Sie sind nicht angemeldet.

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:34

Essen in München und Umgebung

Hey Leute,

ich bin am Wochenende zur Wohnungssuche in München und möchte suche für Samstag abends noch n netten Laden zum Essen ohne in soner Touristenabsteige ausgenommen zu werden ;)

Suche jetzt auch kein Michelin Sterne Restaurant.

Suche was n nettes Restaurant wo man einen schönen Abend mit bezahlbarem Essen verbringen kann.

Kennt ihr da gute Anlaufstellen?

Würde mich über ein paar Ideen freuen.

Viele Grüße Flowmaster, der zukünftige Münchner ;)
"Liquor up front, Poker in the rear"

jimmy

Meister

Beiträge: 2 291

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1045

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:37

Das große gelbe "M" mit rotem Untergrund kann ich nur empfehlen, liegt meistens verkehrsgünstig und ist recht preiswert, wobei man bei richtiger Bestellung gut satt wird....

Die haben auch immer Aktionswochen, da gibts dann was was es sonst nicht regulär gibt....auch für die kleinen ist gesorgt, Spielburg und ein extra angepasstes Menü!!! sollten auch für sie einen gelungenen Abend gestalten....

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:42

Das große gelbe "M" mit rotem Untergrund kann ich nur empfehlen, liegt meistens verkehrsgünstig und ist recht preiswert, wobei man bei richtiger Bestellung gut satt wird....

Die haben auch immer Aktionswochen, da gibts dann was was es sonst nicht regulär gibt....auch für die kleinen ist gesorgt, Spielburg und ein extra angepasstes Menü!!! sollten auch für sie einen gelungenen Abend gestalten....


Ich interepretiere in den Beitrag einfach mal ein paar Smilies rein .
"Liquor up front, Poker in the rear"

Beiträge: 437

Danksagungen: 1482

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:44

Mhhhm, ist nichts besonderes aber warst Du schon mal in einem vapiano ?

Ist ganz nett dort :)

Gibt drei Stück in München
- - -

Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:46

Zwar etwas außerhalb, aber ich habe an den Alten Wirt in Thalkirchen gute Erinnerungen.
Man sitzt dort recht gut und am Essen hatte ich nichts negatives auszusetzen.

Ansonsten gibt's noch das Restaurant im Fernsehturm.
Da war ich selber noch nicht drin, hatte es damals aber auch auf München-Plan stehen.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

FabianS

Meister

Beiträge: 2 200

Danksagungen: 467

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:47

Ich empfehle die L'Osteria an der Leo.
Für Samstag würde ich allerdings heute noch anrufen und einen Tisch reservieren, sonst ist da je nach Zeit voll.

//Wo man auch sehr gut essen kann ist das Müllersche Volksbad. Da ist nicht nur ein Hallenbad, sondern auch ein gutes, kleines Restaurant mit sehr freundlicher Familie und gehobener Atmosphäre.

jimmy

Meister

Beiträge: 2 291

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1045

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:47

Vapiano ist von der Idee her nicht schlecht, in Berlin allerdings immer dermaßen überfüllt, das es meistens keinen Spaß macht, dort zu essen.
Entweder man wartet extrem lange und wenn man sein Essen dann hat schmeckt es dann halt auch nach "husch husch" gemacht oder man bekommt erst gar keinen Sitzplatz. War bei mir jedenfalls so als ich 2 mal dort war, sollte für einen gemütlichen Abend eher unpassend sein....

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:47

Mhhhm, ist nichts besonderes aber warst Du schon mal in einem vapiano ?

Ist ganz nett dort :)

Gibt drei Stück in München
- - -


Ja Vapianos kenn ich :)

Finde ich schon ganz nett, auch preislich, nur lädt es nicht unbedingt ein dort länger zu bleiben.

Ich werds mir trotzdem mal aufschreiben.
"Liquor up front, Poker in the rear"

Elbarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1102

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:49

Zwar etwas außerhalb, aber ich habe an den Alten Wirt in Thalkirchen gute Erinnerungen.
Man sitzt dort recht gut und am Essen hatte ich nichts negatives auszusetzen.

Ansonsten gibt's noch das Restaurant im Fernsehturm.
Da war ich selber noch nicht drin, hatte es damals aber auch auf München-Plan stehen.


Meinst du den Olympiaturm? Oder ist das gleichzeitig auch der Fernsehturm? Hab davon noch nix gehört :)
Also ich kann das Restaurant im Olympiaturm empfehlen, das ist auch recht lecker da und man hat nen sehr schönen Ausblick
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Kaffeemännchen

Herr der Ringe

Beiträge: 28 171

Danksagungen: 23803

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:52

Ja, meine den Olympiaturm.
Erinnere mich nur daran, dass es nicht ganz billig war.

Aber dafür die Location auch was besonderes.
Und auch dieser Tag geht wieder mal langsamer vorbei als Reiner Calmund am Buffet...

chibbit

Fortgeschrittener

Beiträge: 218

Registrierungsdatum: 28. Juli 2009

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:52

Vapiano ist von der Idee her nicht schlecht, in Berlin allerdings immer dermaßen überfüllt, das es meistens keinen Spaß macht, dort zu essen.
Entweder man wartet extrem lange und wenn man sein Essen dann hat schmeckt es dann halt auch nach "husch husch" gemacht oder man bekommt erst gar keinen Sitzplatz. War bei mir jedenfalls so als ich 2 mal dort war, sollte für einen gemütlichen Abend eher unpassend sein....
die gleiche Erfahrung hab ich auch gemacht, bei 2von2 Besuchen. Nicht so mein Fall aber scheint ja offensichtlich trotzdem sehr beliebt. Der große Vorteil ist denke ich, das man den Köchen direkt zuschauen kann.
Bisherige Mieten,alle bei :202: :Volvo V70 D5 - 2xMB C180 T - C 200 CDI,220 CDI - E 220 CDI - E Coupé 350CGI/250CDI - Passat Variant 90 - Audi A4 2.0 TDI - Audi A6 Avant 2.7 TDI/2.0 TDI/Allroad quattro 3.0TDI - Zafira 1.9 CDTI - Touareg V6 TDI

Elbarto

Meister

Beiträge: 2 867

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2009

Danksagungen: 1102

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:55

Vapiano ist von der Idee her nicht schlecht, in Berlin allerdings immer dermaßen überfüllt, das es meistens keinen Spaß macht, dort zu essen.
Entweder man wartet extrem lange und wenn man sein Essen dann hat schmeckt es dann halt auch nach "husch husch" gemacht oder man bekommt erst gar keinen Sitzplatz. War bei mir jedenfalls so als ich 2 mal dort war, sollte für einen gemütlichen Abend eher unpassend sein....
die gleiche Erfahrung hab ich auch gemacht, bei 2von2 Besuchen. Nicht so mein Fall aber scheint ja offensichtlich trotzdem sehr beliebt. Der große Vorteil ist denke ich, das man den Köchen direkt zuschauen kann.


Vapiano in Berlin war ich auch schonmal! Lustig sind diese "Pieper" :) Hat zwar ganz gut geschmeckt, aber hat lang gedauert bis es fertig war...
Grüße ElBarto
----------------
www.seidseit.de | www.dasdass.de
BMW - Freude am FAHREN! :love:


Paul

MWT-Rechtsabteilung

Beiträge: 1 663

Registrierungsdatum: 7. April 2008

Wohnort: Potsdam

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:55

Vapiano ist mittags perfekt, oder abends, wenn man eben gerade keinen gemütlichen Abend im Restaurant verbringen möchte, sondern anschließend noch was vor hat (Kultur, Kino o.ä.) ...
Paul
Team Moderation

Das Forum zum Thema Mietwagen und Autovermietung: www.mietwagen-talk.de
Hunderte Erfahrungsberichte vom exklusiven Specialcar bis zum günstigen Urlaubsflitzer!

Flowmaster

Pornröschen

  • »Flowmaster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 210

: 9342

: 8.73

: 53

Danksagungen: 7219

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. Januar 2010, 14:55

Kennt jemand von euch die folgenden Läden?

http://www.panamericana-restaurant.de/

oder

http://www.rattlesnake-saloon.com/

Vielen Dank schon mal an alle für die Ideen :)
"Liquor up front, Poker in the rear"

jimmy

Meister

Beiträge: 2 291

Registrierungsdatum: 4. September 2008

Danksagungen: 1045

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 7. Januar 2010, 15:07

Man darf auf keinen Fall pauschalisieren, aber wenn ein Restaurant groß auf seine Internetpräsenz schreibt dass sie keine Ec und Kreditkarten akzeptieren würde ich stuzig werden, wenn der Abend perfekt werden soll. Das eine hat zwar nix mit dem anderem direkt zu tun, aber anscheinend will da jmd sparen, da wäre mir meine Angst zu groß, dass auch an anderer Stelle gespart wird....

Copyright © 2007-2016 - Alle Rechte vorbehalten - mietwagen-talk.de alles über Mietwagen, Autovermietung und Carsharing.