Sie sind nicht angemeldet.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 179

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

211

Sonntag, 9. August 2009, 18:02

Hm, wäre dann wohl in der Ferienzeit :P

Muss mal gucken, ob ich von München nach Italien fahre oder vom Westen aus nach Frankreich...

Bloß die Flüge nach Muc sind so günstig :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Aquintel

No-Frills-User

Beiträge: 460

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

212

Sonntag, 9. August 2009, 18:05

Bloß die Flüge nach Muc sind so günstig :)
Germanwings? :love:
"Sie müssen lauter sprechen, ich hab' nur ein Handtuch um!"

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 179

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

213

Sonntag, 9. August 2009, 18:07

Genau, hätte ich das früher gewusst, wäre ichdas letzte Mal auch geflogen, statt zu fahren...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Aquintel

No-Frills-User

Beiträge: 460

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

214

Sonntag, 9. August 2009, 18:14

Germanwings ist der (mE) einzig wahre Billigflieger in München, oder sagen wir Oberbayern allgemein. Bin in Mai zum ersten Mal mit denen nach Köln geflogen und es war hervorragend. Ich mag vor allem die ziemlich neue A 319 / A 320 Flotte. Und die Crew war auch spitzenklasse!

Also so ab Anfang September sollte es gehen. Da haben nur noch wir verrückten Bayern Sommerferien und es wird besser mit den Staus. :117:
"Sie müssen lauter sprechen, ich hab' nur ein Handtuch um!"

DonDario

Premium Mieter

Beiträge: 7 041

: 118180

: 10.44

: 331

Danksagungen: 5091

  • Nachricht senden

215

Sonntag, 9. August 2009, 18:43

@ CRUISO !!! EGAL WAS DU MACHST FAHR NICHT GARDASEE !!!! Galub mir da stehste nur im STAU !!! ich fahr nie wieder in Ferienzeit nach Italien ..

Aquintel

No-Frills-User

Beiträge: 460

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

216

Sonntag, 9. August 2009, 20:47

@ CRUISO !!! EGAL WAS DU MACHST FAHR NICHT GARDASEE !!!! Galub mir da stehste nur im STAU !!! ich fahr nie wieder in Ferienzeit nach Italien ..
Muss ich darauf wirklich antworten? ?( Also wenn ihr nicht vorhabt am Wochenende zu fahren wenn überall Bettenwechsel ist dann solltet ihr ganz gut durchkommen. Eine freie Autobahn sollte man natürlich nicht erwarten - aber das dürfte wohl klar sein. Wenn ihr es schafft in München früh morgens loszufahren, dann seid ihr noch vor den Massen durchs Tauerntunnel bzw. über den Brenner (je nachdem wo es hingehen soll) und habt kein Problem wenn's da später Blockabfertigung gibt. Also alles ganz easy.
"Sie müssen lauter sprechen, ich hab' nur ein Handtuch um!"

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 179

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

217

Sonntag, 9. August 2009, 20:53

Gardersee war ich schon und fand ihn sehr ansehnlich.
Wir würden wohl Mittwoch oder Donnerstag in Muc landen, morgens um 8Uhr.

Nach Leipzig hab ich aber letztens auch ewig gebraucht ,obwohl es unter der Woche war - Also kann man überall im Stau stehen :)

Wie teuer ist denn die Maut in Italien und der Weg dorthin?
War bisher nur mit der Bahn dort...
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Aquintel

No-Frills-User

Beiträge: 460

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

218

Sonntag, 9. August 2009, 21:28

Wie teuer ist denn die Maut in Italien und der Weg dorthin?
War bisher nur mit der Bahn dort...
Puh, ist schon ein gutes Jahr her, dass ich die Strecke gefahren bin. Du brauchst ne 10 Tagesvignette (=kürzeste Zeit) für Österreich, das macht 7,70 Euro. Und ne Gebühr für Brenner (8,00 Euro) bzw. Tauerntunnel (9,50 Euro) kommt noch dazu. Der größte Teil ist aber die italienische Autobahnmaut. Das geht meistens nach der gefahrenen Entfernung - rasen, um schnell wieder runter zu sein, bringt also nix ;)

Aber als Sixtkunde bist Du die ganzen Gebühren und Zuschläge ja zum Glück schon gewöhnt und gerne bereit diese zu bezahlen :120:
"Sie müssen lauter sprechen, ich hab' nur ein Handtuch um!"

Rugantino

auf der Suche nach dem Bööööp...

Beiträge: 9 964

Registrierungsdatum: 28. Juni 2009

: 18652

: 8.22

: 60

Danksagungen: 8917

  • Nachricht senden

219

Sonntag, 9. August 2009, 21:31

Kleiner Tipp:

viamichelin.de kann dir neben der Route auch noch die Mautgebühren berechnen :)
THE KING OF ROME IS NOT DEAD

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 179

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

220

Sonntag, 9. August 2009, 22:12

Danke!

Freundin ist sehr angetan von dem Gedanken für ein paar Tageper Cabrio nach Italien zu cruisen - ich ebenso :)

Werd morgen mal die Pläne weiterschmieden
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

hobbes01

weiss was er mietet

Beiträge: 11 054

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13290

  • Nachricht senden

221

Sonntag, 9. August 2009, 22:19

rasen, um schnell wieder runter zu sein, bringt also nix ;)


Der größte Teil ist aber die italienische Autobahnmaut. Das geht meistens nach der gefahrenen Entfernung - rasen, um schnell wieder runter zu sein, bringt also nix ;)


Also bei mir hat folgender Trick geholfen: Bin in Brescia auf die Autobahn aufgefahren und wollte in Mailand wieder runter, am Automatenschalter für Kreditkarten vorgefahren und brav das Ticket und die Kreditkarte eingesteckt, wurde aber nicht akzeptiert. Nach nicht erfolgreicher Kommunikation mit der Zentrale, der konnte leider kein Englisch und ich hatte nur Latein in der Schule, wurde mir trotzdem die Schranke geöffnet.

Beiträge: 937

Registrierungsdatum: 1. Juni 2009

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Danksagungen: 592

  • Nachricht senden

222

Donnerstag, 10. September 2009, 11:25

Ich habe am WE ein Auto und wollte das noch eingermaßen schöne Wetter nutzen für zwei Tagesausflüge, Samstag und Sonntag.

Start ist Mittelhessen, also so ca. 50 km nördlich von Frankfurt am Main / Rhein-Main Gebiet.

Was kann denn in der näheren Umgebung und in Hessen generell, Entfernung max. 150 bis 200 km oder näher empfohlen werden, von der Strecke und vom Ziel?

Am Sonntag dann kann es auch etwas weiter sein, so 200 bis 300 km ein Weg. Evtl. werden wir ins Porsche Museum fahren, ist noch nicht ganz sicher.

Über weitere Vorschläge in alle Himmelsrichtungen wäre ich dankbar.
Wird aber auch etwas vom Auto anbhängen, die Entscheidung.
:203: :202:

Jeden Tag den ich auf der Straße bin frisst mein Diesel 1.000 Kilometer!

Manuel

Profi

Beiträge: 580

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Pulheim

Beruf: Lizenzierter Fitnesstrainer

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

223

Dienstag, 6. Oktober 2009, 14:26

Huhu Leute,

ich bin hier am verzweifeln! Am Freitag steht ja eine LDAR Miete an, Spaßmiete :P Habe gestern mit meinem besten Freund geplaudert und er muss entgegen meiner Annahme dieses Wochenende gar nicht arbeiten :119: Also wollen wir gemeinsam was erkunden. Beim letzten LDAR (bzw. im Endeffekt war es dann ja nur PDAR) haben wir Samstag Brügge erkundet und Sonntag nochmal Richtung Niederlande ans Meer.

Nun bin ich am überlegen was wir diesmal machen! Hatte verschiedene Ideen. Grundidee:

Samstag Morgen los! 1. Idee: Venlo ansteuern. http://maps.google.de/maps?f=d&source=s_…16,2.469177&z=9

Doch wohin dann weiter? Und: Sollen wir irgendwo eine Übernachtung einplanen oder lieber zurück fahren und am nächsten Tag ggf. nochmal irgendwo hin?
Andere Idee war runter in den Süden, mein Vater wohnt in Rechberghausen-Oberhausen, nahe Göppingen. Da könnten wir vlt. übernachten, doch wohin dann weiter?

Ich drehe mich hier im Kreis und weiß nicht weiter. Richtig geil wäre natürlich sowas wie Schweden, Norwegen, Dänemark. Aber das ist so weit weg und sicher was knapp in etwa 2 Tagen... Oder Frankreich? Kilometer Begrenzung haben wir nicht, das ist daher erstmal egal. Wichtig ist, wir wollen nicht nur KM schrubben auf der Autobahn, lieber was gemütlich auch über Landstraßen, ihr kennt das selber ;) Fahren werde wohl nur ich, sonst wirds ja nochmal teurer.

Danke euch! 8|

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

224

Dienstag, 6. Oktober 2009, 14:33

Sehr schön... Mietwagen und kein Ziel.
Früher war das mal umgekehrt... :107:

Also Skandinavien an einem WE würd ich dir nicht empfehlen.
Davon hast du gar nichts... du sitzt ja quasi nur im Auto.
Das würde ich an deiner Stelle separat in Angriff nehmen.

Wenn ihr Richtung Süden fahrt, könntet ihr Stuttgart mit "einbauen".
Porsche bzw. Mercedes Benz nen Besuch abstatten, abends nett rausgehen.

Wäre jetzt meine Idee.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Fuchur

Profi

Beiträge: 1 030

Registrierungsdatum: 13. September 2008

Wohnort: Flensburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

225

Dienstag, 6. Oktober 2009, 14:34

Ihr seid ja niedlich. Ohne Km Begrenzung schön und gut aber müsst ihr nicht tanken oder so? ;)

Dänemark ist schön zu fahren, Landschaft, Wasser und die Straßen sind gefühlte 30 Meter breit. ;) Nach Römö an Autostrand sind nur 70 Km von der Grenze, auch wenn die Jahreszeit wohl vorbei ist. Ansonsten würde ich mir die Fähre von Kiel nach Schweden mal angucken, das ist wohl nicht so teuer und in Schweden muss man ja auch mal gewesen sein. :)

Ich hätte auch Lust am Wochenende mal ne Runde zu drehen ... hier in Norddeutschland ist das mit den Strecken schöner, viel Wasser, viel plattes Land und Dänemark direkt vor der Tür.

Falls du dich für die Fahrt 'gen Norden entscheidest, sag doch nochmal bescheid, vielleicht könnte man hier zusammen ne Runde drehen.
27.09.2009 (Berlin) Die schwarz-gelbe Koalition hat aus finanzpolitischen Gründen das Licht am Ende des Tunnels bis auf weiteres abgeschaltet.

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.