Sie sind nicht angemeldet.

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

46

Dienstag, 13. August 2013, 13:31

In England gibt es praktisch nur "private property", dass heißt, du schläfst beim campen auf Privatgrundstücken. Da kommt schon mal einer mit ner Mistgabel auf die Krauts zu ;-)

Ich habe Engländer aber als die wohl freundlichsten und humorvollsten Menschen der Welt erlebt, sobald die Schale geknackt ist. Sowohl im Business-Bereich, als auch im Privaten.

Viel Spaß bei der Reise!

jo.nyc

Fortgeschrittener

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 3. November 2012

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 289

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 13. August 2013, 19:26

Eure ganzen Abenteuer haben echt pioniercharakter :111:
Schoen, wenn sich ein Hersteller damit dann auch identifizieren kann und sich evtl. gute Kontakte entwickeln.
Unter den 'Autoverrueckten' bei mir auf Arbeit ist eure Tour auch Gespraechsstoff und ich soll dich fragen, ob du eigentlich die (300 Euro)-Seitenscheiben an deinem Fahrzeug hast?! ^^ Und wenn nicht: Wie haelt man das dann aus? ;)
Weiterhin euch eine gute Reise und ich freue mich, eine Teil davon hier mitverfolgen zu koennen :118:

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 450

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17320

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 13. August 2013, 20:16

Ich finde, die Seitenscheiben passen nicht zum Twizy. Es ist eine Fummelei, die Flügeltüren mit den Fenstern aufzubekommen und außerdem verliert der Twizy in meinen Augen so seinen Charakter. Er wurde ohne Scheiben entworfen und mir gefällt sehr, dass er offen ist. Weiterhin halten sich die Komfortsteigerungen mit den Scheiben denke ich in Grenzen. Wenns regnet, wird man ohne ein wenig nass und das war's. Und im Winter mag ich's, den Schnee vor Fahrtantritt rauszuschaufeln.
Wenn schon Twizy, dann richtig ;)

Twizy ist übrigens wieder kaputt. Er steht konstant bei 20 %, zeigt zwar keine Fehler an, läd aber seit ner knappen Stunde nicht weiter. Wir stehen direkt in Hull bei einem ZE-Händler. Wenn das Ladegerät wieder defekt sein sollte... Dann hätte es ja immerhin vier Tage und knapp 1000 km gehalten! :210:
Es bleibt also spannend :pinch:

Es haben sich bereits 13 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Geigerzähler (13.08.2013), paddmo (13.08.2013), Kami1 (13.08.2013), nobrainer (13.08.2013), jo.nyc (13.08.2013), Kurt. (14.08.2013), mietze (14.08.2013), Turboman (14.08.2013), Testfahrer (15.08.2013), Oberhasi (15.08.2013), RosaParks (15.08.2013), masterblaster123 (15.08.2013), FRANKEN (26.09.2013)

Flowmaster

Pornröschen

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 13. August 2013, 20:20

So 100% technisch ausgereift scheint der Renault noch nicht zu sein.

Aber danke dir für die interessanten Einblicke
"Liquor up front, Poker in the rear"

marbus90

quite like beethoven

Beiträge: 1 372

: 14892

: 6.81

: 79

Danksagungen: 491

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 13. August 2013, 20:20

und die moral von der geschicht?
trau einem französischen auto nicht. :whistling:

bitte doch mal um ein ersatzteil inkl werkzeug und reparaturanleitung, wenn das noch irgendwie unterzubringen ist ;)

Party-Palme

aka Paxton-Vin Palme @ chantalisator

Beiträge: 1 578

Registrierungsdatum: 21. März 2010

: 28475

: 7.91

: 89

Danksagungen: 1362

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 13. August 2013, 20:28

gute Besserung an den gallischen Vier-Räder.
Humber-Bridge befahren?
Gone West

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 450

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17320

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 13. August 2013, 20:35

jo, großartige Brücke :8o:

Stand der Dinge: Wir campen auf dem Grundstück des Händlers und morgen schaut sich jemand den Twizy an.

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

jowajur (13.08.2013), nobrainer (13.08.2013), Kurt. (14.08.2013), runooo (14.08.2013), Polaroid (14.08.2013), Driver_123 (14.08.2013), Bluediam0nd (15.08.2013), masterblaster123 (15.08.2013)

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 450

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17320

  • Nachricht senden

53

Donnerstag, 15. August 2013, 13:52

In Großbritannien fahren die abenteuerlichsten Fahrzeuge rum. Oft laute Autos in Impreza-Style mit schönen Geräuschen aus den Endrohren. Auch überdurchschnittlich viele Oldtimer geschätzt älter als 50 Jahre. Davon abgesehen abgefahrene Gefährte mit einem Rad vorn und zwei hinten (sah wie ein normales Auto aus, war kein Trike) oder welche mit zwei Rädern vorn und einem hinten (sehen wie Oldtimer aus).
mal zwei tolle Fahrzeuge, die ich fotografiert habe:
Dieser S-Type kam mit tollem Sound aus einem Renaulthändler gerollt. Das Leder schien noch in Originalzustamd zu sein.




Der hat wohl keine Zulassung, ist dennoch toll:



So einen will ich! Das ist ein Interieur: drei Pedale, Schalthebel, Lenkrad, Sitz :love:
drive it like you stole it :D Den würd ich gern mal über ne Sandstraße jagen :love:

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

nobrainer (15.08.2013), Oberhasi (15.08.2013), Geigerzähler (15.08.2013), sosa (15.08.2013), mietze (15.08.2013), RosaParks (15.08.2013), Mechnipe (15.08.2013), masterblaster123 (15.08.2013), markus_ri (16.08.2013), th-1986 (17.08.2013), mf137 (17.08.2013), jo.nyc (20.08.2013)

jowajur

Wer das liest, ist doof

Beiträge: 527

: 22525

: 7.55

: 79

Danksagungen: 524

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 15. August 2013, 13:55

Opel Corsa A / Vauxhall Corsa A?
...

Geigerzähler

Rentner-Bravo-Verteiler

Beiträge: 3 071

Registrierungsdatum: 18. März 2011

Wohnort: bei Leipzig

Beruf: Apotheker

: 21173

: 7.04

: 91

Danksagungen: 4162

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 15. August 2013, 14:55

@peak_me: Das eine Auto, das du meinst, ist evtl. einMorgan Threewheeler. Den gibts da als Neuwagen, der sieht nur so auf alt getrimmt aus.
Zynismus meine Rüstung, Ironie mein Schild, Sarkasmus mein Schwert

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 450

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17320

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 15. August 2013, 15:06

Zitat

Opel Corsa A / Vauxhall Corsa A?
You tell me! Kann schon ein Corsa sein :)

Zitat

@peak_me: Das eine Auto, das du meinst, ist evtl. einMorgan Threewheeler. Den gibts da als Neuwagen, der sieht nur so auf alt getrimmt aus.
So ähnlich sah er aus, im Vorbeifahren hatte ich auch den Eindruck, dass es ein neueres Fahrzeug mit älterem Aussehen war.


Der Twizy hat gestern in der Werkstatt ohne von außen erkennbaren Fehler vollgeladen. Dann hat der Mechatroniker aber was im Fehlerspeicher gefunden:

BCB steht wohl für Battery Charger Block, wie ich woanders in Erfahrung brachte. Der Mitarbeiter wusste nur, dass damit das Ladegerät gemeint ist und dass er nichts Näheres darüber herausfinden kann. Man könne eine Anfrage an Renault stellen, dies könne dann aber dauern. Oder ich könne den Twizy mitnehmen, das Problem könne aber wieder auftreten. Insgesamt schienen die sich nicht so mit dem Twizy auszukennen, der Mitarbeiter hat auch erst den Diagnosesteckeranschluss unterm Armaturenbrett gesucht, er ist beim Twizy aber in einem der "Handschuhfächer".
Wir haben den Twizy mitgenommen und er läd bisher normal.

Die Reise begann sich langsam etwas zu ziehen, wir hatten ein Bild von der britischen Landschaft, das sich nicht zu bestätigen schien. Als die Laune also so lala war, kam der North Yorks Moor National Park. Was für eine Landschaft! Die Straßen sind in Großbritannien sowieso schon recht eng und kurvig und dort kommen noch diese verrückten Steigungen und Gefälle hinzu. Ein wenig wie in der Achterbahn fühlt man sich beim Durchfahren im Twizy. Ich bin also wieder bester Laune.



Twizy ist voll, davon wie wir heute morgen im Zelt fast abgesoffen sind und was für Probleme die Bremsbeläge machen, schreib ich an der nächsten Station in Newcastle (upon tyne).

Es haben sich bereits 17 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Testfahrer (15.08.2013), sosa (15.08.2013), Torian (15.08.2013), Oberhasi (15.08.2013), mietze (15.08.2013), Gr3yh0und (15.08.2013), nobrainer (15.08.2013), RosaParks (15.08.2013), Mechnipe (15.08.2013), Arlain (15.08.2013), Geigerzähler (15.08.2013), S v e n (15.08.2013), masterblaster123 (15.08.2013), markus_ri (16.08.2013), mf137 (17.08.2013), jo.nyc (20.08.2013), nokiafan23 (20.08.2013)

Beiträge: 2 676

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2009

Danksagungen: 3631

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 15. August 2013, 15:09

Ich drück euch die Daumen, dass der Fehler nun behoben ist bzw. nicht wieder auftritt!

Turboman

Tempomat sitzt im rechten Fuß

Beiträge: 2 967

Registrierungsdatum: 17. Februar 2011

: 26186

: 8.75

: 110

Danksagungen: 981

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 15. August 2013, 15:23

Zitat

@peak_me: Das eine Auto, das du meinst, ist evtl. einMorgan Threewheeler. Den gibts da als Neuwagen, der sieht nur so auf alt getrimmt aus.
Das andere könnten Reliant Robins sein.
:203: only

peak_me

Ich hab Polizei!

  • »peak_me« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 450

Registrierungsdatum: 26. März 2010

Danksagungen: 17320

  • Nachricht senden

59

Donnerstag, 15. August 2013, 19:08

Die Ausführungen zu untergegangenen Zelten müssen erstmal warten. Im Kreisverkehr knallt es aufeinmal ordentlich und jemand hat mich gerammt. Ich habe bei der Ausfahrt nicht geblinkt und wollte dort auch nicht rausfahren. Der andere hatte wohl irrig angenommen, dass ich dort raus wollte und er wollte die Spur wechseln.
Nach dem Unfall meinte er, dass ich angeblich schuld sei, wir aber einfach wegfahren können, er für seinen Schaden aufkäme und alles ok wäre. Darauf bin ich nicht eingegangen. Später hat er dann angeboten, die Kosten für meine Reparaturen zu tragen; er sei zwar nicht schuld, er wolle uns aber Stress ersparen. Ich habe darauf bestanden, die Polizei zu rufen. Die kam dann auch recht schnell und hat alles aufgenommen. Hat jemand eine Quelle, die die Rechtslage zum Kreisverkehrfahren in Großbritannien enthält? Der Unfallgegner meinte, man müsse rausfahren wenn man außen fährt. (Edit: https://www.gov.uk/using-the-road-159-to…outs-184-to-190 Das geht hier nicht hervor.)


Beim Twizy ist die Radkappe verkratzt. Felge und Reifen sind unbeschädigt. Das Schutzblech sieht etwas verbogen aus. Leider haben die Renaulthändler schon geschlossen, ich werde das aber nächstmöglich überprüfen lassen.
Im ersten Moment dachte ich, dass die Tür kaputt sein muss. Aber die überstehenden Räder haben ihre Vorteile wieder einmal gezeigt. Verletzt wurde keiner, so stark war der Aufprall nicht. Geknallt hat's aber ordentlich.

Es haben sich bereits 12 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

PeterMWT (15.08.2013), Zwangs-Pendler (15.08.2013), Kami1 (15.08.2013), S v e n (15.08.2013), Uberto (15.08.2013), karlchen (15.08.2013), Sportii (15.08.2013), masterblaster123 (15.08.2013), sosa (15.08.2013), markus_ri (16.08.2013), mf137 (17.08.2013), jo.nyc (20.08.2013)

shadow.blue

Nach fest kommt ab. Nach ab kommt Arbeit.

Beiträge: 2 480

Registrierungsdatum: 20. Februar 2012

Wohnort: Kiel

Beruf: S.C.Henker

Danksagungen: 4645

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 15. August 2013, 19:13

Wenn einer eine Reise tut, kann er was erleben..
Stammtisch Dirmstein 2014 - Teaser | Film
Stammtisch Berlin 2014 - Teaser | Film
Stammtisch Harz 2015 - Ultimate Driving
Kart Cup 2016 - Teaser

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.