Sie sind nicht angemeldet.

muddern

Fortgeschrittener

  • »muddern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Passau

Beruf: Student

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. März 2015, 13:41

Hilfe bei Auswahl des Reiseziels

Moin,

es gibt momentan (vielleicht ja auch für den Ein oder Anderen hier interessant) ein Emirates Flüge sale.
Die Flüge gehen auch im Juli/August los und das ist genau die Zeit, in der ich gerne mit meiner Freundin für einige Zeit weg möchte.
Wir haben uns noch nicht festgelegt, wohin wir möchten und eigentlich ist es uns auch egal, nur schön sollte es sein.
Der bisherige Plan ist es, irgendwo hin zu fliegen und von da aus weiter zu reisen. Ein wenig rumkommen, spontan sein. Reisedauer soll maximal ein Monat sein, je nachdem wo es hingeht, wie teuer die Flüge sind und was das "Leben" an dem Fleck der Welt nun kostet.

Nun waren wir beide bisher noch nicht so weit weg und klappern daher bisher Freunde und Bekannte ab, die schon Afrika / Asien / oder den Mittleren Osten besucht haben. Asien hat in dem Zeitraum halt an vielen Stellen Regenzeit und in Afrika ist Winter. Unser bisher bester Plan wäre ein Flug nach Jakarta oder Singapur und von da aus dann nach Bali.

Hier ein mal die Angebote: http://www.emirates.com/de/german/destin…cial_fares.aspx

Vielleicht hat ja noch einer von euch einen "Geheimtipp" oder einfach nur eine Idee. Wir sind da wirklich für alles offen.

Danke :)

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

proudnoob (23.03.2015), Zwangs-Pendler (23.03.2015), Chriesel (23.03.2015)

proudnoob

Saupreiß dreckade

Beiträge: 1 298

Danksagungen: 2848

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. März 2015, 13:53

588€ nach Ho-Chi-Minh City (hin und zurück) ist ja der Hammer. Und dann noch mit Emirates inkl. Rail& Fly. Von da aus, kann man ja ganz Vietnam unsicher machen....
Edith: Flug von DUS nach Dubai wird sogar mit A380 bedient :101:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Zwangs-Pendler (23.03.2015), muddern (23.03.2015)

muddern

Fortgeschrittener

  • »muddern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Passau

Beruf: Student

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. März 2015, 14:18

Ja Dubai ist schon cool :) Jedoch müssen wir auch ein wenig darauf achten, was die Unterkünfte kosten und wir würden halt gerne ein wenig was sehen. Ich denke Dubai wäre halt maximal 1 oder 2 Wochen drin (Budgettechnsich) und wir wären halt relativ stark an Dubai "gebunden".

Und Ho-Chi-Ming haben wir halt wieder das Niederschlagsproblem, eigentlich in ganz Vietnam afaik.

http://www.iten-online.ch/klima/asien/vi…ho_chi_ming.htm

Simsonius

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2014

Beruf: Student

: 12932

: 6.68

: 64

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. März 2015, 14:39

Flug von DUS nach Dubai wird sogar mit A380 bedient


Ja Dubai ist schon cool :) Jedoch müssen wir auch ein wenig darauf achten, was die Unterkünfte kosten und wir würden halt gerne ein wenig was sehen. Ich denke Dubai wäre halt maximal 1 oder 2 Wochen drin (Budgettechnsich) und wir wären halt relativ stark an Dubai "gebunden".



Ich glaube @proudnoob: meinte nicht, dass ihr in Dubai bleiben sollt ;) . Ist halt der Hub von Emirates, das heißt für die meisten Ziele die man mit Emirates anfliegt muss man da erst mal hin -> kann den ersten Teil vom DUS mit dem A380 fliegen
Mieten 2015: 10x :203: ; 3x :202:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muddern (23.03.2015)

Howert

Profi

Beiträge: 1 726

Registrierungsdatum: 9. Juli 2013

Wohnort: Erlangen

Beruf: Student

Danksagungen: 1770

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. März 2015, 14:42

In dubai hat man doch nach 3 Tage alles gesehen. IMHO ist diese Stadt einfach völlig überbewertet und gehypet- Es gibt so viele Interessantere Reiseziele, die nicht nur durch ihre Irrwitzigen Bauprojekte und den übermäßigen Reichtum punkten.

Das mit der Regenzeit in Asien ist natürlich ein Problem. Ich selbst habe es zwar noch nciht ausgetestet, ein paar Freunde waren aber auch zur Regenzeit in Thailand und meinten es hätte halt ein bis zweimal am Tag ordentlich geschüttet, wäre aber ansonsten "sonnig" und warm gewesen. Die Regenwälder und vor allem Wasserfälle sind zu dieser Zeit wohl ein Traum.

Ich würde dir daher zu einer Reise nach Vietame/Thailand o.Ä. raten, auch wenn die Reisezeit natürlich nicht perfekt ist. In Thailand würde ich zum Mietwagen raten, sofern du dir das zutraust. Außerhab Bankonks kann man mit Navi und gutem Karten lesen sehr gut fahren. Und es gibt wirklich viele sehr gute Hotels, die nicht sehr teuer sind.
:209: Wer am Fahren keinen Spaß hat, der sollte es lieber bleiben lassen :D :203:

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

Torian (23.03.2015), Chriesel (23.03.2015), muddern (23.03.2015)

GianniMontana

Spaghettikadse

Beiträge: 1 270

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 1648

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. März 2015, 15:02

Aus eigener Erfahrung is Singapur und Bali schon ganz gut...Von Bali aus kannst du auch Inselhopping nach z.B. Lombok oder Komodo(Waran, ein hammermäßiges Tier) machen.

Bali ist relativ günstig, wir hatten z.B. einen Fahrer mit MiniVan für uns alleine für umgerechnet 40€ 8Std, der uns überall hinbrachte, wo wir wollten.(Nein, wir wurden nicht zu irgendwelchen Touristenabzockfabriken gefahren)

Und das mit der Regenzeit, naja so schlimm fand ich es auch nicht...Wie oben schon gesagt, es schüttet paar Mal und dann isses auch wieder gut :)

Ansonsten lohnt sich, wenn Ihr Abenteuer haben wollt vielleicht noch der Norden Thailands einfach bis BKK fliegen und dann weiter mit dem Zug nach Chiang Mai und ab in den Dschungel und vielleicht nen kleinen Ausflug nach Kambodscha

Da zu diesem Zeitpunkt Off-Season ist, sollten auch die Führungen günstiger sein.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muddern (23.03.2015)

muddern

Fortgeschrittener

  • »muddern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Passau

Beruf: Student

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. März 2015, 15:34

Aus eigener Erfahrung is Singapur und Bali schon ganz gut...Von Bali aus kannst du auch Inselhopping nach z.B. Lombok oder Komodo(Waran, ein hammermäßiges Tier) machen.

Bali ist relativ günstig, wir hatten z.B. einen Fahrer mit MiniVan für uns alleine für umgerechnet 40€ 8Std, der uns überall hinbrachte, wo wir wollten.(Nein, wir wurden nicht zu irgendwelchen Touristenabzockfabriken gefahren)

Und das mit der Regenzeit, naja so schlimm fand ich es auch nicht...Wie oben schon gesagt, es schüttet paar Mal und dann isses auch wieder gut :)

Ansonsten lohnt sich, wenn Ihr Abenteuer haben wollt vielleicht noch der Norden Thailands einfach bis BKK fliegen und dann weiter mit dem Zug nach Chiang Mai und ab in den Dschungel und vielleicht nen kleinen Ausflug nach Kambodscha

Da zu diesem Zeitpunkt Off-Season ist, sollten auch die Führungen günstiger sein.


Warst du schon in Singapur? Ich weiß nur, dass es eine ziemlich teure Stadt sein soll. Eine Freundin von mir sowie mein Mitbewohner waren beide schon viel in Asien unterwegs und haben mir empfohlen nur das erste Hotel zu buchen und danach "walk-in" Buchungen zu machen. Ich denke auf Bali könnte das schwer werden, vor allem zu der Zeit?

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 178

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. März 2015, 15:44

Singapur fand ich interessant und dient als guter Einstieg nach Asien, da es noch recht europäisch ist. 3-5 Tage reichen aber locker um das wichtigste gesehen zu haben. 2 an sich auch schon :p
Habe damals für billig Geld in einem Hostel im indischen Distrikt gehaust. Dafür gabs keine Fenster und Lärm ohne Ende :)

Dubai finde ich auch nicht nennenswert. War jetzt 2 mal dort und habe beim zweiten Mal die meiste Zeit am Pool des
Hotels verbracht und hab gearbeitet statt mir die Stadt anzuschauen

Von Bali habe ich nur gutes gehört. Einziger Nachteil ist, dass es wohl immer schmutziger wird.
Wenn du tauchst: da gibt's in der "näheren Umgebung" geniale tauchspots

Zur Regenzeit: Kenne die nur aus Mittelamerika, aber die überlebt man auch :)
Der Regen trocknet schnell weg und man hat nur mit der Feuchtigkeit zu kämpfen

Wenn ihr euch aber einen Monat nehmen wollt, könnt ihr doch gleich weiter nach Australien, Neuseeland oder Südpazifik. Da kommt man nicht so schnell wieder hin und einen Monat urlaub kann man sich ja auch nur selten nehmen.
Ich bereue dass ich damals "nur" 3-4 Monate in der Gegend geblieben bin, da ich jetzt zeitlich nicht mehr dorthin komme
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muddern (23.03.2015), Geigerzähler (23.03.2015)

muddern

Fortgeschrittener

  • »muddern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Passau

Beruf: Student

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. März 2015, 15:59

Danke schon mal, wie setzen uns heute Abend mal hin.

Klar wäre es schön noch weiter nach Neuseeland oder so zu fliegen, wir studieren aber beide und haben daher begrenzte Mittel. Der Flug Dus/HH - SIN - DPS - SIN - DUS/HH wird so um die ~750€ kosten. Wir brauchen dann noch Unterkünfte und Essen für die 3 - 4 Wochen :). Ich denke nicht, dass da weitere Flugsegmente drin sind :(.

Wir werden uns heute mal genau anschauen was wir sehen wollen (auf Bali) und wie lange wir dort bleiben wollen + wann die günstigsten Flüge von Singapur nach Denpasar gehen. Bisher komme ich auf ca. 140€ für den SIN - DPS Flug zu den Zeiten, zu denen wir ihn brauchen.
Von Jakarta aus zahlt man ca. 100€, ich denke jedoch, dass Singapur interessanter ist als Jakarta?

GianniMontana

Spaghettikadse

Beiträge: 1 270

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Danksagungen: 1648

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. März 2015, 16:01

Ja, wir hatten damals einen 2 Tage-Stop Over bevor es nach Bali weiterging.

Um ehrlich zu sein, wir waren in 2 der bekanntesten Hotels der Stadt. Deswegen kann ich dir zu günstigen Unterkünften leider nichts sagen. Preise waren schon sehr "optimistisch" sage ich mal. Für ne Flasche Bier hab ich umgerechnet glaube ich 4€ bezahlt(im Supermarkt).

Auch ist Singapur sehr sehr sauber. Also falls du sowas wie Garküchen dort erwartest wirst du nicht fündig. Bali war zu meiner Zeit sehr sauber. Wie es jetzt ist kann ich dir leider nicht sagen. Aber auf Bali kriegst du z.B. ein Bombenfrühstück mit frischem Obst und Säften für 2,50€ umgerechnet. Auch kann ich dir hier nicht viel zu den Übernachtungspreisen sagen, da wir in den 14 Tagen in 3 verschiedenen Luxushotels untergebracht waren.

EDIT: @muddern: welche Airline SIN-DEN? schau mal bei AirAsia, die haben meistens günstigste Flüge :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muddern (23.03.2015)

Cruiso

Läuft

Beiträge: 23 178

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Danksagungen: 7786

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2015, 16:47

Zum Essen in Singapur: Bier beim "offenen" indischen Restaurant hat 2€ gekostet. Eine ausreichende Mahlzeit in einem Foodcourt gibts auch für 7-10€.
Man kann also auch halbwegs günstig in Singapur überleben :)
Cruiso
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de

5 kW sind vollkommen ausreichend!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muddern (23.03.2015)

chrisk75

Fortgeschrittener

Beiträge: 335

Registrierungsdatum: 29. März 2009

Danksagungen: 436

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. März 2015, 17:11

Wenn Ihr ein bisschen auf's Budget gucken wollt/müsst, dann verstehe ich nicht, wie man über Singapur auch nur nachdenken kann. Das ist doch wirklich der teuerste Spot in 1000+ Kilometern Umkreis, der nur von den von Aussies stark frequentierten Zielen getoppt wird. Klar, da gibt's auch günstiger Imbisse, aber Singapur finde ich lediglich für Asien-Einsteiger interessant, die gerne Asien "mit viel Infrastruktur" haben wollen und eben nicht auf's Geld gucken müssen. Aber natürlich eine persönliche Sache.

Ich finde Thailand einfach unschlagbar in Sachen Möglichkeiten (Stadt, Strand, Natur), Menschen (Freundlichkeit/Offenheit ggü Touris) und vor allem Preis/Leistung bei Unterkünften, Essen, Transport. Zumal es auch perfekt ist, sich einfach je nach Lust, Wetter und Monsun "treiben" zu lassen. Da kann man ja wirklich in Bangkok ein bisschen auf den Wetterbericht und die Wetterlage schauen und dann spontan eine Insel anlaufen oder in den Norden fahren.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

muddern (23.03.2015)

muddern

Fortgeschrittener

  • »muddern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Passau

Beruf: Student

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. März 2015, 17:26

Ja, wir hatten damals einen 2 Tage-Stop Over bevor es nach Bali weiterging.

Um ehrlich zu sein, wir waren in 2 der bekanntesten Hotels der Stadt. Deswegen kann ich dir zu günstigen Unterkünften leider nichts sagen. Preise waren schon sehr "optimistisch" sage ich mal. Für ne Flasche Bier hab ich umgerechnet glaube ich 4€ bezahlt(im Supermarkt).

Auch ist Singapur sehr sehr sauber. Also falls du sowas wie Garküchen dort erwartest wirst du nicht fündig. Bali war zu meiner Zeit sehr sauber. Wie es jetzt ist kann ich dir leider nicht sagen. Aber auf Bali kriegst du z.B. ein Bombenfrühstück mit frischem Obst und Säften für 2,50€ umgerechnet. Auch kann ich dir hier nicht viel zu den Übernachtungspreisen sagen, da wir in den 14 Tagen in 3 verschiedenen Luxushotels untergebracht waren.

EDIT: @muddern: welche Airline SIN-DEN? schau mal bei AirAsia, die haben meistens günstigste Flüge :)


Okay, das mit Singapur habe ich mir fast gedacht, meine Freundin hat darüber nachgedacht ihr Auslandssemester in Singapur zu machen, daher würde ich schon gerne ein paar Tage dort mit ihr verweilen (2 oder 3 denke ich). Man muss sich dann halt mal über trivago.de oder so auf die Suche nach günstigen Hotels machen. Die Flüge, von denen ich sprach, sind Air Asia Flüge. 150€ return von Singapur aus, 100€ return von Jakarta aus. Ich weiß nicht, ob es sich lohnt noch zu warten - mit Pech werden die Air Asia Flüge teurer.

Brutus

Fortgeschrittener

Beiträge: 345

Registrierungsdatum: 10. Februar 2014

Wohnort: Gießen

Beruf: Pendler

Danksagungen: 269

  • Nachricht senden

14

Montag, 23. März 2015, 18:51

Ich kann nur Laos empfehlen .:118: Von Bangkok eine Nachtzugreise entfernt.


Bei Bedarf kann ich zu (Nord-) Thailand und vor allem Laos auch noch mehr Auskunft geben.

muddern

Fortgeschrittener

  • »muddern« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 528

Registrierungsdatum: 28. November 2010

Wohnort: Passau

Beruf: Student

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

15

Montag, 23. März 2015, 21:13

Okay, nächstes Problem, meine Freundin schreibt kurz vorher Prüfungen - wenn sie diese nicht besteht (Gott bewahre) würden die Nachprüfungen in den Reisezeitraum fallen. Ich habe eine LH M&M Gold und gerade die Versicherungsbedingungen durchforstet.

http://www.miles-and-more-kreditkarte.co…n_ab_102014.pdf

http://prntscr.com/6khb5o

Würde das in unserem Fall Anwendung finden? Wir sind nicht verheiratet oder ähnliches, so wie ich die Bedingungen verstehe wäre sie aber trotzdem mitversichert.
Kann mir da jemand von euch weiterhelfen?

Und wenn wir die Versicherung in Anspruch nehmen würden, was würden wir dann bekommen? Ich lese nur was von Stornokosten etc, bedeutet das, dass uns die Differenz aus Flugpreis und dem Geld, was wir bei Nichtantritt der Reise von der Fluggesellschaft zurück bekommen, von der Versicherung erstattet wird? Oder erstatten sie uns den Flugpreis - die Selbstbeteiligung?

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.