Sie sind nicht angemeldet.

Arlain

Hybrid

  • »Arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 960

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. April 2011, 20:02

Smart fortwo mhd | Car2Go Hamburg

Vermieter: Car2Go Hamburg
Gebucht: nichts
Erhalten: Smart
Leistung: ?
Erstzulassung: 04/2011
km bei Übernahme: 15
gefahrene km: ~5
Dauer: ca. 20 min



Ausstattung:
Car2Go Edition; ein stummes Touchscreen-Navi, mit 7 Radiosendern, Shell-Tankkarte, Parkkarten und Transponder, hässliche Felgen, Solardach.





Anmeldung
Zunächst meldet man sich online, im Car2Go-Shop oder in ausgewählten Europcar-Stationen in Hamburg an und bekommt einen kleinen RFID-Chip auf den Führerschein geklebt. Das ganze kostet 29€, und im März gab es dafür dann einen 29€-Europcar-Gutschein.


Anmietung
Heute gegen 12 Uhr sollte also Car2Go in Hamburg starten. Von einer gewissen Vorfreude erfüllt stellte ich nach der Arbeit am Nachmittag das Telefon an und startete die Car2Go-App. Eigentlich rechnete ich nicht damit, einen Wagen in der Umgebung zu finden, aber da war einer. 300m die Straße runter. Man kann sich für 15 Minuten ein Auto reservieren, darauf verzichtete ich aber, da ich es nicht so eilig hatte. Nach einem kurzen Fußmarsch erreichte ich die angegebene Position und der Smart war noch da. Führerschein gezückt und an das Display unter der Frontscheibe gehalten. Zunächst passierte nichts, aber nach einem zweiten ranhalten und etwas warten erwachte das Display zum Leben und zeigt „Siegel wird geprüft“ an. Einige weitere Sekunden später blinken auch schon die Warnblinker auf und die Zentralverriegelung springt auf. Jetzt schnell einsteigen und am Bordcomputer die Pin eingeben. Daraufhin noch ein paar Fragen zum Fahrzeugzustand per Fingertipp beantworten und schon kann es losgehen: Man zieht den Schlüssel aus einer Halterung neben dem Navi/BC und startet das Auto ganz normal.






Fahren
Es fährt sich wie ein Smart, subjektiv allerdings etwas weniger kraftvoll als die Sixt-Smarts. Ist vielleicht nur der kleine Benziner verbaut?
Das Navi lässt sich sehr einfach bedienen, es bleibt aber stumm. Das Radio spielt ordentlich, aber es bietet leider nur 7-8 Sender. Leider habe ich nicht rausfinden können, ob, und wenn ja wie, sich die Sender verstellen lassen. Leider war zudem die Frequenz des einzigen Nachrichtensenders (NDR Info) falsch eingestellt.







Rückgabe
Man parke einfach irgendwo im sog. Geschäftsgebiet (auch auf Parkschein- oder Parkuhrpflichtigen Plätzen oder in 4 Parkhäusern in der Innenstadt) und stelle den Motor ab.
Der BC fragt daraufhin, was man tun möchte (Rückgabe, Tanken, Fahrtunterbrechnung). Bei Rückgabe ist noch die Frage nach neuen Schäden zu beantworten und dann muss der Schlüssel wieder in die Halterung gesteckt werden. Nach dem Aussteigen verriegelt man das Fahrzeug wieder mit dem Führerschein. Die Anzeige „Fahrzeug frei“ ist dann das Signal, dass alles geklappt hat.





Fazit
Einfache Handhabung, praktisches System. Für jeden Tag etwas teuer (0,29€/min, alles incl.), aber für ab und zu und für spezielle Aufgaben eine tolle Sache!


Wenn Ihr noch Fragen habt, immer her damit!

Es haben sich bereits 39 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Dauermieter-Das Original (06.04.2011), Hans (06.04.2011), Philipp (06.04.2011), ElBarto (06.04.2011), Poffertje (06.04.2011), Mechnipe (06.04.2011), nsop (06.04.2011), EUROwoman. (06.04.2011), Steven.Scaletta (06.04.2011), Uberto (06.04.2011), Radio/Active (06.04.2011), Der Pate (06.04.2011), nokiafan23 (06.04.2011), LDARXDAR (06.04.2011), deanFR (06.04.2011), Spritsparer (06.04.2011), Brabus89 (06.04.2011), Zwangs-Pendler (06.04.2011), Drivator (06.04.2011), jetti (06.04.2011), otternase (06.04.2011), Flowmaster (06.04.2011), cram (06.04.2011), Jesbo (06.04.2011), karlchen (06.04.2011), Crz (06.04.2011), flu111 (07.04.2011), detzi (07.04.2011), Kaffeemännchen (07.04.2011), bentheman (07.04.2011), Timbro (07.04.2011), Mietwagen_Fahrer (09.04.2011), spewdonk (09.04.2011), robffm (12.04.2011), gwk9091 (12.04.2011), Il Bimbo de Oro (12.04.2011), sultanbinaber (12.04.2011), Mercab (12.04.2011), Mietkunde (26.06.2011)

Dauermieter-Das Original

Jetzt amtlich: Seit über 16 Jahren "MIETWAGEN-GESCHÄDIGT"

Beiträge: 3 795

Registrierungsdatum: 29. August 2009

Aktuelle Miete: VW Golf R von Sixt

Wohnort: Niedersachsen

Beruf: Opernsänger

Danksagungen: 9179

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. April 2011, 20:03

:60: Das ist ja eine tolle Sache ! Aber leider in Hamburg ! Hannover wäre auch nicht schlecht !

Gordon Alf S.

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 817

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6544

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. April 2011, 20:07

Vielen Dank für den schönen bebilderten Bericht. Gibt einen guten Einblick :)
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Karlo112

Always Ultra

Beiträge: 9 310

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20103

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. April 2011, 20:14

Klingt sehr gut, und ich vermute mal so wird DriveNow von BMW & Sixt auch funktionieren :118:

Jetzt müssen die das auch nur noch auf die Reihe bringen und dann bin ich hier in München auch happy :101:
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

TMK

Meister

Beiträge: 1 843

Registrierungsdatum: 8. Juli 2009

Wohnort: Hamburg

: 27703

: 7.84

: 90

Danksagungen: 1139

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 6. April 2011, 20:15

@arlain

kann es sein das du heut vom flughafen aus in richtung city nord (sengelmannstrasse) gefahren bist übern maienweg? :D

Arlain

Hybrid

  • »Arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 960

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 6. April 2011, 20:17

@arlain

kann es sein das du heut vom flughafen aus in richtung city nord (sengelmannstrasse) gefahren bist übern maienweg? :D
Es gibt seit heute 300 von den Smarts. ;)



(Ich wars nicht.)

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 6. April 2011, 20:28

Was hat den Deine Miete genau gekostet?
Hast Du sowas wie ein Taximeter?
Oder musst Du Deine 20min x .29€ überschlagen?

Arlain

Hybrid

  • »Arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 960

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. April 2011, 20:32

Was hat den Deine Miete genau gekostet?
Hast Du sowas wie ein Taximeter?
Oder musst Du Deine 20min x .29€ überschlagen?

Leider gibt es kein Taxameter, das wär ne tolle Sache!
Leider zeigt einem auch das Display an der Frontscheibe nichts an wie "Ihre Fahrt dauerte x und kostete y".
Es heißt also: Kopfrechnen.

Man kann dann aber zeitnah im Onlinekonto die Kosten ansehen:


Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Poffertje (06.04.2011), nokiafan23 (06.04.2011), Der Pate (06.04.2011), Drivator (06.04.2011), cram (06.04.2011)

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. April 2011, 20:51

Vielen Dank!

Jetzt mal ne Frage unter uns:
Wäre ein Taxi nicht vergleichbar teuer gewesen?

Wobei 22min für 6km entspricht nicht einer normalen Taxifahrt.

z!mtstern*

Meister

Beiträge: 2 669

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6005

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. April 2011, 20:58

Ich kann ja vergleichbares in Ulm nutzen. Dort sind die Preise für in der Stadt anfallende Fahrten in keiner weiße mit denen eines Taxis zu vergleichen. Deutlich günstiger!
Selbst von mir zu Hause bis in die Innenstadt ist das car2go billiger als der Stadtbus mit einem Einzelfahrschein. Vorrausgenommen es erwartet einen kein besonderes Verkehrschaos.

Die Preise sind zwar in Ulm von 0,19€ auf 0,24€/min gestiegen, die 5cent machen den Esel allerdings auch nicht fett.

Zu erwähnen sei noch, das die Bedienung von Navi und Radio in den neuen Modellen deutlich besser, flüssiger und stabiler geworden ist. Seit ca. 3 Wochen sind die Smarts in Ulm von Diesel auf Benziner gewechselt worden, die Anzahl erhöht und eben selbiges Modell wie in HH eingeflottet.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (06.04.2011), cram (06.04.2011), Poffertje (07.04.2011), bentheman (07.04.2011)

Arlain

Hybrid

  • »Arlain« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 467

Registrierungsdatum: 25. Januar 2009

Aktuelle Miete: NX-74205

Danksagungen: 960

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 6. April 2011, 21:01

Vielen Dank!

Jetzt mal ne Frage unter uns:
Wäre ein Taxi nicht vergleichbar teuer gewesen?

Wobei 22min für 6km entspricht nicht einer normalen Taxifahrt.

~7€ Car2Go vs. ~11€ Taxi.

Car2Go ist schon noch etwas billiger.
Aber grade im Feierabendverkehr lohnt sich ein Taxi schneller, da das ja v.a. nach km abrechnet, und der Smart über die Zeit läuft.
Wenn man aber in verkehrsärmeren Zeiten (wie ich nicht) fährt, scheint mir der Smart doch deutlich günstiger zu kommen.
Ich persönlich werde Car2Go auch eher nutzen, wenn ich mal ne Kiste Wasser nach Hause fahren will o. ä.

Ins Büro z. B. kann man ich auch super mit der Métro fahren. ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Der Pate (06.04.2011)

Mechnipe

Endgegner

Beiträge: 1 319

Registrierungsdatum: 13. April 2010

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Experte

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1380

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 6. April 2011, 21:03

Jetzt mal ne Frage unter uns:
Wäre ein Taxi nicht vergleichbar teuer gewesen?

Wobei 22min für 6km entspricht nicht einer normalen Taxifahrt.
Lässt sich ganz einfach rechnen: 22min Car2Go kosten 22*0,29=6,38 Euro. Ein Taxi in Hamburg kostet für 6 Kilometer 13,6 Euro (Quelle: http://www.derinnenspiegel.de/taxitarife/hamburg/hamburg.php), also rund das doppelte.
Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

Drivator

Moderator

Beiträge: 4 499

Registrierungsdatum: 23. Juni 2009

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 1432

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 6. April 2011, 21:21

Danke für den guten und schön bebilderten Bericht. Wirkt fast so, als hätte man daneben gestanden/gesessen. :118:
Aber die Preise sind schon ordentlich. Ich weiß zwar nicht, was du in den ca. 20 Minuten alles gemacht hast aber 7 EUR und für 4 Kilometer, da ist Taxi fast billiger.
Drivator
Team Entwicklung

Ob Autovermietung Avis oder Hertz, oder Mietwagen von Europcar
und Sixt... ohne Mietwagen-Talk.de läuft nix! www.mietwagen-talk.de

:love: BMW :love:

PhoenixArising

Lieber tot als den Schwung verlieren.

Beiträge: 655

Registrierungsdatum: 1. März 2010

Wohnort: Bonn

Beruf: Redakteur

: 64194

: 6.99

: 243

Danksagungen: 1555

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 6. April 2011, 21:33

Ich weiß zwar nicht, was du in den ca. 20 Minuten alles gemacht hast aber 7 EUR und für 4 Kilometer, da ist Taxi fast billiger.


Wahrscheinlich Fotos für dem MWT geschossen! ;)

Danke für den Bericht, wenn das Modell dann auch mal nach Köln oder Bonn kommt, würde ich es glatt zwischendurch auch nutzen. Ideal für ein paar Kurzstrecken!

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 6. April 2011, 21:51

Das klingt nach einer klasse Sache, auf gut Deutsch: im Raum Erlangen/ Nürnberg wird es das nie geben. ;)
:203: only

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.