Sie sind nicht angemeldet.

  • »Noggerman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 685

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Köln

Beruf: Lokführer

: 28228

: 5.88

: 95

Danksagungen: 1162

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. September 2012, 23:25

1001 Nacht am persischen Golf

Thx @Satrian

Da bin ich wieder. Frisch geröstet und geschält.

8 Tage in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat Spuren hinterlassen. Dicken Sonnenbrand und Nerven vor Ort mit Europcar. Die hätten mich noch sogar in der Wüste stehen gelassen.
Vom 04.09. bis zum 12.09. hatte ich das 5 Sterne Resort am Strand in Ras al Khaimah gebucht. (The Cove Rotana Resort Ras Al Khaimah) Ca. 90km östlich von Dubai. Hier hatte man es etwas ruhiger von den ganzen "bling-bling".

Man sollte auch schon sehr viel Mut haben, um dort an den Straßenverkehr teilzunehmen. Dort wird gnadenlos rechts überholt, nicht geblinkt, kurz vor einem noch eingeschert. Vorallem habe ich mich, trotz Navi mehrfach verfahren. Man lässt auch oft keine Lücke, um einen anderen hereinzulassen.

Fahrspuren enden einfach im nirgendwo, Autobahnauffahrten quer über einem Parkplatz. Auf Landstraßen kommen gefährliche Bremsschwellen.
Aber eines wird strickt eingehalten. Das Tempo. Ca. alle 3km kommen feste Blitzer. Sorry wenn es auf den ersten Blick überrumpelt. Die V.A.E ist halt so vielseitig und es wird überall wird groß aufgetrumpft. Als Special habe ich mal ein Besuch beim örtlichen Ford Händler in R.A.K abgestattet. Ford ist dort sehr amerikanisch vertreten. Vorallem V6 und V8 wo das Auge reicht, bei den Benzinkosten, kein Wunder.
Letzendlich versuchte man sich von Klimaanlage zu Klimaanlage zu begeben, die Hitze macht einen Kaputt.













































Um einen kleinen Überblick zu behalten (nach der Reihenfolge):

Vom Parkhaus der Emirates Headquarters der neue Terminal 3 am Flughafen DXB mit Dubai Metro, Burj Khalifa 828m hoch, Dubai Mall, Rolex Headquarters am Dubai Creek, Überblick auf mein Hotelzimmer bzw. Hoteanlage des Resort mit Parkplatz, Jumeirah Beach Park, Blick von der Palme auf die Skyline von Dubai, Burj al Arab, Abu Dhabi Skyline, Skyline von Dubai bei Nacht, Besuch beim örtlichen Fordhändler in R.A.K., Typische ADNOC-Tankstelle, Atlantis-Hotel von der Monorail aus, Big Red in der Wüste, Sonnenuntergang im Resort, Unfertige Insel "The World" vom Rückflug aus.

Es haben sich bereits 37 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Hans (15.09.2012), Poffertje (15.09.2012), BinMalWeg (15.09.2012), Checker (15.09.2012), spooky (15.09.2012), Wilhelm (16.09.2012), Jan S. (16.09.2012), tjansen (16.09.2012), Hobbes (16.09.2012), schauschun (16.09.2012), Peppone (16.09.2012), NorthLight (16.09.2012), S v e n (16.09.2012), rikkert (16.09.2012), Il Bimbo de Oro (16.09.2012), Geigerzähler (16.09.2012), don199 (16.09.2012), Oberhasi (16.09.2012), gwk9091 (16.09.2012), Arlain (16.09.2012), Zwangs-Pendler (16.09.2012), PeterMWT (16.09.2012), smore (16.09.2012), MTLER (16.09.2012), Theo. (16.09.2012), paddmo (16.09.2012), Zackero (16.09.2012), Memory (16.09.2012), Marco_01 (16.09.2012), John Macallan (16.09.2012), The One (16.09.2012), markus_ri (16.09.2012), EUROwoman. (16.09.2012), mfc215c (16.09.2012), Malagant (16.09.2012), NetCrack (16.09.2012), Brabus89 (22.09.2012)

spooky

mimimi

Beiträge: 7 912

Danksagungen: 6043

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. September 2012, 23:57

Danke für die Bilder und deine Eindrücke! :)

Magst du noch was zu der Europcar-Geschichte erzählen?

Wilhelm

Meister

Beiträge: 2 015

: 22810

: 8.62

: 101

Danksagungen: 1812

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 16. September 2012, 00:11

Danke für deinen Bericht. Was war das Problem bzgl. der Temperatur? Luftfeuchte oder die Hitze? Und die Probleme mit Europcar würden mich ebenso interessieren!

  • »Noggerman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 685

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Köln

Beruf: Lokführer

: 28228

: 5.88

: 95

Danksagungen: 1162

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 16. September 2012, 00:32

Moin,

naja für mich war es der erste Urlaub mit Subtropischen Klima.
Andauernd läuft dir die Suppe von der Stirn und Rücken.

Vor Ort musste eine Parkgebühr für den Flughafen bezahlt werden. Obwohl nichts in der Reservierung stand. Auch half man mir nicht wirklich weiter, als ich den Mietwagen ausgesperrt habe.
Erst nach zig Anrufen kam am nächsten Tag einer. Auch wollten die mir am Flughafen zuerst die 550 Dirham SB unter dem Vertrag machen, obwohl laut ADAC Vertrag keine SB hat. Letztendlich haben die es dann doch geändert.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Wilhelm (16.09.2012)

Beiträge: 2 132

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1178

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. September 2012, 10:06

Thx @Satrian

Letzendlich versuchte man sich von Klimaanlage zu Klimaanlage zu begeben, die Hitze macht einen Kaputt.

[/b]



Vielen Dank für den Bericht ... Ich meine im November fliegt mein Vater das erste mal für 10 Tage nach Dubai - dann werde ich ihm wohl raten kein Auto da unten zu fahren. Aber die Bilder sehen schon sehr imposant aus - könntest du etwas zum Klima und den Temperaturen sagen? Da er nicht auf Hitze steht fliegt er im November - in der Hoffnung das es dann "kühl" ist.
Letzte Miete: Seat Leon ST FR 2,0TDI 184PS 6-Gang-DSG von :202:
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

Beiträge: 17 292

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11832

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 16. September 2012, 10:09

naja für mich war es der erste Urlaub mit Subtropischen Klima.

In Dubai herrscht übrigens tropisches Klima ;)

Danke für die Bilder und Eindrücke.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (16.09.2012)

t-u-f-k-a-h

Irgendwann, möglicherweise aber auch nie, werde ich dich bitten, mir eine kleine Gefälligkeit zu erweisen.

Beiträge: 11 469

Danksagungen: 7220

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 16. September 2012, 11:03

Ich denke, jeder, der in Berlin mit der A111/A100 klar kommt, der kann in Dubai mit verbundenen Augen fahren. Sicher ist das ne persönliche Sache / Einschätzung, aber hier generell Angst zu verbreiten, finde ich nicht passend. Vermutlich war das gar nicht Deine Absicht, aber Touaregstef zieht ja schon seine Konsequenzen.
Also ich habe den Verkehr als sehr geordnet und durch die strickte Geschwindigkeitseinhaltung als sehr berechenbar kennengelernt. Was nervt sind lediglich die 'Speedbumps', die wirklich permanent den Verkehrsfluss stören. Auf Blitzer ist auch ganz klar zu achten. Polizei ist sowieso sehr präsent. Sich auf ein Navi zu verlassen ist mMn in einem Gebiet, wo permanent gebaut wird, einfach falsch. Sich nach Himmelsrichtungen und Gebäuden zu orientieren ist zusammen mit einer klassischen Straßenkarte nicht zu verachten. Ich bin damit sehr gut gefahren.

Zum Wetter: Genau jetzt ist die Zeit, in der man möglichst NICHT in den VAE verweilen sollte. Nicht umsonst kommen die Emiraties jetzt alle zu 'UNS'.
November bis Ende April/ Anfang Mai ist für uns Europäer eigentlich ideal.

Wir selbst waren Anfang Mai 2012 dort (auch ein Rotana-Hotel, aber in Dubai selbst) und haben uns ebenfalls mit Europcar mobil gehalten. War sehr zufrieden (Preis-Leistung, Versicherung, Service). Klar ergibt sich die Qualität des Services erst im eintretenden Notfall. Ich würde gerne an GEEIGNETER STELLE (Europcar-Erfahrungsthread!!!) einen Beitrag dazu lesen. Im Augenblick hört sich das für mich nach 'verständnisloser Kunde' an. Sorry!

detzi

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 064

Danksagungen: 7687

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 16. September 2012, 11:06

@Noggerman: Es ist nicht ok, Editierungshinweise eines Moderators zu löschen! :103:
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Sitzheizung

Fortgeschrittener

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

Aktuelle Miete: Audi A3 2.0TDI s-tronic

: 41809

: 7.57

: 158

Danksagungen: 1019

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 16. September 2012, 11:38

Als Special habe ich mal ein Besuch beim örtlichen Ford Händler in R.A.K abgestattet. Ford ist dort sehr amerikanisch vertreten. Vorallem V6 und V8 wo das Auge reicht, bei den Benzinkosten, kein Wunder.
Letzendlich versuchte man sich von Klimaanlage zu Klimaanlage zu begeben, die Hitze macht einen Kaputt.









Das stimmt, sämtliche Autos aus diesem Ford Showroom sieht man zuhauf auf amerikanischen Straßen, dort haben wir im Sommer auch noch für 71ct/Liter getankt. Der im Bild gezeigte Ford Edge (als Limited, nicht als Sport) war in den letzten zwei Jahren übrigens immer mein USA Mietwagen und fuhr sich dort sehr gut. Zum Jahreswechsel 2013/2014 soll er dann auch zu uns nach Deutschland kommen. Ich freu mich schon.




Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Noggerman (16.09.2012)

Beiträge: 2 132

Registrierungsdatum: 25. August 2008

Wohnort: Ostfriesland

Beruf: Mobiler Hausmeister

: 24305

: 6.23

: 84

Danksagungen: 1178

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 16. September 2012, 14:48


Vermutlich war das gar nicht Deine Absicht, aber Touaregstef zieht ja schon seine Konsequenzen.


Sorry, das ist wohl falsch rüber gekommen, er würde da so oder so kein Auto fahren (kann ich mir zumindest nicht vorstellen), von daher ist das relativ egal wie der Verkehr da ist.
Letzte Miete: Seat Leon ST FR 2,0TDI 184PS 6-Gang-DSG von :202:
Aktuelle Miete:
Nächste Miete:

Anzahl aller Mieten: 27
KM aller Mieten: 28041
Kosten aller Mieten (inkl. Sprit): 5282,52€
Kosten pro KM aller Mieten (inkl. Sprit): 0,19€

  • »Noggerman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 685

Registrierungsdatum: 8. August 2011

Wohnort: Köln

Beruf: Lokführer

: 28228

: 5.88

: 95

Danksagungen: 1162

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 16. September 2012, 22:10

Um nochmal darauf zurückzukommen:
Ich habe nichts gelöscht. Bzw. war nicht meine Absicht. Habe kurz nach dem Absenden, noch ein paar Bilder eingefügt. Oder es wurde beim Verschieben gelöscht.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.