Sie sind nicht angemeldet.

ElBarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1102

  • Nachricht senden

376

Mittwoch, 4. August 2010, 19:28

Denn den ganzen Tag im Auto sitzen ist ja auch nur langweilig, wenn man kein Ziel hat.

Der weg ist das Ziel. 8)
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


bucks23

mietfrei seit 93

Beiträge: 432

Registrierungsdatum: 11. August 2009

: 1557

: 9.80

: 4

Danksagungen: 281

  • Nachricht senden

377

Mittwoch, 4. August 2010, 19:46

Man könnte die Wartburg besuchen. Ist zwar sicher nicht tagesfüllend, aber interessant allemal, sofern man sich für Geschichte interessiert. Das Dingen ist zwar viel kleiner als man zunächst denkt, aber immerhin hat man sich mal an einem historisch bedeutenden Platz befunden.

Wenn ich mich Recht erinnere, gab es dort auch ein Automobilmuseum. Ob sich das lohnt, weiß ich allerdings nicht.
"Wenn wir schon so sind, dann wollen wir auch so sein!"
- Heinz Erhardt -

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

vonPreußen (04.08.2010)

Beiträge: 17 296

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Leipzig

Beruf: Held vom Erdbeerfeld

: 3858

: 7.82

: 16

Danksagungen: 11833

  • Nachricht senden

378

Donnerstag, 5. August 2010, 10:28

Gerade hat ein Freund von mir nachgefragt ob ich nicht eventuell mit ihm eine Woche in der Nähe von Eisenach verbringen möchte, da seine Eltern das gebuchte Ferienhaus warscheinlich nicht nutzen können. Nun habe ich gerade auf die Karte gekuckt, aber festgestellt das Eisenach doch ziemlich weit im nichts verschollen liegt.

Habt ihr einige Tipps was man dort in der Umgebung (Radius 150 bis 200 Kilometer) machen kann?


Bei mir vorbeikommen.


Dann bei mir vorbeikommen.

MfG Jan
Jan S.
Team Moderation

Du suchst Infos zu Mietwagen und Autovermietung? Hier bist du richtig. www.mietwagen-talk.de


Vorausschauendes Fahren: Guck da vorn ist die Baustelle zu Ende, ich geh schonmal wieder aufs Gas.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

379

Sonntag, 15. August 2010, 12:32

So, brauch ein neues Ziel und Vorschläge.

Möchte gern demnächst eine Alm besuchen, bzw. schöne grüne Wiesen sehen und mich etwas entspannen.
Angedacht ist bisher ein Flug nach München und anschließende Weiterfahrt.
Zeitraum wird wohl Samstag früh bis Montag Abend sein, dann würde ich per Auto wieder zurückfahren

Vorschläge?
Flug wo andershin geht natürlich auch :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

z!mtstern*

Meister

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6043

  • Nachricht senden

380

Sonntag, 15. August 2010, 12:36

wie wärs mit der deutschen alpenstraße?
Gibts bestimmt zwischendrin auch schöne übernachtungsmöglichkeiten.

Hier lang...

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

381

Sonntag, 15. August 2010, 12:38

Danke schonmal. Wäre schön, wenn man nicht so viel fahren müsste :P

Morgens irgendwo hin und dort in der Nähe den Tag verbringen ist okay, aber nicht den ganzen Tag Alpenstraßen langfahren, da macht meine FReundin nicht mit ;)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

z!mtstern*

Meister

Beiträge: 2 674

Registrierungsdatum: 2. Mai 2008

Danksagungen: 6043

  • Nachricht senden

382

Sonntag, 15. August 2010, 12:43

Wenn sich eine schöne Alm gefunden hat, lässt sich mit sicherheit auch eine schöne Route dorthin finden...die sind ja meist so abgelegen, das man nur durch schöne Bergstraßen ankommt.

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

383

Sonntag, 15. August 2010, 13:08

Muss mir nur einer sagen, wo so eine schöne Alm ist ;)

Und ich glaub, ich komm da mit 900km nicht hin :/
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

384

Sonntag, 15. August 2010, 13:12

Vielleicht können die helfen: Die Almexperten
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Tobias123

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Wohnort: Bayern

: 46204

: 8.63

: 414

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

385

Sonntag, 15. August 2010, 14:21

Also ich komme selbst aus der Münchener Gegend und kann (aus eigener Erfahrung) einen Trip an den Achensee empfehlen.

Von München aus über die A99 (Ostumfahrung) und die A8 bis zur Ausfahrt 97-Holzkirchen. Von dort aus über die B13 nach Bad Tölz und weiter zum wunderschönen Sylvensteinspeicher. Am Sylvensteinspeicher gibt es neben der Staumauer und dem Stausee, dass einzigartige Alpenpanorama zu sehen. In dem kleinen Ort Fall (am Sylvensteinspeicher) gibt es auch einige Cafés in denen man sich erst einmal ausruhen und kraft tanken kann, bevor es dann weiter nach Pertisau am Achensee geht. Wobei es eigentlich egal ist wohin man am Achensee fährt, denn der sieht aus jeder Perspektive einfach traumhaft aus.

Von Lenggries zum Sylvensteinspeicher geht's über kurvige (serpentinenartige) Bundesstraßen vorbei an einzigartigen Landschaften entlang der Isar. Also für den Romantiker der an der einzigartigen Natur und den atemberaubenden Landschaften interessiert ist aber auch für den sportlichen Fahrer der sein Fahrzeug im Sport bzw Sport+ Modus fahren will ;), ohne dabei unbedingt jenseits der 100 unterwegs zu sein, denn bei den teils engen Kurven macht dass auch so richtig Spaß.

Und wenn man ned gleich komplett durchfahren will, kann man auch unterwegs an der Isar oder eben am Sylvensteinspeicher anhalten um Fotos zu machen oder einfach mal die Füße im Wasser abzukühlen.

War selbst erst auf dieser Strecke unterwegs (mit dem BMW 530dA) und habe ein paar Bilder am Achensee gemacht (siehe Anhang).

Die Strecke an sich ist um die 100 km lang und kann in 1h und 30 aber auch in 2 oder 3 Stunden gefahren werden, und eine Vignette ist nicht notwendig, da man sich ja nur auf der Bundesstraße aufhält.
»Tobias123« hat folgende Bilder angehängt:
  • BILD0285.JPG
  • BILD0290.JPG
  • BILD0292.JPG
  • BILD0294.JPG
  • BILD0296.JPG

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cruiso (15.08.2010), John Macallan (15.08.2010), Steven.Scaletta (15.08.2010), karlchen (15.08.2010), Poffertje (15.08.2010)

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

386

Sonntag, 15. August 2010, 14:23

Danke für die Route und die Bilder!

Die Gegend habe ich dieses Jahr aber schon erkundet ;)
Wenn wir aber keine Alm finden, die wir anfahren, dann wirds nochmal die beschriebene Gegend!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Tobias123

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Wohnort: Bayern

: 46204

: 8.63

: 414

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

387

Sonntag, 15. August 2010, 14:44

@Cruiso

Sucht ihr eine Alm auf der ihr essen, trinken und für ein paar Stunden entspannen wollt, oder etwas Almähnliches zum Übernachten?

Für den ersten Fall, kann ich noch die Schliersbergalm (http://www.schliersbergalm.de/) am wunderschönen Schliersee empfehlen.

Von der Route her geht's ähnlich los. Also Münche in Richtung süden über die A8 verlassen und die Autobahn (wie man will) entweder über die Ausfahrt 97-Holzkirchen oder 98-Weyarn verlassen. Bei der ersten Variante geht's über den Tegernsee weiter zum Schliersee und bei der zweiten Variante gleich in Richtung Schliersee.

Am Schliersee angekommen, gilt es dann nur noch einen Parkplatz zu finden und sich einig werden ob zu Fuß oder mit der Seilbahn :D.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cruiso (15.08.2010)

Tobias123

Fortgeschrittener

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 16. Juli 2010

Wohnort: Bayern

: 46204

: 8.63

: 414

Danksagungen: 1089

  • Nachricht senden

388

Sonntag, 15. August 2010, 14:47

Und für ein paar Extraeuros könnt ihr euch die Seilbahn bzw. den Abstieg sparen, und die Alm über die Sommerrodelbahn ins Tal verlassen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Cruiso (15.08.2010)

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

389

Sonntag, 15. August 2010, 15:04

Das klingt super, danke!
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Cruiso

Läuft

  • »Cruiso« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23 182

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7793

  • Nachricht senden

390

Dienstag, 7. September 2010, 08:55

Aus dem Almtrip ist letztendlich ein Besuch im Harz bei Fruenden geworden *g

Neue Aufgabe: Hotel in Amsterdam oder Umgebung

Hotel.de/hrs.de etc. spucken nur zu teure Sachen aus, hat jemand eine Idee?
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.