Sie sind nicht angemeldet.

SightWalk

Fortgeschrittener

  • »SightWalk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 475

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:31

Wochentrip in den Süden Deutschlands

Hallo Jungs und Madels,

ich wende mich an euch, da ich ab Montag meinen wohlverdienten Urlaub mit einer kleinen "Rundreise" durch/in den Süden Deutschlands und evtl. Österreich und die Schweiz antreten möchte. Meine grobe Planung bis dato war wie folgt: Ruhrpott-München-(Alpen)-Basel-Stuttgart-Ruhrpott.

Ich für meinen Teil war noch nie in den Alpen und wollte gerade wegen den schönen Passtrecken gern einmal dorthin. Allerdings ist die Lage was Schnee angeht nach meinem Kenntnisstand dort ziemlich mies momentan, weshalb ich nicht weiß, ob das nicht zu viel des guten wäre, dorthin zu fahren.
Hauptsächlich geht es mir darum, auch mal was vom Süden Deutschlands und den Alpen zu sehen, wobei mich gerade die Bayrische Landschaft und die Alpen wirklich sehr reizen.
Könntet ihr mir da eventuell ein paar Tips geben, welche Strecken im Süden man gesehen haben sollte und ob es in der momentanen Situation ratsam wäre, überhaupt Richtung Alpen zu fahren?

Vielen Dank im Voraus

tom.231

Pazifikaner

Beiträge: 2 384

Registrierungsdatum: 6. Januar 2012

Wohnort: München

Beruf: MUCler

: 49558

: 6.82

: 176

Danksagungen: 4742

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:46

Solange du nicht zu südlich kommst, ist das kein Problem. Der Alpenrand (die Region um Oberstdorf-Garmisch-Partenkirchen-Berchtesgaden) hat aktuell kaum bzw. gar keine Schneefälle bzw. liegenden Schnee - im Gegenteil, dort herrscht zurzeit oft Föhn, der die Temperaturen schon mal auf 10°C und mehr treiben kann. Des Weiteren ist die Gegend dort sehr ansprechend - dort finden sich auch einige nette Landstraßen für die ein oder andere Tour :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SightWalk (05.02.2014)

lindor56

König von Mallorca

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

Beruf: ja vorhanden

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1188

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:48

Richtung Alpen zu fahren ist kein Problem, jedoch haben die meisten Hochalpen Strasse eine Wintersperre die meist bis April/Mai dauert je nach Witterung. Was aber immer Möglich ist ins bayrische Oberland zu fahren richtung der Seen. Ich persönlich finde den Achenpass recht schön der ist auch im Winter gut zu befahren.
Ansonsten gibts noch die BOD Route durchs Oberland die genue Streckenführung habe ich grad nicht zu hand , die ist aber auch landschaftlich sehr reizvoll und auch im Winter gut befahrbar.

BOD=BMW on demand dauert ca. 2-3 stunden je nachdem wie man sich Zeit lässt.
:203: oder im Ausland meist :205:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SightWalk (05.02.2014)

kent ucky

aka kent ucky

Beiträge: 584

Registrierungsdatum: 19. März 2012

Beruf: Lobbyist

Danksagungen: 1019

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Februar 2014, 12:58

Zumindest in der Schweiz wirst du enttäuscht werden, wenn du wegen der Passtrecken in der nächsten Woche dorthin fahren willst. Einige wenige Pässe sind zwar offen oder mit Schneeketten befahrbar, die große Mehrzahl aber (und das noch bis ins Frühjahr rein) gesperrt. Eine Übersicht über die aktuelle Situation gibts z. B. beim TCS: http://www.tcs.ch/de/auto-mobilitaet/ver…tuelle-lage.php

Ansonsten wird in der Schweiz sicher nicht die komplette Infrastruktur zusammenbrechen, nur weil es da mal schneit. :D Die meisten interessanten Ecken in der Schweiz, die richtig in den Alpen liegen, sind derzeit aber vor allem auf den Wintersport ausgerichtet. Im "Flachland", also dort, wo auch die großen Städte sind, herrscht aber absoluter Normalbetrieb. Zürich, Bern und Genf, um nur mal ein paar zu nennen, können auch jetzt im Winter sehr schön und interessant sein... ;)

Meine Empfehlung wäre deshalb: In die Alpen rein geht jetzt auch, macht aber im Sommer mehr Spaß. Deshalb lieber, wie schon vorgeschlagen im Süden Deutschlands bleiben, in der Schweiz nur im Mittelland bleiben oder auch mal den Abstecher nach Norditalien, z. B. Mailand wagen - da fährt man zwar nur bspw. über die Gotthardautobahn, kommt aber wenigstens mal durch die Alpen durch. ;)
Highlights 2016 von :203: : BMW 435xdA Gran Coupé, BMW 530xdA touring, BMW Z4 20i, VW Golf GTI

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

SightWalk (05.02.2014)

SightWalk

Fortgeschrittener

  • »SightWalk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 475

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

: 13231

: 7.21

: 48

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 11. Februar 2014, 15:57

Wo kann ich die Routen von bod denn einsehen?

Sniggers

Mietriegel

Beiträge: 2 973

Registrierungsdatum: 14. April 2010

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Biologisch- Technischer Assistent & Student

: 38917

: 8.75

: 108

Danksagungen: 2366

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. Februar 2014, 16:01

Entweder du sucht den passenden Thread bzw die 2 passenden Threads hier im Forum, dort sind massenweise Routenvorschlage bereits gelistet (Stichwort Wochenendtrips) oder du suchst bei google nach "BMW Routes" da wirst du ebenfalls fündig. Wie man es wendet oder dreht, um eine Suchmaschine kommst du nicht umher! :)
Na, du auch hier? :D

Ähnliche Themen

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.