Sie sind nicht angemeldet.

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

  • »NorthLight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Februar 2013, 04:54

Kurzurlaub in DE (Wochenende?) - suche Tipps...

Moin,

bis Ende dieses Monats muessen wir einen Kurzurlaub gebucht haben, damit das 1.-Klasse-Bahnticket (HR, innerdeutsch) nicht verfaellt - habt ihr Tips fuer ein schoenes Hotel, was ausnahmsweise mal mietwagenlos gut erreichbar ist? Sollte schon i-wo im Sueden Deutschlands sein, damit sich die Anfahrt aus HH auch lohnt, Reisezeitraum wird voraussichtlich zwischen Mitte Maerz und Ende April sein...

Ein bissel "schoene-Stadt-angucken" waere nett, aber nicht zu viel Action. Kein Wanderurlaub, kein Sportwochenende!

Dauer Fr-So., ggf. auch ab Do und/oder -Mo; Budget fuer UeF (fuer UeHP reicht's wohl nicht mit dem PReis, das waere dann Zuzahlung) zu zweit im DZ ca. 150 Euro (gern auch weniger ;)) - gern auch per Deal o.ae.

Freue mich auf Eure Erfahrungen/Tipps,

N.

btw: die Anfrage fuer 'international' schiebe ich dann hinterher, das steht im Spaetherbst an :)
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

PeterderMeter

unregistriert

2

Donnerstag, 14. Februar 2013, 07:39

Eher eine große Stadt oder eine kleinere Stadt?

Miety

Schüler

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 9. November 2012

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Februar 2013, 09:07

Als Hamburger, der nun über 10 Jahre hier unten lebt, kann ich Stuttgart empfehlen.
Wär doch auch was Besonderes, nochmal in den berühmten Bahnhof einzufahren, solange er noch steht.
Aber im Ernst, obwohl ich Hamburg nach wie vor für die schönste Stadt halte, hat Stuttgart einiges zu bieten. Daimlermuseum, Porschemuseum, Mineralbäder, eine elend lange Einkaufsstraße (Frauen finden das toll), Outletcity Metzingen, gutes Essen, wenn man ganz viel Langeweile hat ist München auch nur noch 1:45 weg.
Stuttgart ist genauso wie Hamburg nicht gerade günstig. Hotelschnäppchen sind daher nicht ganz so üppig vorhanden. Ich würde aber trotzdem lieber relativ Zentral in der City einchecken.
Und falls dann Bedarf an einer günstigen Mobilitätshilfe besteht, können wir bestimmt weiterhelfen.

darkeye

Profi

Beiträge: 930

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2010

Wohnort: Wohnzimmer

: 6447

: 10.59

: 19

Danksagungen: 1043

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 14. Februar 2013, 09:11

Mir würde spontan Nürnberg einfallen. Eine wirklich schöne Stadt mit vielen Sehenwürdigkeiten. Außerdem kann man in der Innenstadt (sofern gewünscht) sehr gut einkaufen. So viele Geschäfte konzentriert an einem Ort sind mir vorher nicht oft untergekommen.

Als Hotel könnte ich dir das acom empfehlen. Vom Stil her zu vergleichen mit motel one und die Zimmer gibt es ab 69€/Nacht, das Frühstück ist auch ausreichen (üppiger als im Motel One). In Nürnberg ist es dazu direkt am Bahnhof Nord Ost gelegen, von da kommt man mit der U-Bahn ohne Umsteigen in die City und zum HBF.

Edit: http://www.acomhotel-nuernberg.de/

Esox

Profi

Beiträge: 1 027

Registrierungsdatum: 24. August 2012

Wohnort: FG/L

Beruf: WiMi

: 44557

: 7.28

: 177

Danksagungen: 525

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 14. Februar 2013, 09:18

Zumal man von Hamburg aus nach Nürnberg durchfahren kann.


Auch wenn's nicht im Süden ist, werfe ich mal meine Heimatstadt Leipzig mit in den Ring.

Besonderes Highlight ist der Zoo mit Tropenhalle. Aber auch so gibt es in Leipzig viel zu sehen und zu erleben.
Hotels sind auch in allen Preisklassen vorhanden. Vielleicht haben da die anderen aus LE einen Tipp.

Audiphil

Fortgeschrittener

Beiträge: 170

Registrierungsdatum: 2. April 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 166

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 14. Februar 2013, 10:23

Und wenn du dann in Nürnberg bist kannst du dir nen schicken Mietwagen nehmen und runter nach Bamberg fahren.
Die wohl schönste Stadt im Süden...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

MichaelFFM (15.02.2013)

Viewty

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 14. Februar 2013, 11:01

Also mein persönlicher Vorschlag wäre Oberstdorf im Allgäu.
Aus "bissel schoene-Stadt-angucken" wird dann wohl "bissel schöne Landschaft anschauen", aber ich könnte mir gut vorstellen, dass es für jemanden aus dem Norden auch mal ganz interessant ist sowas wie Berge zu sehen.
Da du keine große Action oder Sport haben willst bist du hier unten eigentlich ganz gut aufgehoben - Ruhe pur, schöne Landschaft und saubere Luft.
Man könnte mal zwei bis drei Tage komplett abschalten und einfach mal ausruhen.
Gastronomisch und landschaftlich gibts hier einiges zu sehen und zu entdecken.

Hotels, Ferienwohnungen & Pensionen gibt es hier wie Sand am Meer und somit sollte etwas in deinem preislichen Rahmen zu finden sein.
Und die Verbindung von Hamburg mit dem Zug ist auch super. 1 Mal umsteigen in Ulm und wenn du von Altona fahren würdest gibt es sogar ein Mal am Tag eine Direktverbindung bis nach Oberstdorf.
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

melboro

Schüler

Beiträge: 93

: 32784

: 8.04

: 133

Danksagungen: 164

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 14. Februar 2013, 11:28

Bamberg

Und wenn du dann in Nürnberg bist kannst du dir nen schicken Mietwagen nehmen und runter nach Bamberg fahren.
Die wohl schönste Stadt im Süden...

:D

Ich wollte zwar anders einleiten, aber das von Audiphil ist auch sehr schön und führe fort:
- Sehr schöne Altstadt mit vielen urigen Lokalen (überwiegend deutsche Küche),
- viel zu sehen und "abspazieren" (Klein Venedig, Bamberger Dom, altes Rathaus, Hainpark...),
- schöne Ausblicke bieten Altenburg, Kloster Michaelsberg, Rosengarten, Gaststätte Spezikeller an der Sternenwarte
- kleine Innenstadt mit dennoch ausreichenden Einkaufsmöglichkeiten,
- ein neues Schwimmbad gibts hier auch noch,
- Stadt-/ und Hafenrundfahrten
- für abends was trinken gehen/feiern ist auch gesorgt,
und das Beste: ausser Schwimmbad, Altenburg und Spezikeller ist alles zu Fuß zu erreichen, bzw. Altenburg per Stadtrundfahrt

Viele Hotels sind auch sehr zentral gelegen, wir hätten da z.B. Best Western, Ibis oder etwas einfacher Hotel Central.
Nach Preisen am Besten mal bei hrs.de o.ä. schauen, das schaffe ich grad leider nicht mehr.

Hoffe ich konnte Dir helfen! Gruß an meine Heimatstadt :)

Hobbes

weiss was er mietet

Beiträge: 11 051

Registrierungsdatum: 8. April 2009

Danksagungen: 13276

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 14. Februar 2013, 12:04

Und die Verbindung von Hamburg mit dem Zug ist auch super. 1 Mal umsteigen in Ulm und wenn du von Altona fahren würdest gibt es sogar ein Mal am Tag eine Direktverbindung bis nach Oberstdorf.

8| Na ja, fast 16h Stunden im Zug für einen Wochenendausflug finde ich schon heftig.

EUROwoman.

Erleuchteter

Beiträge: 36 700

Danksagungen: 29477

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 14. Februar 2013, 12:10

Der Sinn ist doch nicht der Wochenendausflug, sondern so lange wie möglich Bahn zu fahren :P
Dies ist nicht das Forum, wo man kostenlos Hinweise erhält, wie man kostenlos ECMR an jeder beliebigen Station bucht und ohne Aufpreis XDAR erhält.

Sachdienliche Hinweise, wo es dieses Forum gibt, dürfen jederzeit hier gepostet werden.

Viewty

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

: 14061

: 6.65

: 40

Danksagungen: 253

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 14. Februar 2013, 12:15

Der Sinn ist doch nicht der Wochenendausflug, sondern so lange wie möglich Bahn zu fahren :P

Genau so schaut es aus. :D
Die kostenlose Anreise muss sich doch auch lohnen. :D

Manche Menschen fahren sogar gerne mit dem Zug - man würde was von der Landschaft sehen, sagen sie dann immer.
Letztendlich muss er ja wissen ob er eine lange Zugfahrt in Kauf nimmt oder nicht.
Meine Mieten: BMW 120d F20 Sport Line, BMW 320d F30 Sport Line, 2 x Audi A3 2.0 TDI Sportback, 1 x Audi A3 2.0 TDI S-Line, Mercedes Benz A180dA, BMW 420dA Gran Coupé :203:

Erik-R.

Fortgeschrittener

Beiträge: 145

Registrierungsdatum: 4. Januar 2012

: 22172

: 6.46

: 77

Danksagungen: 210

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 14. Februar 2013, 14:44

Wie wärs mit Freiburg? War zwar erst einmal dort, aber die wunderschöne Altstadt hat mir sehr gefallen und die Umgebung ist auch sehr schön. Es gibt auch Direktverbindungen von Hamburg aus.

seppwert

Fortgeschrittener

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 15. Mai 2010

Danksagungen: 91

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 14. Februar 2013, 15:27

Also dem Tipp "Freiburg" kann ich nur zustimmen :)

svaeni

Erleuchteterer

Beiträge: 5 373

Registrierungsdatum: 13. März 2011

Wohnort: HH Eimsbüttel

: 28607

: 8.82

: 107

Danksagungen: 5408

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 14. Februar 2013, 17:39

Nach Freilassing und dan mit dem Fahrrad nach Salzburg weiter. Dann hast du die Entfernung einigermaßen maximiert und bist sogar noch in 'ner Stadt gelandet. :-D
Maach et joot, ävver nit zo off!

Meine :203: Top 8:
Mercedes S 500 / 350 L | BMW M3 Cabrio | Mercedes SL 500 | BMW 650i Cabrio| Mercedes CLS 350 CDI | BMW 650i Coupé | BMW Z4 35is | BMW 330i Cabrio

NorthLight

...eiskalt unterwegs mit (vielen) guten Vorsaetzen ;)

  • »NorthLight« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 922

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Aktuelle Miete: wechselnd wie andere ihre Schluepper...

Wohnort: North of Nowhere

Danksagungen: 1013

  • Nachricht senden

15

Freitag, 15. Februar 2013, 01:10

uiuiui...
Eher eine große Stadt oder eine kleinere Stadt?
relativ egal, aber nix mit 5x umsteigen und dann noch Taxi - also ich denke eher mittel bis groesser; ICE-Station waere nett...

Als Hamburger, der nun über 10 Jahre hier unten lebt, kann ich Stuttgart empfehlen.
Wär doch auch was Besonderes, nochmal in den berühmten Bahnhof einzufahren, solange er noch steht.
Aber im Ernst, obwohl ich Hamburg nach wie vor für die schönste Stadt halte, hat Stuttgart einiges zu bieten. Daimlermuseum, Porschemuseum, Mineralbäder, eine elend lange Einkaufsstraße (Frauen finden das toll), Outletcity Metzingen, gutes Essen, wenn man ganz viel Langeweile hat ist München auch nur noch 1:45 weg.
Stuttgart ist genauso wie Hamburg nicht gerade günstig. Hotelschnäppchen sind daher nicht ganz so üppig vorhanden. Ich würde aber trotzdem lieber relativ Zentral in der City einchecken.
Und falls dann Bedarf an einer günstigen Mobilitätshilfe besteht, können wir bestimmt weiterhelfen.

*g* - in S war ich letztens erst zur Messe, aber den Bahnhof hab' ich auch gesehen... Und Essen im Vapiano - naja, nett, aber 1x reicht mir dann auch...

Wenn ich mit Daimler- und Porschemuseum ankomme, muss ich wohl Madame im Outlet parken (gar keine sooo bloede Idee ;p)

Mir würde spontan Nürnberg einfallen. Eine wirklich schöne Stadt mit vielen Sehenwürdigkeiten. Außerdem kann man in der Innenstadt (sofern gewünscht) sehr gut einkaufen. So viele Geschäfte konzentriert an einem Ort sind mir vorher nicht oft untergekommen.

Als Hotel könnte ich dir das acom empfehlen. Vom Stil her zu vergleichen mit motel one und die Zimmer gibt es ab 69€/Nacht, das Frühstück ist auch ausreichen (üppiger als im Motel One). In Nürnberg ist es dazu direkt am Bahnhof Nord Ost gelegen, von da kommt man mit der U-Bahn ohne Umsteigen in die City und zum HBF.

Edit: http://www.acomhotel-nuernberg.de/
danke, werd' ich auch mal gucken - die Gegend ist schon das, was wir denken - Muenchen waren wir schon, aber sooo schlimm war Bayern nun auch net :)

Zumal man von Hamburg aus nach Nürnberg durchfahren kann.


Auch wenn's nicht im Süden ist, werfe ich mal meine Heimatstadt Leipzig mit in den Ring.

Besonderes Highlight ist der Zoo mit Tropenhalle. Aber auch so gibt es in Leipzig viel zu sehen und zu erleben.
Hotels sind auch in allen Preisklassen vorhanden. Vielleicht haben da die anderen aus LE einen Tipp.

Leinfelden-Echterdingen? ;p

Nee, Lapzsch muss net sein, da bin ich sowieso zur AMI...

Und wenn du dann in Nürnberg bist kannst du dir nen schicken Mietwagen nehmen und runter nach Bamberg fahren.
Die wohl schönste Stadt im Süden...

warum nur mit'm Mietwagen?

Also mein persönlicher Vorschlag wäre Oberstdorf im Allgäu.
Aus "bissel schoene-Stadt-angucken" wird dann wohl "bissel schöne Landschaft anschauen", aber ich könnte mir gut vorstellen, dass es für jemanden aus dem Norden auch mal ganz interessant ist sowas wie Berge zu sehen.
Da du keine große Action oder Sport haben willst bist du hier unten eigentlich ganz gut aufgehoben - Ruhe pur, schöne Landschaft und saubere Luft.
Man könnte mal zwei bis drei Tage komplett abschalten und einfach mal ausruhen.
Gastronomisch und landschaftlich gibts hier einiges zu sehen und zu entdecken.

Hotels, Ferienwohnungen & Pensionen gibt es hier wie Sand am Meer und somit sollte etwas in deinem preislichen Rahmen zu finden sein.
Und die Verbindung von Hamburg mit dem Zug ist auch super. 1 Mal umsteigen in Ulm und wenn du von Altona fahren würdest gibt es sogar ein Mal am Tag eine Direktverbindung bis nach Oberstdorf.
Direktverbindung? Hmmm... Altona waer' ja machbar, aber geht der dann nicht ueber Hbf?

Letztendlich muss er ja wissen ob er eine lange Zugfahrt in Kauf nimmt oder nicht.
nicht zuuu lange, so 5-6 Stunden reicht dann auch... Und moehglichst wenig umsteigen, wie gesagt :)

Wie wärs mit Freiburg? War zwar erst einmal dort, aber die wunderschöne Altstadt hat mir sehr gefallen und die Umgebung ist auch sehr schön. Es gibt auch Direktverbindungen von Hamburg aus.
ja, da bin ich demnaechst auch...

Nach Freilassing und dan mit dem Fahrrad nach Salzburg weiter. Dann hast du die Entfernung einigermaßen maximiert und bist sogar noch in 'ner Stadt gelandet. :-D
und auch die Internationalitaet mit DE-Ticket, ich bin begeistert ;p

Danke fuer alle Tips, jetzt geht's mal konkreter in die Suche :D
wer reitet so spaet durch Eis und Gischt? Schietwetter, aber macht mir nischt!

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.