Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Juni 2013, 16:40

CiteeCar Carsharing kommt nach München

Neuigkeiten vom Carsharing-Dienst CiteeCar: Nach Berlin und Hamburg kommt das Host-Carsharing jetzt auch nach München. Bereits Anfang der Woche wurden erste Details zu neuen CiteeCar-Standort bekannt, der Start für CiteeCar München soll Anfang Juli erfolgen.

In Berlin und Hamburg gibt es CiteeCar seit September 2012 bzw. April 2013 und bietet in beiden Städten bisher rund 200 Fahrzeuge an, die über so genannte Hosts vermietet werden.

Die Mitgliedschaft für CiteeCar kostet monatlich 5 Euro, pro Stunde werden für den Mietwagen 1 Euro berechnet. Zusätzlich werden 20 Cent pro gefahrenem Kilometer fällig.

Ihr könnt euch bereits jetzt für den neuen Standort von CiteeCar als Host bewerben
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

peak///M (26.06.2013), AnnaMünchen (02.07.2013)

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Juli 2013, 09:52

CiteeCar München gestartet!

Gestern war es soweit... CiteeCar München ist an den Start gerollt!

Innovativ, günstig und preisgekrönt - CiteeCar startet in München!
- Echtes Carsharing in München mit 100 Autos
- Autos im Viertel für 1 Euro pro Stunde mieten
- Einzigartiges 'Host' Modell

München, 04.07.13 - Deutschlands günstigster Carsharing-Anbieter CiteeCar startet heute mit seiner Fahrzeugflotte in der bayerischen Hauptstadt. In der nun schon dritten Landeshauptstadt - nach Berlin (Dezember 2012) und Hamburg (April 2013) - stehen weitere 100 Fahrzeuge zur Verfügung. Auch die Münchner können jetzt stundenweise Autos für einen Euro mieten.

Nur soviel Auto zahlen, wie man auch wirklich braucht - das ist der Grundsatz von Carsharing. Bei CiteeCar heißt das: 1 Euro pro Stunde und 20 Cent pro Kilometer (inklusive Benzinkosten). Damit ist CiteeCar der Preisbrecher auf dem gesamten deutschen Markt. Studien verschiedener Institutionen belegen derweil, dass ein Carsharing-Fahrzeug bis zu 15 private PKWs ersetzen kann. CiteeCar schafft also mächtig Raum in München.

Bill Jones, CEO von CiteeCar, sagt zum Start in München: "Carsharing galt bislang als zu teuer, zu kompliziert oder zu unbequem. Das ändern wir nach dem Vorbild der Billigflieger. Die Bereitschaft, neue Carsharing-Ideen anzunehmen, ist groß, aber die Konzepte müssen auch stimmen. Es geht darum, hier das Denken und Verhalten zu ändern, Carsharing in den Köpfen der Menschen wirklich zu verankern und es in dem bestehenden Mobilitätsmix zu integrieren." Laut einer CiteeCar-Umfrage vom Frühjahr kann sich jeder dritte Autobesitzer Carsharing als "echte Alternative" zum eigenen Auto vorstellen. Bill Jones: "Berlin und Hamburg zeigen uns deutlich, dass wir mit unseren Annahmen Recht haben, darum ist es Zeit unser Angebot weiter auszubauen. Wir freuen uns heute, die Carsharing-Revolution nach München zu bringen."

Neben seinem Discount-Preis bringt CiteeCar sein revolutionäres Host-Modell mit nach München. Der Clou: statt von der Stadt weitere Parkflächen zu fordern und zu belegen, bringen ausgewählte Mitglieder ihre eigenen Parkplätze ein. Ob privater Stellplatz oder Anwohnerparken - wer einem Auto ein zu Hause, etwas Liebe und mindestens zweimal im Monat eine gründliche Wäsche bescheren will, bekommt im Gegenzug ein nagelneues Gratisauto vor die Tür. So kann der Bedarf zielgenau dort abgedeckt werden, wo er tatsächlich besteht auch in Gebieten außerhalb des unmittelbaren Stadtzentrums.

Wer das "Auto in der Nachbarschaft" mieten möchte, wird für monatlich 5 Euro Mitglied bei CiteeCar und kann dann das Auto via App, online oder telefonisch bis zu 20 Minuten vorher buchen. Mit der Mitgliedskarte wird das Auto geöffnet, der Schlüssel liegt im Handschuhfach. Das Auto wird nach Nutzung dann einfach zu seinem Heimatparkplatz zurück gebracht. Bequemer geht's nicht, denn in der Regel beginnen (und enden) auch 96% der Autofahrten zu Hause.

Wie günstig CiteeCar ist zeigen einfache München-Beispiele: Wer das Auto für drei Stunden zum Shopping braucht und dabei 15 km fährt, zahlt kleine 6 Euro. Wer seine Freunde am Flughafen abholt (z.B. 3 Stunden mit insgesamt 80 km) kommt auf nur 19 Euro.


Foto: CiteeCar

Pressemitteilung CiteeCar vom 04.07.13
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.