Sie sind nicht angemeldet.

Alex

Schüler

  • »Alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Beruf: Customer Service Consultant

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Januar 2008, 20:40

Enterprise Rent-A-Car

Enterprise Rent-A-Car gibt es noch

Diese Autovermeitung drängt verstärkt auf den deutschen Markt.

Günstige Preise, kostenlose Abholung des Kden von zu Hause. Ebenfalls bringen sie den KDen wieder nach Hause.

Hat schon jemand Erfahrung mit Enterprise gemacht? :105:



Alex


jürgen

Administrator

Beiträge: 1 256

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 29. Januar 2008, 22:04

Information über Enterprise Rent a Car

hallo Alex, Enterprise hatten wir hier schon mal. Da wir jetzt Enterprise im "who is who" Thema schon mal haben....zu wem gehört denn Enterprise ...... Eigentümer, Verbindungen? Wer weiß was?

jürgen
jürgen
Administration

Erfahrungsberichte zum Thema Mietwagen und Autovermietung !
Egal ob Avis , Europcar , Sixt oder Hertz : www.mietwagen-talk.de

Alex

Schüler

  • »Alex« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Wohnort: Berlin

Beruf: Customer Service Consultant

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Februar 2008, 12:11

@ Juergen

Enterprise Rent-A-Car ist ein Familienunternehmen und gehört der Fam. Taylor.
Jack Taylor ist der Kopf des Unternehmens.

5.500 Filialen in Kanada, USA, Irland, Großbritannien und Deutschland. Fahrzeuge rund 600.00, Jahresumsatz ca. 6,9 Milliarden US-Dollar.
Mitarbeiter weltweit ca. 55.000, auf der Forbes-Liste der 500 größten Privatunternehmen derzeit auf Platz 16.

Das sind schon echt beeindruckende Zahlen.

the_1

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 10. Februar 2008

Wohnort: Berlin & Stuttgart

Danksagungen: 189

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 27. Februar 2008, 19:47

Ein Bekannter aus Stuttgart hatte mal ein Fahrzeug über Enterprise-Rent-A-Car gebucht. Das Auto ist mir nicht mehr im Gedächtnis geblieben, nur das wir damals am Montag zur Arbeitsstelle gefahren wurden, sehr nett. Das wäre ja noch ein schöner Service bei den Großen...
BVG-Ansage des Tages: "Leute, dit is hier keen Adventskalender, hier könnse alle Türen gleichzeitig uffmachen!"

larm

Schüler

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

  • Nachricht senden

5

Samstag, 3. Mai 2008, 22:55

Was gehoert zu Enterprise

Also die Zahlen stimmen leider nicht mehr ganz, da Enterprise National und Alamo in Nordamerika gekauft hat. Somit sind sie zur Weltweit groessten Autovermietung geworden mit mittlerweile 1,2 Mio Fahrzeugen und einem Jahresumsatz von 10 Mrd $.

Christopher

Herr der Ringe

Beiträge: 28 167

Danksagungen: 23806

  • Nachricht senden

6

Samstag, 3. Mai 2008, 23:10

Fahrzeugflotte

Also auf der Enterprise-Homepage schreibt das Unternehmen selbst von "nur" 600.000 Fahrzeuge und einem Jahresumsatz von 6,9 Milliarden US-Dollar.

Und die sollten es eigentlich wissen...
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

larm

Schüler

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 4. Mai 2008, 22:43

Glaub mir die zahlen stimmen. Wenn bis vor einem Jahr schon die Werte bestanden und du noch was dayukaufst wird sich dein Umsatz und auch deine Anzahl von Fahrzeugen erhoehen oder

z!mtstern*

Meister

Beiträge: 2 731

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6629

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. Mai 2008, 21:23

National alama = Europcar

national alamo gehört doch aber jetzt zumindest hier in deutschland zu Europcar!

larm

Schüler

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 3. Mai 2008

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Mai 2008, 22:27

Ja schon, die Rechte fuer Europa liegen bei Eurazeo, doch haben die National zum Anfang des Jahres aufgeloest und unter der Marke Europcar teilweise weitergefuert. Mit dem Kauf von National und Alamo Europa hatte Eurazeo geh;fft auch den Zuschlag f[r das amerikanische Pendant zu bekommen. Da hat wohl Andy Taylor mehr geboten und es bekommen. Investitionstechnisch hat sich also der Kauf von national in Europa da wohl kaum gelohnt und der Marktwert sank.

GO TO HERTZ

unregistriert

10

Freitag, 22. August 2008, 23:07

SORRY ABER VOLL "VERKEHRT"

WELT GRÖSSTER AUTOVERMIETER IST "HERTZ" RENT A CAR!!!!!

ALAMO IST IMMER NOCH SELBSTSTÄNDIGER AUTOVERMIETER! ENTERPRISE HAT MIT ALAMO NICHTS ABER GLAUBE MIR GARNICHTS ZU TUN!

beitrag teilweise gelöscht,
jürgen
admin


Ja schon, die Rechte fuer Europa liegen bei Eurazeo, doch haben die National zum Anfang des Jahres aufgeloest und unter der Marke Europcar teilweise weitergefuert. Mit dem Kauf von National und Alamo Europa hatte Eurazeo geh;fft auch den Zuschlag f[r das amerikanische Pendant zu bekommen. Da hat wohl Andy Taylor mehr geboten und es bekommen. Investitionstechnisch hat sich also der Kauf von national in Europa da wohl kaum gelohnt und der Marktwert sank.

Consi1988

Meister

Beiträge: 1 904

Danksagungen: 1421

  • Nachricht senden

11

Samstag, 23. August 2008, 11:44

RE: SORRY ABER VOLL "VERKEHRT"

WELT GRÖSSTER AUTOVERMIETER IST "HERTZ" RENT A CAR!!!!!

ALAMO IST IMMER NOCH SELBSTSTÄNDIGER AUTOVERMIETER! ENTERPRISE HAT MIT ALAMO NICHTS ABER GLAUBE MIR GARNICHTS ZU TUN!

beitrag teilweise gelöscht,
jürgen
admin




Ja schon, die Rechte fuer Europa liegen bei Eurazeo, doch haben die National zum Anfang des Jahres aufgeloest und unter der Marke Europcar teilweise weitergefuert. Mit dem Kauf von National und Alamo Europa hatte Eurazeo geh;fft auch den Zuschlag f[r das amerikanische Pendant zu bekommen. Da hat wohl Andy Taylor mehr geboten und es bekommen. Investitionstechnisch hat sich also der Kauf von national in Europa da wohl kaum gelohnt und der Marktwert sank.
ob es was bringt die ganze zeit so groß zu schreiben?!
abgesehen davon wirkts ziemlich unseriös so plump werbung zu machen bzw andere firmen zu diffamieren

RosaParks

Administrator

Beiträge: 3 510

Danksagungen: 2332

  • Nachricht senden

12

Samstag, 23. August 2008, 23:58

@ GO TO HERTZ und 750 LI

Solche Beiträge sind hier nicht erwünscht. Forenregeln Beachten! Der letzte Beitrag von 750 LI wurde gelöscht. So läuft das hier nicht! Punkt und Schluss!

Regards, RosaParks
RosaParks
Administration & Technik

Fragen zum Mietwagen von Sixt, Avis, Europcar oder Hertz?
Alle Themen rund um die Autovermietung im Mietwagen-Forum: www.mietwagen-talk.de

david

Fortgeschrittener

Beiträge: 118

Registrierungsdatum: 5. September 2008

  • Nachricht senden

13

Freitag, 5. September 2008, 23:06

naja bei enterprise isses nur halt verboten zu rauchen, wens nicht stört dann dorthin :)
viel anders sind se ja auch net..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »david« (12. Januar 2009, 06:31)


LHO

Profi

Beiträge: 699

Registrierungsdatum: 17. Mai 2009

Danksagungen: 161

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 17. Mai 2009, 20:35

Zufrieden

Hatte im November 2008 einen Schaden am 118d Dienstfahrzeug und der Händler hat mir kurzfristig von Enterprise einen BMW gestellt:
Wir haben leider nichts in Ihrer Klasse da - ist ein X5 auch i.O.?

Die Formalitäten FS, KK (Firma) über Fax und Tel abgeglichen, nach 10 Min war ich Automatikfahrer mit 280 PS Diesel.
Für zwei Tage 90€.
Auto war sehr gepflegt, kleiner Vorschaden an Stossstange wurde vorher aufgenommen, dann gings los.

Voll zufrieden gerne wieder - aber Sixt hat mir letztens einen A8 4.2 TDI quattro für LDAR hingestellt...
:122: Audi A8 4.2 TDI :123: Mercedes AMG GTS :124: BMW 760Li

Akustiksieger: Super Seven

René GER

met Vla en Hagelslag

Beiträge: 18 814

Registrierungsdatum: 19. August 2008

Aktuelle Miete: 560i Touring

Wohnort: Oldenburg / Fryslân

Beruf: Luxury Yacht Broker

Danksagungen: 6545

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. Mai 2009, 12:44

Enterprise hat den 35d im X5? Oder hat der vielleicht doch "nur" 235 PS?
Gentleman genießt und schweigt ;)

[ FAQ ] Tipps zum optimalen Suchen im Forum

Ein Leben ohne schöne Autos ist möglich, aber sinnlos

Copyright © 2007-2017 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.