Sie sind nicht angemeldet.

ThomasG

Anfänger

  • »ThomasG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Februar 2013, 00:04

Technische Probleme bei Drivenow?

Ich
nutze Drivenow nun bereits seit knapp einem Jahr. In letzter Zeit häufen sich allerdings Probleme
,
insb
esondere die bei Kälte eintretende Unzuverlässigkeit der Technik.
Sehr oft
habe ich per App ein Fahrzeug gebucht, stand dann davor und es ließ sich nicht
öffnen. Oder es ließen sich Autos nach Nutzung nicht mehr abschließen. Dann
läuft die Mietzeit weiter und es muss umständlich per Email oder Hotline
reklamiert werden. Die Hotline ist meist unterbesetzt, so dass mindestens 10
min und etliche Anrufversuche eingerechnet werden müssen, um einen Techniker
oder Ansprechpartner zu erreichen und Schäden am Fahrzeug, auch die vor
Abfahrt, melden zu können.

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?


paddmo

BMW Fetischist

Beiträge: 1 229

Registrierungsdatum: 10. September 2010

Wohnort: München

Danksagungen: 1471

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Februar 2013, 06:42

Nö,

ich nutzte DriveNow bis zu 8x die Woche und habe eigentlich keine Probleme.
Es kam aber schonmal vor, dass sich das Auto nicht öffnen/schließen lies und ich ebenfalls in der Warteschleife hänge, aber aufgrund der vielzahl von fahrten fällt das jetzt nicht auf/ins gewicht.

Das die Hotline unterbesetzt ist, gebe ich dir Recht.
Da kommt man sehr schlecht beim ersten mal durch. (Uhrzeit spielt hier meist keine Rolle)

Gruß
Mieten 2016:

Sixt:
BMW 430d GC, BMW 320d GT, BMW 330dT, BMW 730d, BMW 520dT, BMW 330dT, BMW 530dT, BMW 525xd, BMW 535xdT, BMW 535xd. BMW X4 20dx, BMW 320iT, BMW 335xdT, BMW 120d, BMW 230i Coupe

Pieeet

//M-thusiast

Beiträge: 2 046

Registrierungsdatum: 2. Juni 2011

: 100255

: 7.43

: 326

Danksagungen: 4487

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Februar 2013, 08:01

Ich nutze es auch häufiger und die technischen Quereleien haben sich eher gebessert. Letztens haben sich aber das eine oder andere Mal die Bildschirme der 1er verabschiedet - idrive funktionierte, die Software von DriveNow nicht. Der Bildschirm flackerte so komisch. Folglich ließ sich die Miete nicht starten bzw. beenden. Ein (kurzer) Anruf bei der Hotline hat aber alles geklärt und Bonusminuten als Ausgleich für die Wartezeit eingebracht. Ohne dass ich drum gebeten hätte.
Pieeet
Team Moderation

Da fährt was: www.mietwagen-talk.de | Die Online-Community zu Mietwagen und Autovermietung
schwerunterwegs.com | Mein Ausdruck von Fahrfreude.


tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 20. Februar 2013, 09:50

Also Probleme hatte ich genug, aber eine Tendenz kann ich nicht feststellen. Mit der Navigation gibt es ständig Ärger (Wagen kann sich nicht orten), das System ist ein paar Mal abgestürzt, das Zuschliessen hat auch schon versagt und einmal hat mich ein 1er ausgeschlossen und der Kundendienst musste mir erst den Wagen öffnen - leider stand ich da in Ratingen..

Wegen solcher Probleme, dem beim Einkaufen sehr lästigen Verschliessen mit Führerschein und dem Fehlen von DriveNow Parkplätzen/Parkhäusern in der Innenstadt benutze ich in letzter Zeit fast nur noch Car2Go. DriveNow macht für mich nur Sinn bei längeren Fahrten.

Lenn86

Fortgeschrittener

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 19. Juli 2012

Aktuelle Miete: Straßenbahn :(

Wohnort: Köln

Beruf: Student/Versicherungskaufmann

: 81673

: 7.52

: 207

Danksagungen: 279

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Februar 2013, 03:05

ich nutze dn in köln und hatte auch schon diverse probleme à la...auto befindet sich nicht dort, wo es lt. app stehen sollte, auto lässt sich nicht öffnen (obwohl auf grün), buchung lässt sich nicht beenden (weil gps nicht funktioniert), auto lässt sich nicht starten (batterie leer), navi funktioniert nicht usw....grds. habe ich aber das gefühl, dass es langsam besser wird. ich nutze dn hier in köln seit dem ersten tag und bin zuversichtlich, dass dn jegliche kritikt ernst nimmt und an verbesserungen arbeitet. daher teile ich auch jegliches problem sofort dem kundenservice mit...dafür bekommt man dann auch immer brav freiminuten :101:

ps: nur das problem mit der hotline kann ich nicht bestätigen. ich bin eigt immer ziemlich schnell durchgekommen und die ma sind dort ja auch immer äußerst freundlich!

imace

Erleuchteter

Beiträge: 4 189

Danksagungen: 6248

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Februar 2013, 04:49

ich nutze dn in köln und hatte auch schon diverse probleme à la...auto befindet sich nicht dort, wo es lt. app stehen sollte, auto lässt sich nicht öffnen (obwohl auf grün), buchung lässt sich nicht beenden (weil gps nicht funktioniert), auto lässt sich nicht starten (batterie leer), navi funktioniert nicht usw....grds. habe ich aber das gefühl, dass es langsam besser wird. ich nutze dn hier in köln seit dem ersten tag und bin zuversichtlich, dass dn jegliche kritikt ernst nimmt und an verbesserungen arbeitet. daher teile ich auch jegliches problem sofort dem kundenservice mit...dafür bekommt man dann auch immer brav freiminuten :101:

ps: nur das problem mit der hotline kann ich nicht bestätigen. ich bin eigt immer ziemlich schnell durchgekommen und die ma sind dort ja auch immer äußerst freundlich!
Ich hatte mich vor rund 2 Monaten bei DN angemeldet und habe mich am Montag dann als ich in Köln war registriert.
Da ich aber meinen Pin nichtmehr wusste bzw. dachte einen anderen genommen zu haben war laut "DN Boardcomputer ?!" mein Account gesperrt und ich hatte versucht den Kundenservice zu erreichen (gegen 17 Uhr). Da ich noch direkt vor der Sixt Station am Hilton stand habe ich nach rund 15 Minuten Warteschleife aufgegeben und bin in die Station gegangen.

Mein erster und bisher einziger Kontakt zur Hotline war dementsprechend leider negativ.
i nspiriert

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.