Sie sind nicht angemeldet.

Mietwagen-Talk.de

Offizieller User

  • »Mietwagen-Talk.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 997

Registrierungsdatum: 26. Januar 2010

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 7379

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. November 2011, 10:44

DriveNow zieht postives Fazit in Berlin

Ein Monat DriveNow in Berlin – Unternehmen zieht positives Fazit
· Bereits 2.300 Mitglieder
· Östliche Innenstadt mit den meisten Nutzungen
· 19.000 Downloads der mobilen DriveNow-Applikation

München, 1. November 2011 – DriveNow zieht einen Monat nach dem offiziellen Start in Berlin eine positive Bilanz. Bereits rund 2.300 Mitglieder haben sich innerhalb der ersten vier Wochen beim Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt AG in der deutschen Hauptstadt registriert.

„DriveNow ist erwartet gut von den Berlinerinnen und Berlinern angenommen worden“, sagt Nico Gabriel, Geschäftsführer bei DriveNow. „Besonders in den Stadtteilen Prenzlauer Berg, Friedrichshain und südlich der Torstraße in Mitte haben wir besonders viele Nutzer. Aber auch in der Gegend um den Charlottenburger Savignyplatz sowie in Kreuzberg wird DriveNow bereits häufig als zusätzliche flexible Mobilitätsoption genutzt.“ Die Fahrten dauern in der Regel 30-45 Minuten. Damit entspricht die Fahrdauer bereits dem Münchner Niveau. In München war DriveNow im Juni gestartet. Bislang haben sich rund 6.800 Mitglieder in der bayerischen Landeshauptstadt registriert. Mit zusammen rund 9.000 Mitgliedern innerhalb von fünf Monaten gehört DriveNow derzeit zu den besonders schnell wachsenden Carsharing Unternehmen in Deutschland.

„Nach wie vor ungebrochen ist der Trend, über soziale Medien mit DriveNow in Kontakt zu treten“, sagt Andreas Kottmann, Geschäftsführer bei DriveNow. „Mit rund 4.800 Fans auf Facebook haben wir den mitgliederstärksten Facebook Kanal aller Carsharing Unternehmen in Deutschland. Auch die Videos von DriveNow auf dem Pressemitteilung
YouTube Kanal des Unternehmens wurden bereits mehrere tausend Mal angesehen.“ Darüber hinaus hat sich die mobile Applikation für das iPhone und das Android-System Kottmann zufolge zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. So wurde die Applikation bereits 19.000 Mal heruntergeladen. In den einschlägigen Foren erhält sie beste Bewertungen. Über die mobile Applikation können sich Kunden unter anderem bei DriveNow registrieren, sich verfügbare Fahrzeuge anzeigen lassen, diese reservieren und zum Auto leiten lassen. Rund 80 Prozent der Mitglieder von DriveNow verfügen über ein iPhone oder das Android-System und haben damit Zugang zur mobilen Applikation.

Pressemitteilung DriveNow vom 01.11.11
Mietwagen-Talk.de
Einfach mehr erfahren...

Die größte deutschsprachige Internet-Community zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de


Jetzt neu: Folge uns auf Instagram

Zwitscher mit uns auf Twitter | Werde unser Fan auf Facebook | Unser Videokanal auf YouTube

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

spooky (03.11.2011), Uberto (03.11.2011), Beeblebrox (03.11.2011)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.