Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7379

  • Nachricht senden

1

Freitag, 24. Februar 2012, 16:24

DriveNow Carsharing: 10.000 Nutzer in München

München, 24. Februar 2012- DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG, hat das zehntausendste Mitglied in München begrüßt. Der Nutzerin Franziska Poller werden als Jubiläumsmitglied 1.000 kostenlose Fahrminuten gutgeschrieben. DriveNow war am 09. Juni 2011 in München als erste Stadt gestartet. Die 300 Fahrzeuge der Marken BMW 1er und MINI stehen seitdem im Innenstadtbereich des Mittleren Rings zur spontanen Anmietung zur Verfügung. Seit Januar wird die Münchener DriveNow-Flotte durch den geräumigen BMW X1 ergänzt, mit dem Nutzer beispielsweise größere Einkäufe erledigen können.

„Dass wir knapp neun Monate nach dem Start bereits 10.000 Mitglieder allein in München haben, bestätigt unsere hohen Erwartungen in das Joint Venture“, sagt Nico Gabriel, Geschäftsführer von DriveNow. Mit rund 6.200 Fans auf Facebook verfüge DriveNow zudem über den mitgliederstärksten Facebook-Kanal aller Carsharing-Anbieter in Deutschland. Die DriveNow-Applikation für iPhone und Android wurde bereits 30.000 Mal heruntergeladen. „Das Potenzial des flexiblen Carsharings in Deutschland und Europa ist riesig“, sagt Andreas Kottmann, Geschäftsführer von DriveNow. DriveNow gehöre zu den am schnellsten wachsenden Carsharing-Unternehmen in Deutschland. DriveNow ist inzwischen in München, Berlin und Düsseldorf vertreten und zählt insgesamt mehr als 17.000 Kunden. Im laufenden Jahr wird das Unternehmen in Deutschland und Europa weiter expandieren. Derzeit laufen Verhandlungen mit mehreren deutschen und europäischen Metropolen.

Pressemitteilung DriveNow vom 25.02.12

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

paddmo (24.02.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 691

Danksagungen: 29451

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2012, 17:15

Sehen die in München doppelt?

Sind doch bestenfalls 150 autos...
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

pc-coholic

Schüler

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Wohnort: München

: 27316

: 6.78

: 113

Danksagungen: 231

  • Nachricht senden

3

Freitag, 24. Februar 2012, 17:46

Sind doch bestenfalls 150 autos...
Ich habe Mal ne zeitlang mitgezählt bei den Autos, die auf der Webseite zur Reservierung standen... Da bin ich damals schon auf so um die 220 eindeutige Fahrzeuge gekommen (ist aber auch schon ne zeitlang her...)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 691

Danksagungen: 29451

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Februar 2012, 19:33

wenn man rauszoomt, sieht man ja schnell, wieviele Fahrzeuge verfügbar sind.
ich habe da in München noch nie eine Zahl über 150 gesehen, in Berlin extrem selten über 200 und in Düsseldorf nie über 100
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

hardugo

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Wohnort: München

: 14822

: 8.09

: 69

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Februar 2012, 20:15

Ist doch irgendwo auch logisch. Es gibt insgesamt an die 300 Autos in München, auf der Karte werden aber nur die Autos angezeigt, die auch verfügbar sind, sprich Grün leuchtend irgendwo herumstehen. Der Rest ist halt dann gerade in Benutzung, beim Service, wird gereinigt oder sonstwas. Schau mal zu den typischen Berufsverkehr-Zeiten rein, da sind oft höchstens ein Drittel der Fahrzeuge verfügbar und somit auf der Karte.

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 178

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. Februar 2012, 08:30

Aktuell sind 169 Autos frei in München.
In Düsseldorf 102 und Berlin hat irgendwas um die 200

Glaube kaum, dass in München gerade 150 Autos vermietet sind. Wäre natürlich schön für DN, aber kann ich mir an einem Sonntag morgen kaum vorstellen
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

EUROwoman. (26.02.2012), Zwangs-Pendler (26.02.2012)

hardugo

Fortgeschrittener

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Wohnort: München

: 14822

: 8.09

: 69

Danksagungen: 305

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. März 2012, 09:38

Wie gesagt: "Nicht verfügbar" heißt nicht gleich "vermietet". Es gibt natürlich auch noch die normalen Vorgänge wie Reinigung, Aufbereitung, Besuch beim "echten" Mini-Service, Technikereinsatz, ...

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 691

Danksagungen: 29451

  • Nachricht senden

8

Freitag, 2. März 2012, 09:47

kann ja sein, ich glaube aber nicht, dass sich ein carsharing modell rechnet, wo permanent ein Drittel bis die Hälfte der verfügbaren Fahrzeuge nicht verfügbar ist.

und ich glaube auch nicht an Zufall, dass es in der Vergangenheit permanent 140-160 Fahrzeuge waren, die zur Verfügung standen, und jetzt sind es 170
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.