Sie sind nicht angemeldet.

nsop

7-Sixty

  • »nsop« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 434

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 6. November 2012, 13:59

Ab 15.11.2012 neue Geschäftsbedingungen bei DriveNow

Drive-Now verändert AGB und Preisliste:

AGB

Preisliste (rechts oben auf "ab 15.11." klicken)

Der X1 kostet nun 34,- ct je Fahrtminute. Außerdem gibt es für alle Fahrzeuge nun eine Kilometerbegrenzung von 200 km pro Miete!
Parken nachts zwischen 0:01 Uhr und 6:00 Uhr ist nun innerhalb des Geschäftsgebietes kostenlos.

EDIT: Thema ausgelagert, Grüße KM

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

gudze (06.11.2012), paddmo (06.11.2012), Kaffeemännchen (06.11.2012)

Beiträge: 610

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

Danksagungen: 1915

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 6. November 2012, 14:07

Wo siehst du dass der X1 34 Cent/Minute kostet?

paddmo

BMW Fetischist

Beiträge: 1 228

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 6. November 2012, 14:09

klicke auf nsop seinen Link und dann rechts oben auf "Preise ab 15.11.2012"


Preisliste (rechts oben auf "ab 15.11." klicken)
Mieten 2016:

Sixt:
BMW 430d GC, BMW 320d GT, BMW 330dT, BMW 730d, BMW 520dT, BMW 330dT, BMW 530dT, BMW 525xd, BMW 535xdT, BMW 535xd. BMW X4 20dx, BMW 320iT, BMW 335xdT, BMW 120d, BMW 230i Coupe

eighty8

Rotstiftschwinger und Ex-Finanzkrisenauslöser

Beiträge: 1 087

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mini Cooper

Wohnort: München

: 9061

: 6.38

: 38

Danksagungen: 1101

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. November 2012, 14:12

Man hat auch den Preis für eine kaputte DriveNow-ID geändert.
Früher waren es lt. Preislist für Defekt oder Ersatz 25€ pro ID. Jetzt kostet nur noch der Verlust der ID 25€.
Find ich relativ gut, dass es nun lt. Preisliste kostenlos ist, da die IDs meiner Meinung nach ziemlich empfindlich sind.
Hab meine schon zweimal tauschen lassen müssen, allerdings wurde jedesmal nix dabei berechnet.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 692

Danksagungen: 29453

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 6. November 2012, 14:19

kann DN vorschreiben, dass man mit 0,0 Promille zu fahren hat?
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. November 2012, 14:21

Kann Sixt dir vorschreiben, das du gewisse Straßen nicht befährst?

;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

NorthLight (09.11.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 692

Danksagungen: 29453

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. November 2012, 14:23

klar, damit das Auto nicht kaputt geht.

aber bloss weil man 0,2 promille hat, geht ja nicht das Auto kaputt.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

allesmieter

Schüler

Beiträge: 107

: 950

: 9.50

: 3

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. November 2012, 14:23

Scheinbar werden nun auch Prepaid-Kreditkarten und Lastschrift angeboten.


Siehe AGB:

12. Entgelte, Zahlungsbedingungen

DriveNow stellt dem Kunden Entgelte für die Nutzung des Fahrzeugs gemäß der jeweils bei Einzelanmietung gültigen und dem Kunden bekannt gegebenen Preisliste in Rechnung. Die jeweils aktuelle Preisliste ist im Internet unter www.drive-now.com einsehbar. DriveNow ist für zukünftige Anmietungen berechtigt, die Preisliste jederzeit zu ändern.

Der Mietpreis inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer ist bei Ende der vereinbarten Mietzeit zur Zahlung fällig und wird per Abbuchung von der vom Kunden angegebenen Zahlungsverbindung (Kreditkarte, Prepaid-Kreditkarte und Bankkonto) abgebucht. Der Rechnungsversand erfolgt automatisch per E-Mail spätestens 10 Tage nach Ablauf des Einzelmietvertrages. Die elektronischen Rechnungen berechtigen zum Vorsteuerabzug.

Der Kunde hat spätestens fünf Tage nach Zugang der Rechnung für eine ausreichende Deckung auf seinem Kreditkarten-, oder Bankkonto zu sorgen. Im Falle des Verzuges schuldet der Kunde die gesetzlichen Verzugszinsen und Bearbeitungskosten. Die Geltendmachung eines weiteren Verzugsschadens von DriveNow bleibt hiervon unberührt.
Bei der Zahlung per Lastschriftverfahren gilt:

a) Wird der eingezogene Betrag von der Bank zurückbelastet und hat der Kunde diesen Umstand zu vertreten, hat der Kunde die Bankkosten zu bezahlen.

b) Nach Verzugseintritt wird für jede Mahnung eine dem hierdurch verursachten zusätzlichen Aufwand bei DriveNow entsprechende Gebühr erhoben, die der zum Anmietzeitpunkt gültigen Preisliste zu entnehmen ist. Dem Kunden ist der Nachweis gestattet, dass Mahngebühren überhaupt nicht oder wesentlich niedriger als die angegebene Pauschale entstanden sind.

Der Kunde ermächtigt DriveNow, die von ihm bei der ersten Anmietung angegebene Zahlungsverbindung (Kreditkarte, Prepaid-Kreditkarte oder Bankkonto) auch für alle späteren Anmietungen sowie etwaiger anderer Entgelte, die der Kunde aus oder im Zusammenhang mit der Anmietung schuldet (wie z.B. Anmeldegebühr, Aufwandspauschalen im Falle von Verstößen gegen Verkehrsregeln, Vertragsstrafen, etc.), zu belasten.
I love :203: & :202:
I hate :205: & :220:
Letze Miete(n): 335d, 325d, 730d, 535d GT

paddmo

BMW Fetischist

Beiträge: 1 228

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. November 2012, 14:35

Man hat auch den Preis für eine kaputte DriveNow-ID geändert.
Früher waren es lt. Preislist für Defekt oder Ersatz 25€ pro ID. Jetzt kostet nur noch der Verlust der ID 25€.
Find ich relativ gut, dass es nun lt. Preisliste kostenlos ist, da die IDs meiner Meinung nach ziemlich empfindlich sind.
Hab meine schon zweimal tauschen lassen müssen, allerdings wurde jedesmal nix dabei berechnet.


8| ?(
das ist/war mit absolut neu?
ich habe bereits meine dritte ID auf dem Führerschein und musste bisher nie etwas zahlen.
Mieten 2016:

Sixt:
BMW 430d GC, BMW 320d GT, BMW 330dT, BMW 730d, BMW 520dT, BMW 330dT, BMW 530dT, BMW 525xd, BMW 535xdT, BMW 535xd. BMW X4 20dx, BMW 320iT, BMW 335xdT, BMW 120d, BMW 230i Coupe

nsop

7-Sixty

  • »nsop« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11 434

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. November 2012, 14:36

Die Regelung wurde auch zumeist nicht angewendet, ich hab bisher noch von niemandem gehört, der für einen neuen Chip bezahlen musste, wenn dieser nicht offensichtlich selbstverschuldet zerstört wurde.

eighty8

Rotstiftschwinger und Ex-Finanzkrisenauslöser

Beiträge: 1 087

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

Aktuelle Miete: Mini Cooper

Wohnort: München

: 9061

: 6.38

: 38

Danksagungen: 1101

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. November 2012, 15:24

Nein, wie geschrieben hab ich auch nix zahlen müssen.
Aber der Gedanke an die 25€ war immer im Hinterkopf, als ich den Chip wechseln lies ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

paddmo (06.11.2012)

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 6. Juni 2012

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 11. November 2012, 03:10

Der X1 kostet nun 34,- ct je Fahrtminute.

Und in diesem Zusammenhang erobert der X1 auch die anderen Drive-Now-Städte. :118:

oopsala

Wird trotz "Privilege Elite VIP" auf der Straße nicht um Autogramme gebeten...

Beiträge: 396

Registrierungsdatum: 21. August 2012

Danksagungen: 843

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 11. November 2012, 17:43

kann DN vorschreiben, dass man mit 0,0 Promille zu fahren hat?
Warum nicht? Das sollte unter die Vertragsfreiheit fallen. "Vorschreiben" tun sie es ja nicht, Du stimmst dem ja zu wenn Du mit ihnen einen Vertrag abschließt.

Paddi

R.I.P. My little Chibbi

Beiträge: 10 961

Danksagungen: 5388

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 11. November 2012, 20:32

kann DN vorschreiben, dass man mit 0,0 Promille zu fahren hat?
Jeder verantwortungsvolle Verkehrsteilnehmer hat 0,0 Promille!! Das ist für mich selbstverständlich!
Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns wie ein Raubtier ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet und uns daran erinnert, jeden Moment zu genießen, denn er wird nicht wiederkommen. Was wir hinterlassen ist nicht so wichtig wie die Art, wie wir gelebt haben. Denn letztlich [...] sind wir alle nur sterblich.”
Jean Luc Piccard

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SaCalobra (11.11.2012), paddmo (11.11.2012), MichaelFFM (12.11.2012), Geigerzähler (12.11.2012), tabster (12.11.2012)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 692

Danksagungen: 29453

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 11. November 2012, 21:31

darum gehts hier aber nicht :P

mir gehts darum, ob man sowas verbieten kann oder nicht.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.