Sie sind nicht angemeldet.

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

1

Montag, 27. Februar 2012, 18:04

Tipps für Florida / Miami gesucht

Hallo Talker!

In wenigen Tagen geht es für uns in den Sunshine State.
Klar hat man schon Tipps und Ziele rausgesucht... dennoch ist man ja wissbegierig. :)

Hat jemand ultimative Tipps für Miami und Florida?
Restaurants, Sightseeing/Ausflüge, Shopping?

Alles gerne gesehen!

Freue mich über Tipps! :60:
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Februar 2012, 18:09

Ausflüge:
Delphinschwimmen auf Duck Key. Verbinden mit Key West.

Krokofanten gucken auf ner Gatorfarm mit Bootstour.

Outletcenterwelt rund um Orlando besuchen.
Den Ort Celebration besuchen und zu Starbucks gehen.
Seaworld Orlando.

Kennedy Space Center.

HRC in Miami. T-Shirt für Stephie mitbringen!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (27.02.2012), Jan S. (27.02.2012)

Uberto

Always Ultra

Beiträge: 9 310

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2009

Wohnort: Bayern bei Deutschland

Beruf: Querdenker

Verbrauch: Spritmonitor.de

: 153626

: 7.11

: 745

Danksagungen: 20102

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Februar 2012, 18:09

Shopping in der SawGrass Mills :thumbsup: (Outlet-Shops)
1 Tag alleine für diese riesige Mall in jedem Fall einplanen :118:

http://www.simon.com/mall/default.aspx?ID=1262
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas! :117:
Mein Auto Test-Blog

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (27.02.2012)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

  • »Kaffeemännchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Februar 2012, 18:10

HRC in Miami. T-Shirt für Stephie mitbringen!


Das steht doch schon ganz oben auf der Liste. ;)

Lohnt sich die Tour zum Space Center?
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

5

Montag, 27. Februar 2012, 18:13

Lohnt sich die Tour zum Space Center?


Wir fanden es toll. Hatten aber auch ein startbereites Shuttle auf der Rampe zu sehen. Das hat sich ja mittlerweile erledigt...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (27.02.2012)

mauro85

Autofahrer

Beiträge: 809

Registrierungsdatum: 22. August 2011

Wohnort: München

Beruf: ja

: 16278

: 9.52

: 86

Danksagungen: 1285

  • Nachricht senden

6

Montag, 27. Februar 2012, 18:18

einen Ausflug nach Key West (inklusive Sonnenuntergang anschauen) - fand damals auch die Strecke ziemlich nett mit den vielen Inseln und Brücken :118:

edit: aufgrund eines Telefonanrufs zu langsam gewesen :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (27.02.2012)

nsop

7-Sixty

Beiträge: 11 436

Registrierungsdatum: 28. August 2010

Danksagungen: 11479

  • Nachricht senden

7

Montag, 27. Februar 2012, 19:33

Outletcenterwelt rund um Orlando besuchen.

Und dabei den Freibetrag bei der Einfuhr in die EU nicht vergessen... ;)

tjansen

Fährt nur Automatik

Beiträge: 454

Registrierungsdatum: 28. Juni 2011

Wohnort: Duesseldorf

Danksagungen: 499

  • Nachricht senden

8

Montag, 27. Februar 2012, 19:36

1. Wenn du die Keys runter fährst, halte an Anne's Beach (ist ein kleiner Strandabschnitt / Park direkt am Overseas Highway)

2. Wenn du bis nach Orlando hochfährst: am schönsten fand ich so zum Essen, Einkaufen und Übernachten die Vorstädte in Seminole County, wie Altamonte Springs und Lake Mary. Gerade in Lake Mary sieht es zT aus wie bei Desperate Housewives, mit Parkanlagen und Springbrunnen am Strassenrand. Halt da wo man wohnt, wenn man etwas besser verdient. Uptown Altamonte war auch toll zum Einkaufen usw. Orlando selbst ist im Vergleich eher hässlich. Wir waren in den Candlewood Suites Lake Mary, die super-günstig waren. Haken ist allerdings, dass man von dort über 30 min zum International Drive fährt (wo in Orlando die Touristenattraktionen sind).

3. Bei unserem letzten Trip waren wir weniger in Outlets und dafür mehr bei Ross. Das ist ein Laden ähnlich wie hier TK Maxx (das es dort auch gibt als TJ Maxx). Ross hat Einzelstücke zu unglaublichen Preisen, zB Calvin Klein Anzüge kannst du da schon mal für $60 oder weniger bekommen. Ich persönlich habe da nicht sooo viel geholt, aber meine Freundin dürfte alleine mit Ross den Zoll-Freibetrag vollbekommen haben... In den Outlets dagegen findest du recht viel Ware, die speziell für Outlets produziert wird und entsprechend schlechter von der Qualität ist. Wenn du also ein Hilfiger-Logo für wenig Geld willst, kriegst du das im Outlet für relativ wenig Geld und mit viel Auswahl. U.U. wirst du aber keine Hilfiger-Qualität bekommen.

4. Probier Five Guys Burger (gibt es zB in Miami Beach, aber auch in Uptown Altamonte) und Bruster's Real Ice Cream (gibt's nicht im Süden Floridas, daber um Orlando).

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Kaffeemännchen (28.02.2012), don199 (01.05.2013)

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.