Sie sind nicht angemeldet.

Talent

Meister

  • »Talent« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 871

Danksagungen: 2753

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:09

"Must-See" in New York, Tipps

Hat evtl. noch jemand was zu meiner "Must-See" Liste für NYC zu ergänzen?
Reisezeitraum sind 7 Tage, trotzdem möchte ich zumindest die Highlights ein mal sehen:

Fähre Staten Islands (Statue of Liberty angucken)+ Helikopter Flug
Macy´s Kaufhaus
Empire State Building + Fifth Avenue
Time Square (Am Besten am Abend)
Central Park
Ground Zero
Six Flags Great Adventure Park (King Daka)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:11

The High Line

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014), proudnoob (13.05.2014)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:14

Zu Fuß über die Brooklyn Bridge nach Brooklyn
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

lindor56

König von Mallorca

Beiträge: 1 172

Registrierungsdatum: 26. Juli 2013

Aktuelle Miete: Mal schauen was es gibt

Beruf: ja vorhanden

: 3740

: 7.79

: 28

Danksagungen: 1188

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:14

Hat evtl. noch jemand was zu meiner "Must-See" Liste für NYC zu ergänzen?
Reisezeitraum sind 7 Tage, trotzdem möchte ich zumindest die Highlights ein mal sehen:

Fähre Staten Islands (Statue of Liberty angucken)+ Helikopter Flug
Macy´s Kaufhaus
Empire State Building + Fifth Avenue
Time Square (Am Besten am Abend)
Central Park
Ground Zero
Six Flags Great Adventure Park (King Daka)
Heli Flug würde ich auslassen war mir damals zu teuer für 15min.
Ich war noch in Woodbury Outlet center ist etwa 1 std weg aber mit dem MW gut zu erreichen und du siehst, wenn du etwas abseits des Highways fährst auch noch was von der Provinz.... Besonders die Supermärkte mit den XXXXL Packungen fand ich :8o:

Tipp: Zu Staten Island: Ganz in der Früh am besten eines der ersten Boote dort auf der Insel sind nochmal zig Security Checks und da staut es sich ganz gerne mal ewig...

UN Plaza / Besichtigung der UN evt noch?
:203: oder im Ausland meist :205:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

secondhirn

I think i spider

Beiträge: 5 366

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Aktuelle Miete: 3ZKBB

Danksagungen: 4862

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:17

Also, ich würde bei einer Woche nur in NYC bleiben und nicht noch Umlandtouren machen. Vielleicht eine Mall/Outlet in der Nähe einplanen. Aber eine Woche NYC da wird einem nicht langweilig.

Kauf dir ne Wochenkarte für die Subway, dann bist überall am schnellsten.

Ansonsten schau dir noch auf der Liste hier:
http://www.manvsfoodlocations.com/new-york-locations.html
Das hier empfehlen: Brennan & Carr

... ROAST BEEF

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

detzi

Hauptsache drin!

Beiträge: 10 063

Danksagungen: 7684

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:23

* hab das mal ausgelagert, könnte ja auch noch andere interessieren. :)
detzi
Team Moderation


Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Egal ob Sixt, Europcar, Avis, Hertz, Buchbinder, Enterprise Rent-A-Car, billige oder teure Autovermietungen

Mach dein Problem nicht zu meinem Problem!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014), Zwangs-Pendler (13.05.2014)

don199

Profi

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2855

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:23

Hat evtl. noch jemand was zu meiner "Must-See" Liste für NYC zu ergänzen?
Reisezeitraum sind 7 Tage, trotzdem möchte ich zumindest die Highlights ein mal sehen:

Fähre Staten Islands (Statue of Liberty angucken)+ Helikopter Flug
Macy´s Kaufhaus
Empire State Building + Fifth Avenue
Time Square (Am Besten am Abend)
Central Park
Ground Zero
Six Flags Great Adventure Park (King Daka)


Top of the Rock
je nach Präferenz: MET oder das Museum of Natural History
High Line
Brooklyn Bridge
USS Intrepid
Und falls man sich sonst nichts gönnt: Ein Cocktail (20$) oder Bier (12$) in der Bar vom Hyatt (Dachterrasse, 54.OG) am Times Square.

Und wenn Du das erste Mal in NY bist, bleib die Woche dort und plane nicht das Umland ein. Die Woche geht auch so schnell genug rum.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:30

USS Intrepid


Von da kann man auch prima zum Pier 83 rüberlaufen und mit der Circle Line eine Bootstour machen!
Wir haben uns damals die Zeit genommen und sind im Rahmen der 2,5 Stunden Tour einmal um Mahattan geschippert.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

don199

Profi

Beiträge: 1 308

Registrierungsdatum: 25. Juni 2010

Wohnort: STR

Beruf: IT

Danksagungen: 2855

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:44

USS Intrepid


Von da kann man auch prima zum Pier 83 rüberlaufen und mit der Circle Line eine Bootstour machen!
Wir haben uns damals die Zeit genommen und sind im Rahmen der 2,5 Stunden Tour einmal um Mahattan geschippert.


Stimmt! Falls die Bootstour auch in Betracht kommt würde ich mir aber einen NY Pass besorgen.
z.B: http://de.citypass.com/new-york (es gibt noch andere, ggf. schauen was man nutzen möchte und welcher Pass sich am meisten lohnt)
Bei einigen ist auch Skip the Line dabei, spart dann nicht nur Geld sondern auch Zeit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

LZM

Launch Controller

Beiträge: 5 322

Danksagungen: 8931

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 13. Mai 2014, 12:59

@Talent:
Top of the Rock (Rockefeller Center) ist - wie bereits erwähnt - schon empfehlenswert, unbedingt eine Kamera mitnehmen, wenn möglich.

Darüber hinaus habe ich auch mal eine nächtliche Bootstour mit der "World Yacht Princess" unternommen, ein sog. "Dinner Cruise". Findet man dort, wo auch die Circle Line ablegt, Davon abgesehen, dass es im Mai am Hudson River auch gerne mal ein Maifest "featuring Paulaner Bier" gibt (aber der 1. Mai liegt ja schon hinter uns) ist New York bei Nacht vom Wasser aus wirklich ein toller Anblick. Also egal mit welchem Boot, wenn ihr das einrichten könnt, macht es. Geht sicher auch mit der Circle Line?

Wo schlaft ihr? Kann das Sheraton New York Times Square Hotel empfehlen, von da aus ist man in 5min zu Fuß am Times Square. Diesen sollte man natürlich auch unbedingt sehen. Trump Tower ist auch ganz nett, Central Park sollte man auch gesehen haben (war dort gerne joggen).

Ansonsten... Shopping, Shopping, Shopping und feiern kann man in New York auch ganz gut :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

Beiträge: 1 497

Registrierungsdatum: 28. April 2013

: 112012

: 7.24

: 379

Danksagungen: 1733

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 13. Mai 2014, 13:34


Tipp: Zu Staten Island: Ganz in der Früh am besten eines der ersten Boote dort auf der Insel sind nochmal zig Security Checks und da staut es sich ganz gerne mal ewig...

Du verwechselst Staten Island Ferry (Pendlerfähre, kost nix, schippert an der Freiheitsstatue vorbei) mit den Booten die zur Freiheitsstatue fahren (teuer, lange Schlangen, Security-Checks).
Ansonsten kann man sich natürlich auch Soho, Greenwich Village, die "High Line" anschauen. In New York wird einem nicht langweilig. Wem doch langweilig wird, der macht was falsch :D

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014), lindor (14.05.2014)

Torian

Fährt gern oben ohne

Beiträge: 1 068

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Danksagungen: 859

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:44

Shoppen kann man auch gut in New Jersey Outlet Center (spart einem die Tour nach Woodbury), gibt sogar einen Bus der direkt von der Penn Station hinfährt. Tipp: NICHT mit dem letzten Bus heimfahren :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

chrisk75

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 29. März 2009

Danksagungen: 434

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 13. Mai 2014, 14:46

Relativ einfacher Tipp: Die Schlangen bei einigen Sehenswürdigkeiten - exemplarisch: Empire State Building und Statue of Liberty/Ellis Island, Museum of Modern Art - sind GROTESK lang, und die Zeit zu schade, zwei bis drei Stunden in eben jenen Schlangen zu verbringen.

Nimm' Dir am besten je Tag genau eine solcher typischen "Ansteh-Attraktionen" vor uns sieh' zu, dass Du 20 Minuten vor der Öffnung mit einem Kaffee in der Hand da bist. Die 20 Minuten sind auszuhalten, plus Du hast noch die Möglichkeit, Dir die Dinge in Ruhe anzusehen und rumzulaufen, was zB im Moma und auf der Empire State Building Plattform zu normalen Öffnungszeiten bzw. spätestens eine Stunde nach Öffnung nicht mehr möglich ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (13.05.2014)

Nadi999

Anfänger

  • »Nadi999« wurde gesperrt

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 6. Februar 2014

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 13. Mai 2014, 15:29

Mein New York Tipps

Ich war vor 2 Jahren in New York allerdings nur 3 1/2 Tage. Das sind meine Highlights:

1. Highline Park
2. Spaziergang über die Brooklyn Bridge (von Brooklyn nach Manhattan)
3. Guggenheim Museum manchmal ohne Eintritt (Saturday 5:45–7:45 p.m.). Nicht abschrecken lassen von der langen Schlange. Es geht zügig rein. http://www.guggenheim.org/new-york/visit/plan-your-visit
4. St. Pauls Chapel. Drinnen gibt es eine kleine Ausstellung zum 11. September und die Retter sich ausgeruht haben. Da bekommt man Gänsehaut.
5. Einfach du Manhattan spazieren gehen. Du wirst tolle Orte entdecken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

TALENTfrei (14.05.2014)

ReVOLVOlution

K wie kernig und Kanone.

Beiträge: 590

Registrierungsdatum: 2. November 2012

: 102131

: 6.75

: 437

Danksagungen: 1221

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. Mai 2014, 16:49

Hier wurde schon vieles empfehlenswertes genannt.

Zu meinem "Routineprogramm" gehört immer noch ein Besuch bei Katz's Delicatessen (205 E Houston St, New York, NY)
- das Pastrami Sandwich ist göttlich.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Verstaubter (13.05.2014), Torian (13.05.2014), TALENTfrei (14.05.2014)

Verwendete Tags

New York, Urlaub, USA, USA-Reise

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.