Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Februar 2013, 11:45

RUHR AUTOe übernimmt 20 Opel Ampera für Standort Solingen

Drive-CarSharing startet Modellprojekt mit 20 Opel Ampera von LeasePlan Deutschland
Neusser Fuhrpark-Unternehmen unterstützt erstes CarSharing-Projekt mit reiner Elektroautoflotte

04.02.2013, Neuss/Solingen – Seit kurzem steht die Drive-CarSharing GmbH aus Solingen unter Strom – mit 20 Opel Ampera von LeasePlan Deutschland. Der CarSharing-Anbieter ist Partner in dem bundesweit ersten CarSharing-Projekt mit reiner Elektroautoflotte. Konsortialpartner sind der Verkehrsbund Rhein-Ruhr und die VIVAWEST Wohnen. Unter dem Titel „RUHR AUTOe” starte die Initiative, die in den nächsten 18 Monaten unter anderem vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert wird. Das Projekt hat ehrgeizige Ziele. Unter anderem soll es den bisher zögerlichen Einsatz von Elektroautos pushen und Hemmschwellen abbauen. Zu Forschungszwecken erhielten die Fahrzeuge Datenschreiber. Ein Team an der Universität Duisburg-Essen rund um den Automobilexperten Ferdinand Dudenhöfer wertet aus, wie viel Strom und wie viel Kraftstoff die Fahrzeuge im Betrieb verbrauchen. Die Opel Ampera, die bereits in Essen im Einsatz sind, laufen im Full-Service in der Geschlossenen Kalkulation. Im Dienstleistungsumfang sind unter anderem Services wie Instandsetzung/-haltung, Pannenhilfe und Reifenservice enthalten. Die Leasingdauer der Stromer ist auf 36 Monate mit 30.000 Kilometer pro Jahr angelegt.

„Wir freuen uns, dass LeasePlan Deutschland uns die Opel Ampera zu attraktiven Leasing-Konditionen zur Verfügung stellt und somit ernsthaftes Engagement in der nachhaltigen Mobilität ausdrückt”, so Andreas Allebrod, Geschäftsführer von Drive- CarSharing. Der Einsatz der Opel Ampera ist so erfolgreich angelaufen, dass eine große Düsseldorfer Agentur bereits beschlossen hat, einen der Ampera exklusiv für sechs Monate anzumieten. Die restlichen 19 Fahrzeuge stehen Firmen- und Privatkunden jederzeit zum CarSharing bereit. Kurzfristig können Firmenkunden die Fahrzeuge – wie bereits geschehen – aber auch exklusiv für eine feste Mietdauer anfordern.


Foto: LeasePlan

Pressemitteilung LeasePlan vom 04.02.13
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (11.02.2013), Flowmaster (11.02.2013), nobrainer (11.02.2013)

peak_me

Erleuchteter

Beiträge: 9 130

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 18781

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Februar 2013, 11:49

Erstes carsharing-Projekt mit reiner elektroautoflotte? Multicity gibt's doch schon in Berlin!

mf137

Profi

Beiträge: 738

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Danksagungen: 496

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Februar 2013, 12:00

Zumal reines Elektroauto auch etwas missverständlich ist.
Der Ampera hat nunmal nen Benzinmotor als Generator dabei.
Rein Eletrisch hätte ich jetzt twizzys oder so etwas in der Art erwartet.

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.