Sie sind nicht angemeldet.

seppwert

Fortgeschrittener

  • »seppwert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. November 2013, 19:53

Map mit Fahrzeugen von Drivenow und Car2Go

Hey

Da die Dikussion leider im Drivenow Hamburg Thread nicht erwünscht war hier nochmal ein Versuch in einem gesonderten Thread.

http://www.voltdrive.de/maps-mietwagentalk.html


Habt ihr konkrete Verbesserungsvorschläge, wie man die Map verbessern könnte (auch die Darstellung der Marker)?

Gruß

Sebastian

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Testfahrer (16.11.2013), svaeni (16.11.2013)

Beiträge: 2 679

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3635

  • Nachricht senden

2

Samstag, 16. November 2013, 12:13

Leider läd der bei mir nicht die Drive Now Fahrzeuge. Geht wieder :thumbsup:
Ansonsten ist nur anzumerken, dass die Symbole etwas klein sind. Auch beim ranzoomen der Karte.

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5413

  • Nachricht senden

3

Samstag, 16. November 2013, 12:28

Würde überlegen (wie auch auf den original Karten) die Autos zu gruppieren, wenn es zu viele werden und man weit raus zoomt.

Das S und das SD finde ich ein wenig zu groß. Und eine Legende für die Farben wäre cool.
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. November 2013, 13:17

Da die Dikussion leider im Drivenow Hamburg Thread nicht erwünscht war


Das hast du falsch verstanden: Die Diskussion war durchaus erwünscht!

Es ging nur um die sich immer wiederholenden Aussagen "ich entwickel nur weiter wenn's Geld gibt" und "Ich kann's auch offline nehmen". Da diese Haltung bei den Usern weniger gut ankam und so etwas erfahrungsgemäß mit einer solchen Basis am Ende eh zu wenig bis gar nicht führt, habe ich das Thema komplett rausgenommen.

Sollte hier eine fundierte Diskussion entstehen und erhalten bleiben, ist gegen das Thema überhaupt nichts einzuwenden.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Flowmaster (16.11.2013), logitune (16.11.2013), PeterMWT (16.11.2013), Mace (16.11.2013)

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. November 2013, 14:08

Wie stehen Car2go und DriveNow zu dieser Karte? Bisher gab es bei den von Forenmitgliedern erstellten Preisvergleich-Apps bzw. -Webseiten für Sixt und Hertz von Seiten der Unternehmen keine Unterstützung oder so ein Angebot war nicht gewünscht. Immerhin werden hier die Fahrzeuge von beiden in einer Karte dargestellt.

seppwert

Fortgeschrittener

  • »seppwert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. November 2013, 19:50

Wieso sollten die jeweiligen Anbieter etwas dagegen haben? Einen "Schaden" haben sie daurch nicht oder?

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 8. September 2013

Wohnort: München

Beruf: Verwaltungsfritze

: 7591

: 7.94

: 27

Danksagungen: 450

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. November 2013, 19:55

Ich glaube was @Grün07: damit meint ist, dass DriveNow oder Car2Go durchaus etwas dagegen haben können.
Wenn jetzt in meiner Nähe DriveNow und Car2Go steht und ich auf deiner Map nachschaue, dann suche ich mir einen aus (wahrscheinlich DN), dadurch könnte Car2Go durchaus einen Schaden haben, weil es ja auch hätte sein können, dass ich C2G nehme.

Beide werden aber trotzdem offensichtlich nichts dagegen machen, siehe MobilityMap für Android o. ä.

Möglicherweise meinte er aber auch, ob DN oder C2GO das Projekt nicht unterstützen möchten? ;)


Und @seppwert: du darfst mich nicht falsch verstehen, ich finde es super was du da machst und die Map sieht auch sehr gut aus, ich stimme aber Kaffeemännchen völlig zu. Im anderen Thread war deinerseits immer die Rede, dass die Map einen Tag online bleibt und du dann spenden haben möchtest, deswegen hast du auch noch kein Danke von mir (via Post) bekommen...

Was noch sehr schön wäre, wenn man die Fahrzeuge direkt auf der Seite, ähnlich wie bei der oben angesprochenen MobilityMap für Android buchen könnte ;)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Grün07 (16.11.2013)

Grün07

Profi

Beiträge: 1 131

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Danksagungen: 572

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. November 2013, 20:44

Einen "Schaden" haben sie daurch nicht oder?
Seit wann ist ein "Schaden" Voraussetzung dafür, daß jemand über die Verwendung seiner eigenen "Daten" entscheiden kann.
Beide werden aber trotzdem offensichtlich nichts dagegen machen, siehe MobilityMap für Android o. ä.
Weißt Du ,ob der Entwickler von MobilityMap mit den diversen Anbietern Vereinbarungen getroffen hat. Immerhin hat er ein längeres Impressum auf seiner Webseite, wobei ich als Nicht-Jurist nicht beurteilen kann, was davon nötig ist.

Vermutlich werden sich die Unternehmen zumindest solange nicht dafür interessieren wie der Nutzerkreis klein bleibt und kein Geld mit dem Angebot verdient wird.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

logitune (16.11.2013)

seppwert

Fortgeschrittener

  • »seppwert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

9

Samstag, 16. November 2013, 21:18

Wieso stellen die Anbieter ihre Daten per API zur Verfügung? Genau für solche Apps ;)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. November 2013, 22:09

Wieso stellen die Anbieter ihre Daten per API zur Verfügung?


Hm... das ist aber eine sehr einfache Rechtsauffassung!

Hast du dir die Nutzungsbestimmungen denn schon mal genauer durchgelesen?
Ich hab mir die Mühe mal gemacht und zitiere mal auszugsweise aus der Dokumentation der car2go API:

Zitat


You shall not:
(...)
Use car2go APIs for any application that replicates or attempts to replace the essential user experience of car2go.com.


Über diesen Punkt lässt sich sicherlich hervorragend diskutieren.
Da aber eine Zustimmung vorauszusetzen, weil die API öffentlich zugänglich ist, halte ich für sehr gewagt!

Interessant für dich im folgenden auch der Abschnitt "a" in den Restriktionen, insbesondere mit Sicht auf Spenden oder sonstigen Einnahmen:

Zitat


Commercial Use
a. Rules and Restrictions.

If the primary purpose of your application is to derive revenue, it is considered a commercial application. car2go reserves the right to make evaluations at the time that you apply for the license. car2go may also monitor your site or application over time to ensure continued compliance with the license.

If you're in doubt about whether your application is commercial, here are a few common examples of commercial use that may provide you some guidance:

Users are charged a fee for your product or service which includes some sort of integration using the car2go APIs.
(...)


Auch das Thema Datenschutz und Nutzeraufklärung, wie schon von @Grün07: absolut treffend angesprochen, wird in der API Dokumentation erwähnt.

Ergebnis: Sehr lesenswert und man kann an dieser Stelle noch einmal empfehlen, die Planungen und bisherigen Ergebnisse genaustens mit den Nutzungsbestimmungen, etc. gegenzuprüfen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

logitune (16.11.2013), Jan S. (16.11.2013), Flowmaster (17.11.2013), Grün07 (17.11.2013)

seppwert

Fortgeschrittener

  • »seppwert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. November 2013, 19:15

Danke für deine Rückmeldung. Eine Übersicht zu verschiedenen Anbietern werd ich nocheinmal überdenken.

Ich habe nun eine reine Tabellenansicht über verfügbare Fahrzeuge in München gemacht (auch in Echtzeit ohne Nachladen)

Könntet Ihr mir Rückmeldung geben, ob sowas sinnvoll ist und was noch fehlt?

http://www.voltdrive.de/testjson.html

Gruß

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

mauro_089 (21.11.2013)

seppwert

Fortgeschrittener

  • »seppwert« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. November 2013, 20:27

Leider habe ich gerade Serverprobleme. Die Datei musste ich deswegen offline nehmen vorerst.

zork66

Fortgeschrittener

Beiträge: 483

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: HH

: 4257

: 8.00

: 20

Danksagungen: 264

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 15. April 2014, 15:56

Hi seppwert,

Wie sieht es aus, dürfen wir noch mit einer Reaktivierung rechnen? Ich fänd es super :)

Gruß
Dennis

EED

Schüler

  • »EED« wurde gesperrt

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 24. März 2014

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 15. April 2014, 16:02

Hi seppwert,

Wie sieht es aus, dürfen wir noch mit einer Reaktivierung rechnen? Ich fänd es super :)

Gruß
Dennis

@seppwert: ich würde bei server problemen auch einen server bereitstellen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

svaeni (15.04.2014)

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.