Sie sind nicht angemeldet.

kingcrazy

Anfänger

  • »kingcrazy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Dezember 2012, 19:55

DriveNow 9,98€ Angebote Betrug?

Hallo liebe Community,

nun ich grüße euch alle liebe Community und hoffe Ihr könnt mir bei meinem Problem behilflich sein. Ich bin wie viele in Großstädten bemerkt haben auf Autos gestoßen auf denen Schriftzüge zieren wie "Drivenow" und "Car2go". Nun ich habe mich aus Neugier mal darüber informiert und war erstmal begeistert von den Angeboten vorallem von Drivenow. Bei Drivenow ist nun die Anmeldegebühr 29€ und ich wollte erstmal warten bis sich preislich irgendwas tut. Nun da tat sich dann tatsächlich was unszwar das ADAC Kunden einen Rabat von 34% und 30 Freiminuten bekommen. Wobei man 10€ bei der Anmeldegebühr sparen kann. Nun da mein Interesse noch mehr geweckt wurde habe ich mich ins Internet gestürzt und ein bisschen weiter gestöbert und bin auf Angebote(bzw. Gutscheine) gestoßen wo die Anmeldegebühr super billige 9,98€ kostet. Sollen angeblich Mitglieder von DriveNow sein, die beim werben von neuen Kunden Freiminuten bekommen. Das was wir dafür tuen müssen ist auf den Link klicken und sich von dort aus über die Seite von DriveNow Registrieren wo man dann am Ende seine Bankdaten eingeben muss. Nun ab da an leuchteten meine Skepsis und Zweifel Sensoren auf Hochtouren und ich habe mal dann die Anmeldung abgebrochen. Nun hab dann versucht im Internet nach möglich Betrugsfällen zu suchen doch Fehlanzeige. Dann hab ich einfach mal "DriveNow Forum" im Internet eingegeben und bin hier gelandet. Und wollte euch fragen ob diese Angebote richtig sind oder muss man sich Hüten?
Hier sind mal ein paar dieser Seiten die ich gefunden habe:

1.) http://hukd.mydealz.de/deals/drivenow-9-98-anstatt-19-euro-frei-minuten-87612
2.) http://www.sparbote.de/51894/drivenow-carsharing-anmeldung-fur-998-euro-statt-29-euro-15-freiminuten-sichern/
3.) http://www.gutscheinzeiger.de/drivenow-gutschein/#gutschein_1


Kann ich einen davon trauen oder solle ich gleich über die ADAC anmeldung und lieber 19€ bezahlen?
Weil wenn ich über die ADAC raufgehe steht unten auf der 3. Registierungsseite "Sie melden sich von einem unserer Partner an" so ähnliches.
Doch wenn ich über die anderen Links gehe steht da auf der 3. Seite unten der Preis den man für die Anmeldung bezahlt von 9.98€ .

Ich hoffe Ihr könnt mir dabei behilflich sein und freue mich auf eure Antworten. ;)

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 734

Danksagungen: 29553

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. Dezember 2012, 20:03

warte einfach bis das bei groupon mal wieder auftaucht.
aber grundsätzlich funktioniert es so wie von dir beschrieben. der Werber bekommt was und du zahlst weniger.

letzten Endes macht das doch aber alles keinen großen Unterschied. ob du nu 10€ bezahlst oder 19 und dann 30min inkl hast... ist doch alles dasselbe.
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

mauro85

Autofahrer

Beiträge: 809

Registrierungsdatum: 22. August 2011

Wohnort: München

Beruf: ja

: 16278

: 9.52

: 86

Danksagungen: 1285

  • Nachricht senden

3

Samstag, 15. Dezember 2012, 20:12

Wenn du dich werben lässt, zahlst du im Vergleich zum ADAC-Angebot etwas weniger...
normalerweise erhälst du zu den 9,98€ noch 15min Guthaben.

(ich könnte bei Interesse natürlich auch meinen "Freunde-Link" anbieten ;) )

Ansonsten gibt es, wie schon von EUROwoman erwähnt, des öfteren im Jahr Gutscheine bei Groupon, die dann umgerechnet sicherlich am Günstigsten sind...

PeterderMeter

unregistriert

4

Samstag, 15. Dezember 2012, 22:35

Ich hab mich da mal für 0€ angemeldet. Das Angebot kam mal mit einer Sixt-Karte, wenn ich mich recht erinnere. Aktiviert hab ich das allerdings bisher noch nicht. :)

Lenn86

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 19. Juli 2012

Aktuelle Miete: Straßenbahn :(

Wohnort: Köln

Beruf: Student/Versicherungskaufmann

: 81673

: 7.52

: 207

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Dezember 2012, 15:17

bzgl. drivenow: alles total korrekt und legitim. sobald du dich dort angemeldet hast -über welchen weg auch immer- bekommst du auch diesen link und kannst damit dann auch freunde werben...

allerdings hat "eurowoman" auch recht mit ihrer aussage, da es im grunde egal ist, welches angebot du buchst, weil sich die geschenkten freiminuten immer unterscheiden. 'mal zahlst du 10 eur mehr, bekommst dann aber 60 freiminuten, ein anderes mal zahlst du 10 eur weniger, bekommst dann aber nur 30 oder 15 minuten geschenkt. im großen und ganzen sind die unterschiede also nicht so groß ;)

kingcrazy

Anfänger

  • »kingcrazy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2012

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. Dezember 2012, 16:37

So durch euch hab ich mich jetzt entschieden, mich doch anzumelden. Danke für eure Hilfe(sehr aktive Community gefällt mir :thumbsup: ).
Ab morgen werd ich meine Anmeldung bei einer Registierungsstation komplett abschließen. Hoffe es lohnt sich! Und dann wird erstmal ein BMW X1er gefahren :D

kingcrazy

Anfänger

  • »kingcrazy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2012

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. Dezember 2012, 21:08

Komisch ich habe ne E-mail Bestätigung bekommen, aber keine SMS? Kommt es erst später oder denkt Ihr da ist was schief gelaufen?

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.