unbedingt?

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. November 2014, 20:47

Weil ein- und ausparken mit der Zeit echt nervig ist ohne ^^.

Hier in München haben die viele noch nicht.

Und: Klaro, du fährst auch 5er ohne Servo, das ist reiner luxus und hat nur die S-Klasse... ^^

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 9. November 2014, 20:55

Früher gab's so was nicht und stell Dir vor man konnte auch Ein- und Ausparken ohne ins Fitness-Studio zu gehen. Es ist praktisch, aber m.E. unterhalb der Golf-Größe völlig überflüssig.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (09.11.2014)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 696

Danksagungen: 29456

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 9. November 2014, 21:44

Das Problem beim Smart ist der kurze Radstand in Verbindung mit kleiner Parklücke.
Da sich die Lenkung nur im Fahren bewegen lässt, geht das ohne Servo nahezu nicht.

Kannste glauben, grün07 :)
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 9. November 2014, 22:07

Da sich die Lenkung nur im Fahren bewegen lässt,
:?:

Ich habe einen Smart schon öfters gefahren. Warum man unbedingt in Kleinwagen eine Servo braucht, werde ich wohl genauso wenig verstehen wie diese Navi-Sucht. Dabei gehöre ich gar nicht zur Generation von @Mietkunde:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (10.11.2014)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 696

Danksagungen: 29456

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 9. November 2014, 22:46

Bist du auch einen smart ohne Servo gefahren?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (09.11.2014)

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 9. November 2014, 23:14

Nur die neuste Version noch nicht. Beim ersten Smart gab es anfangs gar keine Servo und auch bei den anderen Modellen habe ich sie nicht vermisst.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

14

Montag, 24. November 2014, 17:06

Smartphone-basiertes Öffnen und Schließen soll an allen Standorten ab heute möglich sein! :118:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Mietkunde (27.11.2014)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.