Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 008

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7472

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Dezember 2011, 18:53

ZebraMobil senkt die Preise

Immer günstig mobil auch ohne eigenes Auto.
Münchens innovatives Car-on-Demand-Unternehmen ZebraMobil senkt seine Preise und macht sein umfangreiches Miet-Angebot noch attraktiver.

München, Dezember 2011 – Weihnachtszeit ist Gaben-Zeit, so auch bei Münchens neuem, innovativen Car-Sharing-Dienst ZebraMobil, der erst im April dieses Jahres erfolgreich an den Start ging. Das Unternehmen macht mit dem 1. Dezember sein umfangreiches und ohnehin schon günstiges und einfachen Preissystem für seine Kunden noch attraktiver und senkt seine Mietkonditionen. ZebraMobil reagiert somit auf das positive und gute Feedback seiner durchweg zufriedenen Kunden. „Wir haben ein gutes halbes Jahr das Verhalten und die Bedürfnisse unserer Kunden genauestens analysiert und ausgewertet und haben uns dazu entschlossen, durch ein noch günstigeres und einfacheres Preissystem unseren treuen Kunden etwas zurückzugeben“, sagt Matthias Hoene, Geschäftsführer von ZebraMobil.

So gibt es z.B. bei den Fahrtkosten positive Veränderungen: Die Fahrminute bleibt bei 25 Cent, aber die Standminute wird von 12,50 Cent auf 10 Cent um ca. 20% deutlich gesenkt. Für längere Fahrten mit Standzeiten gibt es einen Rabatt, der gerade mehrtägige Fahrten preislich besonders attraktiv macht. Und Mehrkilometer über 150km pro Tag kosten nicht mehr 20 Cent, sondern nur noch 10 Cent.

Auch bei der Registrierung hat ZebraMobil Neues zu bieten: Vom 1. Dezember bis 31. März startet das Unternehmen eine "Winteraktion". Die Registrierung kostet hier nur noch 9 Euro für volle 19 Euro Fahrguthaben. Alternativ dazu gibt es auch die „Kunden-werben-Kunden-Aktion“, bei der jeder Kunde, der einen Neukunden wirbt, bis zu 30 Euro Gutschrift erhält.

Hinzu kommt - und darauf weist Geschäftsführer Matthias Hoene besonders hin - die neue 10-Minuten-Regel bei der Parkplatzsuche: Wenn die Parkplatzsuche einmal länger als 10 Minuten dauern sollte, ist die darüber hinausgehende Zeit für den Kunden gratis. Das Auto bzw. das System erkennt, wenn es innerhalb der Heimatparkzone ist. Man gibt im schlimmsten Fall also nur etwas von seiner kostbaren Zeit her, aber nicht mehr von seinem Geld. Ein Service, den sonst kein anderer Anbieter hat. Ganz neu ist bei ZebraMobil ein sogenannter Prepaid-Tarif: Für 100 Euro Einzahlung bekommt man 10 Euro Fahrguthaben, für 200 Euro Einzahlung sogar 25 Euro Fahrguthaben on top geschenkt.

Weihnachten kann also kommen - auch ohne eigenen vierrädrigen Schlitten!

Pressemitteilung ZebraMobil vom 05.12.11
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Jan S. (05.12.2011), spooky (05.12.2011), Flowmaster (05.12.2011)

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.